Mittelschwere Verletzungen

Unterinn: Fahrradfahrer prallt gegen einbiegenden Pkw

Mittwoch, 31. Juli 2019 | 16:36 Uhr

Unterinn – Ein 46-jähriger Österreicher ist am Mittwoch am Ritten erheblich verletzt worden.

Er war gegen 14.00 Uhr mit dem Fahrrad gegen einen einbiegenden Pkw geprallt.

Der Patient wurde nach der Alarmierung vom Weißen Kreuz Ritten und dem Rettungshubschrauber Pelikan 1 erstversorgt und mit mittelschweren Verletzungen ins Bozner Krankenhaus transportiert.

Die Carabinieri vom Ritten ermitteln den Unfallhergang.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz