Unfall auf A22 bei Bozen

Nach tödlicher Heimfahrt vom Gardasee schreibt Startenor der Familie

Donnerstag, 06. Juni 2024 | 10:36 Uhr

Von: mk

Bozen/Neumarkt – Bei einem tragischen Unfall auf der Brennerautobahn ist die 44-jährige Niederländerin Nina Pronk am 11. Mai zwischen Bozen und Neumarkt tödlich verunglückt. Ihr Ehemann, der am Steuer des Wagens saß, und ihre drei kleinen Kinder, die sich ebenfalls im Auto befanden, haben überlebt.

Die Familie war am Boden zerstört. Doch mitten in ihrer Trauer erreichte sie kurz vor der Beerdigung eine überraschender Brief: Niemand anderer als Startenor Andrea Bocelli hat den Hinterbliebenen sein Beileid ausgedrückt. Dies erklärte der Schwager des Opfers, Peter Velenturf Senior, gegenüber der Tageszeitung Alto Adige.

„Niemand stirbt, solange er im Herzen und in der Erinnerung derer lebt, die zurückbleiben“, schrieb der Sänger in dem Brief, der an Ninas Ehemann Peter Alexander und die drei Kinder Senne, Liv und James gerichtet war.

Alto Adige

Wie Peter Velenturf laut Alto Adige erklärt, war die Familie Anfang Mai nach Italien gereist, um ein paar Tage Urlaub am Gardasee zu machen. „Italien ist ein Land, das sie wie verrückt lieben“, bestätigte Peter Velenturf Senior.

Letztes Jahr hatte sich die Familie den Luxus gegönnt, in die Toskana zu fahren und ein Konzert von Andrea Bocelli zu besuchen. Sie alle seien große Fans vom Sänger, erklärt der Schwager. Dieses Mal habe sich die Familie jedoch für den Gardasee entschieden. Alle seien glücklich gewesen und hättten die ganze Zeit über Fotos gemacht – auch in Verona vor der Arena.

Auf der Heimfahrt ereignete sich dann der tragische Unfall nur wenige Kilometer vor Bozen. Sämtliche Wiederbelebungsversuche blieben ohne Erfolg. Die 44-jährige Mutter verstarb noch am der Unfallort. Die Zeilen, die Andrea Bocelli an die Familie schickte, sind zwar nur ein kleiner Trost, der aber für die Hinterbliebenen dennoch Bedeutung hat.

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Nach tödlicher Heimfahrt vom Gardasee schreibt Startenor der Familie"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
sophie
sophie
Kinig
17 Tage 22 Min

Wünsche dem Vater mit den Kindern sehr viel Kraft, einfach nur schlimm🕯️🕯️

Dagobert
Dagobert
Kinig
17 Tage 11 Min

Traurige Geschichte 😪

Faktenchecker
16 Tage 14 h

“Niemand anderer als Startenor Andrea Bocelli hat den Hinterbliebenen sein Beileid ausgedrückt”

Warum?

wpDiscuz