Er schloss einen gerichtlichen Vergleich ab

Überfall bei Tankstelle: Zwei Jahre Haft für 30-Jährigen

Mittwoch, 27. Juni 2018 | 19:49 Uhr

Bruneck – Die Carabinieri von Bruneck haben in den vergangenen Tagen einen 30-jährigen Slowaken festgenommen. Der Mann wurde verdächtigt, am 20. Juni die Bar bei einer Tankstelle im Norden von Bruneck gegen 20.00 Uhr überfallen zu haben. Der Verdächtigte hat nun vor Gericht einen Vergleich abgeschlossen und wurde zu zwei Jahren Haft verurteilt.

Die Fahndung nach dem Mann war seit dem Überfall nie unterbrochen worden. Der Täter hatte die Angestellte mit einer Spielzeugpistole bedroht und darauf die Flucht ergriffen.

Ein Carabiniere hatte die Gesichtszüge des Mannes wiedererkannt. Als die Ordnungshüter den Mann durchsuchten, fanden sie die Spielzeugpistole, die beim Überfall benutzt und bei welcher der rote Pfropfen entfernt worden war. Außerdem hatte der Mann ein großes Messer bei sich.

 

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Überfall bei Tankstelle: Zwei Jahre Haft für 30-Jährigen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
typisch
typisch
Universalgelehrter
22 Tage 10 h

taber u ivo wird das nicht freuen

magari
magari
Neuling
22 Tage 10 h

Wer soll das sein, und warum sollten sie sich nicht darüber freuen?

krakatau
krakatau
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

2 Jahre und wie lange sitzt er tatsächlich ? Oder ist er schon wieder  (wie üblich) auf freiem Fuss ?

Rene
Rene
Grünschnabel
21 Tage 22 h

I hoff net auf Bewährung!! 

wpDiscuz