Gefälschte Grüne Pässe: Haftstrafen bis zu einem Jahr – VIDEO

Fake-Impfungen kommen No Vax teuer zu stehen

Sonntag, 06. November 2022 | 07:57 Uhr

Pistoia/Prato – Vier Personen, die sich durch Fake-Impfungen gefälschte Grüne Pässe erschlichen hatten, sind im Rahmen eines gerichtlichen Vergleichs von einem Gericht in Pistoia zu Haftstrafen zwischen fünf Monaten und einem Jahr verurteilt worden.

Alle vier Verurteilten, bei denen es sich ausnahmslos um Impfgegner handelte, gehörten zu den Patienten von Federico Calvani. Federico Calvani, der durch in Wirklichkeit nie erfolgte Impfungen vielen Impfgegnern zu falschen Grünen Pässen verholfen hatte, war bereits im vergangenen Juni in erster Instanz zu fünf Jahren Haft verurteilt worden.

ANSA/GIUSEPPE LAMI

Die Ermittlungen, die von der Staatsanwaltschaft Pistoia koordiniert und von den Carabinieri von Pistoia und Prato in Zusammenarbeit mit der Gesundheitspolizei NAS von Florenz durchgeführt wurden, gingen auf eine Anzeige zurück, die die Mutter eines jungen Mannes bei den Carabinieri von Prato erstattet hatte. Die Mutter, die befürchtete, dass ihr Sohn schwer an Covid-19 erkranken könnte, gab an, dass er einen Grünen Pass erhalten hatte, ohne geimpft worden zu sein. In der Folge deckten die Carabinieri und die Staatsanwaltschaft ein ausgedehntes Netzwerk auf, in dessen Zentrum der Arzt, der in der ländlichen Umgebung von Pistoia eine Praxis betrieb, stand.

Laut dem ergangenen Richterspruch empfing der Arzt seine „Kunden“, bei denen es sich allesamt um Impfgegner handelte, in seiner Arztpraxis und bescheinigte ihnen eine in Wirklichkeit nie erfolgte Verabreichung einer Impfdosis. Um sich einen gefälschten Grünen Pass erschleichen zu können, scheuten die No Vax nicht den weiten Weg zur Praxis von Federico Calvani.

Zu ihrem Leidwesen fiel der verdächtige „Kundenansturm“ aber auch den Gesundheitsbehörden der Region Toskana auf. Im Zuge der Ermittlungen wurden auf der digitalen Plattform des Gesundheitswesens der Region Toskana gefälschte Green-Pass-Bescheinigungen beschlagnahmt und mehrere Personen, die zu den „Kunden“ des Arztes gehörten, ins Ermittlungsregister eingetragen.

Der 67-jährige Federico Calvani, der seit dem 31. Dezember letzten Jahres unter Hausarrest stand, wurde am 28. Juni in erster Instanz zu fünf Jahren, drei Monaten und zehn Tagen Haft verurteilt. Die Richter von Pistoia sprachen ihn der Veruntreuung und der Fälschung öffentlicher Dokumente für schuldig.

Weil er die von der lokalen Sanitätseinheit gezahlten Zuschüsse für durchgeführte Impfungen in die eigene Tasche gesteckt und sich damit des Betrugs am Staat schuldig gemacht hatte, verurteilte die Richterin Patrizia Martucci den Arzt außerdem dazu, den Zivilparteien, die dem Verfahren beigetreten waren – der Ärztekammer von Pistoia, dem lokalen Sanitätsbetrieb “Toscana centro” und dem Staat Italien – eine vorläufige Entschädigungssumme von jeweils 20.000 Euro zu zahlen.

APA/APA/dpa/Christian Charisius

Einige Monate nach dem Arzt, der ihnen unrechtmäßigerweise zu Grünen Pässen verholfen hatte, mussten auch vier seiner „Kunden“ vor dem Richter erscheinen. Verglichen mit dem Arzt kamen die vier Impfgegner mit Haftstrafen von fünf bis zwölf Monaten relativ glimpflich davon, aber angesichts der Vorstrafe, der Geldbuße und den Verfahrensspesen, die den „schlauen“ No Vax auferlegt wurden, kommt ihnen der Versuch, sich auf betrügerische Art und Weise einen Grünen Pass zu erschleichen, sehr teuer zu stehen.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

33 Kommentare auf "Fake-Impfungen kommen No Vax teuer zu stehen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 2 Tage

…als die Gurtenpflicht eingeführt wurde, hat man in Napoli T-shirts mit aufgedruckten Gurten verkauft…
😜

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

es gibt heute noch nach jahren der gurtpflicht so einige die glauben keinen zu brauchen, helme bei so manchen radfahrer, skifahrern fehlanzeige. hab sogar junge leute auf nicht zugelassenen motorrädern ohne helm auf öffentlichen straßen gesehen. wer denen wohl beibringt was schutz heißt und sinn macht?

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@ Doolin

Nette Anekdote, aber wo besteht jetzt der Zusammenhang mit Artikel ?

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Doolin….war damals ein richtig einträgliches Geschäft. Weil “Dummheit” geht immer….

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Calimero….Darauf hast Du doch noch nie geachtet. ZickZack, Hauptsache👍……

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 2 Tage

@Calimero
…waren eben auch fake und ais solche strafbar, comprende?…

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Ein Leibchen ist strafbar? @doolin? 😄

NanuNana
NanuNana
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@jochgeier i kenn Skilehra wos olla Toge ohne Helm fohrn. Und de sein a total ibozeig dofun. Einsicht: Fehlanzeige 🤦‍♀️

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 1 Tag

@SilviaG
…geah Silvia, net es Leibele, der fehlende Gurt…
🤪

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

@Doolin…👍Lesen und Verstehen, für Manche eine Herausforderung. Dafür “versteht” sie Sarkasmus🙈…

Wunder
Wunder
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Mich wundert es immer wieder, wie hoch die kriminelle Energie einiger Leute ist….

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Wunder…👍Kriminelle Energie setzt allerdings eine gewisse Intelligenz und Konsequenz voraus. Was man von Denjenigen 🐌, die sich wegen einer Urlaubsreise gegen Corona haben impfen lassen, sich danach aber gegen Alles, was für die Impfung spricht, lauthals zu Wort melden, nicht behaupten kann. Die nennt man eher “Wendehals” oder🏳im 💨…..

Laempel
Laempel
Superredner
1 Monat 2 Tage
Natürlich sollen auch kleine Fische eine angemessene(!!!) Strafe bekommen, aber … Verurteilt lieber Putin & Co. für das, was sie mutwillig angerichtet haben und immer noch anrichten! Oder wagt ihr euch nur mehr an kleine und ganz kleine Fische? Justitia ist diskriminierend und feige geworden und daher halbblind, schwach und ungerecht. Und kommt ja nicht mit der Ausrede: ‘Wir sind für Putins Taten nicht zuständig’ oder ‘Wo kein Kläger, da kein Richter’, denn jeder Mensch, der noch einen Funken Gerechtigkeitssinn in sich hegt, erhofft in seinem Herzen, dass solche Gräueltaten, wie sie gerade in der Ukraine und nicht nur dort… Weiterlesen »
jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

der gärtner kümmert sich um seinen garten und der bauer um seinen acker, wie kommst du darauf dass der kleine mann gegen jemanden klagen sollte der erstens nicht in seinem umfeld wirkt und zweitens in ganz anderen zuständigkeiten hineinfällt?
der zuständige kläger und auch richter wird sich finden, wenn nicht heute, morgen bestimmt.
wohl kein lämpel sondern bloß ein lampele? 🤔

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 2 Tage

Russland wurde schon so gut es geht verurteilt (wo es kein Veto gibt), nur erwischt man Putin nicht. Sobald der mal in Italien ohne diplomatische Immunität unterwegs ist, kann sich die Polizei darum kümmern, vorher nicht,

Nur weil es was Schlimmeres gibt, muss man die kleinen ignorieren?
Warum heben wir dann nicht gleich die “nur bei grün fahren” Regel auf?

Tina1
Tina1
Superredner
1 Monat 2 Tage

Laempel fang an.Wenns hilft machen wirs auch

Hustinettenbaer
1 Monat 2 Tage

@Laempel
Justitia trägt doch schon immer eine Augenbinde. Sie ist unperfekt und im Krieg machtlos.
Aber sie ist in (einigermaßen) friedlichen, zivilisierten Gesellschaften der gemeinsame Bestrafungsnenner. Der wird immer wieder neu gesellschaftlich ausgehandelt: Abtreibungen, Homosexualität, Drogen…
Bei (Krankenkassen-)Betrug und Urkundenfälschung sehe ich keine Verhandlungsbasis.

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Laempel…dein Nickbild und das Profilfoto eines ehemaligen “Gerichtsvorsitzenden” sind in ihrer Ähnlichkeit sicher unbeabsichtigt und rein zufällig…..

Laempel
Laempel
Superredner
1 Monat 2 Tage

@jochgeier:
Einen kleinen Beitrag gegen diese untragbare Situation im Osten kann jeder leisten, auch wenn es erst mal nur ein Gesinnungsbeitrag ist oder das danach Trachten diese ‘Spezialoperation’ möglichst nicht mitzufinanzieren.
P.S. Das “lampele” ist etwas beleidigend, bin aber nicht nachtragend. Außerdem hätte ein Lampele gegen einen Jochgeier wohl eh kaum Chancen.

Laempel
Laempel
Superredner
1 Monat 2 Tage

@Neumi:
Man soll alle Übertretungen ahnden, vor allem aber die schlimmsten.
Das ist leider nicht der Fall. Irgendwie eine Art Feigheit vor zu mächtigen Gesetzesbrechern. Weil dadurch aber Gesetze nicht für alle gleich angewandt werden, kommen die ganz großen Fische allzuoft völlig ungeschoren davon. Das erschüttert das Vertrauen in die Säulen der Gesellschaft.

Laempel
Laempel
Superredner
1 Monat 2 Tage

@Tina1:
Habe schon angefangen. Siehe oben.

Laempel
Laempel
Superredner
1 Monat 2 Tage

@Hustinettenbär:
OK.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 1 Tag

@Laempel Na dann erklär doch mal, wie die Carabinieri das anstellen sollen. Wie kommen sie an Putin ran? Aufgrund welcher Gesetze sind sie dazu berechtigt? Rein willkürlich dürfen sie nicht handeln, aufgrund wovon können sie denn handeln?

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Sich mit allen möglichen und unmöglichen 🔮 Fantasien gegen die Corona Schutzimpfung aufzulehnen und gleichzeitig einen gefälschten Greenpass verwenden, ist doch konsequent. Fake zu Fake

Vfc
Vfc
Tratscher
1 Monat 2 Tage

i brauch und will ibohaup koan Greenpass, bin a freier Mensch und treff meine Entscheidungen wos mi betrifft selbst.

Onkel Pepe
Onkel Pepe
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

👏👏👏

Tina1
Tina1
Superredner
1 Monat 2 Tage

Wieso? Wenn sie ungeimpfter wieder arbeiten dürfen brauchts eh keinen Green Pass.

Tina1
Tina1
Superredner
1 Monat 2 Tage

Wird Meloni schon regeln😡

sixxi
sixxi
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Sehr gut!

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 2 Tage

Fake Impfungen und gefälschte Pässe ist ein
100% iges Nogoooooo, ordentlich strafen, denn sonst sind die Menschen die sich an die Regel halten die 🙊🙊🙊🙊🙊🙊🙊🙊

ausfihrer
ausfihrer
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

der impfzwong wor a witz .wor kein gegner obr noch der 2.impfung gwordn

Staenkerer
1 Monat 2 Tage

sich nit impfn lossn isch von mir aus jeden seine entacheidung ober nor solln se dazua stien und nit dokumente fälsch, sell isch schlicht betrug und gheart a als solcher gstroft!

Rabe
Rabe
Superredner
1 Monat 2 Tage

Die justiz ist langsam aber dann umso effektiver wenn es um Staatsgelder geht. Richtig so.

wpDiscuz