Polytrauma erlitten

Schluderbach: Mann [28] bei Absturz schwer verletzt

Dienstag, 23. April 2019 | 15:47 Uhr
Update

Toblach – Bei einem Freizeitunfall in der Zone Schluderbach in Richtung Monte Piano ist am Dienstag ein 28-jähriger Mann schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich gegen 12.30 Uhr. Ersten Informationen zufolge war der Welsberger im Klettergarten von Schluderbach im unwegsamen Gelände abgestürzt, nachdem ein Felsvorsprung herausgebrochen war.

Seine Begleiterin setzte einen Notruf ab. Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan II, die Bergrettung und die Carabinieri.

Nach der Bergung wurde der Patient im Krankenhaus von Bruneck stabilisiert und dann mit einem Polytrauma ins Bozner Spital transportiert.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen, Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz