Russische Model-Schule zwang die 14-Jährigen zur Diät

Wangenknochen definieren: Zwillingen droht Tod wegen Model-Traum

Donnerstag, 06. Dezember 2018 | 11:30 Uhr

Moskau – So knallhart kann das Modelbusiness sein. Magersüchtigen Zwillingen (14) droht der Tod, weil sie ihren Model-Traum verwirklichen wollten. Den einst so hübschen Schwestern Masha und Dasha wurde von einer russischen Model-Schule eine Diät auferlegt – so lange, bis ihre Gesundheit nicht mehr mitspielte.

Ihre Mutter Natalia L. sagt, dass ihre Töchter immer das Beste geben wollten. In der Schule, beim Sport und eben auch auf dem Laufsteg. Nun liegen ihre Zwillinge auf der Intensivstation eines Moskauer Spitals und kämpfen ums Überleben.

Der behandelnde Arzt Alexej Dobrovolsky erklärt im russischen TV, wie kritisch es um die Schwestern steht: „Ihr Herz kann in jedem Moment aufhören zu schlagen“.

Dabei wollten die Teenager aus Russland nur ihren Traum verwirklichen: Models werden.

Dazu schreiben sich Mascha und Dascha bei einer Model-Schule in ihrem Heimatort Lipetsk ein. Doch ihr Gewicht von knapp 50 Kilogramm ist für die Schulleitung zu viel. Die Zwillinge sollen abnehmen, damit ihre Wangenknochen mehr aus dem Gesicht hervorragen.

Ehrgeizig, wie sie sind, beginnen die Mädchen mit einer strikten Diät. „Sie aßen nichts mehr nach 17.00 Uhr und nahmen nur noch gekochte Mahlzeiten zu sich. Später gab es nur noch Salat“, erzählt TV-Moderatorin Maria Kochno (29), die sich seit Jahren für Magersüchtige einsetzt, der „Daily Mail“.

Der Diätplan schlug sofort ein. Als Dascha nur noch 36 Kilo wiegt, bricht sie zusammen. Auch Mascha geht es schlecht. Die Jugendlichen werden ins örtliche Spital eingeliefert. Dascha wird drei Tage ins künstliche Koma versetzt. Dann aber schickt das Spital die Zwillinge wieder heim.

Dort geht es ihnen sehr schlecht. Sie konnten sich kaum mehr bewegen, erzählt Kochno weiter. „Die Mutter wandte sich verzweifelt an mich.“ So erfährt die Aktivistin, die selbst einmal Model und magersüchtig war, von der bedrohlichen Lage der Mager-Models und startet im Netz eine große Hilfsaktion, die Früchte trägt.

Ein Moskauer Krankenhaus lässt Mascha und Dascha aus dem rund 400 Kilometer entfernten Lipetsk holen und auf die Intensivstation bringen. Ihr Zustand ist aber weiterhin kritisch.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "Wangenknochen definieren: Zwillingen droht Tod wegen Model-Traum"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Paula
Paula
Grünschnabel
12 Tage 42 Min

So was ist einfach nur krank! Um Wangenknochen zu definieren eine strikte Diät bei 14jährigen Mädchen machen…. Wie bescheuert sind die “Modeltrainer” eigentlich? Die Mädchen sind noch nicht mal richtig entwickelt und ausgewachsen. Und definierte Wangenknochen haben halt nicht alle Menschen. Warum auch? Damit alle gleich aussehen? Huxley lässt grüßen…

Geri
Geri
Superredner
11 Tage 22 h

Was ist mit den Eltern? Konnten die nichts dagegen tun? Also ich würde mein minderjähriges Kind solchen Einrichtungen nicht überlassen.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

@Geri Die Eltern waren wohl froh über das Einkommen.

pincopalino
pincopalino
Neuling
11 Tage 19 h

@Paula
schöne neue welt…ewig werts nit dauern

DAC
DAC
Grünschnabel
11 Tage 19 h

@Geri Die Mutter wor selber Model…. des erklärt vieles

Staenkerer
11 Tage 16 h

oanfoch lei schod um de hübschen gitschn!
wie konn man als mode”schule” so mitn lebn von minderjährigen spieln? de ghearatn dech olle ohnständig gstroft!

mode isch a hure: sie lockt und reizt mit ollen wos se zu bieten hot, lost sich nor guat bezohln, de reizen zohln mit der gsundheit, de se hobn welln mit gutem geld!

Protler
Protler
Grünschnabel
12 Tage 18 Min

Der Schulleitung würe ich die Wangenknochen mit einer ordentlichen Watsche definieren…

m69
m69
Kinig
11 Tage 22 h

Protler @

Die Mutter darf man dabei auch nicht vergessen!!! 😎

Martha
Martha
Tratscher
11 Tage 22 h

@m69 zwingen kann man niemand und die Mutter hat bei Miderjährigen noch etwas entgegen zu wirken!

Geri
Geri
Superredner
11 Tage 22 h

…nochmals, wo waren die Eltern? Wer hat hier die Fürsorgepflicht?

Staenkerer
11 Tage 16 h

@m69 mit 14 hot de mutter schun no a wwörtl mitzuredn! i glab nit das de schule gratis isch, wenns geld ausbleib motzn de gitschn holt a weil, ober mitn tot kämpfn de sicher nit deswegn!

Seidentatz
Seidentatz
Grünschnabel
12 Tage 16 Min

Idiotisches Modediktat. Diese Modelabels gehörten alle verboten. Das fängt schon bei der Werbung an. Oder man schaue sich einmal die Barbie – Puppen an, die den Mädchen zum Spielen gekauft werden. Total realitätsfremd. Und das sind dann die tragischen Folgen, die die Eltern und Kinder ausbaden müssen. Hoffentlich kommen sie davon, die zwei russischen Mädchen. Alles Gute den beiden und viel Kraft den Eltern

Geri
Geri
Superredner
11 Tage 21 h

Als Elternteil müsste ich mir schon gewaltige Vorwürfe machen, weil ich das zugelassen habe, ohne was dagegen zu tun. Jetzt jammern und anderen die Schuld zuschieben ist immer leicht.

Seidentatz
Seidentatz
Grünschnabel
11 Tage 20 h

@Geri, ich arbeite in einem Umfeld wo ich immer mal wieder mit solchen Fällen in Kontakt komme. Ich kann dir nur sagen, die Hauptschuld trägt die Gesellschaft mit ihrem Modediktat und Werbung. Die Eltern sind oft auf verlorenen Posten und mit die Leittragenden. Versuche einmal einen Jugendlichen zum Essen zu bringen wenn er nicht will. Habe auch schon Zwangsernährungen erlebt. Eine Tragödie für alle Beteiligten. 

Calimero
Calimero
Superredner
11 Tage 22 h

Was tut Frau nicht alles um reich und berühmt zu werden.

m69
m69
Kinig
11 Tage 21 h

Calimero @

Das sind Kinder, das war dessen Mutter!
Wollte anscheinend ihre Träume verwirklichen, und nicht die ihrer Kinder.
Aber ganz genau werden wir das nie wissen! 😎

harmlos
harmlos
Superredner
11 Tage 23 h

Geld mpcht geil,ober net Gsund.

Mutti
Mutti
Superredner
11 Tage 22 h

So zwoa nette gitschen, guate Besserung

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
11 Tage 20 h

man sind die Schlank 👎
fast schon ecklig sowas !!
Knochen und sonst garnichts 👎👎

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
11 Tage 18 h

Ich verstehe auch nicht wem das gefallen kann……

m69
m69
Kinig
11 Tage 22 h

Ich verstehe nicht, was wollten diese Kinder Zwillinge ♊ den wiegen? 30 kg.?

Staenkerer
11 Tage 16 h

die froge isch, wos glabn de in der schual wos mädchen in den olter der größe wiegn solln?
den mädchen isch viel versprochn wortn, sie hobn sich gegenseitig ungsporrnt und gepuscht, i hoff sie überlebn und sechn nor gemeinsomm ein wellchn schwochsinn sie aufgsessn sein!

Bubi
Bubi
Tratscher
11 Tage 18 h

in Rußland ist man solche Zustände gewohnt Atlethen werden unter Staatlicher Aufsich zugedoopt bis zum geht nicht mehr traurig ist nur daß sogar Minderjährige zu solch einer Diät gezwungen werden kranker geht es nicht mehr.

andr
andr
Superredner
11 Tage 17 h

Schule anzeigen wegen vorsätzlichen mordversuch

nikki
nikki
Tratscher
11 Tage 16 h

I frog mi, wia man als Eltern do so long zuaschaugen konn. De hoben epper a lei es Geld gsechen, wos die Kinder( weil mit 14 isch man no a Kind) hätten verdienen können.
Wia konn man sein Kind bis auf 36 kg oihungern lossen.
Schrecklich !!!

Kurt
Kurt
Kinig
11 Tage 2 h

“richtige Männer stehen auf Kurven, nur Hunde spielen gern mit Knochen” …
sorry, aber ein Körnchen Wahrheit steckt drinnen 😊

denkbar
denkbar
Kinig
11 Tage 2 h

@Kurt . Was ist ein richtiger Mann? Können Sie mir das bitte genau beschreiben?

Blaba
Blaba
Tratscher
11 Tage 16 h

Einfach nur schrecklich😨

Jefe
Jefe
Tratscher
11 Tage 14 h

Meiner Meinung ist das eh nicht mehr Zeitgemäss…..viele Modebranchen nehmen heute schon etwas rundere Mädels, sind such sehr atraktiv und realer.

joe02
joe02
Tratscher
11 Tage 13 h

Die sucht nach ruhm und Anerkennung kann tötlich sein! Furchtbar wos in de 2 madln ungetun wortn isch!! Hoffentlich erholen se sich!

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Grünschnabel
11 Tage 4 h

Ich hoffe die Mädchen überleben ♥️!

Kurt
Kurt
Kinig
11 Tage 5 h

erschütternd …

wpDiscuz