Sicherheitsdienst an Bord

Rabiate Passagiere: SASA rüstet auf

Freitag, 29. September 2017 | 11:08 Uhr

Bozen – Weil es in jüngster Zeit in den SASA-Bussen mehrfach zu brenzligen Vorfällen gekommen ist, werden ab dem 10. Oktober die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt.

Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes sollen in den Bussen zum Einsatz kommen. Sie sollen den Schutz der Angestellten und auch der Passagiere vor rabiaten Passagieren oder gewalttätigen Schwarzfahrern gewährleisten. Außerdem werden die Mitarbeiter speziell geschult, um in heiklen Situationen agieren zu können.

Mehr Infos erfahrt ihr in der heutigen Ausgabe des Tagblatts “Dolomiten”!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

62 Kommentare auf "Rabiate Passagiere: SASA rüstet auf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
iuhui
iuhui
Superredner
22 Tage 17 h

wegen diese “nette Herren” wird jetzt der Bürger wieder zur Kasse gebeten werden um die Kosten des Sicherheitspersonal zu zahlen! Ich bin stuff von dieser unendlichen Tolleranz!

der Vinschger
der Vinschger
Tratscher
22 Tage 15 h

Allerdings 👍

Staenkerer
22 Tage 13 h

wenn de herren energisch eingreifn dürfn isch mirs an aufpreiß wert! wenn es ober “zahnlose” tiger sein de, mit bitte, auge zudrücken u. entschuldigungen suachn, od. aber, weil ohne autorität u. weil den schwarzfahrern u. randalierern eh nix passiert, sich ständig mit de gleich ummerstreitn müßen, nor isch jeder cent schod!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

Wir haben ein Sicherheitsproblem

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
21 Tage 23 h

@Ivo 0815
Guten Morgen, erkennst du das erst jetzt.
Diese rabiaten Passagiere heissen aber nicht: Franz, Seppl, Anton usw. und stammen nicht aus dem Sarn,- Ulten,- oder Eisacktal.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

@PuggaNagga ich bin sowas von enttäuscht. Ich war so arrogant zu glauben es reicht, dass da ivo 0815 steht, damit der chronisch leicht angeduselte SN-Forist die Ironie dahinter erkennt. Was aber passiert? Haufenweise Zustimmung! Schämt euch und bitte rasch auf rot gedrückt!

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 20 h

@ivo815 LH Kompatscher kann kein Sicherheitsproblem erkennen, also widerspreche deinem Chef nicht, sonst fällst Du noch in Ungnade.

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 20 h

@PuggaNagga Der erkennt gar nix, der labert nur dumm rum um sich wichtig zu machen. Zu Hause hat er wahrscheinlich nichts zu sagen und kriegt con seiner Ollen sofort eine aufs Maul sobald er es aufmacht. Deshalb lässt er seinen Sabber hier ab.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
21 Tage 17 h

@Languste schließe nie von dir auf andere. Das mit dem Sabber ist dein Fachgebiet. Host mi?

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
21 Tage 15 h

@ivo null 815
Von mir bekommst du weder ein plus noch ein minus. Du bist nur noch zu bemitleiden.
Zugause wartet aber die alte mit dem nudelholz auf dich.

george
george
Grünschnabel
20 Tage 19 h

Der Bürger wird auch zur Kasse gebeten, wenn der Schuler die Münchner Umweltagentur klagt. Das zahlen auch nicht der Kompatscher und der Schuler…

george
george
Grünschnabel
20 Tage 19 h

Mein Vorschlag: Ein paar Jahre Ulli Mair und Sven Knoll an die Macht lassen, zuschaun wie die Probleme schlimmer werden und dann aber Leute mit wirklichem Durchblick suchen und sie auf Knien bitten, den Karren aus dem Dreck zu ziehen. 

Lana77
Lana77
Tratscher
22 Tage 17 h

Jedn Kontrolleur und Fohrer mit an Elektroschocker ausstottn und die Erlabnis gebn den a zu gebrauchn, nor hearn de Blödsinn schun auf !

OrB
OrB
Superredner
22 Tage 17 h

Bravo, sag ich auch schon die ganze Zeit!
Net zu zimperlich mit diesen Burschen!

werner66
werner66
Tratscher
22 Tage 15 h

Ich bin für eine Schusswaffe und die Erlaubnis, diese auch bei geringstem Anlass zu gebrauchen.

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 20 h

@werner66 Schusswaffe ist nicht nötig, die verursachen nur zusätzliche Arbeit, den Dreck der aus den verursachten Wunden rausläuft wieder weg zu machen. Und dann die Kosten fürs Zusammenflicken fielen dann ja auch noch an.

Geht gar nicht !!

