Strafen bis zu 169 Euro

Mit schmutziger “Targa” unterwegs? Das kann teuer werden!

Donnerstag, 22. September 2016 | 16:09 Uhr

Rom – Wer ohne oder gar mit gefälschtem Nummernschild in Italien mit dem Auto unterwegs ist, der riskiert eine Geldstrafe, die von 85 bis über 8.000 Euro reicht.

Nur wenige wissen aber, dass die Ordnungshüter auch bei einer verdreckten und unleserlichen „Targa“ den Strafblock hervorziehen.

Gerade im Winter kann es vorkommen, dass durch Schnee, Salz und nasse Fahrbahnen das Nummernschild sehr schnell verdreckt und nicht mehr entzifferbar ist.

Weil aber der Straßenverkehrskodex klar vorschreibt, dass die „Targa“ eines Autos immer erkennbar sein muss, könnte in diesem Fall eine Geldstrafe von bis zu 169 Euro fällig werden.

Was tun, wenn das Nummernschild durch äußere Einflüsse derart abgenützt ist, dass sich etwa die Farbe der Ziffern löst?

Laut Medienberichten, die sich auf die Online-Seite Studiocataldi.it berufen, muss man selbst aktiv werden und das Fahrzeug re-immatrikulieren, will man nicht sanktioniert werden.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "Mit schmutziger “Targa” unterwegs? Das kann teuer werden!"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Der Boese
Grünschnabel
6 Tage 9 h

Kennzeichn und net “Targa” wo seimer den olm Deitsch bleibm!

tresel
Tratscher
6 Tage 7 h

bin a froh a kennzeichen zi hobm, gstroft wersch la mit dreckiger targa.

Obelix
Grünschnabel
6 Tage 8 h

@Der Boese, hat recht. Und wenn wir schon beim deutsch schreiben sind dann droht eine Verwaltungsstrafe und nicht man “riskiert”.

helene
Grünschnabel
6 Tage 11 h

das ist auch ein Schwerverbrechen!!!Sonst ist bei uns in Südtirol eh alles in Ordnung.!!

krakatau
Grünschnabel
5 Tage 19 h

@Basti ich wurde von der österreichischen Polizei einmal angehalten weil in einer Ortschaft 17 km/h zu schnell gefahren bin. Fürs erste wurde ich sehr höflich darauf hingewiesen und dann sagte der Polizist ob ich mit 10 € Strafe einverstanden bin.

rumpele
Neuling
6 Tage 9 h

@Basti du moansch in kollaudo oder? fir a nit gemochter Revision zohlt man koane strof. es konn der höchsten di Garantie pfutsch sein folls eppes fahlt und du koane revison gemocht hosch ban an nuidn auto

Basti
Grünschnabel
6 Tage 10 h

Honn schun amol 170€ gezohlt weil ban an foscht nuin Auto di erste Revision 5 Toge ohgeloffn wor. Nor honni an österreichischn Polizist gfrog wos sie do verlongen tatn, hottor gsog normalerweise nichts ober noch Gesetz 20€. 170€ tuat echt weah und isch net nötig mi an di Revision zu erinnern woi fir di sell nor lei 45€ gezohlt hon weil olls gepast hot.

tom
Grünschnabel
5 Tage 7 h

@krakatau
Sem hosch an guaten Deal gmocht. I hon fir 14 driber 15€ gezohlt. Isch onber schun a ewig her. konn sein dess es billiger gwordn isch?

rumpele
Neuling
6 Tage 10 h

Soll i nor bols schneib durchaus stian bleiben targa putzn????? gea gea

oli.
Tratscher
6 Tage 9 h

am besten alle 50 Meter Targa putzen .
Sonst hat Italien keine Probleme , ach ist das schön.

tom
Grünschnabel
5 Tage 7 h

Wenns schneib, glab i muasch sel net tian, hon i amol glesen. wohrscheinlich ober, wenns augheart hot donn glab i schun, dass putzn muasch.

genau
Grünschnabel
6 Tage 8 h

ach ein lustiges land…..in neapel erschiessen sich leute am helligsten tag mitten in der stadt aber wehe es ist mal etwas schlamm auf dem nummernschild 🙂

alla Vagga
Grünschnabel
6 Tage 8 h

Italia finziona…

Leonor
Neuling
6 Tage 8 h

Jetzt spinnen die Römer wirklich

honigdachs
Grünschnabel
6 Tage 6 h

do sitzen oanfoch viel zi viel va die sogenannten gebildeten leit hinto an schreibtisch und wissn net wos tian , mit an bissl an hausvostond kammat soeppas et zistonde ….

eisocktoler
Grünschnabel
5 Tage 22 h

fohrsch du ibohaup auto? wenn jo woasch dass im Winter auf die heacherlegenen Stroßen oft viel zuig auf dor Stroß lig und norro gsolzen und gstrahnt wert wia verruckt…dass sem eps dreckig werden konn sog dor hausverstond

giftzwerg
Grünschnabel
6 Tage 7 h

im winter soll der staat bitte die stroße sauber holten sichscht konn man olm rekurs einreichen

eisocktoler
Grünschnabel
6 Tage 7 h

haha in Winter olle 10 Meter stianbleibn und putzn 😀 yeeeeeees

Kurt
Grünschnabel
6 Tage 7 h

Dei Notiz isch hilfreich – danke…

Lex
Neuling
6 Tage 5 h

Targa???

Gredner
Grünschnabel
6 Tage 3 h

Des isch a Targa

xiesa
Neuling
6 Tage 5 h

I hon dou fa do fuissboudnheizung die rouhrn ausnleign gelot , dou hong ka schnea ma …..☝🏾️

Lex
Neuling
5 Tage 18 h

Mittels elektronischem Kennzeichenabgleich wird festgestellt, ob: der Fahrer gesucht wird, das Auto gestohlen ist, die Hauptuntersuchung durchgeführt und die Versicherung bezahlt wurde. Das ist im allgemeinen Interesse. Dass man da gegen Schlaumeier mit verschmutztem (unleserlichem) Kennzeichen vorgeht ist nur logisch. Bei widrigen Wetterbedingungen/Schnee/Matsch wird das sicher nicht ganz so streng gehandhabt.

krakatau
Grünschnabel
5 Tage 19 h

Jeder Autofahrer wird vom Gesetz als Verbrecher angesehen. Wegen einem dreckigen Kennzeichen 169 € Strafe ist bezeichnend. Dass aber Zehn – oder Hunderttausende Illegale (ohne Targa) im Land sind da ist der Staat nirgends präsent

knoflheiner
Grünschnabel
5 Tage 21 h

Wer stroft die Polizei wenn sie im Winter von Reschn bis Mals fohrn ? Fünf moll stien bleibn und Nummernschild putzn.
OH VINSCHGERWIND LOSS NOCH

wpDiscuz