Gericht gab der Firma recht

Schock: Revision des Autos kostet über 10.000 Euro

Samstag, 14. November 2020 | 13:07 Uhr

Bozen – Alle zwei Jahre steht die Revision des eigenen Autos an. Wie teuer kann die schon ausfallen? Ein Finanzpolizist, der sich an eine Firma aus Bozen gewandt hat, musste bis zuletzt mehr als 10.000 Euro zahlen. Als er die hohe Rechnung sah, erhob er gerichtlich Einspruch – allerdings ohne Erfolg, wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet.

Die betroffene Firma hat die Kontrolle dem Protokoll der KFZ-Zulassungsstelle gemäß durchgeführt. Der Finanzbeamte, der sich sicher war, einem Unrecht zum Opfer gefallen zu sein, versuchte wenigsten einen Teil der Summe wieder zu erlangen.

Gemeinsam mit seinem Anwalt bemühte er sich zunächst darum, eine außergerichtliche Einigung zu erzielen. Als das nichts brachte, landete die Angelegenheit vor dem Zivilgericht. Das Ergebnis: Zum Schaden, für den der Finanzpolizist aufkommen musste, fügten sich noch die Gerichtsspesen hinzu. Die Kosten summierten sich so auf über 10.000 Euro.

Der Vorfall hat sich am 2. Oktober vor drei Jahren ereignet. Bei dem Wagen handelte es sich um einen Renault Diesel mit einem Stand von 159.000 gefahrenen Kilometern. Die Revision hätte lediglich ein rund 20 Minuten in Anspruch nehmen sollen.

Stattdessen ist der Motor in der Testphase beschädigt worden. Für den Kauf eines neuen Motors bezahlte der Finanzpolizist 3.500 Euro, 2.500 Euro wurden für die Arbeit berechnet, 5.000 Euro kostete sein Anwalt, während der Anwalt der Gegenpartei 5.830 verlangte. Rekurs in einem Berufungsverfahren wird es keinen geben.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "Schock: Revision des Autos kostet über 10.000 Euro"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Kingu
Kingu
Grünschnabel
17 Tage 3 h
So kennt man Italien, in der Schweiz gibt es zum Glück vorgefertigte Listen und bestimmte Arbeiten dürfen nicht länger Zeit in Anspruch nehmen, als wie es in der Dienstleistungsliste allgemeingültig ist sowie ein maximaler Preis vorgesehen ist. Ein wahrscheinlich gebrauchter Motor und die Arbeitskosten stimmen in dem Fall in meinen Augen nicht. Ich habe selbst Jahre an Autos gearbeitet, alles selbst repariert und Sommerjobs bei Mechanikern gemacht, welcher Wucher bei uns so gut wie alle Garagen betreiben ist nicht mehr schön. In der Schweiz hatte ich damals für meinen A4 eine komplette Motorgeneralüberholung für 4500 SFr bekommen und die Arbeitszeit… Weiterlesen »
wouxune
wouxune
Superredner
16 Tage 23 h

Nur so zur Info: Es gibt auch hier klare Zeitvorgaben zum wechseln der Teile. Nur wissen das die wenigsten!!! Was den Stundenlohn einer Werkstatt betrifft gibt es ebenso Richtpreise… ist aber jeder Werkstatt frei überlassen. So änlich wie in Gaststätten (Macchiato von 1€ bis 1,50€)

Storch24
Storch24
Kinig
16 Tage 23 h

Eine Revision hat auch in Italien ihre fixen Preise. Kostet minimal. Es sei denn am Auto fehlt was.
Teuer wird der Anwalt !
Bitte richtig lesen

Kingu
Kingu
Grünschnabel
16 Tage 21 h

Storch ich würde, wenn ich du wäre ebenfalls richtig lesen, der Kunde hat für einen Motoraustausch über 2000 € bezahlt. Die normale Arbeitszeit für so eine Arbeit liegt bei circa 8 Stunden und so viel Zeit benötige ich mit dem richtigen Werkzeug als Hobbybastler. Ein gelernter KFZ-Mechaniker sollte das schneller schaffen, also was wurde hier an Stundensatz verrechnet? Ich hoffe wohl nicht 200 € pro Stunde, aber wie ich es kenne, werden auf der Rechnung einfach die 2 bis 3-fachen Stunden rauf geklatscht.

tobi1988
tobi1988
Tratscher
16 Tage 19 h

Bei älteren Autos finden die immer was.

StreetBob
StreetBob
Tratscher
16 Tage 9 h

@ Kingu
Bitte Südtirol nit mit dr Schweiz vergleichen. Kassierts jo a mehr Lohn! Folglich gerechtfertigt…..

DontbealooserbeaSchmuser
16 Tage 8 h

@Storch24 “Für den Kauf eines neuen Motors bezahlte der Finanzpolizist 3.500 Euro, 2.500 Euro wurden für die Arbeit berechnet”
6000€ sind also nicht teuer?
Wurde der originale Motor von der Werkstatt zerstört?

Kingu
Kingu
Grünschnabel
16 Tage 46 Min

Bitte lesen StreetBob, in der Schweiz war meine Generalüberholung des gesamten Motors billiger auch die Arbeitsstunden, da die angegebenen 2500€ darauf schließen lassen würden, dass bei den Beamten wahnsinnige Stundensätze verrechnet wurde, da diese Arbeit niemals mehr als wie 8h benötigen sollte. 2500€ durch 8h ergibt was, sicherlich kein gerechtfertigtes Saldo, überhaupt weil in Südtirol einfach unverschämte Preise verlangt werden und bei den Arbeitsstunden gelogen wird, das sich die Balken biegen! Zusammengefasst wenn eine Reparatur in der Schweiz billiger ist, als wie bei uns, dann nenne ich das Wucherei!

