Vizegesundheitsminister Sileri befeuert Debatte

“Bei mangelnder Impfbeteiligung kommt die Impfpflicht”

Mittwoch, 30. Dezember 2020 | 11:18 Uhr
Update

Bozen – Die Diskussion um eine Impfpflicht spitzt sich in Italien weiter zu. Gibt es keine große Beteiligung der Bevölkerung, ist Vize-Gesundheitsminister Pierpaolo Sileri der Ansicht, dass etwas unternommen werden muss.

Bisher gebe es keine Impfpflicht, aber wenn sich nicht viele Menschen gegen das Coronavirus impfen lassen, könne man das Virus nicht besiegen, meint Sileri. Der Vizegesundheitsminister spielt damit auch auf eine Impfpflicht an, sollten sich in den nächsten Monaten nicht mindestens zwei Drittel der Bevölkerung impfen lassen. Im Moment würde sich diese Frage aber nicht stellen, wird Sileri von der Nachrichtenagentur Ansa zitiert.

Andere Töne kommen von Ministerpräsident Giuseppe Conte: In Italien werde es keine Impfpflicht geben, betonte er in seiner Pressekonferenz zum Jahresende.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

143 Kommentare auf "“Bei mangelnder Impfbeteiligung kommt die Impfpflicht”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
sarnarle
sarnarle
Superredner
26 Tage 1 h

Niemand hat ein Recht über meinen Körper zu bestimmen nur ich alleine. Was ich mir spritzen lasse und was nicht bestimme ich noch selbst. Ich lasse mich bestimmt micht erpressen, und wenn es soweit kommt dass ich in kein Flugzeug steigen kann oder an keiner Großveranstaltung teilnehmen darf ist mir total egal, nur dieses Zeug wird mir sicher nicht gespritzt.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
26 Tage 35 Min

Haupsoch mitn kopf durch di wond! Von tuten und blasen keine ahnung haben, aber auf stur schalten wie ein kleinkind. Sehr reife haltung! Brauchen sie vorerst nicht, aber ich garantier ihnen, dass sie langfristig ohne impfung massive einschränkungen ueber sich ergehen lassen werden muessen…

Alps
Alps
Neuling
25 Tage 23 h

Ich sehe das genauso.

xXx
xXx
Universalgelehrter
25 Tage 23 h

Ich werde sie nicht vermissen, weder im Flugzeug noch auf dem nächsten Festival.

romanok1966
romanok1966
Grünschnabel
25 Tage 21 h

Richtig so! Dann hat man endlich mehr Platz bei Großveranstaltungen und es gibt kein overbooking mehr, wenn man verreisen will.

Faktenchecker
25 Tage 20 h

sarnale
Deine Haltung ist asozial. Du schädigst Deine Mitmenschen.

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
25 Tage 19 h

@Zugspitze947 wohl eher du mit dein Kommentar

mayway
mayway
Tratscher
25 Tage 19 h

sarnale….noa wort lei bis noch luft schnoppn musch….u schleiche in do pappn hosch…

Motorrad
Motorrad
Grünschnabel
25 Tage 18 h

@Zugspitze947 bist schon du a ormer heiter , bekommst meine Dosis auch

nikname
nikname
Superredner
25 Tage 18 h

Das wird sich ändern, spätestens wenn man nicht mehr zur Arbeit darf weil nicht geimpft 😷😁

ando
ando
Universalgelehrter
25 Tage 18 h

@romanok1966

genau😛

Freier
Freier
Grünschnabel
25 Tage 17 h

Die Impfpflicht ist der einzige Weg um aus diesem Schlamassel herauszukommen !

Luiz
Luiz
Neuling
25 Tage 16 h

@NixNutz was für ein passender Name

hage
hage
Tratscher
25 Tage 16 h

Also du wartest dass es alle andere tun… sehr egoistisch! aber wenn du das virus hast und du ggfs ins Krankenhaus müsstest, dann sollten die anderen für dich zahlen?

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
25 Tage 15 h

@sarnarle bin deine Meinung

genau
genau
Kinig
25 Tage 15 h

Kann ich nur unterschreiben!
Ich lasse mich doch nicht erpressen!!

sarnarle
sarnarle
Superredner
25 Tage 14 h

@NixNutz Von tutn und blasen koan Ahnung hosch schun du. Denksch in a por Johr noiamol darüber nach.

sarnarle
sarnarle
Superredner
25 Tage 14 h

@mayway Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 0,01% dass i an Corona erkranke und Schleiche in der Pappm hon wie dus so schön zitierst.

wayan
wayan
Neuling
25 Tage 13 h

@Faktenchecker
Jeder kann sich spritzen lassen was er will, und jeder hat selber das recht zu entscheiden, ob er sich ein wenig getestete impfung, also auch mit villeicht äußerst schwerwiegenden spätfolgen. Wegen einer grippe, deren spätfolgen wir erst noch so richtig zu spüren bekommen, wirtschaftlich, usw. Und diese sind writaus schlimmer als dieser virus.

