Bürgermeister und Quästur verhängen scharfe Regeln – VIDEO

Triest: Pass-Gegner-Demo nur mit Abstand, Maske und Ordnern

Samstag, 06. November 2021 | 08:00 Uhr

Triest – Aufgrund der rapide steigenden Infektionszahlen und der bei vergangenen Kundgebungen aufgetretenen massiven Störung der öffentlichen Ordnung verhängten der erst kürzlich im Amt bestätigte Bürgermeister von Triest, Roberto Dipiazza, und die Quästur ein für die zentrale Piazza Unità d’Italia geltendes strenges Demonstrationsverbot. Zudem gelten für Kundgebungen ab sofort strenge Coronamaßnahmen.

ANSA/GIUSEPPE LAMI

Die Organisatoren sind dazu verpflichtet, während der Demonstration für die Einhaltung der sozialen Distanzierung und der Maskenpflicht zu sorgen und bei der Anmeldung der Demo die mit der Quästur vereinbarte Strecke genau einzuhalten. Außerdem müssen sie einen Ordnungsdienst bereitstellen, der auf 100 Demonstranten mindestens einen klar erkennbaren Ordner vorsieht. Andernfalls hagelt es Bußgeldstrafen von 400 bis 1.000 Euro. Den Pass-Gegnern des Coordinamento No Green Pass Trieste, die für Samstag eine Demonstration planen, stößt besonders der verpflichtende Ordnungsdienst sauer auf. „Sie wollen unsere Freiheit einschränken“, so die Gegner des Grünen Passes.

ANSA/ PAOLO GIOVANNINI

In Triest geht das Kräftemessen zwischen den Impfgegnern und dem Bürgermeister in die nächste Runde. Nachdem die zentrale Piazza Unità d’Italia gemäß einem Dekret des Präfekten für Demonstrationen gesperrt wurde, arbeiten die Behörden von Triest weiter an der Eindämmung des größten Coronaausbruchs in Friaul-Julisch Venetien seit Beginn der Pandemie. Experten mutmaßen, dass er Ausbruch  auf die in den letzten Wochen in der Hafenstadt organisierten Demonstrationen und Proteste gegen den Grünen Pass zurückzuführen ist.

Am Donnerstag erließ der erst kürzlich im Amt bestätigte Bürgermeister von Triest, Roberto Dipiazza, eine vorerst bis zum 30. November geltende Dringlichkeitsverordnung, die die Organisatoren von Demonstrationen dazu verpflichtet, auf 100 Kundgebungsteilnehmern mindestens einen Ordner bereitzustellen. Aufgabe des Ordnungsdienstes ist zu kontrollieren, ob die Teilnehmer Mundnasenschutzmasken tragen und untereinander den nötigen Abstand einhalten.

Die Verordnung sieht auch vor, dass seine Mitglieder – beispielsweise durch das Tragen eines gelben oder orangefarbenen fluoreszierenden Gilets – sowohl für Demonstranten als auch für die Ordnungskräfte zweifelsfrei als Ordner erkennbar sind. Zudem müssen die Namen des Ordnungspersonals nach der üblichen Zustellung der Voranmeldung der Demo der Quästur gemeldet werden. Bei Nichteinhaltung der Verbote und Anweisungen drohen den Veranstaltern Geldstrafen zwischen 400 und 1.000 Euro.

ANSA/BENEDETTA MORO – archiv

Bei den Pass-Gegnern des Coordinamento No Green Pass Trieste, die für Samstag neuerlich eine Demonstration planen, stößt die Verordnung des Bürgermeisters auf heftige Kritik. Eine Entscheidung über das weitere Vorgehen steht zwar noch aus, aber die Verantwortlichen der Bewegung ließen wissen, dass sie „die Kundgebungsteilnehmer über Lautsprecher sicherlich bitten werden, die Maskenpflicht und die Distanzierung zu respektieren“.

Der Forderung des Bürgermeisters nach einem Ordnungsdienst erteilten sie aber eine klare Absage. „Es ist augenscheinlich, dass diese Verordnung ein Mittel dazu ist, unsere Demonstrationsfreiheit einzuschränken. Wir werden die Demonstration deswegen sicher nicht absagen“, so die geharnischte erste Stellungnahme des Coordinamento No Green Pass Trieste.

Angesichts des rapide anschwellenden Infektionsgeschehens – mit in der letzten Woche aufgetretenen 376 neuen Fällen auf 100.000 Einwohner führt Triest die Rangfolge der Provinzen mit der stärksten Virusausbreitung an – sind die Triester Behörden aber fest entschlossen, die Bestimmungen der Verordnung mit einem Höchstmaß an Strenge durchzusetzen. Unter den Vertretern der Behörden der Hafenstadt gilt allein schon die Zulassung von Demonstrationen, wenn auch unter strengen Auflagen, gegenüber den Pass-Gegnern als großes Entgegenkommen.

