Empörung in Latsch

Pranotherapeut wegen Missbrauchs unter Verdacht

Sonntag, 09. Juni 2019 | 10:39 Uhr

Latsch – Nicht nur die Bevölkerung in Latsch, sondern im gesamten Vinschgau steht unter Schock: Die Festnahme jenes Pranotherapeuten, dem vorgeworfen wird, sexuelle Beziehungen mit mindesten zwei 17-jährigen Mädchen eingegangen zu sein, hat für erhebliche Empörung gesorgt.

Laut einem Bericht des Alto Adige ermitteln Ordnungshüter, ob es noch weitere Fälle gibt. Die beiden Minderjährigen sollen bei dem Pranotherapeuten wegen ihres Essverhaltens in Behandlung gewesen sein. Die Carabinieri von Meran und die Carabinieri-Sondereinheit NAS aus Trient haben die Festnahme durchgeführt.

Bürgermeister Helmut Fischer, der vor zwei Tagen davon erfahren hat, zeigt sich bestürzt: „Ich gehe davon aus, dass ich den Freiberufler kenne, der seine Praxis in seiner Wohnung hier in Latsch hat.“ Um die minderjährigen Mädchen zu schützen, nennen die Carabinieri nicht den Namen des Heilers.

Trotzdem werde im Dorf gemunkelt, um wen es sich handeln könnte, fügt der Bürgermeister hinzu. „Falls tatsächlich er derjenige ist, der festgenommen wurde, bin ich doppelt überrascht. Der Mann geht seiner Tätigkeit in Latsch bereits seit mehreren Jahren nach. Nach jeder Behandlung ließ er sich bezahlen. Nie jemand hat sich über ihn beschwert. Die Ausübung seiner Tätigkeit als Pranotherapeut wurde sehr geschätzt. Sollte er auch die Arzttätigkeit ohne die nötige Qualifikation ausgeübt haben, liegt der Fall natürlich anders“, erklärt Fischer gegenüber dem Alto Adige.

Der Heilpraktiker soll den beiden Jugendlichen auch Sachgeschenke gemacht und sie mit auf Wochenendtrips in verschiedene Städte in Italien genommen haben. Vor Richter Walter Pelino machte der 50-Jährige im Rahmen des Garantiverhörs von seinem Recht Gebrauch, die Aussage zu verweigern.

„Für diese Art von Vergehen gibt es keine Rechtfertigung. Sollte er diese Straftaten wirklich begangen haben, die ihm vorgeworfen werden, verdient der sich die Empörung der gesamten Gemeinde“, fährt der Bürgermeister fort. Leider würden wir in einer Zeit leben, in der kein Respekt mehr vor den anderen herrscht – besonders jungen Frauen gegenüber, die ständig in Gefahr seien. „Es ist abscheulich, dass zwei oder mehrere Mädchen missbraucht wurden und dass der mutmaßliche Täter eine Person ist, an die sich die Mädchen im Vertrauen gewandt haben“, so der Bürgermeister.

Innerhalb von zehn Tagen ist dies der zweite Fall von sexueller Gewalt, die das Tal erschüttert. In Schlanders wurde eine 39-Jährige, die öffentlich angestellt ist, hinterrücks angegriffen, als sie den Kofferraum ihres Wagens öffnete, um ihre Turntasche zu verstauen, nachdem sie den Tag mit ihren Freunden verbracht hatte. Die beiden Männer wollten in der Dunkelheit offenbar unter anderem auch die Tasche und Bargeld stehlen. Die Frau ist zu Boden gestürzt und hat sich ernsthaft verletzt.

Trotzdem hat sie sich stark gewehrt, die Unbekannten suchte daraufhin das Weite. Im Anschluss hat sich die Frau im Krankenhaus behandeln lassen. Die Ermittlungen laufen.

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare auf "Pranotherapeut wegen Missbrauchs unter Verdacht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
15 Tage 2 h

“zu ausflügen mitgenommen …” Klaus ng wenigstens nit noch zwang oder gewalt, schun amoll positiv!
das a erwochsener mit siebsenjährige “rummocht” isch zwor strofbor, wenn de 17jägrigen, heitzutog jo sexuell schun long aktiv, ober mitspieln von kinderschändung, onderen schondtotn ubd onderen skandaln weit entfernt!
bleib also sein beruf und sein olter des zu beanstandungen führt!

abenteuerlustig
14 Tage 23 h

Scheinbor hosch du selber Erfohrung, gsegn, dass du über die sexuellen Belange von Minderjährigen (!) soffl Bescheid woasch. Hoff jedenfolls, dass du selbr kuane Tochter hosch…von sem ogsegn isch es zusätzlich problematische eher, dass er in nochweislich fragwürdigen psychologischen Zuastond der Madlen zusätzlich ausgnutzt hot. Es gibt nämlich so eppes wia a Behondler-Patienten-Barriere, de nit überschritten werden terf (wobei i nit woas, ob sell für setta … wia ihm gsetzlich a giltet…).

Staenkerer
14 Tage 19 h

@abenteuerlustig jo, i honn a tochter und a a enkelin, und wenn du heit a jungfräuliche 17 jährige findes hosch de nadel im heuhaufn gfundn!
ob der therapeut, eher wunderheiler, unter des arzt-patienten gsetz follt, wage i zu zweifeln! auf olle fälle sein de gitschn privat und, so scheint es, ohne scheu und verstecknspiel, öfter mit ihn unterwegs gwesn … lei naive freundschoft von ihrer seite ??? moansch schun . …

denkbar
denkbar
Kinig
14 Tage 19 h

@Starnkerer. Widerlich wie Sie pauschal alle 17jährigen Mädels als Schlampen hinstellen. Er ist der Erwachsene und der Herr Doktor muss wissen was er darf und was nicht ganz unabhängig! Seine Rolle als Therapeut und der Vorsprung in der Lebenserfahrung, immerhin 33 Jahre älter als die Mädels, macht Manipulation einfach, deshalb muss er doppelt und dreifach wissen was er darf.

