Gute Arbeit der Staatspolizei

Neue Identität umsonst: Albaner (39) in Meran verhaftet

Freitag, 05. Januar 2018 | 18:17 Uhr

Meran – Beamte der Staatspolizei Meran haben einen 39-jährigen Albaner festgenommen, der illegal ins italienische Staatsgebiet zurückgekehrt ist. Dazu nutzte der Mann eine neue Identität.

Der Albaner wurde nach seiner Ausweisung aus Italien in Abwesenheit wegen sexueller Gewalt verurteilt. Vom Quästor in Trient wurde ihm ein Rückkehrverbot für die Dauer von zehn Jahren auferlegt.

Daran wollte sich der 39-Jährige offenbar nicht halten. In seiner Heimat heiratete er eine italienische Staatsbürgerin und nahm ihren Namen an. So gelangte er zu einer – für den italienischen Staat – neuen Identität, die ihm eine Einreise nach Italien ermöglichte.

Doch die Rechnung machte er ohne die Beamten der Staatspolizei in Meran. Sie schöpften ob des italienischen Namens Verdacht und schauten genauer hin, als der Mann um eine Aufenthaltsgenehmigung ansuchte. Dabei stellten sie die wahre Identität des 39-Jährigen fest.

Nun erwartet den Albaner die Ausweisung sowie möglicherweise auch eine Gefängnisstrafe.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

30 Kommentare auf "Neue Identität umsonst: Albaner (39) in Meran verhaftet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ando
ando
Superredner
12 Tage 20 h

…und er kommt wieder und immer wieder! dann halt in einer anderen region!
aber zumindest ein “kleiner” erfolg der staatspolizei! gut gemacht!

typisch
typisch
Superredner
12 Tage 18 h

probier das mal in albanien….. die würden kurzen prozess machen

Durni
Durni
Grünschnabel
12 Tage 20 h

Wahrscheinlich den Namen von einem Linken Gutmenschen bekommen

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
12 Tage 18 h

Man müsste eine Steuer einführen. Noch besser ganzes Hab und Gut abgeben und zu ihren Lieblingen schicken.

traktor
traktor
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

ich hoffe von solchen tätern wird vor der ausweisung ein digitaler fingerabdruck gemacht. so kann er europaweit geschnappt werden !
unsere fingerabdrücke wurden beim militär auch alle abgenommen.
verstehe nicht wie hier fremde straftäter ohne abgenommene fingerabdrücke umhetlaufen können.

mandela
mandela
Tratscher
12 Tage 7 h

ganz deiner Meinung. Fingerabdrücke können nicht ausgetauscht werden. außerdem würde ich seine frau ebenfalls ausweisen, wegen Beihilfe zum betrug und damit sie auch bei ihrem frisch geheiratetem mann bleiben kann😆

Staenkerer
12 Tage 5 h

@mandela auf olle fälle soll de frau mit! familienzusamenführung! obwohl de ehe eigentlich eh ungültig isch wenn sie seinen namen ungenummen hot!
i mochat olle einwondrer de fingerobdrücke obgebn und i gang no weiter, auf jeden ausweiß, aus “solidarität” und in ivo und in tabbsi zuliebe, a den unseren, sollen de fingerabdrücke aufscheinen müßen, wer nix zu verbergen hot, hot nix zu befürchten!
vor ollem, der schwindel mit gekaften pässen würde so erschwert und schneller und leichter aufgedeckt!
wenn mir schun olle aufnehmen müßen hobn mir es recht zu wissn wer kimmt und sich ba ins broat mochn konn!

Marta
Marta
Universalgelehrter
12 Tage 20 h

keine Angst—er kommt wieder mit einer neuen Identität !!!!

typisch
typisch
Superredner
12 Tage 18 h

wie man solche probleme etwa in deren länder erledigt?….

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Superredner
12 Tage 19 h

Bravo an die Polizei!

Beim nächsten Versuch wird er zu einer anderen Religion konvertieren und somit seinen Vornamen ändern.

Blitz
Blitz
Superredner
12 Tage 21 h

Leider koan Oanzlfoll !!

Septimus
Septimus
Superredner
12 Tage 20 h

Gute arbeit der Polizei…und der Albaner…???..IQ Test wäre angesagt…dümmer gehts nimmer…

der Vinschger
der Vinschger
Tratscher
12 Tage 16 h

Ach holt gonz a Schlauer

Staenkerer
12 Tage 4 h

na jo, solong er mit schlauheit weiter kimmt brauchts koane hohe IQ und vor gericht punktet er höchstens mit den manco! vieleicht krieg er deswegn no invalidenrente, ba ins isch olles möglich!

Nico
Nico
Tratscher
12 Tage 17 h

“In seiner Heimat heiratete er eine italienische Staatsbürgerin und nahm ihren Namen an. ‘ aahahaa… wieviel Italienerinnen lebm denn freiwillig in Albanien?? des wor olls an abgekartetes Spiel!! demol ischs holt amol aukemm, aber ba wieviel kimp des nia au?

enkedu
enkedu
Kinig
12 Tage 7 h

Sell woasch woll. Die Italiener sein wie die Afghanen, dei sein net käuflich aber mieten konn man sie ollemol. ….cosa nostra…

Staenkerer
12 Tage 4 h

de frauen ghearn doppelt zu strofn, vieleicht denkn nor a poor noch, ober de denkn gor nit oder mit dem dreieck unterm nabel! i hoff de tussi zohlt richtig drauf!

stief
stief
Tratscher
12 Tage 20 h

Pffffff nor probierter s holt nomol

xyz
xyz
Tratscher
12 Tage 19 h

Namen? 

Nico
Nico
Tratscher
12 Tage 17 h

wos willschn mitn Namen 😂 der hot jo olle por Munat an anderen😱

Staenkerer
12 Tage 4 h

in sem konnsch dir aussuachn, es stimmt eh koaner, und i möcht nit wissn auf wieviele sell zutrifft!
in der türkei und in grichenlond gibs um 350- bis 500€ “unternehmungen” de nix onders tien als pässe und in gonzn rest der dazugehöhrigen dokumente- geburtsschein, patent usw.-, (polizeisprecher im zdf) jeder woas es, koaner unternimmt eppas dagegen! warum solln de typn nor nit zugreifn wenns de eintrittskorte zum eldorado bedeutet und de narrenfreiheit darinn?

enkedu
enkedu
Kinig
12 Tage 21 h

Neue Aufgavengebiete für die Polizei. Bravo

nobody
nobody
Tratscher
12 Tage 9 h

Sehr aufmerksam! Grosses Lob an unsere Staatspolizei! Das er ausgewiesen wurde hatte sicher seine Gründe…Lassen wir uns nicht von eingewanderten Kriminellen für blöd verkaufen!

Staenkerer
12 Tage 4 h

tjo, du sogsch es richtige im letzten absatz! leider wern mir ober ollm no von politik und gutmenschen dazua aufgfordert, jo schier gezwungen, genau des zu tien: ins von de einwanderer für dumm zu verkaufen lossn und boade, politik und gutmenschen tien genau es gleiche!

bilbo
bilbo
Neuling
12 Tage 3 h

liebe redaktion, danke für die entfernung des rassistischen fotos.

Tabernakel
11 Tage 22 h

Wenn jetzt noch die entsprechenden Beiträge verschwinden könnte das mit den Landesgeldern funktionieren.

Solbei
Solbei
Superredner
11 Tage 18 h

@Tabernakel Tabsi leider ist dein Beitrag noch immer zu lesen.

zombie1969
zombie1969
Superredner
12 Tage 4 h

Sofort wieder abschieben!

Tabernakel
11 Tage 22 h

Da sieht man deutlich wie unnütz ein Doppelpass ist.

Papesse
Papesse
Neuling
11 Tage 18 h

i tet an der italienischen grenze glei a Drehtür aufstellen: uan tog ausgewiesen  und am nächsten tog wieder do ! 

wpDiscuz