Rassenhass: Forza Nuova verwendet faschistische Propaganda gegen „vergewaltigende Invasoren“

Faschistisches Propagandaplakat schockiert Italien

Sonntag, 03. September 2017 | 08:34 Uhr

Rom – Ein Propagandaplakat, das von der rechtsextremen Partei Forza Nuova für ihre Kampagne gegen „Invasoren, die vergewaltigen“ verwendet wird, sorgt in der italienischen Medienlandschaft und Öffentlichkeit für heftige Polemiken. Das Plakat kursiert bisher „nur“ in den sozialen Netzwerken, soll aber in Zukunft womöglich auch öffentlich auf Straßen und Plätzen aufgehängt werden.

Titelbild/“La difesa della razza”, anno II, n. 11, 5 aprile 1939

Auf dem Plakat ist ein dunkelhäutiger Mann zu sehen, wie er einer weißen Frau die Bluse zerreißt. Daneben prangt der Schriftzug: „Difendila dai nuovi invasori. Potrebbe essere tua madre, tua moglie, tua sorella, tua figlia“(„Verteidige sie vor den neuen Eindringlingen. Es könnte deine Mutter, deine Ehefrau, deine Schwester, deine Tochter sein“, Anmerkung der Redaktion).

Facebook/Forza Nuova

Das Plakat schließt nahtlos an der von der rechtsextremen, neofaschistischen politischen Bewegung Forza Nuova vorangebrachten rassistischen und fremdenfeindlichen Politik an, mit der Forza Nuova in die Öffentlichkeit drängen will. Politische Beobachter meinen, dass so Forza Nuova aus den traurigen Vorkommnissen der letzten Tage, bei denen mehrere Frauen Opfer sexueller Gewalt wurden – SüdtirolNews berichtete – https://www.suedtirolnews.it/italien/serie-von-vergewaltigungen-schockt-italien – politischen Nutzen ziehen will.

Facebook/Forza Nuova-Titelbild/“La difesa della razza”, anno II, n. 11, 5 aprile 1939

Das Plakat ist aber nicht neu. Forza Nuova adaptierte für die Kampagne gegen die „gewalttätigen Invasoren“ ein Propagandaplakat des faschistischen Regimes gegen die damaligen Kriegsgegner und fügte, um es an die Politik der Bewegung anzupassen, nur drei Worte hinzu. Das ursprüngliche Plakat, das das Werk des bekannten Malers und propagandistischen Graphikers Gino Boccasile war, wurde von der kurzlebigen Repubblica di Salò – des faschistischen italienischen Reststaats von Hitlers Gnaden in Norditalien – verwendet, um gegen die dunkelhäutigen Soldaten Frankreichs und der USA, die in Mittelitalien gegen die Truppen der Wehrmacht und der Repubblica di Salò kämpften, zu hetzen und in der Zivilbevölkerung die Angst vor Vergewaltigungen durch dunkelhäutige Soldaten zu schüren. Zum ersten Mal ist die Zeichnung und Malerei als Titelbild der rassistischen und faschistischen Zeitschrift „La difesa della razza“, der Ausgabe Nr. 11 vom 5. April 1939, erschienen.

Gli stupri, si sa, sono il barbaro e infame corollario di ogni guerra di conquista.Le violenze contro le donne dell'…

Pubblicato da Forza Nuova su Martedì 29 agosto 2017

Das Plakat löste in der italienischen Öffentlichkeit heftige Reaktionen aus. Partisanenverbände und die „Beobachtungsstelle der neuen Rechten“ werfen Forza Nuova offenkundigen Aufruf zum Rassenhass vor und fordern ein sofortiges Einschreiten der Staatsanwaltschaft. Mehrere Verbände und Privatpersonen kündigten Anzeigen an.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

329 Kommentare auf "Faschistisches Propagandaplakat schockiert Italien"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Andreas
Andreas
Tratscher
20 Tage 4 h

jo des isch die Reaktion, noch selle Taten isch es leicht Unhänger zu finden. i bin nit derfir ober muass a gonz erhlich zuageben das i nit dergegen bin.

gapra
gapra
Tratscher
20 Tage 2 h

@Andreas Wie nennt man”nicht dafür aber auch nicht dagegen zu sein”? Mitläufer? Hirnlos? Ohne Rückgrat? 

Surfer
Surfer
Tratscher
20 Tage 2 h

geats no? des isch a neofaschistische Partei de wos lai auf so eppes gewartet hot! Des Plakat stammt von 1939 olls klar?

Andreas
Andreas
Tratscher
20 Tage 2 h

@gapra im Grundsotz bin i nit rechts ober die Umstände de bei ins do bol sein lossen mir kuane ondere Wohl.

sel soll des hoassen

gapra
gapra
Tratscher
20 Tage 1 h

@Andreas So haben sich viele Hitleranhänger und Mitläufer nach dem Krieg auch versucht zu rechtfertigen. Geht’s noch??
Man kann mit Schärfe etwas verurteilen, muss deshalb aber eine solche Palkataktion trotzdem verurteilen, außer…, man ist leicht braun angehaucht.

Tabernakel
20 Tage 1 h

@Andreas
Du und Grundsatz? Hahaha…

Andreas
Andreas
Tratscher
20 Tage 1 h

@Surfer sel werd schun von 1939 sein, passt ober zur heintigen zeit

Staenkerer
20 Tage 36 Min

@gapra wenn de vergewoltiger dunkler hautforbe worn, nor worn se dunkl! wos soll des?
wenn man de herrschoftn de es asylrecht nit hobn, u/od. stroffällig wern, ohne papiere dafür voller lügen sein über indandtiät u. herkunft, von unfong un sofort ausgeweißn hat warn de plakate nit thema u. de integration wur a kloppn!
ob. wie soll man so wissn wer vor oan steat? also lieber auf abstand, denn sicherheit geat vor!

Staenkerer
20 Tage 32 Min

@Surfer schod das es schier wieder de wohrheit dorstellt! ob. soll mans tollereiern wenn schworze, voe ollem schutzsuchende, wos mi no zusätzlich in zorn bring, de gostfrauen vergewoltigen während mir ondre männer dafür verdammen!
es isch woll traurig das man überhaupt davor warnen muaß!

antirassist
antirassist
Grünschnabel
20 Tage 8 Min

pocksch die holt guat ein, weil wenn zu viele tiern offn losch ziags meistns!!

Etschi
Etschi
Tratscher
19 Tage 23 h

@Andreas
Wenn du solche Aktionen unterstützt, dann hilft dir der Satz “ich bin nicht rechts” nichts mehr.

Genau wegen dieser Einstellung kam Hitler an die Macht, weil es für die Leute “keine Wahl mehr gab, da sonst ihr Land und die Gesellschaft untergehen würden”…..

Andreas
Andreas
Tratscher
19 Tage 21 h

@gapra sem gib i dir woll recht. i bleib ober decht bei meiner Meinung.

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 20 h

@Surfer Der eigentliche Skandal ist ja, dass es wohl irgendwie Gründe zu geben scheint, solche Plakate dann in der heutigen Zeit wieder zum Vorschein zu holen…  Wer könnte da denn bloß für verantwortlich sein….

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 20 h

@Etschi eine Alternativlösung hier von dir zu lesen wäre sehr sehr interessant…

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 20 h

@Staenkerer Die Plakate sind nun mal Thema hier und diesem Nazi- Fascio-kult muss man sofort und auf das heftigste widersprechen. Das ändert ja nichts an der Tatsache, dass Übergriffe immer anstandslos zu verurteilen sind.  

Surfer
Surfer
Tratscher
19 Tage 18 h

@Lingustar also sind von dir aus alle Afrikaner Vergewaltiger aha

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@Andreas wir hatten noch nie eine linke Regierung, was soll die aussage?

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 36 Min

@Andreas – Wer nicht dagegen ist, ist dafür, so wie 1 + 1 = 2

Andreas
Andreas
Tratscher
16 Tage 18 h

@denkbar mathematisch wersch recht hoben. ober nit jeder der nit noch norden geat, geat automatisch noch süden! es gib a osten und westen…. 🙉🙉🙉

genau
genau
Superredner
14 Tage 23 h

@Etschi

Hitler war nie wirklich politisch aktiv!
Nach seiner Ausbildung zum Postkartenmaler war er…….

Ich denke das Problem sind gewisse Missstände.
Genau solche Misstände führen da zum blinden Hass!!

Solchen Parteien kommt das wie gelegen

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
20 Tage 4 h

Als Frau, Mutter einer Tochter und Mensch, verurteile ich aufs Schärfste Vergewaltigungen. Sie sind Verbrechen größster Brutalität, da sie nicht nur körperlichen Schaden, sondern vor allem seelischen Schaden anrichten, der oft nicht wieder gut zu machen ist.

Jede, aber auch jede Vergewaltigung ist eine zu viel, ob sie von Flüchtlingen an Frauen ausgeübt wird oder von Einheimischen. Ob sie von Fremden oder Partnern verübt wird!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 2 h

Muss man ein solches Statement wirklich abgeben oder ist man sonst ein Täterfreund?

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
20 Tage 47 Min

@ivo815 Ich glaube, leider ja! Solange es Vergewaltigungen gibt, braucht es auch Statements, die darauf hinweisen, wo sie überall stattfindet und was sie verursacht.

Staenkerer
20 Tage 12 Min

@ivo815 sell frogsch genau du????
jo, genau wegen typen wie du oaner bisch, der jedes wort der kritik zu zerpflückn, ins lächeliche zu ziehen, zu verurteiln od. gor in lob zu verwondeln vetsucht u. des ollm wieder aufs neue (u. zwor ba jeder schondtot) isch so a statmen ollm no nötig!
LEIDER!!!

tresel
tresel
Superredner
19 Tage 23 h

@ivo815 Muss man eine solche frage stellen oder genügt es diese stellungname zu lesen und einfach zu akzeptieren?
nicht die taten azeptieren sondern die meinung anderer die sich mit den untragbaren zuständen nicht abfinden sondern auf ihre art dagegen protestieren.

Sun
Sun
Tratscher
19 Tage 22 h

@ivo815  ja das muss man, es gibt auch in unserem Lande unmündige Menschen.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

@denkbar @staenkerer
Und ich dachte, das gehört zu unseren grundsätzlichen Werten, dass Gewalt jeglicher Art strikt zu verurteilen ist, ohne extra Betonung.

tresel
tresel
Superredner
19 Tage 19 h

@ivo815 dann denk mal an deime worte bevor gewisse sochn schreibsch.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 17 h

@tresel was stört dich denn genau an meinen Worten?

Staenkerer
19 Tage 17 h

@ivo815 tjo, sell honn i a gemoant, bis i deine u. tabernackels kommentare glesn honn! seit sem woas i das a böser blick den i an flüchtling zuawirft rassistisch, böse, verwerflich isch u. das i ihre größte verbrechn, des sie begehen nit kritisier dorf, weil i sem, wegn der kritik, wieder rassistisch bin… sprich, egal wos i tua , ollm i der größere verbrecher bin, hot mein verständniss für ” das, kriminalität u. gewalt , egal von wem verübt, immer obzulehnen isch” a bisl durchanonder gebrocht …

Staenkerer
19 Tage 17 h

@tresel de krieg in seinem eifer jo gor nimmer mit wie oft er indirekt de schondtaten der flüchtlinge guathoaßt in seinem eifer ins immer zu widersprechn u. zruggzustutzn … loss ihn, des muaß a SVPpolitiker sein, der ins als opositioneler betrochtet, alla … hauptsoch widersprechn, egal ob mir recht hobn od. nit ..

tresel
tresel
Superredner
19 Tage 15 h

@Staenkerer Den gedanken hon i a schon ghopp, außerdem isch eine grosse ähnlichkeit mit einem anderen schreiber von dem man nix mehr zu lesen kriag net zu vergessen..

Missx
Missx
Superredner
20 Tage 4 h

Wie gesagt:
Die Einwanderer die sich korrekt verhalten werden von ihren eigenen Landsleuten bestraft.

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 2 h

So ist es halt im wahren Leben… Wenn im Fußball Stadion 100 Ultras randalieren, wird beim nächsten Spiel die gesamte Tribüne gesperrt, und dadurch Tausende normale Fans bestraft. Deshalb: Alle sofort raus, die hier nichts zu suchen haben und gleichzeitig auch keine mehr reinlassen.

Tabernakel
20 Tage 1 h

Wie gesagt:

Die Einheimischen die sich korrekt verhalten werden von ihren eigenen Landsleuten bestraft.

Staenkerer
20 Tage 17 Min

des wor jo schun in der schul so, wenn a poor, a poormol zu viel mist gemocht hobn hot de gonze klasse a zusatzschulorbeit gekrieg!
das sich do es versagen der politiker zum schoden des rufes oll der anständigen einwondrer auswirkt isch genauso fakt, wie es fakt isch das es sehr viele probleme, berechtigte sorgen u. verständlicher ongst führt, fakt isch!
u. de reaktion der feinen politiker? sie mochn sich gegenseitig schlecht um stimmen zu fongen, stott sich ums wohl der bevölkerung zu kümmern!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
20 Tage 3 h

Was ich zu Vergewaltigungen zu sagen habe, geht aus dem vorhergehenden Kommentar hervor.
Was ich zu Neonazis zu sagen habe:
sie sind gefährlich, weil sie banal, radikal und gewaltbereit sind: eine sehr gefährliche Mischung!

Tabernakel
20 Tage 1 h

@Lingustar

Putin?

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
20 Tage 46 Min

@Lingustar Es gibt keine Rechtfertigung dafür. Das ist banal zu sagen, die bereiten den Boden dafür! Ich habe wenig Hochachtung für unsere Politiker, aber das ist kein Grund ein Neonazi zu sein. Ich war, bin und bleibe Humanistin!

Oberlaender
Oberlaender
Grünschnabel
20 Tage 44 Min

rechts ist nicht gleich nazi. es gibt zwischen schwarz und weiss auch noch sehr viele grautöne.

unter
unter
Superredner
19 Tage 23 h

@Lingustar Menschen die solche Plakate auch noch gut heißen.

Etschi
Etschi
Tratscher
19 Tage 23 h

@Lingustar
Boden bereiten jene, die sich von der Angstmache und Hetze (dieses Plakat bietet das beste Beispiel) beeinflussen lassen und sie wegen der “katastrophalen Zustände” ja wählen “müssen”….

Willi I.
Willi I.
Neuling
19 Tage 23 h

@Lingustar
Die Dummheit!

myopinion
myopinion
Grünschnabel
19 Tage 21 h

@Oberlaender aber braun = braun

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 21 h

@denkbar Das ganze Palaver ist doch nichts anderes als hausgemacht. Diese sog. Verantwortungsträger bräuchten sich doch nur an das geltende Recht zu halten, und jede menge Probleme wären sofort gelöst bzw. würden erst gar nicht auftreten.

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 21 h

@unter Ich finde das Plakat überhaupt nicht gut. Das tun hier andere…. Es sollte nur jedem hier zu denken geben, dass es überhaupt für wen auch immer Gründe gibt, solche Plakate überhaupt zu entwerfen. Aber das geht ja in bestimmte Köpfe nicht rein.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

@Oberlaender anthrazit vielleicht

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@Willi I.  korrekt!

unter
unter
Superredner
19 Tage 4 h

@Lingustar Habe nie behauptet, dass du es gut findest…

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 3 h

@unter Ich habe auch nie behauptet, dass DU das behauptet hast….

witschi
witschi
Universalgelehrter
20 Tage 3 h

fragt mal die vergewaltigte frau von polen

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 23 h

Wollte nachfragen, aber Polen ist doch gar nicht verheiratet…

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 20 h

@gapra
Selten einen dümmeren Kommentar gelesen.

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 20 h

@PuggaNagga Können Sie mir die Frau von Polen zeigen??? Sie mit Ihrer Weitsicht finden sie sicher.

witschi
witschi
Universalgelehrter
19 Tage 19 h

@PuggaNagga, gapra klingt ähnlich wie capra. noch fragen?

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 19 h

@gapra Dieter Polen?

