Unter Leitplanken eingeklemmt

Villnöss: Verletzter bei Motorradunfall

Sonntag, 03. Juni 2018 | 09:21 Uhr

Villnöss – Ein Motorradunfall hat am frühen Sonntagmorgen einen Verletzten im Eisacktal gefordert.

In Villnöss (Zone Pardell) ist um kurz nach 7.00 Uhr ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Südtirol in einer Kurve gestürzt und unter die Leitplanken gerutscht. Dort blieb er eingeklemmt.

Der Mann zog sich bei dem Unfall erhebliche Verletzungen zu.

Er wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber Pelikan II ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Ebenso im Einsatz waren das Weiße Kreuz, die Freiwillige Feuerwehr Villnöss und die Carabinieri von Mühlbach.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Villnöss: Verletzter bei Motorradunfall"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
m69
m69
Tratscher
19 Tage 4 h

gute Besserung dem Biker!

OrB
OrB
Universalgelehrter
19 Tage 3 h

Gute Besserung!

algunder
algunder
Tratscher
18 Tage 18 h

Schamp enk ! Olle de 👎 möchtegern heinis! Zen schamen enker getue! Guate besserung !

wpDiscuz