Mehrere Regionen üben auf die Regierung Druck aus – VIDEO

„Lockdown für Ungeimpfte“ findet immer mehr Zustimmung

Mittwoch, 17. November 2021 | 08:01 Uhr

Rom – Auch wenn die Regierung noch dagegenhält und sich bis Anfang Dezember „Bedenkzeit“ zugestehen will, mehren sich angesichts der dramatischen Coronalage bei den Nachbarn die Stimmen, die auch für Italien den „Lockdown für Ungeimpfte“ fordern.

Südtirol ist mit seiner Forderung, nur mehr die Bewegungsfreiheit der Ungeimpften einzuschränken, längst nicht mehr allein. Die Präsidenten von Friaul-Julisch Venetien und Ligurien, Massimiliano Fedriga und Giovanni Toti, fordern die römische Regierung offen dazu auf, das österreichische Modell zu übernehmen und Ungeimpfte je nach Grad des Infektionsgeschehens nach und nach vom öffentlichen Leben auszuschließen. Die Tatsache, dass auch in Italien die Coronazahlen steigen – Friaul-Julisch Venetien und Südtirol riskieren, bald „gelb“ zu werden – gibt den Befürwortern dieser drastischen Maßnahme viele Argumente in die Hand.

APA/APA/dpa/Markus Scholz

„Wir werden als Regionen die Regierung dazu auffordern, dass im Zusammenhang mit dem Modell der Farben die restriktiven Maßnahmen nur mehr für Personen gelten, die nicht geimpft sind, und nicht mehr für Bürger, die der Verabreichung zugestimmt haben“, so der Präsident der Region Ligurien, Giovanni Toti, nach einem Telefonat mit dem Präsidenten der Konferenz der Regionen, Massimiliano Fedriga. „Wenn jemand überzeugt werden muss, dann sind es diejenigen, die sich der Impfung verweigern. Aus diesem Grund dürfen die Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, nur für die Ungeimpften gelten, aber nicht mehr für diejenigen, die ihre Pflicht erfüllt haben“, so die unmissverständliche Meinung von Giovanni Toti.

Massimiliano Fedriga teilt diese Ansicht. „Einschränkungen sollen nur mehr für Ungeimpfte gelten. Der Impfstoff funktioniert und verringert die Risiken. Wir müssen der Wissenschaft vertrauen und gegen die Fake News ankämpfen. Bei den geimpften Menschen, die im Krankenhaus landen, handelt es sich um ältere oder immungeschwächte Mitbürger. Deshalb ist die Auffrischungsdosis so wichtig“, so der Präsident von Friaul-Julisch Venetien.

Facebook/Massimiliano Fedriga

Fedriga sieht das größte Problem bei den Impfgegnern der mittleren und älteren Jahrgänge. „Die kritische Gruppe sind nicht die Jugendlichen, sondern die über 50-Jährigen. Sie sind nicht wie die jungen Leute mit der digitalen Welt aufgewachsen und sind daher oftmals nicht ausreichend darauf vorbereitet, mit kritischem Blick den im digitalen Netz verbreiteten Nachrichten zu begegnen. Daher passiert es, dass einem Video auf Facebook oder einem Chat-Eintrag der gleiche oder höhere Stellenwert zugemessen wird, wie einem Nachrichtenbericht im Fernsehen oder gar der Meinung eines anerkannten Wissenschaflers“, legt Massimiliano Fedriga den Finger in die Wunde.

APA/APA/dpa-Zentralbild/Robert Michael

Mit ihrer Meinung sind die beiden Präsidenten nicht allein. Zustimmung zu einer härteren Gangart kommt auch aus der bevölkerungsreichsten Region Italiens, der Lombardei. „Wir müssen die Bürger davon überzeugen, den Impfzyklus mit der dritten Dosis abzuschließen. Gleichzeitig dürfen wir den außergewöhnlichen Erfolg der Impfkampagne nicht schmälern. Wir sind dazu verpflichtet, das Verantwortungsbewusstsein der mehr als acht Millionen geimpften Menschen in der Lombardei entsprechend zu würdigen. Wir können uns keine Einschränkungen für diese Bürger vorstellen, die Vertrauen, Bewusstsein und Sinn für das Gemeinwohl bewiesen haben“, so die eindeutige Sichtweise des Präsidenten der Lombardei, Attilio Fontana.

