Unfallfahrerin ins KH Bozen geflogen

Kalterersee: Auto überschlug sich

Sonntag, 19. Mai 2019 | 16:29 Uhr

St. Josef – Am Sonntag kam es gegen 10.15 Uhr in St. Josef am See zu einem Verkehrsunfall. Laut ersten Informationen ist ein Pkw über die Straße geraten, überschlug sich und blieb in einem Graben auf dem Dach liegen. Die einheimische Fahrerin kam mit leichten Verletzungen davon. Sie wurde vom Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Bozner Krankenhaus geliefert.

Im Einsatz standen zudem ein Rettungswagen des Weißen Kreuzes Überetsch, die Freiwilligen Feuerwehren von Tramin, St. Josef am See, Mitterdorf und Unterplanitzing sowie die Carabinieri.

Von: mho

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Kalterersee: Auto überschlug sich"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
enkedu
enkedu
Kinig
1 Monat 7 Tage

gute Besserung

wecker
wecker
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

gute besserung,
aber mal die oft gestellte frage: wieso landen in letzter zeit so viele auto auf dem dach auf geraden strecken,
oder  wie in bruneck ein frontal zusammenstoss?

wpDiscuz