Südtiroler Flugrettung absolviert immer mehr Einsätze

Ultental: Pelikan 3 absolviert erste Einsätze

Samstag, 01. Februar 2020 | 16:51 Uhr

Laas – Am Samstag hat in Laas mit dem Pelikan 3 der vierte Notarzthubschrauber in Südtirol seinen Dienst aufgenommen.

Neben Pelikan 1, Pelikan 2 sowie Aiut Alpin Dolomites wird der vierte Hubschrauber für eine schnellere Notfallversorgung sorgen – vor allem in der westlichen Landeshälfte. Die durchschnittliche Eintreffzeit des Notarzthubschraubers im Vinschgau lag im Jahr 2018 bei 27,10 Minuten; im Pustertal betrug sie 18,21 Minuten und im Burggrafenamt 18,38 Minuten.

Schon an seinem ersten Tag hat der Pelikan 3 mehrere Einsätze geflogen: So wurde er schon in den frühen Morgenstunden bei einem medizinischen Notfall im Ultental angefordert, anschließend folgte ein Rettungseinsatz auf einer Skipiste. In den Mittagsstunden wurde außerdem eine Übung mit den Bergrettungsdiensten im Vinschgau geflogen.

wk

Im Auftrag der Landesregierung wird der Notarzthubschrauber vom Verein „HELI – Flugrettung Südtirol“ geführt: Vereinsmitglieder sind der Landesrettungsverein Weißes Kreuz, der Alpenverein Südtirol, die Bergrettungsdienste im AVS und CNSAS sowie der CAI. Das medizinische Personal wird vom Dienst für Rettungs- und Notfallmedizin des Südtiroler Sanitätsbetriebs und vom Weißen Kreuz gestellt.

In der dreijährigen Projektphase wird der Pelikan 3 als saisonales Rettungsmittel eingesetzt und vor allem in den einsatzstarken Monaten der Landesnotrufzentrale zur Verfügung stehen. Als Betriebszeiten wurden dabei vorerst folgende Zeiträume festgelegt: vom 1. Februar bis 26. April 2020, vom 30. Mai bis 4. Oktober 2020 und vom 30. November bis 18. April 2021. Der Notarzthubschrauber wird jeweils von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang im Dienst sein bzw. in den Sommermonaten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang fliegen.

wk

Nach einer sorgfältigen Erhebung wurde der Standort Laas als geeigneter Stützpunkt festgelegt. Hier hat das Land ein rund 350 Quadratmeter großes Areal samt Tankstelle und Hangar angemietet. Das Gelände liegt strategisch optimal, um schnellstmöglich jeden Ort im Einzugsgebiet zu erreichen, welches den gesamten Vinschgau mit Schwerpunkt Vinschgauer Oberland umfasst. Bei Bedarf fliegt der Hubschrauber natürlich auch über die Grenzen dieses Gebiets hinaus. Eingesetzt wird ein Hubschrauber samt Winde des bewährten Typs Airbus H145 (BK-117D2) – so wie beim Pelikan 1 und Pelikan 2. Dabei handelt es sich um einen der modernsten und leistungsstärksten Helikopter, die der Flugrettung weltweit zur Verfügung stehen.

wk

Die Südtiroler Flugrettung ist 2019 zu 3.639 Rettungseinsätze abgehoben. Das entspricht einer Zunahme von mehr als zwei Prozent im Vergleich mit 2018. So ist die Anzahl der Flugrettungseinsätze von Pelikan 1, Pelikan 2 und Aiut Alpin Dolomites in den vergangenen zehn Jahren um mehr als 30 Prozent gestiegen (Jahr 2010: 2.775 Einsätze). Mittlerweile ergibt das einen Jahresdurchschnitt von zehn Einsätzen pro Tag.

Gli ultimi preparativi sono terminati e siamo pronti per un nuovo capitolo nella storia dell'elisoccorso Alto Adige. 🚁 Domani alle ore 8 di mattina parte il servizio di #Pelikan 3 a Lasa.

Pubblicato da HELI – Flugrettung Südtirol • Elisoccorso Alto Adige su Venerdì 31 gennaio 2020

Von: luk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

31 Kommentare auf "Ultental: Pelikan 3 absolviert erste Einsätze"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Andreas1234567
Andreas1234567
Tratscher
19 Tage 4 h

Hallo nach Südtirol,

fein investiertes Geld und gewiss wird der Heli oft Leben retten.
Ist schon eine Schau wenn nach einem Notruf gefühlt wenige Sekunden später der Helikopter schon im Anflug ist.

Schlaganfall-und Herzinfarktpatienten in den Bergregionen werden die gewonnenen Minuten sehr zu schätzen wissen und auch manch schlimmer Unfall auf Berghof und in der Forstbewirtschaftung lässt sich durch schnelles Eingreifen sicher in den Folgen abmildern.

Jeder Wanderer mit einem “besseren” Rucksack hat übrigens die grundlegenden Kommunikationsgesten mit einem anfliegendem Helkopter im Rucksackdeckel eingedruckt..

Dem neuen Helikopter und ihrem Personal viel Erfolg und alles Gute

Gruss nach Südtirol

Jiminy
Jiminy
Superredner
19 Tage 4 h

die Flugrettung absolviert immer mehr Einsätze da die Krankenwagen mit Sanitäter mit besetzt sind die beschränkte Kompetenzen haben. In andere Länder ist Personal an Bord mit mehrjähriger Ausbildung und Krankenhauserfahrung (paramedic, Notfallsanitäter, infermiere di area critica). Um der wachsenden Komplexität der Notfallmedizin nachzukommen bleibt somit in Südtirol nichts anderes übrig als die Flugrettung zu verstärken.

