Einheimische und Ausländer buchen fleißig - VIDEO

Große Reiselust: Italiens Tourismus startet durch

Dienstag, 08. Juni 2021 | 08:06 Uhr

Rom/Venedig/Bari/Florenz/Palermo – Italiens Tourismus startet durch. Nach dem Fallen der letzten Reisehürden und Lockerungen, die fast ganz Italien in “weiß” erstrahlen lassen, wird fleißig gebucht.

Neben der nach langen dunklen Lockdown-Monaten neu erwachten Reiselaune ist dafür nicht zuletzt auch die durch den europäischen “Grünen Pass”, der für Reisende de facto europaweit einheitliche Regeln schafft, gewährte Sicherheit verantwortlich. Sowohl bei den Italienern als auch bei den Ausländern stehen Italiens Strände, aber gerade auch die Kunststädte hoch im Kurs. Ende Juni letzten Jahres lagen die Buchungen der Italiener für den Sommer noch bei 44,7 Prozent, heuer hingegen sind sie bereits jetzt bei 54,7 Prozent angelangt.

Facebook/Visit Jesolo.it

Traditionell bei Italienern, aber ganz besonders bei Ausländern sehr beliebt ist Venedig. Nach Monaten, in denen die Stadt fast alleine den Venezianern gehörte, ist die Lagunenstadt nun wieder voller Touristen. Veranstaltungen wie die Architektur-Biennale, die Bootsmesse “Salone nautico”, aber vor allem die Öffnung der Museen tragen dazu bei, dass an Wochenenden wieder bis zu 50.000 Besucher in die Lagunenstadt strömen. Wie der Verband der venezianischen Hoteliers mitteilt, sind an Wochenenden rund drei Viertel aller Zimmer gebucht. Im Verband ist man zuversichtlich, dass über den ganzen Sommer hinweg die Buchungslage gut bleiben und dass dank der fortschreitenden Impfkampagne und der angepeilten Herdenimmunität Venedigs Tourismusgewerbe im Gegensatz zum Pandemieherbst des Vorjahrs heuer nicht die wichtigen Monate September und Oktober verlieren wird.

APA/APA/AFP/ANDREA PATTARO

Auch in den benachbarten Badeorten wie Jesolo, Bibione und Caorle ist der Optimismus groß. Laut dem lokalen Hotelierverband sind die meisten Hotels etwa zu 70 Prozent gebucht, wobei manche Viersternehotels sogar ausgebucht sind. Zurzeit sind es vor allem Schweizer, Österreicher und Urlauber aus Süddeutschland – sie können dank der relativen Nähe Venetiens Strände in wenigen Autostunden erreichen – die in den Strandbädern den Tourismus ankurbeln.

Facebook/Puglia.com

Hoch in der Gunst der Urlaubswilligen liegt auch die süditalienische Region Apulien. Während der Juni noch von Last-Minute-Buchungen abhängen wird, rechnen laut einer Umfrage des Verbandes der Touristiker Apuliens Ferienanbieter bereits im Juli mit einer Belegung von rund 70 Prozent und im August sogar damit, dass vom Gargano bis zur Südspitze des Salento kein Zimmer mehr frei sein wird. Der Prognose zufolge werden 85 Prozent der Gäste Italiener sein. Erfreulicherweise werden von den Ausländern auch Urlauber aus England und den USA erwartet. Verglichen mit den anderen italienischen Regionen könnte Apulien laut den Demoskopen gegenüber dem “Desasterjahr 2020” mit 1,9 Millionen Ankünften – im Vergleich zu 2020 ein Plus von 13,6 Prozent – und 10,6 Millionen Nächtigungen – im Vergleich zu 2020 ein Plus von 33,9 Prozent – die höchsten Steigerungsraten aufweisen.

APA/APA (AFP/Archiv)/CLAUDIO GIOVANNINI

Auch in Florenz blickt man hoffnungsvoll in den Sommer. Nachdem fast eineinhalb Jahre lang die Florentiner fast nur unter sich waren, werden seit einigen Tagen wieder Gruppen von Urlaubern, die die Uffizien besichtigen, die Altstadt erkunden oder sich auf dem Ponte Vecchio tummeln, gesichtet. In den ersten sechs Öffnungstagen im Mai zählten die Uffizien schon 21.000 Besucher. Vor den bekannten Florentiner Museen bilden sich wieder lange Schlangen. Auch wenn die Buchungslage mit jedem Tag besser wird, hoffen die Florentiner Touristiker doch auf eine baldige Einigung der EU mit den USA, Russland und China über die Corona-Einreisebestimmungen, um so früh wie möglich wieder viele Urlauber aus diesen Ländern begrüßen zu können.

APA/APA (AFP)/ALBERTO PIZZOLI

Die Flughäfen von Palermo und Catania erwarten zwischen Juni und September fast sechs Millionen Passagiere. Das sind doppelt so viele wie im letzten Jahr. Zugleich werden in den wichtigsten Häfen der Insel rund 300 Kreuzfahrtschiffe andocken. Siziliens Betten sind bereits jetzt zu 80 Prozent belegt. Die Touristiker der größten Mittelmeerinsel hoffen, im Juli und August ausgebucht zu sein und im Gegensatz zum Vorjahr die Saison in den Herbst hinein ausdehnen zu können.

Facebook/Al numero zero, Lipari

Neben den ersten amerikanischen Reisegruppen sind es zurzeit viele Gruppen von Franzosen, Deutschen, Briten und Holländern, aber auch Norditalienern, die diese noch nicht allzu heiße Jahreszeit für ihre Sizilienreise nutzen. Mit den sogenannten “Covid-19-freien Inseln” – auf Siziliens kleineren Inseln sind praktisch alle Einwohner geimpft – kann Sizilien heuer mit einer besonderen Attraktion, die einen sicheren Urlaub verspricht, aufwarten.

pixabay.com

“Die Zahlen vom Juni verheißen Gutes. Der Touristenstrom wird im Laufe des Sommers noch wachsen und wir dürfen auf eine lange Saison hoffen. Die Zeit, die wir hinter uns haben, war sehr hart. Wir können die Verluste nicht ersetzen, aber sicherlich versuchen, das Haupt zu erheben und wieder nach vorne zu blicken”, meint der Vizepräsident des sizilianischen Hotelierverbandes “Federalberghi Sicilia”, Nicola Farruggio. Mit diesen Worten spricht Nicola Farruggio wohl vielen Ferienanbietern aus der Seele.

Facebook/Puglia.com

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

47 Kommentare auf "Große Reiselust: Italiens Tourismus startet durch"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
diskret
diskret
Grünschnabel
10 Tage 2 h

Für was weit fahren und stau und die umwelt belasten mit die abgasse , butter uns marmeade kannst zuhause auch essen
Sonst hat es geheisen wir haben kein geld kommen nicht über due runden dann dich in urlaub fahren .
Urlaub war in den 70 jahre noch urlaub heute wirst nur mehr abgezockt überall danach sehen die dich lieber mit den rücken

primetime
primetime
Universalgelehrter
10 Tage 1 h

Um mal Abstand vom Alltag zu haben? Um seinen horizont zu erweitern und etwas zu sehen von der Welt in der man lebt?

Tina1
Tina1
Grünschnabel
10 Tage 44 Min

@diskret…Wusstest du nicht dass man den Lärmern was nehmen und den Ploderern was geben soll? Und vielleicht gibts hinterher ja wieder den Urlaubsbounus….

Queen
Queen
Superredner
9 Tage 22 h

Diskret, bitte nicht so pessimistisch!!

falschauer
9 Tage 22 h

wenn deine vorstellung über den urlaub sich nur auf butter und marmelade beschränkt, dann bleib ruhig zuhause

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Universalgelehrter
9 Tage 18 h

diskret, dann bleib doch Zuhause, dann haben wir Reiselustigen einen Platz mehr

PuggaNagga
9 Tage 16 h

Mit dem haben kein Geld muss ich recht geben.
Alle fahren in den Urlaub. Auch die Arbeitslosen und Sumsee „kein Geld seit Monaten…“.
Ich weiss nicht, wenn vor 3 Monaten kein Geld für Lebensmittel und Strom war dann ist jetzt auf einmal 2.000€ für Urlaub da? Woher kommt das?
Ich verstehe das nicht…
Ich gönne jedem seinen Urlaub aber ich kann es nicht erklären. Wenn ich kein Geld hätte dann bleibe ich zuhause und spare mir das

halihalo
halihalo
Superredner
9 Tage 15 h

wenn man nette Menschen um sich hat und ein feines zu Hause braucht man auch nicht weit wegfahren , bei uns in Südtirol kann man auch noch viel entdecken , besonders jetzt wenn die Natur in vollem Wachstum und Blüte ist

