Er wurde erheblich verletzt

Unterland: Eisenplatte stürzt auf Arbeiter

Dienstag, 26. Februar 2019 | 10:49 Uhr

Margreid – In Margreid ist es am Dienstagvormittag zu einem Arbeitsunfall gekommen. Gegen 8.45 Uhr wollte ein 48-jähriger Arbeiter aus Italien eine schwere Eisenplatte verstellen. Weil diese zu schwer war, ist sie auf den Mann gefallen. Seine Arbeitskollegen konnten den Verunglückten befreien. Er zog sich bei dem Unfall erhebliche Verletzungen zu und wurde vom Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Krankenhaus der Landeshauptstadt geflogen.

Bei der Bergung war auch ein Gemeindearbeiter beteiligt. Ebenso im Einsatz waren das Weiße Kreuz und die Carabinieri, die zum Unfallhergang ermitteln.

 

 

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Unterland: Eisenplatte stürzt auf Arbeiter"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
prontielefonti
prontielefonti
Superredner
27 Tage 19 h

Guate Besserung!

Mutti
Mutti
Superredner
27 Tage 16 h

Alles gute 🍀

wpDiscuz