Erneut Beamte angegriffen

Polizistenschläger hat nichts gelernt

Donnerstag, 08. Februar 2024 | 09:21 Uhr

Bozen – Mitte Jänner hat Mann im Zuge einer Schlägerei zwei Ordnungshüter vor einer Bar in der Goethestraße in der Bozner Altstadt angegriffen und verletzt. Nun hat er wieder zugeschlagen, berichtet die Zeitung Alto Adige.

Der Mann, der in der Folge der ersten Attacke eine zehnmonatige Haftstrafe aufgebrummt bekam, war bis zur Vollstreckung der Maßnahme weiterhin auf freiem Fuß.

Dies nutzte er für einen neuen Anlauf: In der Nacht auf den 4. Februar kam es zum Disput mit dem Sicherheitspersonal eines Lokals in der Industriezone in Bozen Süd. Dabei griff der polizeibekannte Mann sowohl die Wachleute als auch erneut Polizeibeamte an.

Er wurde noch vor Ort festgenommen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "Polizistenschläger hat nichts gelernt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Gagarella
Gagarella
Kinig
24 Tage 20 h

Hat er gut gemacht👍und wenn sie ihn nicht einsperren, oder noch besser abschieben, dann soll er wieder zuschlagen!

Kasknedel
Kasknedel
Tratscher
24 Tage 19 h

@Gagarella
Vorsicht, dein Kommentar könnte als Aufforderung zur Gewalt gegen Ordnungshüter interpretiert werden (auch wenn du das sicher nicht so gemeint hast)

Homelander
Homelander
Superredner
24 Tage 18 h

Kasknedel@ Na warum? Sie kenn ihn nua jo wiedo 2 Toge insperrn😂😂

Kasknedel
Kasknedel
Tratscher
24 Tage 17 h

@Homelander
Hat er gut gemacht…, …dann soll er wieder zuschlagen!
Ich weiß schon, was damit gemeint war, nur die Ausdrucksweise war etwas unglücklich gewählt. Ich könnte es auch so auslegen, dass auf Polizeibeamte ruhig eingedroschen werden darf.

Homelander
Homelander
Superredner
24 Tage 16 h

@Kasknedel, hon die schun voston, obo wenn ein Kometar Südtirol News nicht in die Tüte passt, wird es auch nicht freigeschaltet😊

Selbstbewertung
Selbstbewertung
Universalgelehrter
24 Tage 15 h

@Kasknedel: viele Kommentare in diesem Forum sind rechtlich grenzwertig – vorsichtig ausgedrückt!

Nico
Nico
Universalgelehrter
24 Tage 19 h

Herrliche Gesetze haben wir 🤣nur nicht einsperren oder abschieben! Wahrlich ein Paradies für Straftäter!

N. G.
N. G.
Kinig
24 Tage 13 h

In welches überfüllte Gefängnis einsperren und in welches Land das ihn zurück nimmt abschieben denn dazu braucht es auch das Herkunftsland zur Zustimmung? Respekt wenn du die beiden Fragen beantworten kannst. Ansonsten Gelaber!

Homelander
Homelander
Superredner
24 Tage 12 h

@N. G. nimm du ihn auf  und erziehe ihn, du hast ja einen Totalschaden😂

Schneemobil
Schneemobil
Neuling
24 Tage 11 h

Homelander voll ins Schwarze getroffen. hahaha:-)

Homelander
Homelander
Superredner
24 Tage 20 h

😂😂 ein bitterer Kampf gegen Windmühlen…ein ewiger Kreislauf…
Total für die TONNE… 

sophie
sophie
Kinig
24 Tage 20 h

Kein Mitleid…
Wer nicht hören will, muss fühlen.

Erwin
Erwin
Tratscher
24 Tage 19 h

So soll es sein!10 Monate Haft sofort vollstrecken und nicht erst irgendwann wie bei den Abschiebungen!Der Staat ist nicht im Stande für Ordnung zu sorgen!

krokodilstraene
krokodilstraene
Universalgelehrter
24 Tage 15 h

Die Gesetzgebung ist inzwischen leider soweit gesunken, dass du wegen 10 Monate erst gar nicht mehr in den Knast gehst…
Warum es dann immer noch diese geringen Strafmaßnahmen überhaupt noch gibt, erschließt sich mir nicht – aber die hochstudierten Rechtsverdreher werden es schon verstehen…

Trina1
Trina1
Kinig
24 Tage 18 h

Eine Gesetzeslage zum schämen ! 😡

Homelander
Homelander
Superredner
24 Tage 17 h

Polizistenschläger hat nichts gelertn😂 Aber die Justiz auch nicht😅

Sag mal
Sag mal
Kinig
24 Tage 19 h

Doch ,Er hatt gelernt dass Er ungestraft davonkommt und höchstens “sensibilisiert” wird.Wann kapiert man dass das Null bringt.

Herzig
Herzig
Tratscher
24 Tage 17 h

Der Mann, der in der Folge der ersten Attacke eine zehnmonatige Haftstrafe aufgebrummt bekam, war bis zur Vollstreckung der Maßnahme weiterhin auf freiem Fuß.
Weiter so😂😂😂

raunzer
raunzer
Superredner
24 Tage 18 h

Ein Polizeibekannter hat auch seine Vorteile für die Beamten, dessen Daten sind schon im System abgespeichert.

primetime
primetime
Kinig
24 Tage 13 h

Für Personen ohne gültige Dokumente zählt jedoch, dass alle 20 Tage nach der ersten Identifizierung durch Abnahme der Fingerabdrücke diese bei einem Gesetzesverstoß nochmals identifiziert werden müssen auf einer Wache welche die nötige Ausrüstung dafür hat.

Staenkerer
24 Tage 19 h

jo, wenn politik und justiz moant das man mit verurteilen und lafn lossn an aggressor und schläger seine “schlechtn gewohnheitn” obgewöhnt werd holt genauso dazulernen müßen das sell genauso wienig funktioniert wie de hoffnung das diebe und räuber wegnen sem ihrn “beruf” nit aufgebn!
do sein woll boade seitn “dazulernressistent”!
mocht endlich ban ersten vergehen schun nägel mit köpfe und wortet nit ollm bis no eppas und mo eppas und no eppas passiert isch!

user6
user6
Tratscher
24 Tage 17 h

das ist der dank für die freiheit

krokodilstraene
krokodilstraene
Universalgelehrter
24 Tage 15 h

Er war und ist sozusagen “polizeibekannt”
😂😂😂

user6
user6
Tratscher
24 Tage 12 h

bei der polizei bekannt ist vor allem sein faustschag

primetime
primetime
Kinig
24 Tage 10 h

Es war kein Faustschlag sondern ein Aschenbecher

sophie
sophie
Kinig
24 Tage 16 h

Mit solch einer Gesetzeslage wollen einige gar nichts dazu lernen,
denn es passiert ihnen eh nicht viel….

Selbstbewertung
Selbstbewertung
Universalgelehrter
24 Tage 15 h

Nun wird er eben noch ein paar Monate dazu bekommen…..

user6
user6
Tratscher
24 Tage 12 h

schön wärs

primetime
primetime
Kinig
24 Tage 13 h

Toll, einfach nur toll! Wenn das der Polizist welcher den Aschenbächer ins Gesicht bekommen hat erfährt dann wird er wohl ordentlich lachen.

Das hat man davon wenn die Gefängnisse voll sind und der Staat kein Geld hat Starftäter für lange Zeit zu inhaftieren, geschweige denn neue bauen

Apuleius
Apuleius
Tratscher
24 Tage 16 h

Bitte um kommentar der zuständigen behörden

prontielefonti
prontielefonti
Universalgelehrter
24 Tage 8 h

Ob mit sella Leit und a Rua isch!

DerTom
DerTom
Superredner
23 Tage 20 h

na isch woll a witz – do olle so und nor schaug man nach ungarn mit der Salis….

wpDiscuz