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 18 h

@witschi Ja viele, nur werden Sie die leider kaum beantworten können.

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 18 h

Ich übersetze für Sie: die vergewaltigte Frau aus Polen!
Menschen mit einem mehr als einstelligem IQ können das.

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 18 h

@witschi Gratuliere, Etymologie als Hobby oder hauptberuflich???

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@gapra bester kommentar, bravo 🙂

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@ivo815 haha!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@gapra ich tippe auf hauptberuflich

george
george
Grünschnabel
20 Tage 18 Min

mir ist nicht bekannt, dass Rechtsparteien jemals menschlich nachhaltige Lösungen produziert hätten – bis auf die zweimalige Zerstörung Europas innert 20 Jahren. Iaz tiats amoll rechts wählen, nach angerichtetem Schaden ruft ihr dann nach den Linken und Intellektuellen. Die sollens dann richten!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
19 Tage 21 h

@George – 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Mit Tatsachen erreichst du keine Neonazis

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
19 Tage 19 h

Vergiss nicht dass die drei schlimmsten Massenmörder dieser Welt links waren, weit links.

Alle drei sind einer Erwähnung nicht würdig.

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
19 Tage 19 h

@ivo815 Ich hab dir schon gesagt, eine Dimension links rechts ist einfach wenig. Insbesondere wenn man da eine Seite einnimmt und gegen die andere Stellungskrieg führt wie ihr hier tut.

Das finde ich geistig mager…. ich dachte da kommt argumentativ mehr.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 17 h

@Missx schwarz/weiss??!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 17 h

@enkedu es gibt Themen, die sind selbstredend. Erwartest du, dass ich immer und immer die selben Statements poste? Hirnlose Xenophoben ändern sich deshalb nicht

Staenkerer
19 Tage 15 h

@ivo815 wenn sich de wolkn am himml olleweil mehr zuaziech u. de somme verluckn wersch woll a de vorhänge mit der aufgemolten sonne vor deine fenster ziechn, damit du dir deine behauptung, das schien wetter isch, bestätigt konnsch … gell …

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 15 h

@Staenkerer  bei Blinden nützt selbst das nichts…..

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@enkedu weit links oder weit rechts, hauptsächlich aber weit rechts.
nicht die Fakten verdrehen.

Tabernakel
19 Tage 14 h

@enkedu
Und wer sollen diese Gestalten sein?

Tabernakel
19 Tage 14 h

@enkedu

Ich denke mit dem Versuch ivo815 Kompetenz abzusprechen bist Du kläglich gescheitert.

Tabernakel
19 Tage 14 h

@Staenkerer
Du bist mit Deinem Psychologen sicher sehr zufrieden?

Tabernakel
19 Tage 14 h

@Lingustar
An Stelle eines Farbfilmes sieht der nur grün/braun.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 14 h

@Staenkerer wenn das so ist, dann ist es ein Indikator, die Medikamente neu einzustellen

Staenkerer
19 Tage 14 h

@Lingustar sell stimmt schun … ob. wenn der verkäufer der vorhänge vom richtigen loger isch u. der gsog hot das a sonne drauf isch, isch des für ihn fakt u. er fühlt ungsechner sofort de wärme der sonne ….😉

Missx
Missx
Superredner
19 Tage 5 h

@Tabernakel
Wenn man bedenkt dass DU ivos follower bist erübrigt sich jeder weiterer Kommentar über ihn von selbst.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

@Missx am frühen Morgen schon eifersüchtig, Schatz?

Blitz
Blitz
Tratscher
20 Tage 3 h

Wenn die Politik versagt ; muss man zu anderen Mittel greifen, auch zu diesen; Das ist erst der Anfang, es kommt noch schlimmer !!

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 2 h

Damit ist leider zu rechnen….

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
20 Tage 44 Min

@Blitz Wenn die Politik versagt, muss man sich für eine neue Art der Politik einsetzen und dahingehend aktiv werden, aber nicht für etwas, das sich in der Geschichte als das größte Verbrechen der Neuzeit erwiesen hat!

antirassist
antirassist
Grünschnabel
20 Tage 21 Sek

bin froh, dass ich nicht alleine bin! habe auch furchtbare angst von der neuen rechten!!

iglabnix
iglabnix
Tratscher
19 Tage 23 h

Alles in der geschichte wiederholt sich

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 20 h

@denkbar
Wenn die Politik nichts macht muss das Volk selber etwas tun.
Also knallhart alle kriminellen Abschieben/Einsperren und Ruhe ist im Land. Der Nährboden für Rassismus schwindet.

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 2 h

Ohne die Art und Weise gut zu finden, wie solche Parteien und Gruppierungen die Situation für deren Zwecke ausschlachten und darstellen, sollte man sich jedoch die Frage stellen, wieso, warum und wodurch Denen denn der Nährboden zu so etwas bereitet wird. Denn von der Sache her haben sie sogar Recht, denn die überheblichen, arroganten und sich selbst überschätzenden sog. etablierten Parteien und deren Polit-Clowns fördern ja lediglich dieses sich ausbreitende Phänomen. Und es wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in absehbarer Zeit fürchterlich krachen, wenn sich in der Politik (EU-weit) nicht etwas Gravierendes ändert.

myopinion
myopinion
Grünschnabel
20 Tage 2 h

@Lingustar – Na das nennt man mal für eine Ideologie eintreten, was sie da machen und polemisieren! Hatten Sie das nicht erst kritisiert? aber das gilt ja immer nur für die anderen!
Fällt Ihnen auf, dass sie oft sagen falsch aber doch richtig! Typisch Populisten!
Ach ja und die persönlichen Beleidigungen, die folgen jetzt doch ganz sicher?!

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 23 h

@myopinion Ich habe nicht vor, dich oder sonstwen persönlich zu beleidigen, solange man dies nicht bei mir tut. 
Aber noch ein heißer Tipp: Zuerst lesen und versuchen zu denken – also Hirn einschalten bevor man den Mund aufmacht oder die Tastatur drangsaliert….

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 23 h

@Lingustar Ihre objektive, neutral betrachtete und mit nuancierter und treffsicherer Wortwahl kommentierte Darstellung zeigt uns einfältigen Lesern, dass der Nährboden zu etwas nicht erst bereitet werden muss, sondern dass bei Ihnen der Boden schon total zugemistet ist. Ihre Horrorszenarien mögen eventuell dort greifen, wo Hirn und Hausverstand nicht verteilt wurden, ansonsten aber verdampfen wie Wasser in der Sonne.

krakatau
krakatau
Superredner
19 Tage 23 h

@myopinion man muss nicht immer jede Ideologie gut finden aber man kann gewisse Dinge gut heißen auch wenn sie von der Gegenseite oder der Opposition kommt

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 21 h

@myopinion ich habe das weder vor, noch beleidige ich jemanden, solange ich nicht beleidigt werde. Und was ich zu kritisieren habe ist, dass es hier eine gewisse Spezies gibt die den Menschen hier und anderswo verkaufen wollen, sich Mord und Totschlag, Vergewaltigung, Raub, Diebstahl etc. etc. von Verbrechern gefallen zu lassen hätten, die schon von ihrer Ideologie her keinen Respekt vor Nichts und Niemanden haben, und sowieso keinerlei Recht haben, überhaupt hier zu sein. Und daher ist diesem Treiben dringendst Einhalt zu gebieten.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

@Languste versuchen zu denken, führt oft auch nicht zu brauchbaren Ergebnissen, siehe @Languste

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

@krakatau rechts kann keine Option sein

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@ivo815 es kann sehr wohl.
es sollte keine Option sein da alle rechten immer Vollidioten sind. von konservativ bis extrem rechts, totale 0 nummern.

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 14 h

@Shakespeare
Haha! Lustig!
Gerade die linken Chaoten bringen es nicht weit, der Erfolg bleibt aus deshalb wird das entstandene Defizit mit blindem Gutmenschentum und Hass auf Andersdenkende kompensiert.
Die waren 0-Nummern sind links bis linksextremistisch. Ausser ein überflüssiges soziales Schnellsieda Studium welches mit 33 immer noch nicht abgeschlossen ist (wenn überhaupt) bringen die nichts zu Stande. Aber meinen, man hätte die Gscheidheit gepachtet!

Jodla
Jodla
Tratscher
20 Tage 3 h

Italien ist K.O.

Tabernakel
20 Tage 1 h

@ivo815
Wenn das lernen des Textes nicht soo anstrengend wäre. Holdriho!

https://youtu.be/wf8ifTBydbE

tresel
tresel
Superredner
19 Tage 23 h

@ivo815 Ich hab in letzter zeit oft versucht auf gewisse aussagen von 0815ivo zu antworten und diese mit beispielen aus der aktuellen situation zu entkräften. Mir scheint es werden lieber beleidigungen aller art von ivo veröffentlicht als der realität ins auge geschaut und meine beiträge einfach zensiert.

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 20 h

@taberlaggl
Wenn wenige sich wiederholende Silben schon deinen Kopf zu rauchen bringen dann weiss ich alles über deinen geistigen Zustand

Missx
Missx
Superredner
19 Tage 19 h

@tresel
So sehe ich das auch. Und wenn ivo keine Argumente mehr hat (und das ist oft so😁) dann nennt er mich Schatz.

sou ischs
sou ischs
Tratscher
18 Tage 22 h

@tresel …..gib dir 1000% recht.
mehr darf ich scheinbar nicht schreiben….mal sehn ob dieser kommentar durchgeht…..kürzer gehts nicht mehr

amme
amme
Grünschnabel
20 Tage 3 h

die justiz und gesetze müssen sich ändern und gonz schorf werden.Strofloger mit orbeit waren einzurichten wia in Texas….ansunsten brauchen mir keine Nazis oder faschisten mit folgenden Krieg

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 2 h

Nur so zur Info. Da, wo Gesetze schärfer sind, ist die Kriminalitätsrate nicht niedriger. Man google „Auswirkung Todesstrafe Kriminalität”

Staenkerer
19 Tage 20 h

@ivo815 ach hear decht auf! de hobn de soche genau so schleifn glossn bis de krimminelln de überhond ghob hobn u. betreibn deshold seit jahrzehnte schadensbegrenzung, u. insre trot… mochns noch, stott jetz u. glei zu hondeln!
man muaß glott 🙈🙉🙊 sein wenn man de zunehmende krimminalität u. de verursocher der zunahme, nit mitkrieg!

Missx
Missx
Superredner
19 Tage 19 h

@ivo815
Ja dann müssen wir Vergewaltigungen halt hin nehmen. Vielleicht sollten sich die Opfer entschuldigen, dass sie zur falschen Zeit am falschen Ort waren.

Staenkerer
19 Tage 18 h

@Missx … od. sich gor stoanigen lossn weil se außerstande sein de vergewaltiger auf a ormlänge auf distanz zu holt … 😈😠😱😨?

Missx
Missx
Superredner
19 Tage 17 h

@stänkerer
Solange es Leute wie Ivo815 gibt, die in dem Plakat eine laszive Frau sehen, die eine Vergewaltigung angeblich genießt, müssen Vergewaltigungsopfer mit Fragen wie “wollte sie es etwa selbst” rechnen.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 17 h

@Missx anderen deine Worte in den Mund zu legen, ist deine Art zu argumentieren? Irgendwo weiter oben, schreibst du von schwarz/weiss. Was ist dann das, was du grad machst? Erstens hab ich, seit diese Meldung draussen ist, die Tat oft verurteilt und nichts bagatellisiert. Allerdings wehre ich mich dagegen, dass Unschuldige in Sippenhaft genommen werden. Das passiert nämlich hier. Weisst du, was „verallgemeinern” heißt?

Staenkerer
19 Tage 16 h
@Missx jo, leider scheint es, das den hort erkämpften rechten u. werten der westlichen frauen wieder longsom obgebaut wern do se mit den anerzogenen machogehabe unsrer werten gratisgäste u. deren wünsche nit konform geat! do mocht man schun lieber aus an plakat a rassistisches staatsverbrechn u. aus a vergewoltigten frau a hure, aus olle de es onderst sechn nazis, hauptsoch den neobürgern konn man den voreilig aufgsetztn heiligenschein der hilfsbedürftigkeit u. harmlosigkeit erholtn! wenn typn wie ivo185 in der regierung sitzn werds nix dauern u. den frauen in it. werd per gesetz absoluter gehorsam vorgschrieb, damit de testosterongsteuerten, sexuell ausghungerten,… Weiterlesen »
Staenkerer
19 Tage 15 h

@ivo815 ach hear decht auf! olles wos du FÜR de verbrecher in de waagschale wirfsch, richtet sich GEGEN des opfer!! verflixt MIR REDN VON VERGEWALTIGUNG MIT MASSIVER GEWALTANWENDUNG!!! do gibs nix, ob. schun absolut gor nix wos FÜR de täter spricht u. das es FLÜCHTLINGE sein de insre aufnahme u. hilfsbereitschoft aufs BRUTALSTE mit füße tretn isch koane kritik zu groaß u. a jeder hauch der de kritik einbremst kling wie gutheißung der tat! also wunder nit wenn masive ablehnung von olle, außer deine sympatisantn erntesch!!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

Strafen haben noch nie geholfen aber immer alles verschlimmert!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@Staenkerer stimmt einfach nicht, das denkt man nur wenn man von morgens bis abends in klassischen Medien verbringt die einem jedem Tag das schlechteste auf der Welt zugespitzt servieren. Was zu einem verzerrten Weltbild und Depression führt.

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@Missx was labert ihr den ivo runter wenn er einen link postet, außerdem sagt er die Wahrheit. und er hat auch nicht behauptet  Vergewaltigungen hinzunehmen. was erfindet ihr hier rein ?
warum seid ihr so unterbelichtet und rücksichtslos?
echt lächerlich

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@Missx du absolut unfähigt geschriebenes richtig aufzunehmen und verdrehst alles wies dir passt, das hat er doch nie gesagt……
meine fresse

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 57 Min

@Shakespeare wenn du Rassisten den Spiegel vorhältst und sie in die Enge treibst, reagieren die so. Die Reaktion auf meine Aussage gegen Gewalt, spricht Bände

Tabernakel
18 Tage 23 h

@Staenkerer
Du hast hier die größte Ablehnung.

Staenkerer
18 Tage 19 h

@Tabernakel jo u.?
bis i mit dir ba de 👎 gleichauf bin dauerts no a bisl …

qwert
qwert
Neuling
20 Tage 4 h

so ischs richtig!

traktor
traktor
Superredner
20 Tage 3 h

leider haben die plakatmacher nicht unrecht und sensibilisieren zurecht das volk.
eine frau alleine darf sich abends in bozen nicht mehr bewegen ohne angst haben zu müssen. sowas gab es vor wenigen jahren nicht.
das beste ist kurzen prozess mit solchen straftätern zu machen…

DMH
DMH
Tratscher
20 Tage 3 h

Leider kann man das volk nur so wachrütteln, aber es gibt ja immer noch leute die solche leute in schutz nehmen.
Die Leite verstehn einfach nicht, das sie eine andere kultur haben und mit unserer nicht kompaktibel ist. Und wenn jetzt wieder ein schlaumaier von wegen integration mir kommt, dann soll er mal zurückschauen wie es z.b. In österreich mit der Integration der Türken ausschaut, die sind auch schon ewig hier. Sicher gibt es einige wenige die sich anpassen, aber leider Großteil eben nicht.

Tabernakel
20 Tage 1 h

Wie steht es denn mit der Integration der Südtiroler in Italien?

antirassist
antirassist
Grünschnabel
19 Tage 23 h

besser wäre diese ganzen Leute würden weiter schlafen. Das wäre eine Bereicherung für die Menschheit, sogar für sie selbst. Dann müssten sie den Schmerz ihrer Dummheit nicht ertragen…

tresel
tresel
Superredner
19 Tage 19 h

@Tabernakel dass du di iatz als faschistn zoagsch? Allgemein wert des bei ins italianisierung genannt, frag mal deine Tante Duden.

lnykoxvk
lnykoxvk
Neuling
20 Tage 2 h

Mir scheint so, wenn man einige Kommentare liest, dass die Südtiroler*innen die Geschichte vergessen haben. Oder bewusst verdrängen?! Faschisten oder Nazis haben noch nie und nirgends Probleme gelöst, sie propagieren Rassenhass und sonst nicht viel! Sinnvolle Vorschläge für die bestehenden Probleme kommen von solchen “Menschen” nie.
Es gibt deutlich zu viele Anhänger der braunen Kultur bei uns im Land, aufwachen Leute! Faschisten/Nazis sind nicht zu dulden! Die Geschichte hat uns besseres gelehrt. 

Tabernakel
20 Tage 1 h

Hier schreiben viele Deutsche aus der AFD und geben vor Südtiroler zu sein.

haudi
haudi
Neuling
20 Tage 1 h

und wos?

oli.
oli.
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

@Tabernakel, sprichst Du von Dir ? 👥🗣

Staenkerer
19 Tage 20 h

ob. nit amoll de geschichte lehrt ins olm wos u. zu ollem im eigenen lond an unrecht passiert demütig in kopf hinzuholtn u. zu schweign, sel lehrt ins nit amoll de binel!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@Tabernakel da wirst du wohl recht haben aber es wird doch nur eine Minderheit sein und bleiben.

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 14 h

Die Geschichte wird uns in Zukunft auch lehren dass Invasion von Millionen Menschen (sehr viele mit krimineller Energie darunter) auch nicht das Rätsels Lösung ist.
Linke Gutmenschen haben zwar vor der jetzigen Zeit noch nie etwas zu melden gehabt jedoch wird es dieses eine Mal bleiben, der Niedergang des Landes, Kultur und friedlichem Zusammenlebens steht in Europa (Westeuropa) kurz bevor.

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
20 Tage 3 h

wird das nun ein Wettrennen was mehr schockiert.. die Vergewaltigung pder das Plakat??

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 2 h

Für die roten Socken ist natürlich das Plakat das Schlimmere…

gapra
gapra
Tratscher
20 Tage 2 h

@Lingustar In Ihrem Vorstellungsvermögen gibt es nur wohl nur schlimm, schlimmer, am Schlimmsten. Es gibt aber auch mehrere gleichwertig schlimme Dinge.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
20 Tage 40 Min

@Lingustar Für Populisten gibt es nur wir und ihr. Rechs und links. Die Welt ist, Gott sei Dank, sehr bunt!

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 21 h

@denkbar und für die hier vertretene Sorte “Gutmenschen” nur Eine, und von “bunt” bekommen die noch weniger mit…

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

mich schockiert weder das eine noch das andere.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@Lingustar Sie sehen wohl nur das was Sie sehen möchten!

Sabi8
Sabi8
Neuling
19 Tage 21 h

Würden Politik und Justiz härter durchgreifen, würde solchen politischen Bewegungen der Nährboden entzogen!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Eine Demokratie muss das aushalten aber wehren muss man sich auch. Das was Rechte im vergangenen Jahrhundert veranstaltet haben, darf sich nie mehr wiederholen.

gschaidian
gschaidian
Grünschnabel
19 Tage 19 h

@ivo815 
Was haben “Rechte” im vergangenen Jahrhundert veranstaltet?

Etschi
Etschi
Tratscher
19 Tage 16 h

@gschaidian
2 Weltkriege, zweimalige wirtschaftliche und kulturelle Zerstörung Europas, Holocaust, Millionen von Toten, Errichtung von Diktaturen…
Soll ich noch weiterschreiben?

traktor
traktor
Superredner
19 Tage 16 h

@ivo815
deine ideen steuern geradewegs darauf hin!!!

gschaidian
gschaidian
Grünschnabel
19 Tage 16 h

@ivo815 
Du als selbsternannte “Intelligenzbestie”solltest schon zwischen  “rechts” und “rechtsextrem”, bzw. zwischen einfach “links” und “linksextrem” unterscheiden können. Sogar “linksextrem” und “linksradikal”, bzw  “rechtsextrem” und “rechtsradikal” ist noch lange nicht dasselbe. Kurz gesagt “links” oder “rechts” zu sein ist legitim. Wenn man schon ständig trollt, könnte man meinen die Unterschiede seien geläufig. Wenn nicht, Mister Google hilft weiter.

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 15 h

@ivo815 Das was rote Socken und Bolschewiki als deren Brüder im Geiste veranstaltet haben, auch nicht !

Tabernakel
19 Tage 14 h

Du hast Ansichten wie ein spinnerter Nordkoreaner.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 14 h

@Languste da muss ich wohl was verpasst haben im Geschichtsunterricht. Wie war das noch mit den Kommunisten in Mitteleuropa?

Tabernakel
19 Tage 14 h

@gschaidian
Du als Ultrarechter kannst das beurteilen?

gschaidian
gschaidian
Grünschnabel
18 Tage 18 h

@Tabernakel 

http://www.bpb.de/politik/extremismus/rechtsextremismus/41312/was-ist-rechtsextrem?p=all

Bloß “rechts” zu sein ist genauso legitim wie bloß “links” zu sein, solange es nicht ins Extreme ausartet. 

Tabernakel
18 Tage 13 h

@gschaidian

Du leugnest den Holocaust?

sou ischs
sou ischs
Tratscher
20 Tage 3 h

wos isch do schockierend? schockiern tuts die wahrheitsverweigerer,dei wosn olm wegschaugn und die oahrn zuihebm. und va mir aus gsegn isch des volle richtig asz a sea partei gib wos eigntlich la will zuagn wie weit dass ba ins kem isch. deswegn….bravo

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 2 h

Das Plakat wäre die tollste Erfindung der letzten Jahre, wenn es von Renzi, Gentiloni und Grillo unterschrieben wäre….  oder?? 

Etschi
Etschi
Tratscher
19 Tage 23 h

Was ist hier schockierend?

Dass eine Partei, die solche neofaschistische Propaganda verbreitet und so eindeutig im rechtsextremen Spektrum zu verorten ist noch nicht verboten wurde!

Surfer
Surfer
Tratscher
20 Tage 3 h

Alle Rassisten hier werden jetzt kommentieren dass es so weit kommen musste und das nur die Schuld von den sogenannten Gutmenschen ist! ! Bitte alle Minus drücken danke!!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
20 Tage 41 Min

@Surfer – Onlineplattformen scheinen der beste Tummelplatz für Rechtsradikale zu sein – da können sie ungestört ihre hats hinausposaunen!
Wie schlimm ich es finde, dass man “Gutmensch” zu einem Schimpfwort gemacht hat, habe ich schon öfters hier gesagt. Die Populisten wollen damit gezielt die Worte “gut” und “Mensch” in Verruf bringen. Hitler hat es auch so eine Politik der Manipulation dieser üblen Art betrieben!

krakatau
krakatau
Superredner
19 Tage 23 h

surfer – es ist Schulde der “Gutmenschen”, denen geht es aber gar nicht ums “Gutmensch” zu sein sondern um die eigene Bereicherung

Surfer
Surfer
Tratscher
19 Tage 18 h

@krakatau für dich wäre es eine Bereicherung deine Muttersprache zu beherrschen oder bist du vielleicht ein Ausländer. …?? Nicht dass es mich stören würde aber anhand deiner Rechtschreibkenntisse meint man es😉

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@krakatau nein, einem gutem menschen geht es nicht darum sich zu bereichern, dann ist er kein guter Mensch mehr sondern ein schlechter.

kornfeld
kornfeld
Tratscher
20 Tage 2 h

Richtig sou!! I bin bestimmt kuan rassenhasser ober wieso so sollen mir sette große Kriminalität dulden? untertreiben und verheimlichen löst des problem bestimmt net.

Surfer
Surfer
Tratscher
20 Tage 1 h

Na bestimmt koan Rassist aber……blablabla

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 20 h

@Laberlaggl
Du bist ein Selbsthasser

Tabernakel
18 Tage 4 h

@PuggaNagga
Bleib Du mal am Tribusplatzl.

ando
ando
Superredner
20 Tage 3 h

tja, haben nicht ganz unrecht! viele solcher parteien nutzen die gunst der stunde, jetzt natürlich viele sympatisanten für sich zu gewinnen… naja mich haben sie auch, denn so kann und soll es nicht weitergehen!!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

na dann, auf in den dritten Weltkrieg, juhu!
weil das ist das was rauskommt mit Rechts.

Staenkerer
19 Tage 14 h
@Shakespeare es gib dinge de von olle zu tiefst zu verabscheuen u. zu verurteiln sein müßten: links, rechts, mitte, unparteiisch, do vergewaltigung mit politik nix zu tien hot! wenn auf dem plakat a weißer monn obgebildet war der a weiße frau vergewoltigt wars genau des wos es dorstelln soll, a ermahnung an de frauen zu vorsicht u. wur sicher guatghoaßn, kaum isch der monn a schworzer ischs a rassistisches schwarvebrechn! war de frau schworz u. der monn weiß, wurn olle weißn männer a von oberster stelle legal u. offizielk als 🐷 betitelt u. warn boade aufn plakat schworz wars a… Weiterlesen »
Missx
Missx
Superredner
19 Tage 5 h

@stänkerer
Ich gehe sogar so weit zu sagen, dass der weiße Mann in den Kolonien mit den dort heimischen Frauen sich noch grausamer aufgeführt hat als die Einwanderer mit dem Paar aus Polen. Es ist fast so, alskäme jetzt für den Europäer alles retour. Zumindest ist das meine Meinung. Das heißt aber nicht, dass wir jetzt alles aussitzen müssen und hoffen dass alles besser wird. Ich würde bei Schuld der Täter sehr drakonische Strafen verhängen.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 55 Min

@Missx du hast ja zwischendurch sogar menschlich-rationelle Züge, Schatz. Muss ich mir Sorgen machen?

Staenkerer
18 Tage 18 h
@Missx es werd ob. nit viel bri gen wenn der enkel sich ba de enkel rächen für vorgefollenem ba de sowohl de oan als de ondern no nit auf der welt worn! wenn de wirklich unter vergewoltigungen zu leidn hotten, frog i mi warum nor heit no in einigen der länder de (a ei heimische) frau als de schuldige verurteilt werd u. nit der vergewoltiger? wenn de heit no unter der böse erfahrung zu leidn hattn müßte de frau an höheren stellenwert hobn u. fürn den monn müßte es hohe strofe gebn? u. genau auf sell führ i de geringe… Weiterlesen »
Missx
Missx
Superredner
18 Tage 4 h
Was ivo über mich denkt interessiert mich nicht. @stänkerer Meiner Meinung sucht alles seinen Ausgleich. Wenn nicht heute, dann morgen. Bin mir sicher, dass es eine Lösung gäbe, aber dazu müsste der Mensch wohl dem Geld abschwören und das…. Naja wohl unmöglich. Ich sehe auch kein Problem in “Flüchtling” x oder y der kriminell wird. Die Gesamttendenz macht mir sorgen. Dass die Flüchtlinge nicht wirklich Flüchtlinge sind. Wo sitzen die Ämsten der Armen und Kriegsopfer denn? Noch vor ihrer Hütte, sofern sie eine haben. Wo sind die Frauen und Kinder? Ich habe den Eindruck, als würden unsere Regierungen gerade reagieren,… Weiterlesen »
Tabernakel
18 Tage 4 h

@Missx

Liebling, Du behauptest Sachen die Du nicht beweisen kannst. Das in so ziemlich jedem Posting von Dir. Ich kann ivo815 absolut verstehen. Warum willst Du, dass das “Vollk” (wer ist das?) radikalisiert wird? Volksverhetzer werden ein Problem bekommen.

Tabernakel
18 Tage 4 h

@Missx
Du willst also auch den Kolonialismus vergangener Zeiten nachträglich bestrafen. Deine Blutrache ist köstlich…

Tabernakel
18 Tage 4 h

@Shakespeare
Trump legt es darauf an und die dumpfen Südtiroler Rechten applaudieren zum eigenen Verderben.

Tabernakel
18 Tage 4 h

Wie soll es weitergehen?

unter
unter
Superredner
19 Tage 23 h

Seid ja total bescheuert!? Ein Plakat einer Partei gutheißen, die wahrscheinlich Schwarze genauso hassen wie die deutschsprachige Bevölkerung in Südtirol!?

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Mein Gott ich bitte dich, was du alles verlangst?! Wie soll man denn Hassen UND Denken gleichzeitig??

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

also es steht völlig außer Frage das der Großteil der Menschheit total bescheuert ist.

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 15 h

@ivo815 also das geht wirklich nicht, genauso wie lieben und denken nicht geht.

Tabernakel
19 Tage 14 h

Das böse Erwachen der Südtiroler Rechten wird folgen. Das ist der Anfang vom Ende.

StreetBob
StreetBob
Tratscher
20 Tage 3 h

Wenn in Itslien dr Faschismus no ollm erlaubt isch (wenn a inoffiziell), jo donn konn man solche Plakate a aufhängen…. denn recht hobm sie jo… irgendwia….

Savonarola
Savonarola
Superredner
20 Tage 38 Min

tut mir leid, aber solange die Zeitungen voll sind von gewissen Nachrichten und Ereignissen, sehe ich das auch so. Mitschuld trifft den Staat und den Gesetzgeber, der nichts dagegen tut.

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 20 h

so gesehen trifft ihn sogar die alleinige Schuld..!!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Mitschuld sind die dummen Leser

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 19 h

@Lingustar Schuldzuweisungen sind immer einfacher Selbstverantwortung. Besser wir suchen nach dem Schuldigen als nach Lösungen.

Tabernakel
19 Tage 14 h

Lese einmal Zeitungen die keine Fake News verbreiten.

wellen
wellen
Tratscher
19 Tage 21 h

Das Plakat legt nahe, dass Männer ” Ihre” Mütter Frauen Töchter verteidigen. Erstens sind die nicht der Besitz der Ehemänner, Väter usw., zweitens sollen sich Frauen in solchen Situationen selber wehren können. Selbstverteidigungskurse für alle Mädchen.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Zu solchen Situationen soll es nicht kommen dürfen.

Staenkerer
19 Tage 20 h

u. als oller erstens dorfs nit soweit kemmen das sich frauen überhaupt gegen gewolt verteitigen müßen!!!!
weder dahoam, nit am orbeitsplotz, schun gor nit ba tog od. nocht auf de stroßn!
verjog de verursocher u. belehrt nit de frauen wos se tien solln, des isch dech a schonde für olle!
schamt enk das es sette plakete braucht zum wochrütteln!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 14 h

@Staenkerer solche Plakate sind nur ein Armutszeugnis und rütteln gar nichts wach.
jeden Tag gibts 20 Anzeigen wegen Vergewaltigung und 95% sind einheimische.
was soll das Plakat wachrütteln? 
Das macht ausländische Vergewaltiger kein deut besser aber es zeigt wie armselig der rattenfang der rechten ist. Und wie verzerrt dein Weltbild ist.

Tabernakel
19 Tage 14 h

Vergewaltigungen in der Ehe sind führend in den Statistiken.

Tabernakel
19 Tage 14 h

@Staenkerer
…sagt der Richtige.

Staenkerer
18 Tage 18 h

@Shakespeare wenn es stimmt das , in relation zu zahl der it. bürgern, zahlenmäsig “wienige” flüchtlinge do sein isch es a schonde wem 5% vergewaltigungen auf deren koppe gien! wenn de zohln stimmen warn 2-3 auf 1000 vergewoltiger ausländer sein um von “tollerierbaren” (sell isch koane) verhältnis zu redn!

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
20 Tage 1 h

Als Mutter , einer 16 jährigen Tochter, welche demnächst ALLEIN IN URLAUB fahren will, fühle ich mich von diesem Plakat angesprochen…auch wenn viele dagegen sind…Berichte wie: Joggerin in Leipzig vergewaltigt und Notoperation, machen mir Angst…Und nich soooooo viele Beispiele…ich will mein Kind beschützen…da muss man zu drastischen Worten, Maßnahmen, Plakaten greifen..,leider begreifen GUTMENSCHEN, POLITIKER, das nicht…also was tun, um mein Kind zu schützen????? Sie zuhause einsperren, ihr einen ” Keuschheitsgürtel ” kaufen..????? Europa, das christliche Europa wird sich nicht positiv verändern…..

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 20 h

@Alpenrepublik
…..und Frau “Armlängen-Abstand-Bürgermeisterin” Reker aus Köln hat sich hierzu jetzt auch noch nicht geäußert…..

Etschi
Etschi
Tratscher
19 Tage 16 h

Aber durch solche Hetze wird es sich sicher positiv verändern, oder?

Tabernakel
19 Tage 14 h

@Alpenrepublik
Wenn Du Deine minderjährige Tochter nach Thailand oder an den Ballermann schickst möchtest Du die sicher schützen.
Die meisten sexuellen Übergriffe geschehen allerdings im Familienkreis.

Staenkerer
19 Tage 14 h

@Etschi ob du des a als hetze sachsch wenn der monn aufn plakat a weißer war? od. wars sem nor decht lei mehr a aufruf an de frauen zur vorsicht u. an de bevölkerung um aufmerksamkeit? lei heart man momental olleweil wieder von vergewaltigungen durch farbige, u. man konn holt nit guat vor der kotz wornen wenn der hund bissig isch …

Staenkerer
18 Tage 18 h

@Etschi de willkommensrufe von de linkn u. gutmenschn hobn a nix zum gutn verändert, ob. wehe wer nit mitgschriern hot, der wor sem a schun böse-rechts u. pfui-nazi …

Surfer
Surfer
Tratscher
19 Tage 23 h

Jeder Südtiroler der eine neofaschistische Partei unterstützt ist ein Heimatlandverräter und soll sich schämen!!

Staenkerer
19 Tage 20 h

beschämend isch das oan de regierenden partein u. de früchte ihrer versagerregierung bold dazu zwingen!

Surfer
Surfer
Tratscher
19 Tage 18 h

@Staenkerer Stammtisch Geschwätze

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 14 h

@Surfer korrekt

Tabernakel
19 Tage 14 h

Nieder mit der STF und den FH.

Etschi
Etschi
Tratscher
16 Tage 15 h

@Tabernakel 
Ja, bitte!

mad max
mad max
Neuling
19 Tage 21 h

JEDEN vergewaltiger an di wand stellen und erschiessen,nein besser steinigen…..sonst sind wir verloren

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Kündige dein Netflix-Abo

Etschi
Etschi
Tratscher
19 Tage 16 h

Stimmt, Steinigungen und Massenerschießungen haben schon immer geholfen…..

Tabernakel
19 Tage 14 h

@Etschi
Aber nur bis 1945…

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 20 h

Was ist daran faschistisch? Das ist nur die bittere traurige Realität!
Wenn ist es ganz, ganz leicht rassistisch, aber auch nur wenn man politisch korrekt sein will.
Das könnte ein “Foto” der Vergewaltigungen sein!

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 18 h

Wohl Fotograf von Beruf? 
Das könnte eine “Erklärung” für….sein.

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 14 h

@gapra
Ich kann (leider) genau so schlecht fotografieren wie unsere Politiker das arbeitende Volk zu beschützen.
Ich habe das Wort Foto bewusst in Anführungszeichen gesetzt, was das bedeutet müsste man wissen.

Tabernakel
19 Tage 14 h

Sieht man darauf den Tribusplatz?

Surfer
Surfer
Tratscher
18 Tage 19 h

Was daran faschistisch ist bei einem Plakat von 1939???? hallllo geats no i bin im folschn Film. ……

Tabernakel
18 Tage 13 h

@Surfer
Nur weil es alt ist, ist es nicht faschistisch…?

Oberlaender
Oberlaender
Grünschnabel
20 Tage 2 h

ja wir befinden uns in einer politischen lethargie. werde zum 1 mal in meinem leben bei den nächsten wahlen nach rechts tendieren.

Etschi
Etschi
Tratscher
19 Tage 16 h

Man kann immer mit etwas anfangen, sollte man aber nicht immer….

Oberlaender
Oberlaender
Grünschnabel
19 Tage 15 h

@Etschi jo so weitergean konns a nit…..und eines prophezeihe ich das ist erst der anfang

Ludwig11
Ludwig11
Grünschnabel
20 Tage 1 h

Das Plakat trifft den Nerv und die Angst der Bevölkerung. Das kann niemand verneinen ob Faschist, Demokrat, Gutmensch oder Politiker. 

Lingustar
Lingustar
Superredner
19 Tage 21 h

Doch!!  Die roten Socken, grüne Chaoten und die sonstigen Gutmenschen können das!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Außer er ist im Besitz eines funktionierenden Gehirns…

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

@Ludwig11 – Den Teil der Bevölkerung, die sich von STF und FH aufhetzen lässt, würde ich sagen!

5vor12
5vor12
Grünschnabel
20 Tage 13 Min

Nur ein rechtsruck zerstört diese linke meinungskultur

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 14 h

nein ein rechtsruck zerstört alles.

Surfer
Surfer
Tratscher
19 Tage 14 h

@Shakespeare korrekt 😉

santina
santina
Superredner
19 Tage 4 h

@Shakespeare 

AnWin
AnWin
Neuling
20 Tage 1 h

….war am Freitagmorgen in Schio;bin zufaellig bei einer Feier von muslimen vorbeigekommen,,,,sie hielten sich am Strassenrand auf..es waren hunderte Maenner:hatte ein ungutes Gefuehl und bin schnell weitergefahren sah so etwas in Italien das erste Mal!Hatte Angst….

Etschi
Etschi
Tratscher
19 Tage 16 h

Ich würde auch vor hunderten Muslimen Angst haben, die einfach nur am Straßenrand herumstehen….

Da habe ich mehr Angst vor Pegida-Demonstranten – die sind keine Muslime, sondern Neofaschistische Fanatiker…..

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@Etschi Vor unserem Hotel in Dresden gab es so eine Pegida-Demonstration. Es war beängstigend, so als ob Geschichte sich auf ihre brutalste Art und Weise wiederholt!

jagerander
jagerander
Grünschnabel
19 Tage 19 h

man hat keine Alternative mehr um sich zu wehren.

Stimme der Wahrheit
Stimme der Wahrheit
Grünschnabel
19 Tage 17 h

Stimmpt!

Tabernakel
19 Tage 14 h

Arme Gitschn.

Surfer
Surfer
Tratscher
19 Tage 11 h

rechtsextremes Gedankengut hat schon ein mal Europa zerstört! Habt ihr das eigentlich vergessen? Ich wette die gleichen Personen die hier diese Partei gut heißen haben bis vor kurzem immer über die ” walschen ” geschumpfen. ….. Bei euch hat wohl die Ignoranz gesiegt? ?

Lingustar
Lingustar
Superredner
18 Tage 22 h

@Surfer kannst Du uns nur Einen nennen, der “diese Partei” in sämtlichen Kommentaren hier gut heißt??

Surfer
Surfer
Tratscher
18 Tage 20 h

@Lingustar ähh moansch du des jetzt ernst oder wilsch mi lai a wia tratzn? ?

Lingustar
Lingustar
Superredner
18 Tage 19 h

@Surfer Gwiß ned…. es geht doch hier um dieses Plakat und net um diese scheiß Partei….  Weiter oben vorher hab ich schon mal geschrieben dass es wohl der größte Hit wäre, wenn das Plakat von Renzi, Gentiloni und Grillo unterschrieben wäre… denn dann würden sämtliche roten Socken hier nur noch jubeln… Aber selbst die von den roten Socken titulierten Braunen, Rassisten, Faschisten, Neonazis und Nazis (denn das ist der Jargon der Bolschewiki-Blutsbrüder hier) finden diese Partei samt und sonders nicht gut, allerdings das Plakat trifft voll ins Schwarze.

brunner
brunner
Superredner
20 Tage 1 h

Schockierend? Traurige Realität ist das……danke EU! Danke Merkel!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 14 h

genau Merkel gehört zu den Schuldigen aber nicht allein, und merkel ist rechts, nicht links.

Tabernakel
19 Tage 14 h

Das kannst Du sicher genau erklären?