Werdschunsein
Werdschunsein
Grünschnabel
19 Tage 1 h

In bella italia gibs holt leider koan eigenes ruchtiges beruflsbild. Und di infermeri di area critica mit ihre protokolle sein in ihre befugnisse a eher a bisseke eungeschrenkt und miassn gleiamol ummanonttelefoniern.

fassungslos
fassungslos
Grünschnabel
19 Tage 1 h

Ginau deswegn du oschs durchblickt, bravo! *ironie aus*

Black-Mamba
Black-Mamba
Tratscher
18 Tage 15 h

😖😖😖🙈🙈🙈

EuroSuedtirola77
18 Tage 14 h

@Werdschunsein is Berufsbild war schun do Kronkenpfleger! …und is Gesetz für die Befugnisse gebats a!! Obbo solong des Gesetz vom 112 Primar net umgsetzt werd, missmo holt af normale Rettungseinsätze toire Hubschrauber schicken- welch eine Verschwendung!!!

genau
genau
Universalgelehrter
19 Tage 6 h

Doch wieser in Gelb?🙄😄

selwol
selwol
Tratscher
19 Tage 5 h

Damit man ihn später orange umspritzen kann.
Wir haben ja,oder?

raunzer
raunzer
Superredner
19 Tage 2 h

“Arbeitsbeschaffungsmaßnahme” auf südtirolerisch.

fassungslos
fassungslos
Grünschnabel
19 Tage 1 h

La guit dass den die firma umlakiern muss fa der er geleast isch.. Obo amo auregn ohne ohnung..

genau
genau
Universalgelehrter
18 Tage 15 h

@fassungslos

Und du denkst wirklich dass der Lesinggeber diese Kosten in seinem Angebot nicht mit einkalkuliert🙄🙉

Und sonst wird ja auch immer großartig über das neue Umweltbewusstsein geredet. Aber hunderte Liter Lack an Lack verschwenden😄

fassungslos
fassungslos
Grünschnabel
18 Tage 7 h

@genau sel isch sicho.. Deswegn entstian momentan obo et mearkostn odo sischt epas weil obsin itz odo fria umspritzn ändort jo am leasing votrog nix.. In orange warnsn nia gibaut hobm 🤷‍♂️🙈

1999237
1999237
Neuling
19 Tage 3 h

Itz werds enk nit wegen der Gelben forbe aufregen der Heli isch do um leben zu retten und nit um guat auszuschgauen!

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

warum mussten die anderen Pelikan dann umgefärbt werden ?

8888
8888
Grünschnabel
18 Tage 21 h

@bon jour die Farbe ist ja vollkommen egal ein Hubschrauber muss fliegen und fertig da spielt es absolut keine Rolle welche Farbe hat

genau
genau
Universalgelehrter
18 Tage 5 h

@8888 ..Ja deshalb kann er auch ohne Probleme so bleiben wie er ist!

Legenden besagen, dass dieser Hubschrauber sogar mit pinker Lackierung fliegen würde!!

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
19 Tage 4 h

ich verstehe nicht wieso man nicht die einen 3 Hubschrauber nicht strategisch besser Stationiert hat??  Hat es einen Grund wieso im Brixner Raum zwei sind?…….wäre es nicht vorteilhafter einen in Bruneck, dann den in Pontives und einen in Meran zu stationieren? Nur eine Frage…..vielleicht kann mich ja jemand aufklären?

Jiminy
Jiminy
Superredner
19 Tage 3 h

ja, es wäre sinnvoller!

brunner
brunner
Superredner
19 Tage 5 h

Super Sache! Sinnvolle Investition! Allerdings 30% mehr Einsaetze als noch vor 10 Jahren….da fragt man sich aber schon ob diese Einsätze alle notwendig waren oder oft auch nur wegen Lappalien ausgeflogen wird….

Jiminy
Jiminy
Superredner
19 Tage 3 h

lies mein Kommentar weiter oben und du hast die Antwort!

tomsn
tomsn
Tratscher
19 Tage 4 h

Der pelikan 2 wurde für 30.000 eruro von gelb auf orange umlackiert. Der neue pelikan 3 ist wieder gelb?

genau
genau
Universalgelehrter
19 Tage 2 h

Ja einfach Genianl!😄😄

brutus
brutus
Tratscher
18 Tage 15 h

Das ist keine neue Maschine!

Dor_Lupin
Dor_Lupin
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Schian dass dor nuie Rettungshubschrauber gelb isch, hot mir sowiso olm schun besser gfollen.   

matti
matti
Tratscher
19 Tage 3 h

allzeit guten Flug

einesie
einesie
Grünschnabel
19 Tage 3 h

rein interessenshalber: woas jemand wos der köschtit?

schreibt...
schreibt...
Superredner
19 Tage 1 h

@einesie mindestens 130€! Die Minute!

einesie
einesie
Grünschnabel
18 Tage 14 h

@schreibt… i moan di maschine.

Teldra2
Teldra2
Neuling
19 Tage 5 h

Super!

nini
nini
Neuling
19 Tage 3 h

die forb isch jo a s wichtigste!

nini
nini
Neuling
19 Tage 3 h

die forb isch jo a s wichtigste!

wpDiscuz