48-Jähriger verletzt

Radunfall in Innichen

Sonntag, 09. Juni 2019 | 14:04 Uhr

Innichen – Zu einem Freizeitunfall ist es am Sonntagvormittag gegen 11.15 Uhr auf einer Nebenstraße in Innichen gekommen.

Ersten Informationen zufolge ist ein 48-Jähriger aus Bergamo mit dem Fahrrad zu Sturz gekommen.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt von Innichen wurde der Mann mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Innichen gebracht.

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz und die Carabinieri von Innichen.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz