Der tiefe Fall des früheren Fußballsuperstars Mario Balotelli – VIDEO

„Supermario“: Vom Albtraum der Deutschen zum Sturz auf die Straße

Dienstag, 02. Juli 2024 | 07:00 Uhr

Von: ka

Rom/Berlin/Lignano Sabbiadoro – Ein Video, das in Lignano Sabbiadoro gefilmt wurde und sich im Netz blitzschnell verbreitete, zeigt den tiefen Fall des früheren Fußballsuperstars Mario Balotelli.

Im Video ist zu sehen, wie der ehemalige italienische Nationalspieler nach einer durchgefeierten Nacht große Mühe hat, sich auf den Beinen zu halten. Als er unter dem Gelächter der zahlreichen Zuschauer auf die Straße fällt, endet sein unbeholfener Versuch, wieder aufzustehen, mit einem weiteren Sturz auf den Asphalt. Sein Instagram-Profil ziert seine unvergessene Pose nach dem Tor gegen Deutschland, aber das zwölf Jahre alte Foto, das seinen perfekten Körper zeigt, kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass seine Glanzzeit längst passé ist.

Fast zeitgleich mit dem Video aus Lignano Sabbiadoro, das den schwankenden Mario Balotelli zeigt, landete auch ein Video im Netz, das sich insbesondere die Fans der Azzurri, nicht aber die Deutschlandfans, immer wieder gerne anschauen. Das Video zeigt die zwei Tore, mit denen Balotelli die deutsche Nationalelf im Halbfinale der Europameisterschaft 2012 aus dem Turnier schoss. Es war der Höhepunkt der Karriere von Mario Balotelli. Ab jener Nacht vor fast genau zwölf Jahren wurde er in Italien nur mehr „Supermario“ genannt.

Facebook/Nazionale Calcio Italiana

Schade nur, dass seine große Zeit nur sehr kurz war. Zwölf Jahre nach jener Nacht, als „Supermario“ zum Albtraum der Deutschen wurde, erinnert man sich in Italien nur mehr daran, dass ein talentierter junger Spieler seine Karriere vergeudet hat.

In einem auf seiner Instagram-Seite veröffentlichten Video beteuert der heute 33 Jahre alte Spieler, nur mit Freunden gescherzt zu haben. „Ausgerechnet nach so einem Spiel der Italiener soll das Problem sein, dass ich betrunken gewesen sei?“, spielt Mario Balotelli auf das frühe Ausscheiden der Azzurri an. Einige Nutzer, die die ausgeschiedenen Azzurri verspotten, geben ihm – natürlich mit einem gehörigen Schuss Ironie – sogar recht. „Selbst in diesem Zustand hätte er es immer noch besser gemacht als unsere Stürmer, die gegen die Eidgenossen auf dem Platz standen“, so der Kommentar eines Nutzers.

Nach dem EM-2012-Halbfinalspiel in Warschau prägten Balotellis Karriere mehr Enttäuschungen als Erfolge. Auch als Azzurro vermochte „Supermario“ nie mehr ganz zu überzeugen und an alte Erfolge anzuknüpfen. Roberto Mancini war im Jahr 2018 der letzte Trainer der italienischen Nationalmannschaft, der ihm eine Chance gab. Es war auch jenes Jahr, in dem er sein letztes Nationalspieltor verwandelte. Vor zwei Jahren durfte er noch einmal kurz hineinschnuppern, aber sowohl Mancini als auch Luciano Spalletti, der seit Italiens EM-Aus im Zentrum der Kritik steht, gelangten zur Ansicht, dass Marios Zeit in der Nationalmannschaft vorbei sei. Trotz seiner sieben Tore bei 16 Einsätzen für den türkischen Erstligisten Adana Demirspor bekam er keine Chance auf eine Nominierung für die EM 2024.

APA/APA (Archiv/AFP)/MIGUEL MEDINA

Nach der Auflösung seines Vertrags mit dem türkischen Fußballverein ist er wieder frei. Um näher bei seiner Familie und seinen Kindern zu sein, möchte Mario Balotelli wieder nach Italien zurückkehren, aber ob er erneut ein „guten“ Vertrag bekommen wird, steht in den Sternen.

APA/APA (AFP)/MARCO BERTORELLO

„Vergeudetes Talent“ und „verpasste Chance“ wiederholen immer wieder italienische Fußballexperten, die in ihm jenen Stürmerstar sahen, der Italiens Angriff ein Jahrzehnt lang hätte anführen können. Stattdessen langte es nur für 14 Tore bei 36 Einsätzen. Mit Inter Mailand konnte er sechs Trophäen erringen und mit Manchester City die Premier League gewinnen, aber das war auch schon alles.

GER x ITA (EURO 2012)

Here’s a cool video made with the Storyo App from the Euro 2012 that brings great memories to me. It was an amazing game and in the end Italy defeated Germany by 2 x 1. Hope our team get’s the inspiration it needs for tonight. #ForzaAzzurri #MarioStoryo . Make a Storyo video like this and Win my signed boots. Download here: http://storyoapp.com/mario

Posted by Mario Balotelli – Official on Tuesday, November 15, 2016

Das ständige Ringen zwischen seiner oft unbeherrschbaren Art, seinem herausragenden Talent und dem hehren Wunsch, auch privat sein Glück zu finden, ließen keine große Fußballkarriere zu. Während große Spieler wie Cristiano Ronaldo und Lionel Messi heirateten und Familien gründeten, hatte „Supermario“ ein bewegtes Privatleben. Seine erste Tochter Pia, die aus seiner Affäre mit Raffaella Fico hervorging, erkannte er erst zwei Jahre nach ihrer Geburt als sein Kind an. Mit dem Schweizer Model Clelia Carleen hingegen zeugte er seinen Sohn Lion. Beide Beziehungen landeten später vor Gericht.

Er stritt sich aber nicht nur mit seinen Frauen, sondern auch mit seinen Trainern und Teamkollegen. Manch Auseinandersetzung artete dabei sogar in Handgreiflichkeiten aus. Dazwischen setzte er das Bad seiner Villa mit Feuerwerkskörpern in Brand und fuhr seine Autos zu Schrott. Nach einem Unfall in Manchester ließ er sich von der britischen Polizei mit 5.000 Pfund Sterling in der Tasche erwischen. „Weil ich reich bin“, erwiderte er den verdutzten Beamten, die ihn nach der Herkunft des Geldes gefragt hatten.

Wie Videos seiner letzten Tore beweisen, ist Mario Balotelli trotz seiner Eskapaden und seines Alters immer noch ein sehr guter Spieler. Wenn es ihm gelingt, sich selbst endlich in den Griff zu kriegen, kann er im Herbst seiner Spielerkarriere immer noch einen guten Verein finden. Der Schmerz seines vergeudeten Talents wird aber bleiben. „Supermario“ war er nur einen Sommer lang.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

27 Kommentare auf "„Supermario“: Vom Albtraum der Deutschen zum Sturz auf die Straße"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Kinig
20 Tage 4 h

Er war und ist sicherlich eine streitbare Person aber ich habe schämen müssen sich hier nur diejenige die ihn in dem wehrlosen Zustand filmen und es veröffentlichen! Das ist das Selbe wie wenn Unfälle aufgenommen werden..!
Zum KOTZEN!

magg
magg
Superredner
20 Tage 3 h

Bin deiner Meinung, solche Idioten, die das Elend der anderen Filmen und sich dabei ergötzen, sind einfach nur 💩💩💩. Wie oft werden hier bei uns solche Filmchen gedreht, nach der Disco, bei Partys, nach dem Besuch einer Bar oder auf Festen?!
Man sollte sich nicht auf Kosten der anderen belustigen, wenn es deren elend geht.

N. G.
N. G.
Kinig
19 Tage 20 h

@magg Ja, hab leider auch solche Videos die tausendfach geteilt wurden gesehen. Wo dann Betrunkene die nicht wissen was passiert vor dem ganzen Dorf , Stadt und der Familie.. bloß gestellt werden.
Die Leute sind abartig!

Fuchsschwoaf
Fuchsschwoaf
Tratscher
20 Tage 4 h

Ja. war schon zu seinen besten Zeiten ein total arroganter Typ, tut mir kein bisschen leid.

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
20 Tage 6 h

Hochmut kommt immer vor dem Fall☝🏻❗

oldenauer
oldenauer
Superredner
20 Tage 19 Min

Die späte racher der deutschen

UK
UK
Neuling
19 Tage 22 h

Was genau haben die bösen Deutschen damit zu tun? Gesoffen hat er alleine, seine Karriere versaut hat er auch alleine. Vielleicht hätte ihm seine Mutter mal ein paar hinter die Löffel geben sollen, damit er von seinem hohen Ross runter kommt.

N. G.
N. G.
Kinig
19 Tage 20 h

Den Idiotischen Spruch kannst auch nur du bringen. Du findest das wahrscheinlich noch lustig!

N. G.
N. G.
Kinig
19 Tage 20 h

Weder der Absturz des Fußballers noch die Videos und dessen Verbreitung sind lustig!

primetime
primetime
Kinig
20 Tage 5 h

Seinen inneren Dämon konnte er nie bändigen. Eigentlich schade denn das Potential war da

Savonarola
20 Tage 3 h

er ist nicht der Albtraum der Deutschen, sondern der Albtraum ein jeder Fußballmanschaft, die sich ein Kollektiv nennt. Unkollegial, setzt sich nie für die Mannschaft ein, Starallüren, und in der ewigen Opferrolle. Wenn er nicht Fußballer geworden wäre, würde er vermutlich lange schon im Knast sitzen. Altro che “elf Freunde sollt ihr sein”…

Pelikan2
Pelikan2
Grünschnabel
20 Tage 1 h

War noch nie ein Vorbild.

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
20 Tage 5 h

Bol gewissa Leit muan, sie sein do King… dann kommt der Fall…

raetia
raetia
Tratscher
20 Tage 6 h

In der Tat, was für eine Talent-Verschwendung….wer will diesen Typen noch mit 33 Jahren?

user6
user6
Superredner
20 Tage 3 h

hatte super adoptiv eltern, dann gefeierter fusballer voller geld, aber immer geheult wie schlecht man ihn hier in italien behandelt. das kann es auch nicht sein. er sollte mal mea colpa machen

magg
magg
Superredner
20 Tage 4 h

Solche Spieler gab es früher und wird es in Zukunft auch noch geben. Das größte Beispiel ist ja die Hand Gottes, Maradona hat mit seinem Lebensstil seine Karriere auch sehr geschadet (Drogen, Alkohol, Steuerhinterziehung usw.).

oldenauer
oldenauer
Superredner
20 Tage 21 Min

Und mafia

krokodilstraene
20 Tage 4 h

Schade, wenn ein Mensch nicht imstande ist, sein Talent in Erfolg umzumünzen und sich nur den Oberflächlichkeiten widmet…

sophie
sophie
Kinig
20 Tage 2 h

Die Welt ist leider so gnadenlos hart und unfair,
Solange du auf der Erfolgswelle schwebst, wirst du auf Händen getragen,
Aber so schnell kann es in die andere Richtung gehen,
Und dann braucht es einen sehr starken Charakter und zwei Ohren auf DURCHZUG

Staenkerer
20 Tage 3 h

de buabn wern olle zu junger schun überbezohlt und zu hochgejubelt, de oan bleibn decht aufn bodn und ondre hebm ob , de holt es lebn nor hold zrug auf’n boden …

sophie
sophie
Kinig
20 Tage 2 h

Wer hoch fliegt fällt tief,
Leider, hätte ihm den Erfolg gegönnt

Frank
Frank
Universalgelehrter
19 Tage 19 h

Bei ihm kamen, glaube ich, viele Faktoren zusammen. Eigene gelegentliche Unbeherrschtheit, falsche Freunde, …

Schade um dieses Talent, er hätte ein ganz Großer werden können. Sein Tor, bei dem Neuer die Hände abgefallen wären, wäre er rangekommen, ist legendär.

megatscheggl
megatscheggl
Grünschnabel
20 Tage 1 h

Tiefe fall weil er mal feiern geht? Der hat immer noch Geld ohne Ende 😉

DAICH
DAICH
Tratscher
19 Tage 17 h

Das 2006Trauma -Video für manche Deutsche (hier) 😢

Savonarola
19 Tage 14 h

ja ja, das Schicksal, das Umfeld, die falschen Freunde, alles und alle sind Schuld, nur nicht er selber.

Gredner
Gredner
Kinig
19 Tage 14 h

Man sieht doch deutlich, dass dies nur ein Scherz war: er hat sich hinfallen lassen um den Freund zu Fall zu bringen. Er ist danach flott wieder aufgestanden. “barcolla” und “fatica a rialzarsi” stimmt überhaupt nicht – das ist mal wieder eine typische Protagonismus-Sucht von seiten der Journaille.

Volino
Volino
Grünschnabel
10 Tage 15 h

Für den habe ich noch nie was übrig gehabt. 🤦🏻‍♂️

wpDiscuz