Schwerverletzter mit Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen

Schwerer Verkehrsunfall auf der A22

Samstag, 03. April 2021 | 16:29 Uhr

Franzensfeste – Am heutigen Samstagvormittag ist es um 10.00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Brennerautobahn bei Franzensfeste gekommen.

Dabei prallte auf der Südspur bei Franzensfeste ein Pkw mit zwei Personen an Bord auf einen Lkw. Durch die Wucht der Kollision wurde das Dach des Pkws völlig abgetrennt. Der Beifahrer wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung vor Ort vom Hubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus geflogen. Der leicht verletzte Fahrer wurde vom Rettungsdienst Sterzing versorgt und ins Krankenhaus gebracht.

© FFW Sterzing

Die Feuerwehren von Sterzing und Vahrn unterstützten das Weiße Kreuz bei der Versorgung der Verletzten und die Autobahnmeisterei bei den Aufräumarbeiten. Im Einsatz stand auch die Autobahnpolizei.

Nach ca. 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Für die Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die Autobahn kurzzeitig in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden.

© FFW Sterzing

Von: lup

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Schwerer Verkehrsunfall auf der A22"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
iwoasolls
iwoasolls
Superredner
11 Tage 6 h

guate besserung

wpDiscuz