Eine riesengeldmacherei ist das,

wayan
wayan
Neuling
25 Tage 13 h

@hage wenn geimpfte angst vor ungeimpften haben müssen, für was ist die impfung dann gut? 😂

Bilanz
Bilanz
Neuling
25 Tage 13 h

Schon wieder im Sinne zu verreisen…

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
25 Tage 7 h

Jeder soll nach seinem Gewissen entscheiden, aber auch den Respekt und die Verantwortung gegenüber andere nicht vergessen.
Eines ist sicher, diese Impfung dient der Spassgesellschaft dazu, alles Versäumte schneller, besser und intensiver nachzuholen, das macht Angst, denn die Menschen sind hemmungslos, wie man bereits während der Pandemie sehen konnte. 🤔

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
25 Tage 6 h

kein problem ,bin politiker

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
25 Tage 6 h

wieso sollen andere zohln, hon decht olm kronkenkasse gezohlt a wenn i selten wos gebraucht hon

flutschen
flutschen
Grünschnabel
23 Tage 18 h

@sarnarle ebm
Hingegen isch di worscheinlichkeit pa 2% schware nebenwirkungen zu kriagn
Sog holt biontech
Wo isch donn dr nutzen far impfung?

forzafcs
forzafcs
Superredner
26 Tage 1 h

Muss man hier nicht die Meinung des Volkes akzeptieren? Wenn mehr als die Hälfte nicht möchte dann glaub ich muss man das in einer Demokratie akzeptieren! Eine Impfflicht ohne Volksabstimmung wäre Diktatur!

Zugspitze947
26 Tage 44 Min

NEINNNNNNNN Es ist die Pflicht der Regierung das Volk zu schützen ,da braucht es KEINE Volksabstimmung 🙁

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
26 Tage 34 Min

Totaler schwachsinn. Demokratie heisst dass man jemanden waehlt das haben wir, und diese personen entscheiden dann.. punkt aus ameb, hoert auf mit dem quatsch einer diktatur

MrRobot
MrRobot
Grünschnabel
25 Tage 23 h

@Zugspitze947 träum weiter, es geht nur darum dass die Kuh im Stall weiter Milch gibt, was mit der Kuh passiert ist scheissegal solange es noch genügend gibt. In der Industrie ist jeder ersetzbar, in der warmherzigen Politik und im Krieg werden Menschen eiskalt geopfert, auch heute noch, sowie gelogen wird und falsche Versprechungen gemacht werden, immer mit einem fürs Volk akzeptablen Argument. Wir sind nicht so fortschrittlich wie wir denken, wir sind nur Vieh auf einer Farm. Aber vielleicht drückt mein Aluhut auch auf die Synapsen und wir leben im friedlichen Glücksbärchiland auf Zuckerwolken und Papi rettet uns alle

schnegge
schnegge
Grünschnabel
25 Tage 23 h

@Zugspitze947 du kannst dir ja dieses zeug spritzen lassen aber bevor nicht eindeutige tests vorliegen und ich mir garantiert sicher bin dass diese impfung auch vorbeugend gegen diesen virus wirkt kommt mir das zeug sicher nicht unter die haut!!! normalerweise dauert es 5 bis 20 jahre bis ein impfstoff zugelassen wird. hier waren es 9 monate!!!

xXx
xXx
Universalgelehrter
25 Tage 22 h

Und wenn mehr als die Hälfte für eine Impfung ist, dann stellt ihr euch brav in die Reihe und lässt euch impfen ohne zu murren?
Dann bin ich auch für rine Abstimmung.

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 22 h

Nein, inwieweit das Volk bestimmen kann, ist durch die Verfassung geregelt. Und bei Gesundheit gibt’s starke Einschränkungen.

Wer keine Ahnung von was hat, sollte nicht darüber bestimmen dürfen und seien wir ehrlich: Wir haben keine Ahnung.

sunshine
sunshine
Superredner
25 Tage 22 h

Na und? Nur weil ein Politiker sagt du sollst dir was spritzen, machst du das? Dann ist man aber sehr arm dran. Entweder ich mach das weil ICH es als sinnvoll empfinde und machen WILL, ansonsten lass ich es bleiben. Wäre ja nocv schöner, wenn jeman anders über meinen Körper entscheidet. Der gehört immer noch mir und daran wird sich nichts ändern. Punkt.

jack
jack
Universalgelehrter
25 Tage 22 h

@NixNutz
ebm selber schuld wer wähln geat
geat net und nuar wert sich wos ändon

krawatte
krawatte
Grünschnabel
25 Tage 19 h

@NixNutz wann warst du denn wählen????? Wer hat denn Conte gewählt???!!!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
25 Tage 19 h

@schnegge dann wart10 Jahre in Quarantäne.Wir wollen dass Es weiter geht ..und Gott sei Dank ist die Forschung heute so weit dass es möglich ist in kurzer Zeit zu schaffen Was Früher Jahre dauerte.Das ist Fortschritt .

picman
picman
Grünschnabel
25 Tage 19 h

@NixNutz leider haben wir diese Regierung nicht gewählt. Denk zurück. Der Großteil wurde sogar vom Volk abgewählt.

hundeseele
hundeseele
Superredner
25 Tage 18 h

@Neumi …auch Politiker haben keine Ahnung….

Motorrad
Motorrad
Grünschnabel
25 Tage 18 h

@Zugspitze947dad ich mich lache 🤣🤣🤣
sie sollten uns vor dir schützen !

Neuling
25 Tage 18 h

@krawatte in Italien wird der Ministerpräsident vom Staatspräsidenten ernannt und nicht vom Volk gewählt…, oder welche Farbe hatte der Stimmzettel für die Wahl des Ministerpräsidenten?

Neuling
25 Tage 18 h

@picman die Regierung wird vom Staatspräsidenten ernennt und nicht vom Volk gewählt…

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
25 Tage 18 h

@Neumi naja…..so die ganz große Ahnung hat da wohl ja noch niemand…..und die Politiker schon mal gar nicht….eher planloser Zickzackkurs.

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 17 h

@ Schnauzer aber allesamt mehr als wir hier – wobei das wohl nicht wirklich ein Problem darstellen sollte.
Im Gegensatz zu denen haben wir keine Ärzte oder Wissenschaftler als Berater.

picman
picman
Grünschnabel
25 Tage 16 h

@Meine_Meinung01 aber hast du noch nicht mitbekommen dass in der Regierung diejenigen sitzen, welche vom italienischen Volk abgewählt wurden.

hage
hage
Tratscher
25 Tage 16 h

und wer finanziert den nächsten und übernächsten Lockdown? Die Vereinigung der Impfgegner?

hage
hage
Tratscher
25 Tage 16 h

nimm die vielen Daumen runter nicht ernst, die kommen von hysterischen Weibilan welche glauben Google sei die pure Wahrheit🤮

hage
hage
Tratscher
25 Tage 16 h

Richtig! Repräsentative Demokratie! wir wählen unsere Vertreter und die entscheiden bzw machen Gesetze für uns.
Für manche wäre ein bisschen politische Bildung und Staatslehre wichtiger als groß das Maul aufzureißen

genau
genau
Kinig
25 Tage 14 h

@NixNutz

Ich glaube du hast das Prinzip einer Demokratie nicht verstanden!🙈
Und “Punkt aus” ist kein Argument!😄

sarnarle
sarnarle
Superredner
25 Tage 8 h

@xXx Nein auch dann nicht, es hat niemand ein Recht zu entscheiden was ich mir in meinem Körper spritzen lasse.

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
25 Tage 6 h

du hast nicht die politiker gewählt, du hast die partei gewählt

Ei
Ei
Tratscher
24 Tage 4 h

@Zugspitze947 aha..der Walsche Staat will das Volk schützen ? Noch nie a dümmeres Kommentar gelesen…

Blackmamba
Blackmamba
Neuling
26 Tage 1 h

Wos isch wenn man sich impfen lossat? Sofortige maskenbefreiung, reisefreiheit…

berthu
berthu
Universalgelehrter
26 Tage 1 h

Das Impfen ersetzt nicht die Vorsichtsmaßnahmen, das ist schon so publiziert.
Es sind auch 2 Impfungen(vorläufig) vorgesehen. Wie das gehandhabt wird, ist bei der Organisation wohl wieder fraglich.
(wenn nicht vorher noch andere Probleme auftauchen -Nebenwirkungen-infektionen-schwere Verläufe…)

Missx
Missx
Kinig
26 Tage 53 Min

@blackmamba
Nein, diese Freiheiten wirst du vorerst nicht bekommen. Man weiß nicht, ob du dann noch ansteckend bist. Man geht davon aus, dass du ansteckend bleibst. Soviel zur Erforschung des Impfstoffes.
Impfungen sind per se etwas Gutes. Auch ich habe einige Impfungen und wäre bereit mich gegen Covid impfen zu lassen.
Aber ich möchte eine ordentliche Aufklärung. Leider haben die Vorkommnisse der Vergangenheit mein Vertrauen in Politik usw stark schrumpfen lassen

Zugspitze947
26 Tage 45 Min

berthu: Es gibt bisher keine schweren Verläufe=erzähl keine Märchen 🙁 Die zweite Impfung erfolgt nach ca. 3 Wochen !

nero09
nero09
Tratscher
26 Tage 25 Min

ich lasse mich sicher impfen. ich werde mich anschliessend aber auch sicher nicht mehr an corona-maßnahmen halten nur um impfgegner zu schützen. wenn die sich nicht impfen lassen wollen, dann wünsche ich ihnen noch viel spass mit der pandemie. ich jedenfalls habs dann hinter mir.