Franco Blue
Franco Blue
Grünschnabel
21 Tage 18 h

@werner66 gute Idee, wie in den USA, der Nachbar hat die Musik zu laut, schiessen wir halt auf Ihn. An der Supermarktkasse drängelt sich einer vor, kein Problem, wir haben ja eine Schusswaffen… Super, alle Probleme gelöst!

DetlefSchmidt
22 Tage 16 h

Eine schöne Zukunft wartet auf uns…
Nur mehr traurig, was aus diesem schönen Land geworden ist. 

george
george
Grünschnabel
22 Tage 15 h

nur nicht weinen! In vielen Ländern, die allg. als modern, westlich, zivilisiert gelten, gibts zum Beispiel schon lang eigene Sicherheitsdienste (z. T. bewaffnet) in Schulen. Damit Schüler nicht die Lehrer abknallen oder niederstechen…Bei uns lässt man halt alles glaggln und wundert sich dann wenn die Wirklichkeit andere Wege geht…

Staenkerer
22 Tage 13 h

mir sein aufn besten weg zum polizei- u. überwachungsland zu werdn da, laut @denkbar, de politiker fürs allgemeinwohl der bevölkerung zuständig isch … u. des anscheinend de zustände in bus u. bahn des nit antastet!

DetlefSchmidt
22 Tage 11 h

@george Nur weil es irgendwo auf der Welt noch schlimmer zugeht als bei uns, müssen wir mit immer mehr Gewalt und Straftaten leben?? Tolle Einstellung!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

Ja Detlef, traurig was aus Puerto Rico geworden ist

Pazmeyerxx
Pazmeyerxx
Tratscher
21 Tage 18 h

Ivo, ich wünsch Dir echt alles beste dieser Welt…

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@Pazmeyerxx du bist sooo süß. Was wäre das denn?

george
george
Grünschnabel
20 Tage 19 h

@DetlefSchmidt Viel Spaß beim Träumen!

Missx
Missx
Superredner
20 Tage 12 h

@ivo815
Pazmeyer wünscht dir, dass du heute keine mit dem Nudelholz gebraten kriegst 😂😂😂

lupo990
lupo990
Tratscher
22 Tage 14 h

Wäre es nicht einfacher (und billiger) diese illegalen Flüchtlinge in ihrer Heimat zurück zu schicken….

Staenkerer
22 Tage 13 h

sell isch ob. rassistisch! wenn a dosiger von de haue krieg isch es sell nit! u. rassismus, a angedichteter od. vermuteter, od eingebildeter, isch momentan es größte verbrechen des man begehen konn, u. steht als vergehen weit über prügeln u. messerstechn!

george
george
Grünschnabel
20 Tage 19 h

wenns oanfocher und billiger war, donn war vielleicht schun jemand auf die Idee kemmen! Oder? Die Realität schaug a bissl ondersch aus. 

forzafcs
forzafcs
Tratscher
22 Tage 16 h

Statt das Gesetzt durchgreift muss nun Privat Sicherheitspersonal her.. aber von Sicherheitsproblem keine Spur.. Wie weit es es Mittlerweile gekommen?

witschi
witschi
Universalgelehrter
22 Tage 17 h

mit knüppel und pfefferspray, sonst kriegen sie selber haue

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 20 h

Taser !!

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
22 Tage 16 h

was nützt mehr Sicherheitspersonal wenn den Störenfrieden doch nichts geschieht.
Es muss so sein, wie wenn sie die Anwälte ausrauben, da gibts immer sofort saftige Gefängnisstrafen – ohne wenn und aber…

Anja
Anja
Tratscher
22 Tage 18 h

was heißt verstärkt? wäre super, wenn in jedem bus rund um die uhr jemand anwesend wäre….

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

Leere Busse sind auch nicht wirtschaftlich

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 20 h

@ivo815  Hurra !!   IQ 1,0
Du steigerst Dich gerade um 100%

Missx
Missx
Superredner
20 Tage 11 h

@Lingustar
Es Nudelholz.. Es Nudelholz des richtet Schaden an

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

@Missx eben! Sei nicht so grob zu mir

Zukunft Suedtirol
Zukunft Suedtirol
Grünschnabel
22 Tage 15 h

Wie war das nochmal mit dem “kein Sicherheitsproblem ” Hr.Landeshauptmann &Co?????

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 19 h

…. kann nichts erkennen, denn die Brille ist seit Monaten beschlagen.

Krissy
Krissy
Tratscher
22 Tage 15 h

Militär einsetzen, zuwas haben wir die sonst hier?
Schliesslich haben sie auf Kosten der Südtiroler hier Wohnungen erhalten.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

Bin auch für Panzerfahrzeuge in Bussen. Vielleicht haben die Ösis noch ein paar über? Die rosten eh nur auf dem Brenner vor sich hin

schreibt...
schreibt...
Grünschnabel
22 Tage 18 h

Bei den Kursen des CQC (Berufsführerschein) der Chauffeure sollte unbedingt ein Selbstverteidigungskurs mit allem was dazugehört mit eingebaut werden!

ikke
ikke
Grünschnabel
20 Tage 8 h

Ja genau und die besten Rechtsanwälte bei eventuellen Anzeigen werden vom Land Südtirol bezahlt dann wäre ich voll dabei!!

