Frau erliegt ihren Verletzungen

St. Vigil in Enneberg: Fußgängerin bei Unfall gestorben

Montag, 05. Dezember 2022 | 20:26 Uhr

St. Vigil in Enneberg – St. Vigil in Enneberg war am Montagnachmittag Schauplatz eines tödlichen Verkehrsunfalls.

Eine Fußgängerin wurde gegen 16.50 Uhr in der Katharina Lanz Straße nahe der Tankstelle von einem Auto angefahren. Trotz der Bemühungen des Notarztes und der Rettungskräfte erlag die Frau ihren Verletzungen.

Vor Ort im Einsatz standen der Notarzteinsatzwagen und ein Rettungstransportwagen des Weißen Kreuzes, die Feuerwehr, die Straßenpolizei sowie die Carabinieri.

Von: ka

Bezirk: Pustertal

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 30 Tage

R.i.P. 😳❤

wpDiscuz