EviB
EviB
Tratscher
25 Tage 23 h

@Missx
erklär mir bitte, was dann eine Impfpflicht nützt,wenn man trotzdem noch ansteckend ist?

sophie
sophie
Universalgelehrter
25 Tage 23 h

Na scheints get sell net, do wor schun a Bericht im Fernseher, dass se di geimpftn net bevorzugn kenn

Ars Vivendi
25 Tage 23 h

@Missx…das ist mal eine Kehrtwende ! “Du wärst bereit, dich impfen zu lassen”. Ich brauche deine Kommentare mit genau den gegenteiligen Aussagen nicht aufzuzählen. Sind dir und den Meisten hier hinlänglich bekannt. Ich habe den Eindruck, dass nicht nur dein Vertrauen in die Politik usw. stark geschrumpft ist….

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
25 Tage 23 h

Blackmamba
Nein, eben nicht. Deswegen kehrt das normale Leben noch nicht zurück.

xXx
xXx
Universalgelehrter
25 Tage 22 h

Nein, sagt auch niemand.

sunshine
sunshine
Superredner
25 Tage 22 h

Nero09 Du kannst andere auch samt Impfung anstecken, wurde alles schon öffentlich publiziert. Ich hab Covid19 auch gehabt und muss mich trotzdem an die Maßnahmen halten.

jack
jack
Universalgelehrter
25 Tage 21 h

@nero09
hosch ober decht kuane vorteile ,mogsch gleich dohuam bleibm wie jedo ondre🤣🤣

Missx
Missx
Kinig
25 Tage 20 h
@nero09 Man muss aber auch die prozentuale Rechnungsweise in der Medizinersprache verstehen. Nur zum Vergleich: Bei der herkömmlichen Grippe zb und deren Impfung liegt die Wirksamkeit bei circa 50 Prozent. Das Zahl bedeutet aber nicht, dass 50 von 100 Geimpften vor der Grippe geschützt sind, sondern dass von 100 Personen ohne Impfung zwei laut Statistik die Grippe bekamen, aber von je 100 Personen mit Impfung nur eine. Bei Corona liegt die Wirkung angeblich bei 90% Deshalb sagen ja die Experten, dass vorerst genau wie vor der Impfung Maske gertragen werden muss. Die Regeln gelten weiterhin. Wie lange, weiß heute wirklich… Weiterlesen »
So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
25 Tage 19 h

@nero09 tua lei, strof zohlen muasch donn decht wia jeder nicht geimpften 😂

nero09
nero09
Tratscher
25 Tage 19 h

es ist doch völlig egal ob man als geimpfter das virus noch weitergeben kann. wichtig ist, dass man nicht mehr krank wird. diejenigen die dann noch krank werden können, sind nur die impfgegner und die haben sich ja bewusst entschieden dieses risiko einzugehen.

Neuling
25 Tage 18 h

@Missx dann würde ich mich bei Fachleuten (Virologen, Ärzte usw.) informieren…mir persönlich ist es egal eas die Politiker sagen, ich höre eher bei Fachleuten zu.

Neuling
25 Tage 18 h

@EviB ganz einfach, wenn Sie den Virus an eine geimpfte Person weitergeben, passiert nichts, wenn Sie den Virus an eine ungeimpfte Person weitergeben, kann diese daran erkranken…deshalb je mehr geimpfte desto besser!

Ali
Ali
Grünschnabel
25 Tage 18 h

@nero09
gut so, das ist deine Entscheidung, du leistest deinen Beitrag und ich und viele akzeptieren das.
Ich leiste meinen Beitrag nicht durch die Impfung, sonder durch Abstand-Maske-Hygiene. Wird das auch akzeptiert oder ist man dann Impfverweigerer, ein Idiot, ein Trottel….

Ali
Ali
Grünschnabel
25 Tage 18 h

@nero09
ganz genau, also alles kein Problem, du bleibst gesund, das ist für dich das Wichtigste und das passt. Wir akzeptieren deine Entscheidung und finden sie mehr als ok.
Einige entscheiden sich für etwas anderes, ist das ok für dich?
Kein Vorwurf, keine Stichelei, nur eine ganz einfache demokratische Frage.

