ASTAT präsentiert die wichtigsten demografischen Daten

Südtiroler sind besonders langlebig

Montag, 04. Januar 2021 | 10:16 Uhr

Bozen – Das Landesinstitut für Statistik ASTAT stellt heuer wieder die wichtigsten demografischen Daten online zur Verfügung. Die umfassende Tabellensammlung informiert über zahlreiche Phänomene, die das Wachstum und die Zusammensetzung der Südtiroler Bevölkerung beeinflussen.

Hier geht es zum PDF!

Südtirols Einwohnerzahlen steigen kontinuierlich. Während die Wanderungsbilanz seit den frühen 90er-Jahren positive Werte verzeichnet, sinken die Geburtenraten und die Sterberaten stagnieren. Trotz allem hat Südtirol italienweit die höchste Gesamtfruchtbarkeitsziffer (1,70 Kinder pro Frau im gebärfähigen Alter).

Auch hinsichtlich der Langlebigkeit liegt Südtirol über dem gesamtstaatlichen Durchschnitt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Südtiroler sind besonders langlebig"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 22 h

ob DAS ein Segen ist für den Einzelnen sei dahin gestellt.Bei Angehörigen habe ich das sinnlose qualvolle Verlängern mit ansehn müssen.🙈

wpDiscuz