APA/APA/dpa/Robert Michael

Der Präsident der Region Kalabrien bläst in dasselbe Horn. „Wenn neue Einschränkungen notwendig werden sollten – und der harte Schritt ist meiner Meinung nach der zur ‚orangefarbenen‘ Zone – dann sollten sie nur diejenigen betreffen, die nicht geimpft sind. Die überwältigende Mehrheit der Italiener hat der Wissenschaft vertraut und sich aus Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Gemeinschaft impfen lassen. Es wäre nicht fair, diese Mehrheit für die unverständliche Entscheidung einer Minderheit zahlen zu lassen“, so Roberto Occhiuto.

APA/APA/THEMENBILD/ERWIN SCHERIAU

Unter den Virologen und Epidemiologen mangelt es ebenfalls nicht an Experten, die mit dem österreichischen Modell eines „Lockdowns für die Ungeimpften“ liebäugeln. Die Regierung winkt aber – noch – ab: Die im Vergleich zu den Nachbarn beruhigenden italienischen Coronazahlen ließen noch keine Verschärfung der Maßnahmen zu. Allerdings ist in Rom auch die Angst groß, um die Früchte des Erfolgs der italienischen Impfkampagne gebracht zu werden. Dem Druck aus den Regionen könnte daher bald nachgegeben werden.

CONTAGI IN AUMENTO, SI VALUTA L'OBBIGO DI TERZA DOSE PER IL PERSONALE SANITARIO

CONTAGI IN AUMENTO, SI VALUTA L'OBBIGO DI TERZA DOSE PER IL PERSONALE SANITARIOAumentano i contagi tra medici e infermieri. Sono stati tra i primi a essere vaccinati e la loro protezione si è abbassata. Anche per questo, il Governo sta pensando di rendere obbligatoria la somministrazione della terza dose al personale sanitario.Francesca Sancin per il Tg3 delle 14:20 del 16 novembre 2021

Posted by Tg3 on Tuesday, November 16, 2021

Das Gesundheitsministerium bleibt derweil nicht untätig. Noch diese Woche soll die verpflichtende Auffrischimpfung für das Gesundheitspersonal auf den Weg gebracht werden. Beobachter glauben, dass die Regierung noch hofft, dass allein die Drohung – der „Lockdown für die Ungeimpften“ liegt auf dem Schreibtisch – reicht, um der Impfkampagne noch einmal einen Schub zu verleihen.

 

 

 

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

80 Kommentare auf "„Lockdown für Ungeimpfte“ findet immer mehr Zustimmung"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
9 Tage 17 h

Möchte eine Frage an einen Impfgegner richten: Du lässt dich nicht impfen, ok. Warum aber, willst du auf Telegram und Facebook andere bekehren, wohl wissend, dass jeder, der sich impft, dich und deine Famile mit schützt.??

giovanocci
giovanocci
Tratscher
9 Tage 17 h

glaub mir das sind ganz wenige, die andere bekehren wollen…

eher macht das die Politik mit sanften Druck in den A…

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

@Lorietta12345678 Dir Frage ist eher, warum wollen Impfgegner andere davon überzeugen es nicht zu tun. Was ist der eigentliche Grund ausser>>>>>ICH<<<<<
Andersrum, warum wollen wir sie zum Impfen bringen. Unser Grund ist eindeutig. Leben retten, auch unseres, Kliniken nicht überlasten, der Gesellschaft damit einen Nutzen bringen.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

Wahrscheinlich verhält sich das mit den Hardcore-Impfgegnern wie z.B. mit der Mondlandung.
Es gibt Leute, die sind fest überzeugt, die Mondlandung wäre in einem Studio (oder weiß der Deibel wo) nachgestellt worden. Andere wissen genau, was diese Chemtrails anrichten…
Aus deren erleuchteten Perspektive sind wir leichtgläubige Deppen.
Lorietta, ich hab mich jahrelang verbal mit einem Holocaust-Leugner herumgeschlagen. Keine Chance.

Monkur
Monkur
Tratscher
9 Tage 16 h

@giovanocci: glab mir, des sein mehr als wia es denkt!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

@Hustinettenbaer Das Einzige was anscheinend helfen soll, ist, dass man die Theorien seines Gegenübers folgen und sogar noch bestärken sollte. Je extremer die Meinung um so mehr sollte man noch drauf packen. So lange bis derjenige sogar deine Meinung zu extrem findet. Dann fangen sie an zu denken und zu hinterfragen.
Grosse Studie von Psychologen.

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

@Lorietta12345678
Diese Frage ist für diese “Leute” viel zu schwierig!
Ich würde fragen: Schpinnsch?

Tina1
Tina1
Tratscher
9 Tage 13 h

@N.G stimmt hab das gleiche gedacht.

duc998
duc998
Grünschnabel
9 Tage 13 h

@Lorietta12345678 du machst ja das selbe mit der Impfung🤷🏻‍♂️

Nette
Nette
Tratscher
9 Tage 13 h

@N. G. 👏🏻👏🏻👏🏻

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
9 Tage 12 h

du 998; genau das mache ist, mein Grund ist, weil sie vor Hospitalisierung schützt, was ist der Grund bitte der Gegner. Quelle: Markus Falk ( nur Südtirol)

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
9 Tage 12 h

Ach, N.G., ich hab bei dem groben Klotz immer weiter eskalierende Keile angesetzt. Sachliche, sarkastische, zynische, absurde 🤪.
Nada, nüs, niente.

tius
tius
Grünschnabel
9 Tage 8 h

lorietta12345678 bist du eigentlich aus überzeugung gimpft

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
9 Tage 4 h

Lorietta
sem isches koa Impfgegner eher a Wahnsinniger weil Impfgegner lossn ondre Leit in Ruah
jedem das Seine und mir a bissl mear nochn selmen Motto,
und ich glaube auch der Grossteil der Impfgegner hat gute Gründe

Gscheida
Gscheida
Superredner
8 Tage 17 h

@giovanocci
hast du kein Facebook? Da wird man tagtäglich zugeschüttet mit Belehrungen und Fake News…

selwol
selwol
Superredner
9 Tage 17 h

Ich bin sofort dabei,aber unter einer Bedingung,solten die Zahlen nicht besser werden,sofortigen Rücktritt der Verantwortlichen.

Ludwig1
Ludwig1
Neuling
9 Tage 17 h

Es ist auf jeden Fall die richtige Entscheidung, hoffentlich sieht das Rom auch endlich ein. Sollten die Zahlen dennoch steigen, dann sehe ich das Problem irgendwo anders…

xXx
xXx
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

Es wurde schon bewiesen das die Impfung schwere Verläufe drastisch reduziert, allso sofortige zwangsimpfung der Ungeimpften.
Ich argumentiere nur gleich wie du 🤷🏻‍♂️😅

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

@selwol…..warum fordert ihr immer nur? Wenn wir mal philosophieren, dass ihr auf den Intensivplatz verzichten sollt, oder ihn selbst bezahlen, hört man von Übernahme der Verantwortung nichts – null – nada.

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Grünschnabel
9 Tage 16 h

Aber unter einer Bedingung… 😂 Du schun du Bedingung… Nitamol olle vo de de nitgeimpft sein Interessieren deine Bedingungen und schun gor nit die groaße Mehrheit der geimpften… Deine telegram kumpels vlt und do auf der lesten Plattform wo es enkern schmoren erzähln terft weil dumme kommentare die Aufrufe steigert locht jo schun es gonze lond über enk… De likes do wiederspiegeln jo nit unsotzweise die Realität… Also enker natürliches Phantasie Milieu… Forder grod weider interessiert kuuaaann mensch… 😄

Queen
Queen
Superredner
9 Tage 16 h

Selwol aha also sind die Politiker schuld dass es Corona gibt🤔🤔 seeeehr interessant 😂😂

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

selwol – ja super! und DU übernimmst dann das Ruder und machst ALLES BESSER! das schau ich mir an!

selwol
selwol
Superredner
9 Tage 16 h

@Queen 
Für Corona können Politiker nichts,aber für das marode Gesundheitssystem.