Staenkerer
14 Tage 18 h

@denkbar ocha!!!!
i honn niemand als nuten hingstellt, schun gor nit de gitschn! mit 17!!!!! an freund und sex isch gonz normal und hot mit nutten gor nix zu tien!!! a nit wenn der monn älter isch! des sell sein fehler wor, honn i a gschriebn, des isch a delikt, ober den groaßn skandal sich i do nit, sell hobn mir schun ondre im lond!

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
14 Tage 6 h

@Staenkerer
Grundsätzlich ist eine Beziehung Arzt/Patientin verboten, da es sich um ein Abhängigkeitsverhältnis handelt. Den Rest deines Kommentars bzw. der Relativierung, welcher sprachlich eigentlich eine Frechheit ist, lasse ich mal unkommentiert.

wellen
wellen
Superredner
14 Tage 21 h

Missbrauch von abhängigen Patientinnen ist schwerwiegend. Missbrauch von Titel, auf seiner Homepage steht Dr. ,obwohl er ein gelernter Tischler ist, wie man lesen kann

Staenkerer
14 Tage 19 h

obhängige patientn??? na, jo … wenn man vom “locker gemocht wern…” obhängig werd … wundert mi nix mehr …

klara
klara
Superredner
14 Tage 18 h

@Staenkerer Ehrlich gesagt, kann ich mir Ihre Äußerungen zu fast allen Themen nur dadurch erklären, dass Sie erstens viel zu viel Zeit haben, zweitens von irgendetwas verbittert sind und drittens vielleicht selbst nicht merken, wie plakativ das herüberkommt, was Sie schreiben. Falls das alles nicht zutrifft, müsste ich tatsächlich annehmen, dass Sie sich einfach befähigt fühlen, Menschen und Situationen zu beurteilen. Was Sie hier über die Opfer des angeklagten Herrn von sich geben, ist aber schlicht und einfach gemein und widerspricht auch so manchen Postings, die sie bei anderen Opfern von sich geben.

Staenkerer
14 Tage 17 h

@klara wos du von mir zu wissn moansch, isch mir wurst, bin nit rechenschoft schuldig!

mit siebzehn sein des junge frauen, a wenn se no minderjährig sein und koane kinder mehr, und i glab nit das sie sich sem no groß eppas verbieten lossn! do nix von gewalt, drohung, erpressung, entführung, vergewaltigung oder ähnlichem steht, sich i des nit als skandal! er werd sicher gstroft weil sein olter nit passt, des hat er wissn gemiet, er werd a austherapiert hobn, hot er ahnen gekennt, also zohlt eh lei er drauf, ober es gib mit sicherheit größere verbrecher, a do im lond!

klara
klara
Superredner
14 Tage 16 h

@Staenkerer Also ist es hoffentlich den jungen Frauen auch wurscht, was ihnen da an Schuld in die Schuhe schieben. Übrigens ist es nicht mein Stil, Rechenschaft zu verlangen. Ich habe lediglich nach mildernden Umständen für Ihre Haltungen geforscht. Und wie Sie damit umgehen, bestätigt mich noch einmal in meinen Hypothesen.

AGrianer
AGrianer
Grünschnabel
10 Tage 7 h

vieleicht ein medicus lignarius 🤔

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
14 Tage 22 h

,,….. gesamten Vinschgau steht unter Schock:” was für eine Aussage. Ich und viele Andere stehe nicht unter Schock, es gibt leider viel, viel schlimmere Sachen auf der Wel

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
14 Tage 17 h

dachte genau das Selbe… 😁

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
15 Tage 57 Min

Was ist ein phranatherapeut?

Evi
Evi
Superredner
14 Tage 21 h

Google mal 🙄

Laempel
Laempel
Tratscher
14 Tage 21 h
Nicht verzagen: Google fragen. Zitat: “Ein Pranatherapeut wirkt als Kanal, um durch die Krankheit blockierte Energiezentren für den Energiefluss wieder durchgängig zu machen.” Interessante Beschreibung, die allerdings auch mehrdeutig verstanden werden kann. Ein Pranatherapeut ist also ein mit scheinbar besonderen Gaben und feinstem Gespür ausgestatteter Heiler, der Heilungsenergie durch Handauflegen (wohlgemerkt nicht durch Hand anlegen) auf seine “Patienten” übertragen kann und so in ihnen Selbstheilungskräfte und Heilungsprozesse in Gang setzt. Wers glaubt. Echte Heiler sind, wenn überhaupt, nur sehr sehr dünn gesät, es wimmelt jedoch von Scharlatanen, die geschickt täuschen können und möglichst lange fett abzocken wollen. Pranatherapie ist keine… Weiterlesen »
Mani 51
Mani 51
Neuling
12 Tage 7 h

Braucht immer 2 dazu

Samanda
Samanda
Grünschnabel
12 Tage 23 h

“Um die minderjährigen Mädchen zu schützen, nennen die Carabinieri nicht den Namen des Heilers.Trotzdem werde im Dorf gemunkelt, um wen es sich handeln könnte, fügt der Bürgermeister hinzu.”
Wia viele Phranotherapeuten gibs in Latsch bitte? Do woas jeder wer gmuant isch, brauch man nix munkeln. Wenn man die Betroffenen schützen möchte, sollte man so epas gor nit veröffentlichen, bis nit feststeaht, dass er wirklich schuldig isch. Sem solls obr nor a jeder wissen, wer so epas tuat.

wpDiscuz