Labrador Igor und Luna als Lebensretter – VIDEO

Herzerfrischend: „Bademeisterhunde“ retten 15-Jährige aus dem Meer

Montag, 19. Juli 2021 | 08:06 Uhr

Centola/Palinuro – Der bekannte Badeort Palinuro in Kampanien ist am Samstag Schauplatz einer unglaublichen Rettungsaktion gewesen. Ein 15-jähriges Mädchen, das hinaus auf das offene Meer getrieben worden war und zu ertrinken drohte, wurde von den beiden zu „Bademeistern“ ausgebildeten Labradorhunden Igor und Luna aus dem Meer gerettet.

** VIDEO ECCEZIONALE **Salvataggio a Palinuro! Igor e Luna portano a riva una ragazza di 15 anni 💗

Posted by SICS Scuola Italiana Cani Salvataggio-Tirreno on Sunday, July 18, 2021

Es war am Samstagnachmittag gegen 17.00 Uhr als die 15-jährige Ilenia zusammen mit einigen Freundinnen ins Meer sprang. Aber bereits nach kurzer Zeit wurde das Mädchen von starken Strömungen auf das offene Meer hinausgetragen. Hilflos trieb das junge Mädchen, das den Tod durch Ertrinken riskierte, zwischen den hohen Wellen. Ihre Freundinnen und Badegäste, die die Szene vom Strand aus beobachtet hatten, schlugen sofort Alarm.

Facebook/SICS Scuola Italiana Cani Salvataggio-Tirreno

Die hellbraune Labradorhündin Luna erreichte das Mädchen zuerst. Nachdem die 15-Jährige mithilfe des Rettungsrings gesichert worden war, begann die schwierige Rückkehr zum Ufer. Dabei erhielten sie Unterstützung vom dunklen Labradormännchen Igor und seinem Begleiter. Ilenia, die sich am Ring und direkt am starken Männchen Igor festhielt, konnte sicher zum Ufer zurückgebracht werden. Allerdings mussten die beiden Hunde und ihre Begleiter von der Rettungshundeschule „SICS Scuola Italiana Cani Salvataggio-Tirreno“ dabei gegen eine starke Strömung anschwimmen.

Facebook/SICS Scuola Italiana Cani Salvataggio-Tirreno

In Zusammenarbeit mit der Küstenwache und der Gemeinde Centola, zu der Palinuro gehört, tragen die Freiwilligen der Rettungshundeschule „SICS Scuola Italiana Cani Salvataggio-Tirreno“ seit Jahren dazu bei, die Sicherheit der Badegäste zu gewährleisten. Derzeit sind an drei Standorten insgesamt sechs Staffeln mit ihren Rettungshunden im Einsatz. Nach ihrem erfolgreichen Rettungseinsatz wurden Igor und Luna, die sich als „Bademeisterhunde“ bewährt hatten, mit Lob und Belohnungen überhäuft.

LIVE DALLA SPIAGGIA DELLA FENIGLIA Bambini in acqua in sicurezza per conoscere meglio i cani bagnini 💕😍Tutti pazzi per i nostri angeli del mare nella nuova meravigliosa postazione di Orbetello/Feniglia presso La Capannuccia e Free Safe Beach 🏖

Posted by SICS Scuola Italiana Cani Salvataggio-Tirreno on Monday, July 12, 2021

 

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Herzerfrischend: „Bademeisterhunde“ retten 15-Jährige aus dem Meer"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Billy31
Billy31
Grünschnabel
7 Tage 11 h

Liebt die Hunde, liebt die Tiere

Sag mal
Sag mal
Kinig
7 Tage 11 h

Igor u.Luna gut gemacht👏

wellen
wellen
Universalgelehrter
7 Tage 9 h

” herzerfrischend”, wohl der falsche Ausdruck, wenns um Leben oder Tod geht

xXx
xXx
Universalgelehrter
7 Tage 17 Min

wenn das Leben ohne größere Schäden gerettet wurde, dann ist das doch Herzerfrischend.

falschauer
7 Tage 3 h

der hund, dein freund und helfer

barbastella
barbastella
Superredner
7 Tage 1 h

C-19 activiti…🤭🤔…ist mir nur so am rande aufgefallen…

wpDiscuz