Kritische Situation im Unterland

Unwetter: Zugstrecke bei Klausen gesperrt

Sonntag, 30. August 2020 | 16:41 Uhr

Klausen – Aufgrund des Hochwassers in Klausen ist soeben die Brennerbahnlinie im Eisacktal gesperrt worden. Dies teilt die Südtiroler Transportstrukturen AG STA in einer Aussendung mit.

Angesichts der Straßensituation und aufgrund der Überlastung der Autobahn gestaltet sich die Organisation des Schienenersatzverkehrs als sehr schwierig.

Im Unterland ist die Situation ebenfalls sehr kritisch, ob eine Sperre der Bahnlinie auch hier erforderlich ist wird genauestens beobachtet und laufend überprüft.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Unwetter: Zugstrecke bei Klausen gesperrt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Evi
Evi
Superredner
27 Tage 20 h

Hoffentlich beruhigt sich die Lage 🙏

wpDiscuz