GIMBE

Niemand weiß, was Samstag geschehen wird. Deshalb liegen in Triest die Nerven blank. Auch die stille Mehrheit der geimpften Triester begehrt auf und will nicht mehr länger tatenlos mitansehen, wie ihre Stadt zur „Hauptstadt der Impf- und Pass-Gegner“ verkommt. Eine entsprechende „Appell an Triest“ getaufte Online-Petition, die von prominenten Triestern initiiert worden war, wurde bereits von fast 50.000 Menschen unterschrieben.

Mit immer auf 100.000 Einwohner gerechnet 148 in der vergangenen Woche gezählten neuen Fällen belegt Südtirol hinter der Provinz Triest den zweiten Platz. Wie der Landeshauptmann verlauten ließ, wird auch Südtirol über strengere Maßnahmen, die auch die Demonstrationsfreiheit betreffen könnten, nachdenken müssen.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

60 Kommentare auf "Triest: Pass-Gegner-Demo nur mit Abstand, Maske und Ordnern"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

“Only after the last tree has been cut down / Only after the last river has been poisoned / Only after the last fish has been caught / Then will you find that money cannot be eaten.”

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

Erst wenn der letzte Greenpass Gegner, der letzte Impfgegner, der letzte Verschwörungstheoretiker sein letztes Geld ausgegeben hat, wird die Pandemie vielleicht besigt werden können!

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 1 Tag

geaz dir schun no guat???

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@The Hunter Besser als dir sicherlich. Ich bin geimpft. Grins

Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Jo zi scham als Geimpfte mit dem in oan Topf gschmissn zu werdn

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@N. G. oje mein Freund du bisch jo miserabel informiert obwohl olm brav hetzn tuasch. I bin a geimpft obor beteilig mi gonz sichor net an der Hexenjogd de do veronstoltet wert. Des wert iaz logisch net zu deiner Weltanschauung passn

Staenkerer
1 Monat 1 Tag

@N. G. i bin a geimpft, des isch ober koan freibrief, weder um sich unverwundbar zu fühlen, no um sich als richter über ondrsdenkende aufzuspieln, a nit ständig mit beleidigungen für de total unbekannten um sich zu schmeisen und a nit sich arrogant als nemand gscheidetn und bessern aufzuspieln!

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 1 Tag

du mogsch dor mol an spezialistn suachn ng

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 1 Tag

ober sowos von!

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

nor wear ih holt in somsta orbatn gean, selbm isch decht mindestens epas verdeant, und ih hon va dia wahnsinnigen mei ruha 🤭🤭

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@N. G. wos genau lost die unnehmen das i met geimpft bin?

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@The Hunter Der Typ isch bestimmt nimmer zu rettn .

rex
rex
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Verschone uns bitte einen tag von deinen haarsträubenden kommentaren…

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@The Hunter Das war darauf bezogen, dass ich mich weder an solchen Demos beteiligen würde, mich schämen würde, egal ob geimpft oder nicht und zudem bin ich Schadenfroh wenn dann da Leute Strafen bezahlen. Geb ich offen zu und finde ich amüsant.
Noch amüsanter finde ich aber, wenn mir Leute wie ihr geistige Unzurechnungsfähigkeit attestieren.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag
@Staenkerer Wen habe ich beleidigt und vor allem WIE? Wenn ich Dummheit sehe, dann benenne ich die auch so und ansonsten kam nichts. Wenns da Mimöschen gib die auch gerne austeilen aber einstecken nicht können, ihr Problem! Abgesehen davon, ich könnte jeder meiner Ausagen mit Fakten, Daten und seriösen Links belegen. Würde ich sogar tun , wenn jemand wirkliche Diskussionen möchte aber was tun die Meisten hier? Absolut nichts von dem, werfen irgendwelche populistische Aussagen in den Raum, zählen ihre Daumen und glauben dann noch im Recht zu sein. Bin sogar der Meinung, dass hier welche Links zu ihren Argumenten… Weiterlesen »
N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Zefix Dann sag doch was dich an meinem Kommentar so stört! Ich kanns ab aber sag was es ist!

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@The Hunter
des ksch an ormer Schlucker wenn er nicht onders zu tian woas orme Familie

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@N. G.
schamen konnsch du die sowieso dass es lei nit cheksch

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@rex Den Gefallen kann und werde ich dir und deinen Genossen nicht tun.
Weisst du warum? Dann wären in dem Forum nur noch Schwurbler. Würden denken sie hätten Recht weils nur ihre Meinung gäbe. Sich noch gegenseitig darin bestärken usw. Wo wäre dann der Unterschied zu einer Schwurbler Telegramm Gruppe!
Ich versteh deinen Wunsch aber wie gesagt, wir sind nicht in so einer Gruppe!