Terminator
Terminator
Grünschnabel
19 Tage 15 h

Nichts als die Wahrheit

Tabernakel
19 Tage 14 h

Vorsicht mit Schwüren!

Solbei
Solbei
Superredner
19 Tage 11 h

@Tabernakel Wer hat denn hier geschworen? Die Wahrheit muss man ertragen.

Etschi
Etschi
Tratscher
18 Tage 16 h

@Solbei
Warum wehrst du dich dann so oft gegen sie?

Oltvatrische
Oltvatrische
Grünschnabel
19 Tage 18 h

in deutschland hobn 52 prozent sogor va die linksgerichteten parteien globalisierungsängste. und die 20 bis 25 jährign sein weltoffener. werd wo do im forum a a rolle spieln. i rechn, wenn jemand schun a gewisses olto hot, und eppas augibaut hot, sich is gonze lebn olm augfiart hot und la giorbatn hot, sein de ängste begründet. wenn jemand ins gimochte nest inninsitzt vosteht er net die ängste va menschn de wos eppas zi voliern hobn.

Tabernakel
19 Tage 14 h

Du hast sicher einen Link zur Statistik. Oder ist das Volksverhetzung?

Tabernakel
20 Tage 1 h

werner66
werner66
Tratscher
19 Tage 19 h

Wenn man eine unbequeme Wahrheit sagt, behaupten diese lächerlichen Heuchler immer, man sei rassistisch.
Was besseres fällt ihnen nicht ein. 
Aber wer ist denn verantwortlich für diese Flut an illegalen Einwanderern und all den Problemen damit? 
Wer holt sie ins Land und wer darf dann für sie zahlen?
Wie viele wurden denn von den Parteigenossen der SVPD in ihre Wohnungen aufgenommen?

Staenkerer
19 Tage 18 h

von offitieller seite werd ollm lei de reaktion auf de ursoche kritisiert, do se jo verontwortlich für de ursoche sein u. ohne kritik auf de reaktion ihr versagen zugebn müßten!
ihr versagen beim herholn der ursachen u. klägliches versagn beim verschickn!
für mi de, wenn a nit agierenden, so trotzdem, eigentlichen täter!!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 14 h

Hauptsächlich rechte konservative Parteien wegen wirtschaftlicher Interessen, weil für die Wirtschaft waren Flüchtlingswellen immer gut.
ganz sicher haben nicht linke das zu verantworten, nein sie wollten es sogar verhindern aber es wollte ja niemand hören.

Surfer
Surfer
Tratscher
18 Tage 20 h

lächerliche Heuchler sind vor allem deutschsprachige Südtiroler, die neofaschistisches Gedankengut unterstützen!!!

Vieldenker
Vieldenker
Tratscher
19 Tage 19 h

das eigene land und die eigenen leute samt frauen zu verteidigen ist mittlerweile nicht mehr gern gesehen

Tabernakel
19 Tage 14 h

Eigene Frauen?

lupo990
lupo990
Tratscher
19 Tage 18 h

Nur die Rechts-Parteien sorgen für Ordnung…..

@Mamme@,,,,hat vollkommen RECHT…..

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 14 h

die haben das ganze erst mal zu verantworten, das wollen wir nicht vergessen.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

@lupo990 – die Ordnung der Nazizeit! Auf die kann ich verzichten. Wo die hinführt, hat man im 2. Weltkrieg gesehen. Da gab es vorher auch diejenigen, die auf diese Propaganda hereingefallen sind und den Hitler und seine Partei gewählt haben.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

Italien ist schockiert über faschistische Propaganda.
Ich bin schockiert über posts und likes in diesem Forum

Tabernakel
19 Tage 4 h

Bin schockiert, dasses toleriert und gefördert wird.

Etschi
Etschi
Tratscher
18 Tage 16 h

Wenn ich hier durch die Kommentare gehe, sage ich mir immer wieder: “Dieses Forum repräsentiert nicht ganz Südtirol, dieses Forum repräsentiert nicht ganz Südtirol, dieses Forum repräsentiert nicht ganz Südtirol…”

witschi
witschi
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

was mich ärgert ist, dass leute wie gapra und ivo es schlimmer finden wenn menschen schreibfehler machen (vom st dialekt keine ahnung), als………..na ihr wisst schon. menschen mit hohem iq vergewaltigen weder frauen, noch verteidigen sie ihre peiniger

unter
unter
Superredner
19 Tage 21 Min

@witschi Menschen mit zumindest etwas IQ unterscheiden zwischen gut und böse, nicht zwischen Religionen, Herkunft, usw.

witschi
witschi
Universalgelehrter
18 Tage 20 h

@unter, sag ich ja

Stimme der Wahrheit
Stimme der Wahrheit
Grünschnabel
19 Tage 23 h

Politically correct…. Oriana Fallaci sah in die 90er Jahre genau dies vor… erntete aber massenhaft Kritik…

Ps: schönes Plakat

Tabernakel
19 Tage 14 h

War das nicht Ornella Muti?

krakatau
krakatau
Superredner
19 Tage 23 h

Was uns die Linken und die Grünen in Europa mit der Invasion “beschert” haben müssen nun die Rechten das RECHT wieder in das rechte Licht rücken. Von den Linken ist kein umdenken zu erwarten, sie haben sich selbst ja auch ausserhalb des Rechts gestellt

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 14 h

wie bitte, die linken haben das zu verantworten? jetzt aber mal halblang, wirtschaftliche Interessen konservativer Parteien sind Schuld das steht völlig außer Frage, linke warn ja nie an der Macht.
lächerliche Aussage!

raunzer
raunzer
Tratscher
20 Tage 1 h

Wahltag ist Zahltag!!!

Tabernakel
19 Tage 14 h

Was zahlst Du?

Solbei
Solbei
Superredner
19 Tage 11 h

@Tabernakel Er wählt sichor net die Linkn. Blöde Frog.

Oma
Oma
Grünschnabel
20 Tage 14 Min

und mi schockiern die Vergewaltigungen…..

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
19 Tage 14 h

gibts jeden Tag an die 50, seit jeher, nichts neues.
machts nicht besser, aber so zu tun als obn das was neues wäre ist lächerlich

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
19 Tage 14 h

@Shakespaere
So zu tun als ob Vergewaltigungen (egal wer der Täter ist) normal sind, ist an Lächerlichkeit und Traurigkeit nicht zu übertreffen.

Stadtler
Stadtler
Grünschnabel
20 Tage 1 h

Die Nachricht der Vergewaltigungen hat mich mehr geschockt als dieses Plakat. Wenn derRechtsstaat versagt ist das Futter für extremere Ansichten.

ellmar
ellmar
Neuling
19 Tage 16 h

Bin dreifach schockiert: von der Tat, dem Plakat und den Komentaren hier…. Nun haben wir den Beweis, zuviel Smartphone ruiniert Gehirnzellen…. Leute denkt mal nach was ihr hier von euch gebt!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

@ellmar – und ich bin heilfroh, dass dieses mal sich mehrere hier schockiert zu Wort gemeldet haben. Bisher hatte es ab und an so ausgesehen, als ob dieses Plattform schon ganz den Rechten und Ultrarechten gehört.

gapra
gapra
Tratscher
19 Tage 19 h

Menschenverachtende Werte von Faschismus und Nationalsozialismus, sowie deren Ideologie der Ungleichheit finden nicht erst jetzt durch die widerlichen Taten Eingang in viele Köpfe aufrechter Ureinwohner, die widerlichen Taten “erlauben” es nun Vielen unter dem Deckmantel der Gerechtigkeit, ihre rechte Gesinnung salonfähig zu machen. Multikulturell war es schon im Habsburgerreich, nur war dort streng reglementiert wer Herr und wer Diener war.

Blitz
Blitz
Tratscher
19 Tage 21 h

Was heisst hier ” Schokt Italien ”
Wird immer mehr zur trauigen Realität, dank unfähiger Politik !!

Etschi
Etschi
Tratscher
18 Tage 16 h

Nicht mehr lange, mann will ja ein Gesetzt gegen neofaschistische Propaganda erlassen…

Tabernakel
18 Tage 13 h

@Etschi
Dann wird es hier dunkel.

wpDiscuz