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 17 h

@ EviB Hast du alle Infos über die Impfungen ignoriert? Nein, die eine scheinst du ja aufgeschnappt zu haben. Eine andere besagt, dass die Impfung verhindert, dass die Krankheit ausbricht, den Ausbruch auf jeden Fall aber abschwächt.

nero09
nero09
Tratscher
25 Tage 17 h

@ali, für mich ist es völlig ok, wenn sich jemand nicht impfen lässt. sobald der impfstoff für jedermann zu haben ist, werde ich aber wegen denen keine einschränkungen mehr hinnehmen. sollten die krankenhäuser wieder überlastet sein, dann sollen bitteschön nur die impfgegner in den lockdown müssen und die geimpften sollen sich frei bewegen dürfen. bei coronafällen in schulen, arbeitsplatz usw. sollen nur nicht geimpfte in quarantäne müssen.

sunshine
sunshine
Superredner
25 Tage 16 h

Nero09 dann muss aber auch jedem der schon mal einen Autounfall hatte der Führerschein entzogen werden und jeder sich bei einem Skiunfall verletzt hat, darf dann auch nicht mehr auf die Piste. Gleiches Recht für Alle.

Ali
Ali
Grünschnabel
25 Tage 16 h

@nero09
ja da kann ich dich verstehen, das ist so wie man sich oft ärgert über: ich bemühe mich Abstand einzuhalten und Maske zu tragen, dann sehe ich andere denen das alles völlig egal ist, schlussendlich zahlen wir ja alle drauf.

wayan
wayan
Neuling
25 Tage 13 h

@nero09 svegliati
Du hosch nix hinter dir nochher. 😂
Moansch de mocht iber die menschheit, de die politik jetz iber ins hot, lossn de sich wieder nemen?

Roby74
Roby74
Grünschnabel
24 Tage 16 h

@Ars Vivendi:
Sorry….aber wieso muss Du immer auf Missx rumhacken???🙄🤔

Mico
Mico
Tratscher
26 Tage 1 h

verstehe das gelüge unserer politiker nicht… die Impfpflicht kommt so oder so…. warum nicht gleich ehrlich sein…

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 1 h

Mico Du verstehst Es nicht?Sieht man bei den Wahlen .

Neuling
25 Tage 18 h

glaub ich nicht, wenn genug Leute sich impfen lassen, braucht es keine Pflicht. ich glaube aber kaum, dass es genug freiwillige geben wird…

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 1 h

jetzt suchen die Drückeberger nach Ausreden😅

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
26 Tage 34 Min

Und ich goenns ihnen so was von…

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
25 Tage 21 h

@NixNutz
Schadenfreude wird niemals belohnt.

TF1
TF1
Tratscher
25 Tage 23 h

Die kleinkarierten Querdenker werden noch  nach Impfung schreien!
Jetzt so ein Theater machen wegen der Impfung, die uns ein  normales Leben wieder ermöglichen könnte, aber wenn es darum geht, in tropische Länder in den Urlaub zu fahren dann lassen Sie sich freiwillig diesen Müll spritzen . 

Sag mal
Sag mal
Kinig
25 Tage 19 h

TF1 👏👏

primetime
primetime
Universalgelehrter
25 Tage 18 h

Was interessiert DICH geimpfter ob sich ein Impfgegner ansteckt? Ich verstehs einfach nicht. Impf und schütz dich, lass die anderen tun was sie wollen. LEben und leben lassen

Ali
Ali
Grünschnabel
25 Tage 18 h

@TF1
ich finde deine Aussage ungerecht.
Du entscheidest dich für die Impfung, ok voll und ganz akzeptiert!
Ich entscheide mich für Abstand-Maske-Hygiene, leiste also auch meinen Beitrag. Was bin ich dann in deinen Augen? Ein querdenkender Impfgegner, weil ich mich anders entscheide? Ich halte mich so gut es geht an Abstand-Maske-Hygiene, ist doch auch gut oder? Dann kann das Leben ja trotzdem wieder einen normalen Lauf nehmen und wir können alle wieder arbeiten und leben. Passt doch oder.

Sigo70
Sigo70
Grünschnabel
26 Tage 1 h

Und die nächste Verschwörungstheorie scheint sich zu bewahrheiten

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
26 Tage 40 Min

je mehr druck sie mochn umso mehr gien die leit auf obwehr.

des wost decht jeder

Sag mal
Sag mal
Kinig
25 Tage 19 h

giftzwerg dann stimmt einiges nicht im System.Dass Heute gebettelt und überzeugt werden muss🙄das gabs noch nie.

