Erfolglose Suche nach dem Lenker

Verkehrsunfall auf der A22: Fahrer flüchtet

Freitag, 26. Februar 2021 | 22:46 Uhr

Neumarkt – Am frühen Freitagabend kurz nach 19.00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt zu einem  Einsatz auf die Nordspur der Brennerautobahn gerufen.

FREIWILLIGE FEUERWEHR NEUMARKT

Kurz nach der Autobahneinfahrt von Neumarkt war ein Pkw aus unerklärter Ursache gegen die Leitplanke geprallt und auf der Normalspur zum Stehen gekommen. Der Fahrer war vor dem Eintreffen der ersten Rettungskräfte bereits verschwunden. Aus diesem Grund wurde in Zusammenarbeit mit der Freiwillige Feuerwehr Auer der gesamte Bereich rund um die Autobahn abgesucht. Mehrere Gruppn von Wehrleuten machten sich mit Schweinwerfern und Wärmebildkamera auf die Suche. Sie bleib jedoch erfolglos.

FREIWILLIGE FEUERWEHR NEUMARKT

Die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt war mit rund zehn Wehrmännern im Einsatz. Weiters im Einsatz standen die Autobahnmeisterei und ein privates Abschleppunternehmen. Die Straßenpolizei wird das Geschehen weiter verfolgen.

Von: ka

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Verkehrsunfall auf der A22: Fahrer flüchtet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

Hat man den Geflüchtet en mittlerweile gefunden?

wpDiscuz