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Grünschnabel
9 Tage 15 h

Und wer isch schuld für deine dummheit? Die hebamme? Zerst vordern weil jo eh nicht hilft, an kommentar später wurs zwor helfen ober es gsundheitssystem hot schuld usw… 😅 So lächerlich dein Opportunismus…

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
9 Tage 14 h

@selwol
und wo auf der Welt sein die Gesundheitssyteme so viel besser…. und wo net?

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
9 Tage 14 h

@selwol…und nochmals, auch 1.000 Intensivplätze würden uns nichts bringen, wobei die auch keiner zahlen will oder kann. Lass dich impfen!

Offline1
Offline1
Superredner
9 Tage 11 h

@einervonvielen..die No Vax Vielosofen sind Philosophen, weil sie schon immer Viel sofen 😉🍻🍷

Opa1950
Opa1950
Tratscher
9 Tage 16 h

Besser wäre die Geimpften einmal die Woche zum Testen verpflichten.Anstatt dauernd über die nicht Geimpften herzufahren welche sich alle 48 Stunden einen Test unterziehen.

General Lee
General Lee
Tratscher
9 Tage 16 h

Nix verstanden 🙈🙈🙈

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

Das Virus kurisert zu 95% unter den Ungeimpften und es sind auch die Ungeimpften, die zu 90% im Spital landen. Die Geimpften zu testen wäre reine Verschwendung!

Dostoevsky
Dostoevsky
Grünschnabel
9 Tage 15 h

Ganz deiner Meinung @Opa1950. 👍

“Das Virus kurisert zu 95% unter den Ungeimpften”
Sorry, aber diese Aussage ist komplett falsch.

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Grünschnabel
9 Tage 14 h

Olm oar von gas alter mann… Viele aus meiner generation lossen sich wegen selle boomer wie die impfen und nit wegen angst um sich selber… Die assozialen zeiten des letzten Jahrhunderts sind vorbei opa also losst ins awian regenwold und freiheit übrig… P. S es gib mittlerweile a globolie de gegen impfnebenwirkungen “helfen” (😂 ohne witz, find i gonz nebenbei a geniale idee)

Tina1
Tina1
Tratscher
9 Tage 13 h

General Lee… nein Opa hat Alzheimer, der Arme.

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
9 Tage 10 h

Auf welcher Seite der Schwurbler-Bibel steht denn dieser Quatsch?

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
9 Tage 10 h

Zu 95% ist vielleicht übertrieben, aber grundsätzlich stimmt die Aussage. Schauen Sie sich die Daten des ISS an, die sind eindeutig.
Falsch ist deshalb Ihre Aussage.

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
9 Tage 5 h

ha, der wor guat Opa!

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

bald hat es sich ausrebelliert für die Impfgegner…

Vonmiraus
Vonmiraus
Tratscher
9 Tage 17 h

Ich befürchte, dass viele dieser neunmalklugen Impfgegner froh darüber sind, Gratisurlaub machen zu können.
Dann wird wieder um Staatsgelder gebrüllt.🙈

Monkur
Monkur
Tratscher
9 Tage 16 h

Urlaub auf Staatskosten und nicht Krankenversichert! Das wird sicherlich lustig!!!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

Staatsgelder gibt es bneim nächsten lockdown keine mehr. Schon die Lifte und Schilehrer haben immer noch keine Entschädigung erhalten. Es ist einfach kein Geld mehr da!

Jesus_Official
Jesus_Official
Tratscher
9 Tage 17 h

Das wird höchste Zeit!

AusDemWegGeringverdiener
9 Tage 16 h

Guten Morgen Freunde,

Für mich ein eindeutiges Ergebnis auf STOL.it🍆

T.joe
T.joe
Grünschnabel
9 Tage 14 h

ausdemweggeringverdiener: Sie glauben das wohl nicht im Ernst?

AusDemWegGeringverdiener
9 Tage 13 h

Ich glaube lieber den Freizeit-Rebellierern hier auf SN, die sich die Realität so zusammenbasteln wie es ihnen gefällt😵😵

primetime
primetime
Kinig
9 Tage 9 h

Gleiches wie schon oft geschrieben. Solange es rechtlich nicht möglich ist ohne vorherige Gesetzesänderung kann man forder, debattieren, verlangen soviel man will

mazzisonni
mazzisonni
Grünschnabel
9 Tage 17 h

Kenntas in whein????
In whein scheissts😂😂

Queen
Queen
Superredner
9 Tage 16 h

Nichtsnutze freut es 😂😂😂

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

mazzisonni ja, man merkt schon, bist ein ganz gescheiter Mitbürger! bei manchen merkt man das schon nach 6 Worten!

WM
WM
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

Richtig so zu tun!!! impfgegner sollen zu hause bleiben damit sie sich und andere nicht anstecken und in unsere kh die intensivstazionen nich zu müllen!!!! Sollen alle bei übertretung saftig bestraft werden

tfoler
tfoler
Grünschnabel
9 Tage 17 h

Solongs net onderscht geat ischs meiner Meinung noch gerechtfertigt

primetime
primetime
Kinig
9 Tage 16 h

Ihr wisst schon dass bei diesem “Lockdown” nur das “Spaßleben” eingeschränkt wird? Arbeiten, einkaufen darf man trotzdem.
Außerdem wird dann halt wieder im Garten/Garage/Keller gefeiert also bleibt alles beim gleichen.

Wie will man das überhaupt kontrollieren? Jeder den QR Code aufs Hirn pappen und Kameras die scannen? Dai….
Hier haben viele schwurbelige Ideen für eine 2 Klassengesellschaft. Aber hauptsache schadenfroh sein und Frust ablassen

AnWin
AnWin
Superredner
9 Tage 14 h

….arme ,arme No Vaxler!!!Zum Leidtun…..

jo jo
jo jo
Tratscher
9 Tage 13 h

Und Warum?🤔

AnWin
AnWin
Superredner
9 Tage 12 h

@jo jo ….streng di an und schalt dein Hirn ein!!!!

jo jo
jo jo
Tratscher
9 Tage 9 h

@AnWin hilf mar,hons it sou mitn denken🤣

AnWin
AnWin
Superredner
8 Tage 23 h

@jo jo ….i glab es isch sinnlos!!!Vergeudete Zeit…..😂😂😂

sophie
sophie
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

Mit irgend etwas wird man wohl anfangen müssen die Situation zu verbessern, oder wollen wir dass zu Weihnachten spätestens wieder Lokale und Betriebe schliessen müssen und die Menschen zu Hause sitzen müssen anstatt arbeiten.
…der Hauptgrund sind sicher die Unbelehrbaren und alles Besserwisser….

KASPERLE
KASPERLE
Tratscher
9 Tage 17 h

Ich würd diese Besserwisser nicht mal aufs Klo gehn lassen… mit dem ganzen Zeug dass aus ihren Münder rauskommt, sollte das auch nicht nötig sein…

lago
lago
Grünschnabel
9 Tage 16 h

Würde sicher die Impfquoten erhöhen.

falschauer
9 Tage 14 h

ich glaube nicht dass der harte kern zu überzeugen ist, dass der kopf eine rundliche form hat, er war, ist und wird immer ein quadratschädel bleiben

Vranz
Vranz
Tratscher
9 Tage 16 h

Von mir aus können sie das gerne machen, dann wird man sehen ob es was bringt oder nicht. Falls nicht, hoffe ich auf Anklage der Ungeimpften und garte Konsequenzen für diese Fehlentscheidung. Fehlentscheidungen sollen bestraft werden, wie in jeden Betrieb

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

Und täglich grüßt das Murmeltier.
Die Impfgegner tun wiedermal wie wenn wir ein paar Deppen aus dem Wald wären und suggerieren uns täglich, sie wüssten was, was wir nicht wissen. Leider lassen sie uns nicht daran teilhaben. Zum einen ist es absolutes Geheimwissen und zum anderen einfach nur persönliche Meinungen, Gefühle, Ängste… weiß der Geier was noch..! Fakten stammen aus Mächenbüchern und vor allem Zahlen die ihre Theorien unterlegen sollten, erinnern eher an Lotto als an Beweise…
Ich weiss nicht, soll man Lachen oder weinen!

Mico
Mico
Superredner
9 Tage 17 h

er wird kommen…. ich freue mich darauf….

