Person von umstürzenden Traktor überrollt

Pustertal: Bei Traktorunfall schwer verletzt

Samstag, 04. August 2018 | 15:50 Uhr

Kiens – Bei einem Arbeitsunfall in Aschbach bei Kiens ist am Samstag um die Mittagszeit eine Person schwer verletzt worden.

Bei der Notrufzentrale des Landes ging der Alarm gegen 12.20 Uhr ein. Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber des Aiut Alpin, das Weiße Kreuz sowie auch die Carabinieri.

Sie begeben sich zum angegebenen Unfallort. Dort wurde eine Person von einem umstürzenden Traktor überrollt. Wie genau es zu dem Unfall gekommen ist, ist derzeit unklar.

Die schwer verletzte Person wurde nach der Erstversorgung mit dem Hubschrauber des Aiut Alpin ins bozner Krankenhaus geflogen.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Pustertal: Bei Traktorunfall schwer verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
krakatau
krakatau
Universalgelehrter
13 Tage 11 h

Wie viele Traktorunfälle müssen noch passieren bis endlich etwas geschieht ?

Sued-tiroler
Sued-tiroler
Grünschnabel
13 Tage 9 h

@kakatau  ……die Bauern müssen knallhart ihre Arbeit angehen, nein die können nicht warten von alleine geschieht  da nix.
Bisch woll a Sesselwärmer in an Büro ,mogsch lei aufpassen wenn Einschlafen tusch das nett vom Sessel folsch.  🙈

Schnauzer
Schnauzer
Grünschnabel
13 Tage 9 h

@ krakatau WAS soll geschehen?

wouxune
wouxune
Tratscher
13 Tage 6 h

Und bitte wos sol geschehn???🤔🤔 Nixma orbatn odo wos???(Vorschlog war ongebrocht)!!!!

Norbi
Norbi
Superredner
13 Tage 4 h

wouxune
Tratscher
3 h 46 Min
Und bitte wos sol geschehn???🤔🤔 Nixma orbatn odo wos???
Schnauzer
Neuling

wir warten auf Vorschläge ????
6 h 13 Min

efeu
efeu
Tratscher
13 Tage 9 h

wiso soll immer andere Schuld sein Jeder Traktor oder Autofahrer muss Selbstverantwortung tragen

kikuta1A
kikuta1A
Grünschnabel
13 Tage 7 h

die Arbeit muss gemacht werden und ist zudem sehr gefährlich. Zu hoffen dass nichts schlimmeres passiert ist!

wpDiscuz