Andreas
Andreas
Tratscher
22 Tage 15 h

des isch wieder typisch für inser lond, stot es problem zu beseitigen wieder sochen erfinden um mitn problem zu leben

hoihoi
hoihoi
Neuling
22 Tage 15 h

.. es gib a rabiate Busfahrer , erscht vor kurzen hot a Busfohrer N. E. von der …. zugschlogen während des Dienstes ; tat mi wunder wos de dofür unternehmen 🤔

Staenkerer
22 Tage 10 h

wenn des ungezoag u. nochgewießn od. bezeugt werd, isch der, vollkommen zu recht, de längste zeit fohrer gwesn u. a strofe soll er a kriegn!
jo, es gib a rabiate u. stehts übelgelaunte busfohre, für de konn i no verständniss aufbringen wenns mittog od. abens isch, (nahe dienstschluß), noch an stressigen orbeitstog u. x passagiere mit frogn od. beschwerden, ob. nit wenn i so oan am frühen morgen od. frühen nochmittog (diensbeginn) untriff!

ikke
ikke
Grünschnabel
22 Tage 4 h

Derjenige der die Schläge kasiert hot werd schun wißn worum von nicht kimp nicht

Septimus
Septimus
Superredner
22 Tage 11 h

Vielen dank,an die Politiker…die diese Situation mit herauf beschworen haben…denn wer die Leiter hällt,macht sich gleich schuldig…

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

Bussfahrer müssen vor Passagieren geschützt werden. Effektive Schießsysteme sind gefragt, dass Passagiere gar nicht mehr in den Innenraum eines Busses eindringen kann!!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

…können!

maria zwei
maria zwei
Superredner
22 Tage 15 h

Höchste Zeit!!!

george
george
Grünschnabel
22 Tage 15 h

na endlich! So langsam wacht da jemand aus dem selbstgefälligen Dornröschenschlaf auf!

Staenkerer
22 Tage 13 h

jetz wern de ormen busfohrer no wieniger paga kriegn u. de fohrtn wern tuirer wern, ob. der steuertopf werd wieder belostet, damit man de mander a no derzohl!
ohnscheinen besser olle unschuldigen büßen zu lossn als des übel an der wurzel zu bekämpfen!
der kniefall geat weiter … auf insre kostn …

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
21 Tage 23 h

Die Südtiroler sollten einfach den Bus boykottieren.
Dann können diese „Rabiaten“ (ich nenne sie Verbrecher) zu Fuss gehen. Die Busfahrer und Kontrolleure sollten streiken, denn solcher Gefahr ausgesetzt zu sein macht keinen Spass mehr. Der Busfahrer und Familienvater weiss morgens nicht ob er abends von der Arbeit heil und ohne erduldete Schläge wieder nach Hause zur Familie kommt.

Sag mal
Sag mal
Superredner
22 Tage 8 h

das ist erst der Anfang.Was wird in ein paar Jahren?Da ist dann das auch nicht mehr genug.

andr
andr
Tratscher
21 Tage 19 h

wir können uns das leisten Zitat landeshauptmann nur soziale misstände in der eigenen Bevölkerung schieben wir mal zur Seite. Was kostet uns das ganze Fluchtlingswerk am ende mit Schulungen sozialgeldern Wohnungen polizeiaufstockung Gefängnise Mehraufwand an Lehrern usw.
Bei Anerkennung der pensionsjahre der Frauen die Zuhause ihre Kinder betreuen hatte man kein Ohr das konnte man sich nicht leisten obwohl das ein Bruchteil gekostet hätte Das nur ein Beispiel

Michi
Michi
Neuling
22 Tage 8 h

Wir haben kein Sicherheitsproblem 😀😀😀

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 20 h

Ich hoffe auch, dass diese Jungs mit Tasern ausgestattet sind, um den betreffenden Typen so Eine zu verpassen, dass sie künftig freiwillig zu Fuß laufen, oder aber sofort Richtung Süden abhauen!

Giorgia
Giorgia
Grünschnabel
21 Tage 14 h

Wie lange braucht denn eigentlich Südtirol, bis es in der Realität angelangt ist? Augen auf, Ohren auf, die Realität von anderswo ist längst schon da!

Zivi
Zivi
Grünschnabel
20 Tage 22 h

Warum macht man es nicht wie in Deutschland? Gratis-Abo für Asylanten, Migranten usw. und gut ist. Nur alle anderen Normalbürger wie auch Rentner, Schüler etc. sollen dafür fleißig weiterzahlen müssen.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 17 h

In welchem Deutschland ist das so?

wpDiscuz