Haben die Überwachungskameras die Täter gefilmt?

Sand in Taufers: Bronzestatue mutwillig stark beschädigt

Freitag, 26. April 2019 | 10:02 Uhr

Sand in Taufers – In Sand in Taufers haben unbekannte Täter in der Nacht auf Mittwoch eine Bronzeplastik zerstört.

Die Statue am Rathausplatz, die eine Frau mit Kinderwagen darstellt, wurde aus der Verankerung gerissen und dabei stark beschädigt. Möglicherweise wurde auch mit maschinellem Einsatz „gearbeitet“.

Die Gemeindeverwaltung hat Anzeige erstattet. Hoffnung wird in die Aufzeichnungen verschiedener Überwachungskameras gelegt.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Sand in Taufers: Bronzestatue mutwillig stark beschädigt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
silas1100101
silas1100101
Universalgelehrter
23 Tage 11 h

Eine Bronzestatue kann man nicht kaputt machen! Die sind zu massiv!!

Bluemchen
Bluemchen
Superredner
23 Tage 10 h

@silas1100101
Dann schau dir mal zuerst an, wie die Statue ausgesehen hat, vor allem der Kinderwagen, dann kannst du deinen Sch…. schreiben.

silas1100101
silas1100101
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

@Bluemchen dann war die Gemeinde geizig und hat nicht eine Vollgussbronze genommen sondern innen hohl!!

Bluemchen
Bluemchen
Superredner
23 Tage 7 h

@silas1100101
Das enzig hohle hier bist du

Staenkerer
23 Tage 5 h

hohlköpfe dermochn ohnscheinend a no so masives hin, es wos lei niemand wem des eppas bring … sie am wienigsten!

oli.
oli.
Kinig
23 Tage 11 h

Und was passiert wenn Sie die haben , Sozialstunden und bei Neubürger nix , man will kein Aufsehen im Land.

Ratziputz
Ratziputz
Grünschnabel
23 Tage 4 h

Für solche Elemente war es Beschte Arbeite für die Allgemeinheit 12 St. am Tog unter Kontrolle für a poor Monate

Staenkerer
22 Tage 15 h

lieber tollerirt man an haufn kloankrimminelle als a lei an hauch von “schlechten” ruf zu reskiern!
an de einheimischn denkt man dabei nit! wichtig isch lei das sich unsre gäste wohl fühln!

Staenkerer
22 Tage 15 h

@Ratziputz a lond des de gäste zu sozialstunden verdonnert und somit zu gratisorbeit “zwingt”, kannt a schun aufmerksamkeit erregen und es in verruf bringen …

tommile
tommile
Tratscher
23 Tage 8 h

De Statue wor sowieso net schian

Norbi
Norbi
Superredner
23 Tage 7 h

@ tommile
deshalb muss sie nicht gleich beschädigt werden Ich war vor 2 wochen in sand in taufers und hab diese Statue gesehen mir hat sie und auch der Brunnen mit der Uhr vor der Gemeinde gut gefallen und noch vieles mehr. die Grünanlage, die Hinweise was alles so war in der Gemeinde der Wand entlang usw.

erika.o
erika.o
Superredner
23 Tage 4 h

@tommile

👍👍👍
Wer die Figur gesehen hat wird dir recht geben
da fällt mir grad ein…
wie lautete einst der ominöse Satz des damaligen ersten Bürgers…
Wer einmal Sand gesehen hat
hat nur noch Sand im Kopf?

razorback
razorback
Tratscher
22 Tage 17 h

tommile@ du bist auch nicht schön. Und jetzt??

artur626
artur626
Neuling
23 Tage 10 h

Mit Gewalt geht alles !!! Ober inser Jugend woas nimmer wos si unstelln soll ! Der Steuerzohler weats schun richtn !!!👎👎👎

einesie
einesie
Grünschnabel
23 Tage 7 h

a poor zi di oarn in de pissa.
bollse 2 bier hobn moanse sie san suppostork und sischt um di mama plerrn

silas1100101
silas1100101
Universalgelehrter
23 Tage 3 h

Man sollte eine Statue aus purem Gold dort aufstellen!! Dann vergreift sich niemand daran weil sie so schön wäre!! Am besten eine Statue mit meinem Abbild!!

wpDiscuz