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
26 Tage 38 Min

Hat sich der Vizegesundheitsminister schon geimpft??

jack
jack
Universalgelehrter
25 Tage 21 h

nö do sell losst zuerst die ondon

Missx
Missx
Kinig
26 Tage 1 h

Schauen, ob überhaupt genügend Impfstoff heran geschafft werden kann. Oder kann die Bevölkerung klagen, weil immer noch keiner angekommen ist und deswegen weiter Menschen sterben, das man hätte verhindern können?
Aber halt, da ist das Wetter schuld.

Doolin
Doolin
Tratscher
26 Tage 1 h

…wo kann man sich anmelden?…freiwillig…
😄

Minie
Minie
Tratscher
26 Tage 32 Min

Lasst uns doch dieses Thema in einem halben Jahr diskutieren! Oder sind in Italien schon die ersten Impfdosen übrig????🤔. Zur Zeit gibt es nirgends genug Impfungen und lange Wartelisten für Risikopatienten und Pflegepersonal! Und wenn die abgearbeitet sind, wird sich die Impfbereitschaft zeigen😉

faif
faif
Superredner
26 Tage 1 h

…i frogmi eger ob de iberhaup instond sein de gonzen millionen ve leit zu impfen?! ….moll wenns in denn schwung weiter geaht wiea bisher…guate nocht, säm hobmse nägschts johr no net die hälfte.

a sou
a sou
Superredner
26 Tage 23 Min

Mit so einer Maßnahme haben hoffentlich PD M5S und Konsorten entgültig fertig mit Regieren, dann tte es sogar noch was gutes !

Neuling
25 Tage 18 h

jo von Salivini hat mo stott in Impfstoff sicher a Glasl Nutella gekriag!

a sou
a sou
Superredner
25 Tage 17 h

@Meine_Meinung01 ich gönn dir deine Meinung, lass dich impfen und freu dich. Ich werde dich dafür nicht verurteilen…

xXx
xXx
Universalgelehrter
25 Tage 22 h

Da kommt man glatt in Versuchung sich nicht impfen zu lassen, nur damit die Impfgegner sich nicht mehr davor drücken können 😉

primetime
primetime
Universalgelehrter
25 Tage 18 h

Was bringt es einem geimpften wenn er trotzdem das Virus an einen Impfgegner übertragen kann? Wer sich selber schützen will soll sich impfen lassen und gut ist. Aber einen Impfgegner “diffamieren” zieht hier leider nicht mehr

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
26 Tage 37 Min

Ich habs euch gestern gesagt, aber bei mir kommen stehts bloede kommentare und minus druecker als antwort… selbst schuld…!

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 22 h

Ich kann mich noch an die notwendigen Impfungen bei Auslandsreisen erinnern, bevor die entsprechenden Krankheiten so gut wie ausgemerzt wurden. Hatte damals kein Problem damit und heute auch nicht.

Ars Vivendi
25 Tage 20 h

@Neumi..👍 wer sein Leben lang nicht aus seinem Tal herausgekommen ist, kann das nicht wissen.

laxmi
laxmi
Neuling
25 Tage 23 h

do hobs amol die nebenwirkungen

Sag mal
Sag mal
Kinig
25 Tage 19 h

laxmi schick gleich ein paar Nebenwirkungen von Psychopillen,Antibabypillen,Aspirin u.s.w.u.s.w. UND DIE ERSTEREN WERDEN TÄGLICH GESCHLUCKT od.gespritzt.

Faktenchecker
25 Tage 19 h

Die von Aspirin sind gefährlicher.

eineins
eineins
Grünschnabel
25 Tage 23 h

Interesant ober wens in denUrlaub noch Afrika geat ischs Impfen kuan Problem🤔

primetime
primetime
Universalgelehrter
25 Tage 18 h

Eine Reise und die damit verbundenen Auflagen sind freiwillig

Missx
Missx
Kinig
26 Tage 14 Min

Klar gibt es bisher keine Impfpflicht, wenn es keine Impfdosen gibt. Sonnst könnte das Volk ja ihr Recht auf Impfung einklagen. Die Impfpflicht wird SOFORT eingeführt wenn…. ja wann und weshalb denn?

Ars Vivendi
25 Tage 23 h

Jungen und Gesunden ist der Klageweg allerdings “versperrt” 🤣. Und noch Eins, es gibt keine !! Impf🥫, es handelt sich um Ampullen, welche eine Dosis oder mehrere Dosen !! (Plural) enthalten.

