Großeinsatz der Rettungskräfte

Sexten: Frontalzusammenstoß fordert sechs Verletzte

Dienstag, 05. März 2019 | 23:10 Uhr

Sexten – In Sexten im Hochpustertal kam es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall.

Laut ersten Informationen stießen gegen 21.30 Uhr auf der Staatstraße SS52 zwischen Innichen und Sexten rund fünf Kilometer nach Innichen zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Sie wurden von den Rettungskräften erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht.

Vor Ort im Einsatz standen ein Notarztwagen, ein Rettungstransportwagen, die Carabinieri sowie die Feuerwehr.

Von: ka

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz