Es gibt einen Busersatzdienst

Pustertal Bahn: Unterbrechungen im Bahnverkehr

Donnerstag, 09. Mai 2019 | 15:01 Uhr

Bruneck – Die Bahnlinie Franzensfeste-Innichen-Lienz ist am kommenden Sonntagvormittag komplett gesperrt, am Nachmittag sowie in den kommenden Wochen gibt es Unterbrechungen im Abschnitt Innichen- Osttirol.

Die Pustertaler Bahnlinie zwischen Franzensfeste und Innichen ist am Sonntagvormittag, 12. Mai, bis 12.40 Uhr gesperrt. Grund dafür sind außerordentliche Wartungs- und Kontrollarbeiten der Betreibergesellschaft für das Schienennetz, RFI. Alle Züge mit Abfahrt in Franzensfeste und in Innichen zwischen 6.50 Uhr und 11.50 Uhr werden durch Busse ersetzt. Die Busse halten meist bei den Zugbahnhöfen. In St. Lorenzen halten die Ersatzbusse am Marktplatz, in Percha beim Rathaus, in Niederdorf am Von-Kurz-Platz. Bruneck Nord wird über die Bushaltestelle Bruneck Krankenhaus/Hoferstraße bedient. Mit den Ersatzbussen werden keine Fahrräder transportiert.

Hier geht es zum Ersatzfahrplan_(PDF)!

Bahnstrecke Innichen-Sillian an Werktagen vormittags gesperrt

Ganztägig gesperrt bleibt am kommenden Sonntag, 12. Mai, weiterhin der Bahnabschnitt Innichen–Lienz, und zwar aufgrund von umfangreichen Wartungsarbeiten seitens der österreichischen Bahngesellschaft ÖBB.

Ab Montag, 13. Mai bis Freitag, 5. Juli bleibt der Bahnabschnitt Innichen-Sillian vormittags bis 12.30 Uhr an allen Werktagen von Montag bis Freitag für den Bahnverkehr gesperrt. Ein Ersatzdienst mit Bussen steht zur Verfügung, die Fahrradmitnahme auf den Ersatzbussen ist nicht möglich. Nachmittags sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen verkehren die Züge fahrplangemäß.

Der erste Zug ab Innichen in  Richtung Lienz fährt jeweils um 14.16 Uhr, der erste Zug ab Lienz in Richtung Innichen-Franzensfeste startet um 13.50 Uhr.

Hier geht es zum_Ersarzfahrplan_(PDF)!

 

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz