Stadtrat Walcher will Zugang versperren

Talferbrücke erst saniert – Brand hinterlässt Schaden

Donnerstag, 21. März 2019 | 08:14 Uhr

Bozen – Der Brand von Dienstagabend hat gezeigt, dass bei der Talferbrücke Handlungsbedarf besteht.

Innerhalb der vergangenen zehn Jahre hat es unterhalb der Talferbrücke fünf Mal gebrannt. Obdachlose nutzen die Stahlkonstruktion dazu, um sich dort ein Schlaflager zu bereiten und eben ab und zu ein Feuerchen zu machen. Gerät dieses außer Kontrolle, dann hat dies weitreichende Folgen für die gesamte Stadt.

Auch am Dienstagabend gerieten Matratzen und Kartone in Brand. Zwar konnten die Flammen rasch gelöscht werden, ein Schaden blieb aber trotzdem zurück. Besonders ärgerlich: Erst im September wurde das Bauwerk für 200.000 Euro umfangreich saniert.

Stadtrat Luis Walcher will nun dafür Sorge tragen, dass sich in der Brückenkonstruktion niemand mehr einnisten kann.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "Talferbrücke erst saniert – Brand hinterlässt Schaden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Felix von Wohlgemuth
Felix von Wohlgemuth
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Im Zusammenhang mit Obdachlosen von “einnisten” zu sprechen ist nicht nur unpassend, sondern geschmacklos 😡❗

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

sind genug schlafstellen in bozen. niemand muss unter der brücke schlafen

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

jetzt weiss st news einmal wie es ist (felix‘s kommentar). man muss immer auf die wortwahl aufpassen, sonst ist man gleich….political correctness

Tabernakel
1 Monat 5 Tage

@Flix

Das ist Absicht und Rechtspopolistisch.

Felix von Wohlgemuth
Felix von Wohlgemuth
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@aristoteles
Wie kommst Du darauf, dass es in Bozen “genug Schlafstellen” gebe?

Felix von Wohlgemuth
Felix von Wohlgemuth
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Tabernakel
ja..befürchte ich auch.

denkbar
denkbar
Kinig
1 Monat 5 Tage

@Felix . Guter Hinweis! Mit Sprache muss bedachter umgegangen werden.

Staenkerer
1 Monat 5 Tage

maaaa, de SN hot jo a lei den postern es fosten empfohlen ….

denkbar
denkbar
Kinig
1 Monat 5 Tage

@aristoteles. Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden zu Taten.Achte auf deine Taten, denn sie werden zu Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten denn sie formen deinen Charakter. Achte auf deinen Charakter, er bestimmt dein Schicksal.

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@denkbar, gääähhhhhn

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@aristoteles
du gscheider, sprich ein mal mit einem Obdachlosen, manchmal ist es unter einer Brücke besser!!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@denkbar
👏👏👏👍

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@iuhui , woasch wia wurscht mir des isch?

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@aristoteles
wir alle wissen das!

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@iuhui, ist das strafbar?

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 5 Tage

Einfach nur zum Lachen,wurde diese Brücke für 200.000 € mit Karton saniert um wegen paar Lagerfeuerchen Schaden davonzutragen ??
Diese Arbeiten sollte man wohl schnellsten unter die Lupe nehmen 😳

Staenkerer
1 Monat 5 Tage

warum muaß olles a poor milionen kostn, damit man mit der orbeit zufriedn isch? häng der preiß nit davon ob wos olles zu saniern wor, wie oft se gewartet und geprüft werd, in welchen obstond saniert werd? war zu wissn vor man von karton red!
und übrigens sein 200. 000€ a a summe um de schod isch un rach aufgien zu lossn!

xXx
xXx
Superredner
1 Monat 4 Tage

Jede Stahlkonstruktion nimmt bei einem Feuer schaden. Offensichtlich hast du null Ahnung von der Materie, aber mit Kritik um sich schmeißen geht ja immer.

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Und wer bezahlt den Schaden? Richtig, die Steuerzahler.

Staenkerer
1 Monat 5 Tage

frog mikeman …. dem worn 200.000€ jo zu wienig, na, hoffentlich werds desmol teurer!

Staenkerer
1 Monat 5 Tage

wenn unter der brücke a kabelsystem verläuft und des ba an feuer mit in brond gerotn konn isch es jo a gfohr für de obdachlosen!
wenn des amoll in der nocht passiert wo se schlofn, kannt des für de menschn fatale folgn hobn!
desholb isch de schließung a gute entscheidung, vor ollem zur sicherheit der obdachlosen!
man sollte ober an alternativplotz suachn, wo se bleibn kennen!

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Die Adresse Talferbrücke Nr.1 in 39100 Bozen einfach nicht mehr vergeben!

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 4 Tage

@ xXx
solchen Blödsinn dass ein Lagerfeuerchen einer x Meter hohen Stahlbrücke ernsthaften Schaden anrichten kann  erzählst deiner Oma , ein technisches Gutachten einholen !!

Staenkerer
1 Monat 4 Tage

sell mog sein ober an techniker und magari no an statiker muaß a gezohlt wern, denn wenn man koane zuer tat nor kammen wieder proteste?

xXx
xXx
Superredner
1 Monat 4 Tage

von ernsthaft war nie die rede, weder im Bericht noch in meinem Kommentar, sonst wäre die Brücke wohl auch gesperrt.

wpDiscuz