Kerner "Aristos" als Gaumenschmaus für die Großen der Welt

Südtiroler Spitzenwein hält Einzug beim G7-Treffen

Donnerstag, 13. Juni 2024 | 12:47 Uhr

Von: AP

Eisacktal – Der Kerner Aristos von der Eisacktaler Kellerei wird auch in den Kelchen des G7-Treffens zu finden sein, das von heute bis zum 15. Juni die Staatsoberhäupter Italiens, Kanadas, Frankreichs, Deutschlands, Japans, des Vereinigten Königreichs und der Vereinigten Staaten von Amerika, den Präsidenten des Europäischen Rates Charles Michel und die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen in Apulien, im Borgo Egnazia, zusammenführt. Die Großen der Welt werden in den Pausen mit dem Besten der italienischen Küche verköstigt. Die Details werden noch ausgearbeitet, aber die Philosophie der Auswahl am Tisch ist klar: das Beste sowohl auf dem Teller als auch im Glas.

 

Dabei wird der Spitzenwein der Eisacktaler Kellerei in Verbindung mit dem dreitägigen Menü “Vieni in Italia con me” (Komm mit mir nach Italien) serviert, das von dem mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Chefkoch Massimo Bottura zubereitet wird. Am zweiten Tag, der den norditalienischen Spezialitäten gewidmet ist, wird der edle Tropfen auf der Bühne stehen, gepaart mit einem aus Ligurien inspirierten Klassiker der Bottura “Come un pesto alla genovese”.

 

“Wir sind besonders stolz darauf, dass die symbolträchtige Rebsorte des Eisacktals, der Kerner, und insbesondere unser Kerner Aristor, von Cotarella für diese Weltklasse-Veranstaltung zusammen mit anderen großen Namen des italienischen Weins ausgewählt wurde”, sagt Armin Gratl, Geschäftsführer der Kellerei, “das kann nur bedeuten, dass sich die bisherige Forschungs- und Qualitätsarbeit gelohnt hat und ein Ansporn ist, diesen Weg weiterzugehen.

 

Zusammen mit der bekannten Südtiroler Weinkellerei wird eine vom Starwinzer Riccardo Cotarella für diesen Anlass zusammengestellte Auswahl der besten italienischen Weine präsentiert: Sassicaia, Tignanello, Jermann, Marisa Cuomo, Gianfranco Fino, Ferrari, Bellavista, um nur einige zu nennen.

 

 

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Südtiroler Spitzenwein hält Einzug beim G7-Treffen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Speedy Gonzales
Speedy Gonzales
Superredner
1 Monat 10 Tage

Wer zahlt den teuren Wein ?

Zugspitze947
1 Monat 10 Tage

natürlich der Steuerzahler !!!!!!!!! 🙁

Orch-idee
Orch-idee
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@speedy… Wir Steuerzahler😱 und nicht nur den Wein…

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

ja so ist es richtig, nur das Beste ist nicht genug für unsere Herren…😅

Faktenchecker
1 Monat 10 Tage

Das ist ein ziemlich flacher Tropfen. Mir schmeckt er nicht.

Oracle
Oracle
Kinig
1 Monat 10 Tage

@Faktenchecker… jede Sorte hat seinen Geschmack und seine Liebhaber. Nur weil jemanden dieser Tropfen nicht mundet, ist er noch lange nicht schlecht! Denn Südtiroler Weine gehören in der Zwischenzeit zu den Topweinen…

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 9 Tage

@Faktenchecker
Du bist ja auch nicht beim G7 Treffen dabei🙃

Roland Lang
Roland Lang
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Diese Herrschaften mit Wasser und Brot verköstigen, bis sie Lösungen für die Weltprobleme gefunden haben.
Der einfache Soldat und die unterdrückten Menschen im Bürgerkrieg leben seit Jahren nur von kargen Mahlzeiten!

TirolerSued
TirolerSued
Superredner
1 Monat 10 Tage

Ewig schod um den guatn Tropfn

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Seltsam, ich darf auf der Arbeit nicht trinken, angeblich, weil ich Verantwortung trage…

Nichname
Nichname
Superredner
1 Monat 10 Tage

Ich trinke Wein lieber aus einem Glas und nicht aus einem Kelch. 

horst777
horst777
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Südtirol ist halt überall Weltklasse. Wahnsinn wir sind einfach das Zentrum der Welt.

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

🤢🤮Wein nimm i lai zum kochn,hon nie kuan gmegg,lai so zi trinkn:kuan Roaten,kuan Weissen,kuan Prosecco usw…..
I trink lai Bier🍺🍻☝🏻❗

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 9 Tage

Ein wahrlich super guter Wein/Schaumwein, es muss nicht immer Ferrari oder Móet heissen🥂🍾

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

@sophie
Zum kochen👍🏼💯🔝☝🏻❗Für einer anständigen Soße,zum löschen z.B….. braucht es einen guten Wein,zum trinken bevorzuge ich aber lieber Bier 🍺🍻!😉

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

@sophie
Nur mal soooooo zur Info:
ich habe über 30 Jahre,als Restaurantkoch gearbeitet….😉

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 9 Tage

@Roby74
Ach Roby, mach dir keine Gedanken, war auch als Koch länger tätig, auch im KH und dann als Kellner.

krokodilstraene
1 Monat 9 Tage

Wenn sie sich schon den “besten Koch der Welt” leisten, dürfen sie natürlich auch beim Getränk nicht knausern!!
Obwohl, wenn es ein Arbeitsessen ist, sollte man wohl besser auf Alkohol verzichten…

Übrigens: die Presse hat geschrieben, die Meloni hätte diesen Koch eingeladen (ein Menü bei ihm koste auch mal 600Euro)… bezahlt sie den dann auch aus ihrer Tasche oder greift sie mit ihren Fingerchen in unsere Brieftasche???

OH
OH
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Ein großer Wein für die Kleinen Möchtegerngroßen der Welt. Es wäre besser sie würden sich um die wahren Probleme im ihren Ländern kümmern.
Es wäre wünschenswert.

ghostbiker
ghostbiker
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

solche sinnlose Treffen sofort abschaffen…kosten eine Menge Geld u.bringen so gut wie gar nix🤣

wpDiscuz