Von der Straße abgekommen

Villanders: Auto überschlägt sich – 20-Jähriger erheblich verletzt

Freitag, 08. Juni 2018 | 08:30 Uhr

Villanders – Ein Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Sauders und Villanders hat in der Früh einen Verletzten gefordert.

Ein 20-jähriger Südtiroler ist gegen 5.00 Uhr mit seinem Auto von der Straße abgekommen und hat sich in der Folge mehrfach überschlagen.

Der Fahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Brixen gebracht.

Im Einsatz standen der Notarzt, das Weiße Kreuz, die Freiwillige Feuerwehr von Villanders und die Carabinieri aus Brixen.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz