Alarm kurz nach 13.00 Uhr

Zimmerei steht in Steinegg in Flammen

Dienstag, 14. Mai 2019 | 20:15 Uhr
Update

Steinegg – In Steinegg ist bei einer Zimmerei in der Handwerkerzone Eggermoos ein Feuer ausgebrochen.

Ein Großbrand bei der Firma Holzbau Karl Vieider zerstört zwei Produktionsgebäude und beschädigt das angrenzende Wohnhaus. Kurz nach 13.00 Uhr wurde diese Berufsfeuerwehr als Unterstützung der lokalen Ortswehren zu einem Großbrand nach Steinegg gerufen. Aufgrund noch nicht geklärter Umstände hatte sich dort im Inneren der Firma Holzbau Karl Vieider ein Brand entwickelt, welcher sich aufgrund heftiger Windboen rasch auf das gesamte Betreibsgelände und einen angrenzendes Sägewerk  ausgebreitet hatte.

Berufsfeuerwehr Bozen

Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehren von Steinegg, Gummer, Kardaun, Karneid, Eggen, Welschnofen, Deutschnofen  und der Berufsfeuerwehr von Bozen mit insgesamt 120 Mann, standen die Produktionshallen bereits in Vollbrand.

Die Löschmannschaften konnten anliegende Gebäude und Betriebe vor vollständiger Zerstörung retten. Ein bereits stark beschädigtes Wohnhaus konnte nur mehr teilweise gerettet werden. Die beiden Produktionshallen wurden komplett zerstört.Verletzt wurde niemand. Im Einsatz standen neben den genannten Feuerwehren das Weiße Kreuz, Carabinieri, Gemeindepolizei und Gemeindeverwaltung der Gemeinde Karneid.

Berufsfeuerwehr Bozen

Ersten Informationen zufolge handelte es sich um einen Großbrand, dem zwei Hallen zum Opfer fielen. Mehrere Personen mussten evakuiert werden. Was den Brand verursacht hat, ist derzeit noch unklar.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Zimmerei steht in Steinegg in Flammen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
falschauer
falschauer
Universalgelehrter
11 Tage 3 h

eine katastrophe für den betrieb, hoffentlich isch er guat versichert

Brixbrix
Brixbrix
Tratscher
11 Tage 1 h

@falschauer

sollat woll normal sein , dass mon versichert isch

Bella Bionda
Bella Bionda
Tratscher
10 Tage 23 h

Eine unglaubliche Katastrophe für die Familie. Sie haben auch ihr Wohnhaus verloren. Viel Kraft und Durchhaltevermögen beim Wiederaufbau.

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
10 Tage 12 h

Den Betroffenen viel viel Kraft und jegliche Unterstützung von rundum.

Hab und Gut verlieren, was man aufgebaut hat, einfach nur arg

wpDiscuz