Savonarola
17 Tage 2 h

die Revision selber kostete also nicht 10000 Euro. Reisserische Überschrift.

Alpinist
Alpinist
Grünschnabel
17 Tage 7 Min

Normalerweise werd man telefonisch kontaktiert wenn extra Reparatuhrn sein und no um den Preiß isch net seriöhs von Mechanker wenn die Reperarut mehr kostet wos Auto wert isch !

Riina
Riina
Neuling
16 Tage 22 h

Sog amol, des konnsch jo kaum lesn… wos ischn des fir a geschreibe…

genau
genau
Kinig
16 Tage 16 h

Eigentlich schon.
Und ich glaube kaum dass der Motor dieses Fahrzeugs ausgetauscht wurde ohne den Besitzer borher zu benachrichtigen!
Irgendwas ist hier faul! 😄

wecker
wecker
Grünschnabel
16 Tage 6 h

man will net a Lehrer sein, ogsegn wegn in Dialekt schreibn, ober 6 Fahler in 28 Wörter und ausserdem versteht man net den zusammenhong, ormes Südtirol!

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
17 Tage 3 h

Wenn der Kübel bei 3x Gas geben kaputt geht, können die von der Revision wohl auch nichts dafür.

ehrlich2020
ehrlich2020
Grünschnabel
16 Tage 21 h

aber man kann auch bescheid geben bevorman einfach um 5000€ den motor wechselt???

genau
genau
Kinig
16 Tage 16 h

@ehrlich2020

Die Revision hat nicht mit Reparaturen zu tun!
Im schlimmsten Fall bekommt man den Vermerk RIPETERE und man hat einen Monat Zeit um die Revision zi wiederholen!

Ich glaube kaum dass die Werkstatt ohne nachzufragen einfach den Motor ausgetauscht hat! 😄

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
17 Tage 3 h

Lieber Finanzer auch die Betriebe müssen ihre Kosten erwirtschaften. So schliesst sich der Kreis!

wouxune
wouxune
Superredner
17 Tage 3 h

Motorpreis ok. Aber 2.500€ für die arbeit??🤔🤔

xXx
xXx
Universalgelehrter
16 Tage 23 h

Kann der Werkstatt nur raten in den nächsten Jahren jede kleine Schraube auf Rechnung zu setzen. Der Finanzer hat sicher Freunde 😉

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
16 Tage 9 h

Klopapier soll er auch mitrechnen!😉

Storch24
Storch24
Kinig
17 Tage 3 h

Selbst Schuld, Anwälte möchten auch verdienen, und das nicht wenig

sepp2
sepp2
Superredner
17 Tage 3 h

immer einen verbindlichen Kostenvoranschlag verlangen

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
17 Tage 3 h

Hätte er eine Rechtsschutzversicherung würden die Anwalts und Gerichtsspesen entfallen.

schleifer
schleifer
Tratscher
17 Tage 3 h

Richtig so!

ehrlich2020
ehrlich2020
Grünschnabel
16 Tage 21 h

Bevor do mechanika ban auto a motor tauschr war obo a guat amol in Fohrzeugholter und sogn wias ausdchaug nor kimps et zi sella fälle… in di mechanika ischman heitzutoge mit preise ausgeliefert wos unverschamp sein und man muas ihnen olls glabn…

deswegn, solongs selbo zi richtn geat, olm selbo tian, meistns sein 5 scgraufn und awian googeln und man sport sich 800€… zB bremsn wechsln ba vw

hundeseele
hundeseele
Superredner
16 Tage 23 h

Hahaha jo so a olte Klapperkiste hon i a amol kop….

genau
genau
Kinig
16 Tage 16 h

Ja!
Es sind einfach sehr viele Emotionen mit einem Auto verbunden! 🙂
Aber irgendwann wird es Zeit für was neues! 😄

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
16 Tage 21 h

Also bei dem Bericht stimmt einiges nicht zusammen. Motor und Arbeit kosten angeblich 6000€ und nicht 10000€ und eine Revision dauert ehr eine Stunde und nicht 20 min. kostet ca.75 € und nicht 10000€. Wenn schon kosten alle beide Rechtsanwählte über 10000€……..also was soll man da glauben?

Rider
Rider
Tratscher
16 Tage 20 h

Redets net olle gscheid, ohne zu wissen wos olls auagwechselt gwortn isch und wos gfahlt hot, qenna bled geat nor isch holt oft a riesnorbeit bis man ola gwechselt hot, lei muas man so eppes in kundn sogn bevor man uanfoch olles neu mocht,…

tomsn
tomsn
Tratscher
16 Tage 9 h

I fohr a e Auto. Sem wechslt do Mechanika nix mear😆

raunzer
raunzer
Superredner
16 Tage 19 h

Ich bring mein Auto inzwischen (500.000 km) vorher zu einer Überprüfung vorbei, dann sagt mir meine Werkstatt den Preis für alles was zu machen ist und ich entscheide dann was ich tue.

Spamblocker
Spamblocker
Superredner
16 Tage 20 h

die Steuern inbegriffen?🤣🤣🤣🤣🤣🤣

wpDiscuz