Orch-idee
Orch-idee
Tratscher
10 Tage 2 h

Ich machen heuer etwas Gutes für die Umwelt…und mache Urlaub unter meiner schönen Palme im Garten… 🌴
Ist auch mal schon 😊

Offline
Offline
Universalgelehrter
10 Tage 2 h

@Orch-idee…hoffentlich gefällt das den 🐦🐦🐦 auch. Denn die gehören auch zur Umwelt….

primetime
primetime
Universalgelehrter
10 Tage 1 h

Schön wer dazu die Möglichkeit hat

Orch-idee
Orch-idee
Tratscher
9 Tage 23 h

@offline.. Die Vögel fühlen sich hier richtig wohl… Ich kann leider nicht das 🐦🐦zwitschern hier posten ..😂

Offline
Offline
Universalgelehrter
9 Tage 20 h

@Orch-idee..das freut mich sehr und darum verstehe ich auch die 👎für meinen Kommentar nicht…

Orch-idee
Orch-idee
Tratscher
9 Tage 16 h

@offline… 😂😂ich habe aber auch nicht verstanden, was die Vögel mit der Umwelt zu tun haben 😉😂😂sorry

Offline
Offline
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

@Orch-idee..ich meide um diese Jahreszeit den Garten und meine 2 Kater haben Gartenverbot, da ich jedes Jahr sehr viele brütende Vögel habe. Und die sind, vorallem nach dem ersten Ausflug, noch sehr gefährdet und empfindlich. Darum der Hinweis, weil es viele Leute vergessen und sobald das Wetter es zulässt, nur noch grillen und Party machen.

Orch-idee
Orch-idee
Tratscher
9 Tage 14 h

@offline… Ja interessant… Ich habe hier glaube ich dieses Problem nicht…
Die Vögel haben sehr viel Platz, denn ich wohne in die Apfelfelder und habe einen sehr großen Garten… und Katze habe ich keine aber 4 Katzen von den Nachbarn kommen immer zu Besuch 😂… die fühlen sich hier auch noch wohl🐱

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
10 Tage 4 h

…juhu…die Touri-Lawine rollt wieder den Süden…
😁

halihalo
halihalo
Superredner
10 Tage 4 h

ein wenig im Stau stehen gehört dazu , sonst ists kein richtiger Urlaub 😆

Tina1
Tina1
Grünschnabel
10 Tage 39 Min

@Doolin… Besser, dann wirds vielleicht bei uns mehr ruhiger

Storch24
Storch24
Kinig
10 Tage 7 Min

Doolin, richtig so, im Süden bekomme ich um 90€ ein Zimmer im vier Sterne Hotel. Bei uns muss man das doppelte bezahlen.

tom
tom
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

@halihalo bloss haben sich beispielsweise die Leute im Wipptal sich das im Stau stehen auf Seitensträsschen nicht ausgesucht. wenn es blöd läuft, kommt dir in einer Eingestellte ein sogenannter waskostas entgegen, in seinem Dickschiff und dank seiner fehlenden Fahrkenntnissen auf engen Straßen darfst du dann ewig zurück fahren, weil er fünf Meter nicht schafft

Guri
Guri
Superredner
10 Tage 2 h

Stunden lang im Stau stehen auf und vor der Brenner Autobahn , caselli caselli , Mautsystem wie im Mittelalter …die dritte Spur ist lange fällig , eine ist ja nur voll Lkw …und die Baustellen sind jetzt im Gange ! zuvor im lockdown wurde kaum was getan . gute Organisation .

Orch-idee
Orch-idee
Tratscher
9 Tage 23 h

@guri… Dritte Autobahnspur finde ich nicht so gut, den dann würden noch mehr Lkw und Verkehr entstehen…
Besser meiner Meinung nach wäre die Lkw Maut zu erhöhen.. So würden weniger Lkw hier durch fahren… 😉

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
9 Tage 20 h

@Orch-idee
…..und Warentransporte werden dann per autonomen Drohnen abgewickelt ? Oder noch besser per Teleportation, ist klimatechnisch auf alle Fälle nachhaltiger! Wo haben einige Leute bloß ihr Denkorgan? 🤦

schreibt...
schreibt...
Superredner
9 Tage 20 h

@Orch-idee Umgekehrt wäre vernünftiger! PKWmaut verdoppeln oder verdreifachen! LKW’ s brauchen wir für die Nahversorgung. PKW’ s dafür sicher nicht!

Offline
Offline
Universalgelehrter
9 Tage 20 h

@Guri…mit einer dritten Autobahnspur belegen die Unmengen von LKW’s dann halt zwei !! Spuren. Wichtiger wäre, viel mehr Gütertransport auf die Schiene zu verlegen.

Orch-idee
Orch-idee
Tratscher
9 Tage 16 h

@allesnur… Ja das wäre auch eine gute Idee 😉
Je nachhaltiger, desto besser 😅

Orch-idee
Orch-idee
Tratscher
9 Tage 16 h

@schreibt… Habe gehört, dass die Lkw diese Autobahn bevorzugen, weil sie günstiger ist als durch die Schweiz zu fahren, auch wenn sie längere Strecken fahren müssen..

Am Besten wäre es sowieso, wenn alles auf den Zug verlegt würde..

Offline
Offline
Universalgelehrter
10 Tage 2 h

Genau solch ein Strandfoto, dann aber noch mit voll belegten Liegen, verbinde ich mit einem gemütlichen und erholsamen Urlaub am Meer….. 😱😱

halihalo
halihalo
Superredner
10 Tage 2 h

ich bleibe dann lieber zu Hause oder suche mir einsame Plätze als in einem solchen Strand mitten drin zu liegen , ich brauche meine Ruhe… aber jeder wie er es möchte

oli.
oli.
Kinig
10 Tage 39 Min

@halihalo , darum fahren wir mitte September , sehr gute 4 und 5 Sterne Hotels zu unglaublichen Preisen .
In Bibione haben wir immer eins , tolles Zimmer und einen Balkon mit über 30m² , direkt am Meer mit einem sehr gutem Restaurant.
Für uns einfach Klasse und im diese Zeit nicht soviele Touristen.

halihalo
halihalo
Superredner
10 Tage 1 Min

@oli.
ja September ist sicher schön und weniger überfüllt😃

schreibt...
schreibt...
Superredner
9 Tage 20 h

@offline Die Meisten verbinden Urlaub mit: Hotel all inclusive, Zimmer mit Meerblick. Morgens Frühstück, dann Strand. Mittagessen, dann Mittagsschläfchen. Nachmittags Strand. Abendessen, dann Bummel in der Geschäftsstraße. Mahlzeiten natürlich in Buffetform. Pauschal eben! 😱

Offline
Offline
Universalgelehrter
9 Tage 20 h

@oli…wenn man keine schulpflichtigen Kinder (mehr) hat und quasi in ganz Europa die Schulferien vorbei sind, ist der September und ff. immer eine tolle Urlaubszeit…

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
9 Tage 17 h

@offline

also ruhig und beschaulich hatte ich jetzt 8 Monate. Jetzt gerne mal Menschen, Kontakte, Freunde aus Mailand. Liege an Liege, Prosecco und – LEBEN – noch eine Woche – yuhuuuu

Offline
Offline
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

@Bella Bionda..das freut mich für dich. Lass es dir gut gehen und genieße es.

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
10 Tage 4 h

Jaaaa……

Ein paar ruhige Tage in einem Agritur in Umbrien

❤❤❤

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
10 Tage 3 h

bin für eine gute Adresse dankbar

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
10 Tage 53 Min

Ganz sicher 😀 ich habe “ruhige Tage” geschrieben!!!
Und das gute Essen teile ich auch mit niemandem!!!

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
10 Tage 2 h

Wenn das nur gut geht…. 🤔

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Universalgelehrter
9 Tage 18 h

Wäre schlecht für Sie, allesfurzumschein

Vfc
Vfc
Grünschnabel
10 Tage 1 h

Bin momentan am Gargano, habe den Urlaub verlaengert. Keine Lust mehr auf zuhause….

Queen
Queen
Superredner
9 Tage 22 h

Vfc kann dich gut verstehen!! Schian Urlaub ( mit Neid)!!

schreibt...
schreibt...
Superredner
10 Tage 3 h

Öffnet den ABD für Charterflüge gen Süden! Türkei, Griechenland, Spanien, Kanaren!!!

genau
genau
Kinig
9 Tage 20 h

Ibiza ist ja schon dabei! 😁🥳🥳

Eisacktaler_Spitzbua
Eisacktaler_Spitzbua
Grünschnabel
10 Tage 3 h

Und die Preise steigen…🙈🙈🙈

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

Am Strand liegen wie die Sardinen wird besser klappen wie das Skifahren!

wpDiscuz