Sun
Sun
Superredner
9 Tage 16 h

Was spricht dagegen eine Gruppe von Menschen zu schützen, welche im Schnitt eine wesentlich höhere Hospitalisierungsrate aufweisen?
Die eingestellten Wellenbrechervideos sind authentisch und glaubwürdig.

Dou geat au
Dou geat au
Grünschnabel
9 Tage 15 h

Wie kloppet des eigentlich mit den grianen poss? 12munit gültig (zutritt für olles) oba die impfung und die genesung heb lai 6 munit 🤔 wos passiert nor mit de restlichen 6 munit oda nennmas mol 4 munit? Geat men hem wie a ungeimpfter oba mit grian poss durch die welt??

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
9 Tage 10 h

Das mit den sechs Monaten Gültigkeit ist Quatsch. Die Wirkung lässt nach, das stimmt, aber es ist nicht so, dass sie null ist. Geimpfte sind immer noch wesentlich besser geschützt als Ungeimpfte. Astrazeneca schneidet als Impfstoff am schlechtesten ab.

schlex
schlex
Tratscher
9 Tage 16 h

heute noch bitte

gerry456
gerry456
Neuling
9 Tage 12 h

2G Regel und Lockdown für ungeimpfte! Bin vollkommen dafür! Diejenigen, die eben keinen Beitrag leisten wollen, sollen zu Hause bleiben!

Mc Bride
Mc Bride
Grünschnabel
9 Tage 10 h

Mit einem Picks bist raus aus der “Falle”

Spitzpassauf
Spitzpassauf
Superredner
9 Tage 9 h

@ mc bride….obo nur bisdo nexte fällig is, in österreich redn se jo schun vo olla vier monat…..

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
8 Tage 17 h

@Spitzpassauf Ja! Und?

Baerbl
Baerbl
Grünschnabel
9 Tage 13 h

obr schun ganz schnelldi 2G Regel und ols zuasperrn Grenzen und geschäfte

Fliege
Fliege
Grünschnabel
9 Tage 13 h

traurig zu sehen, wie die Gesellschaft gespalten wird. es nur noch, dass die Hexenverbrennung wieder eingeführt wird…..

jo jo
jo jo
Tratscher
9 Tage 14 h

Fa mir aus Morgen schun.Hon nix mea zu versaumen😄💪

falschauer
9 Tage 11 h

solange die novax mit ihrem hündchen gassi gehen können bringt das gar nichts….was den gp anbelangt haben sie sich vom 15 bis 30.10. zuhause irgend etwas gekratzt und ab november gehen sie wieder arbeiten, kontrolliert wird sowieso nicht oder nur minimal und folglich bezweifle ich auch sehr ob sie sich alle testen lassen….die arbeitgeber kontrollieren auch nicht, weil sie die arbeitskräfte benötigen……alles nur theorie vom bürotisch aus entschieden und ziemlich praxisfern

Tina1
Tina1
Tratscher
9 Tage 13 h

” Auch wenn die Regierung noch dagegenhält und sich bis Anfang Dezember „Bedenkzeit“ zugestehen will” 
Auch im März 2020 hatte man verlauten lassen “Care concittadine e cari concittadini, senza imprudenze ma senza allarmismi, possiamo e dobbiamo aver fiducia nelle capacità e nelle risorse di cui disponiamo… Noch nichts dazugelernt.

Brauni
Brauni
Grünschnabel
9 Tage 4 h

Ich sage nur habt doch endlich den Mut und mach den Lockdown für Ungeimpfte und zwar sofort aber mir kommt vor man hat nicht die Schneid dazu da man sich dann sich nicht mehr rechtfertigen kann dass die Zahlen nur wegen den Ungeimpften explodieren. Und zu den Geimpften sag ich macht die 3 Dosis sie ist mittlerweile offen für Alle.

mondschein2021
mondschein2021
Grünschnabel
9 Tage 7 h

Jo schaugn mir no ,wos do ausser kimp ,wenn die Ungeimpftn dahoam bleibn miassn.

oschpile
oschpile
Grünschnabel
9 Tage 1 h

Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Darum lasst euch impfen.

eshobollerecht
eshobollerecht
Grünschnabel
8 Tage 17 h

👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

wpDiscuz