Ars Vivendi
25 Tage 22 h

Gerade wurde mir eine Möglichkeit für eine schnelle Impfung zugesendet…

Roby74
Roby74
Grünschnabel
24 Tage 16 h

@Ars Vivendi:
würde in Südtirol bestimmt auch klappen👍🏻😅😂🤣

Future
Future
Tratscher
25 Tage 21 h

Wenn, dann kommt die Impfpflicht höchstens für die Impfverweigerer 😁

huc
huc
Grünschnabel
25 Tage 20 h

Könnte mir mal bitte jemand erklären was eine Impfung bringt? Ich höre immer nur dass diese keinen 100% Schutz bietet und darum Maskenpflicht und die ganzen anderen Regeln bleiben… Wenn die Impfung nicht reicht die Regeln aufzuheben werden wir die Maske wohl ein Leben lang tragen??? Da dies ja so ist werde Ich mich nicht Impfen lassen.

Neuling
25 Tage 18 h

also lieber auf einen 95% Schutz verzichten? Nebenbei sobald die sogenannte Herdenimmunität erreicht ist, kann auch auf die Schutzmaßnahmen verzichtet werden, da sich ja nur noch 5% infizieren und wahrscheinlich, nach Aussage von mehreren Virologen, mit einem milderen Verlauf als ohne Impfung.

huc
huc
Grünschnabel
25 Tage 17 h

Glaube Ich leider nicht mehr. Großteile der Regeln sind immer nurreine Schikane, und so wird es aucbleiben. Leider…

schlex
schlex
Grünschnabel
25 Tage 19 h

i glab wennman mit setta drohungen kimmp donn lossn sich die leit erst recht net impfen! (bin koan impfgegner obor jeder soll selber entscheiden woss er mit sein körper tuat!

Missx
Missx
Kinig
25 Tage 19 h

@schlex
Desch et aso einfach wenns um a weltweite Pandemie geht. Sem werd a Pflichtimpfung kem obwohl die Hersteller lai vermuten, dass die impfung bei neue mutationen auch unschlog

krawatte
krawatte
Grünschnabel
25 Tage 20 h

Ich lass mich von niemanden zwingen etwas in meinen körper zu spritzen wovon niemand!!weiss welches Gift das ist…..

planB
planB
Grünschnabel
25 Tage 22 h

Conte hat mehrmals betont dass es zu keiner Impfpflicht kommt. Warum bringen Medien und bestimmte Politiker das Thema immer wieder auf? Um Druck auszuüben?

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
25 Tage 19 h

Impflicht, das glauben die wol selbst nicht. Man wird sehen was dann passiert. Ich denke an Regierungskrise und Neuwahl – was höchste Zeit ist!

EviB
EviB
Tratscher
25 Tage 23 h

Was nützt eine Impfpflicht, wenn die Impfung wahrscheinlich nur einen selbst schützt und das Virus trotzdem weitergegeben werden kann?
Risikogruppen und Freiwillige impfen,damit die Spitäler entlastet werden und irgendwann ist dann auch mal gut.

primetime
primetime
Universalgelehrter
25 Tage 20 h

Der Erlkönig ist auch schon hier “Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt”

maisl
maisl
Neuling
25 Tage 19 h

Beteuert er zu Jahresende……
und Jahr 2021 heißt es impfpflicht.
Denen kann man kein Wort mehr glauben.

Gustl64
Gustl64
Tratscher
25 Tage 18 h

Die Impfung schützt nur den Geimpften vor der Krankheit. Anscheinend kann aber das Virus trotzdem weitertransportiert werden. Also sind nur mehr die Impfgegner der Gefahr einer Ansteckung ausgesetzt. Der Impfstoff hat somit seine eigentliche Aufgabe erledigt.

a sou
a sou
Superredner
25 Tage 17 h

Also im grunde unnütz… 😉

tobi1988
tobi1988
Tratscher
25 Tage 18 h

Impflicht für einen noch völlig unerprobten Gentechnik Impfstoff geht gar nicht. 

EviB
EviB
Tratscher
25 Tage 23 h

Nicht imstande sein genügend Impfstoff so schnell wie möglich zu verteilen wie zum Beispiel in Israel, da man auf die ultralangsame EU-Behörde vertraut, aber jetzt schon über eine Impfpflicht diskutieren.
Typisch Italien.

Nachdenklich
Nachdenklich
Neuling
25 Tage 17 h

Sollte es wirklich so sein dass sich 2/3 Aller nicht impfen lassen wollen, heißt das, dass min. 1/3 Aller kein Vertrauen in die Impfung haben. Sind dann diese 1/3 alles Idioten oder ist die Impfung wirklich mit Vorsicht zu genießen?

bern
bern
Universalgelehrter
25 Tage 18 h

Und was macht man mit all denen, die schon Corona hatten? Die sind lebenslang immun. Aber bei der Intelligenz unserer Politiker befürchte ich, dass sie für diese Leute auch noch eine Impfdosis verschwenden.

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
25 Tage 15 h

i bin a impfgegner und corona läugner es wird ein wahrer Kern dahinter sein aber der Großteil ist gelogen und ich gebe es jedem schriftlich ich brauche kein Aufenthalt im KH im Falle von positiv

Storch24
Storch24
Kinig
25 Tage 19 h

Abgesehen davon bin ich nicht gegen impfen, aber das soll bitte mir überlassen werden.
Die Hersteller haben darauf aufmerksam gemacht, dass Leute mit Allergien von der Impfung befreit werden sollten, denn die könnten Probleme bekommen.
Also werde ICH entscheiden , welche Impfung ich bekomme.
Nehme gerne in Kauf, mich nicht unters Volk zu mischen

Trina1
Trina1
Superredner
25 Tage 20 h

Ohne lang herumzureden und zu publizieren damit die Menschen noch unsicherer werden, sollen sie Klartext sprechen.

peterle
peterle
Universalgelehrter
25 Tage 15 h

Mal sehen wie der erste Arzt es begründen will wenn ich sein schriftliches OK haben will. Jeder welcher Militärdienst beim italienischem Heer machte weiss was Pflichtinpfung heisst. Da sind starke Burschen nach der Injektion in die Brust umgekippt. Ich persönlich habe es gut überstanden aber aufgrund der Vorgangsweise wie Alles abgelaufen ist mir selbst geschworen dass ich jede weitere Impfung in meinem weiteren Leben als Körperverletzung sehe und es zur Anzeige bringe.

TF1
TF1
Tratscher
25 Tage 15 h
@Ali !Sorry wollte Dir nicht zu nahe treten , unter Querdenker verstehe ich die Spinner die immer noch glauben Bill Gates hätte den Virus nur erfunden und die Krankenhäuser wären leer ,ernähren sich von FB. Fakes und laufen ohne Maske durch die Gegend, weil diese nämlich der Gesundheit extrem Schaden soll. Natürlich soll die Impfung eine freiwillige Sache sein und bleiben un jeder soll für sich abwägen ob er sich Impfen lassen will. Aber die menschlichen und wirtschaftlichen Schäden werden ein Ausmaß nehmen dass schlussendlich die Impfung der einzige Ausweg sein wird um in ein Leben wie wir es kannten… Weiterlesen »
Rapunzel
Rapunzel
Grünschnabel
25 Tage 23 h

Bis jetzt gibt es ja nicht mal genügend Impfstoff für die sich impfen lassen wollen. Wenn doch, wo kann man sich melden?

Philipp84
Philipp84
Neuling
25 Tage 4 h

Der Virus ist nicht zu unterschätzen, aber was gerade unsere Politiker, da meine ich auch diese in Bozen, veranstalten, ist viel schlimmer. Sie verbieten alles und wollen gleichzeitig das Volk melken.
in jedem Kinderbuch steht, dass sport/Bewegung/ frische luft, das Immunsystem stärkt, und dass ein starkes Immunsystem Gesundheit unterstützt ist dann wohl nur logisch. Aber nein, einsperren und spritzen, das ist für viele dieses Landes das wichtigste auf der welt.
Wünsche allen einen guten Rutsch ins neue jahr

sepp
sepp
Neuling
25 Tage 18 h

bin zwor koan freund der covid impfung, loss mich trotzdem impfn, hon a mein bedenken, mir isch des olls awin schnell gong mit do entwicklung, schu lamo as respekt der onderen gegenübee sollatmas tian sischt nimp des koan ende

Neuling
25 Tage 18 h

Mir ist das eigentlich egal, wahrscheinlich bin ich eh schon geimpft, sobald eine eventuelle Pflicht kommt!

Motorrad
Motorrad
Grünschnabel
25 Tage 18 h

😡😡😡

Jane
Jane
Neuling
24 Tage 17 h

Nur eine Info zum Punkt: Impfstoff in so kurzer Zeit.- Es dauert 
ansonsten hauptsächlich deshalb so lange mit Impfstoffen, weil das Geld dafür knapp bemessen ist. Bei der Covid Pandemie wurde jedoch stark subventioniert – von Staaten . Ergo: Andere Impfstoffe & Co hätten eine Chance, schneller an den Start zu gehen, wenn stets mehr Geld fließen würde. Dieser Impfstoff wurde an so vielen Personen wie noch nie getestet. Nebenwirkungen, die an der millionsten Person aufkommen könnten, sind nie ausgeschlossen.    

Dolomiticus
Dolomiticus
Superredner
24 Tage 3 h

Ich glaube, wir werden eine neue Regierung haben, noch bevor die 2/3 der Bevölkerung geimpft sind.

pingoballino1955
23 Tage 4 h

Weiss dieser Herr eigentlich was er von sich gibt????

wpDiscuz