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@N. G.wenn man dein Kommentar lest woas man genau wia er gemosnt isch brsuchsch die gor net probiern außer zu redn. Des mitn Schadensfroh tat i gonz schnell losn weil meistns sein de wos in ondore schlechtes wünschen de als erstes schlechtes kriagn. Als geistig unzurechnungsfähig tat i die bezeichenen, du bleidigst und tuasch in oanor Tour hetzn. Wenn des dein Meinung isch hon i koan Problem obor los gefälligst ondore Leit in rua lei weil sie deine Meinung net toaln

Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

“Leute wie ihr” ….. ^^

luk
luk
REDAKTION
1 Monat 1 Tag

Bitte aber trotzdem auf die Wortwahl aufpassen: Jemand als “Vollpfosten, usw.” zu bezeichnen, geht zu weit. LG

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@The Hunter Schreib deutsch, Fratello! Es versteht dich niemand!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@luk Ne, geht es absolut nicht. Beu der Argumentation die manche hier an den Tag leben ist Holz und Pfosten angebracht! Was solls sonst sein!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag
@The Hunter Hättest du gerne. Dass man euch un Ruhe läßt! Was mache ich großartig? Ich teile zu 80% die Ansichten von Virologen,, Ärzten und Verantwortlichen in der Regierung. Genau das schreibe ich hier,nicht mehr und nicht weniger. Und lese ich dann absurde Thesen von euch Schwurblern, bekommt jeder seine Antwort die er auf seinen Unsinn verdient! Weder rede ich mich raus noch sinst was, mein Freund, ich stehe zu dem was ich sage! Bri denen Genossen gibt’s Umfaller die erst grosse Reden geschwungen haben und dann zu Kreuze gekrochen sind! Und, nicht zuletzt, wenn irgendwas an meunen Kommentaren nicht… Weiterlesen »
duc998
duc998
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@N. G. Hier wird mehr gefiltert als du denkst🤷🏻‍♂️

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Immerhin hab ich mehr als 50 positive Bewertung und bei 96 negativen kanns so schlimm nicht sein was ich zum Besten gab.
Mich dann als Therapie würdig abzustempeln ist dann wohl auch etwas drüber! Aber sich aufregen wenn Gegenwind kommt!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 23 h
@duc998 Mir wurden seit ich hier bin sage und schreibe, ich glaube 3 oder 4 Kommentare nicht gepostet. Das kann ich sogar verstehen, bis auf einen Fall. Denn wenn man wie ich mit Leidenschaft bei der Sache ist, dann kanns mal vorkommen ….! Also kanns bei mit nicht so schlimm sein ..! Ginge es nach den 10-15 Leuten die mich nicht ab können, wäre ich schon lange ganz draußen. Sie haben nur nicht verstande, dass es freie Meinungsäußerung gibt und die darf ich auch jedem hier gegenüber kund tun. Grins Möchte nicht wissen wieviel da den Schwurblern so geplockt werden,… Weiterlesen »
N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

@duc998

Ps: und die fleisigen Daumrn drücker, die keine öffentliche Meinung schreiben, interessieren mich schon mal gar nicht.
Ich bin nicht von der Facebook Fraktion und lege darum keinen Wert drauf. Interessant dabei ist nur, dass man erkennen kann wieviel User welcher Gesinnung sind.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

Demos bitte nur mit 2G Green Pass – dann ist der Spuk schnell vorbei! looool

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

mickeymousin – do schreib die richtige looooool

T.joe
T.joe
Grünschnabel
1 Monat 22 h

N.G: Deine Hybris wird Dir irgendwann zum Verhängnis, bist einfach nur ein unangenehmer Zeitgenosse.

T.joe
T.joe
Grünschnabel
1 Monat 22 h

N.G.: Oh Mann, Du hast echt ein Problem, hast Du denn keine Freunde?
Hast Du überhaupt ein Leben außerhalb dieses Forums?

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 21 h

@T.joe Ich erkläre es nicht zum xten Mal.
Familie, Freunde, sogar Schwurbler und Oberschwurbler darunter und zahlreiche Hobbys.
Weiss ja nicht wie lange du für nen Post brauchst….!
Schon merkwürdig warum sich da einige Sorgen um mein Zeitmanagement machen.

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 21 h

@N.G…. Es gibt auch viele Geimpfte die, mit den Maßnahmen der Politiker nicht einverstanden sind.
Wenn jetzt die dritte Impfung als Voraussetzung um den Grünen Pass zu bekommen und verlängern, werden sicher noch mehr Leute nicht einverstanden sein.

Simba
Simba
Universalgelehrter
1 Monat 13 h

Ganz genau aber leider begreifen die das nicht. Können nur blöde daher reden.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

@Orch-idee Mag sein. Worin die Logik besteht, nach 2 Impfungen die Dritte zu verweigen mußt mir aber dann erklären.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

@Simba na na! Aber immerhin schreib ich dann VIEL blödes und nicht nen unvollständigen Satz mit 5 Wörtern. Aber kannst gerne das Gegenteil beweisen und mir nen, in deinen Augen vernünftigen unt etwas längeren Post schreiben.

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Wenn man sich die obige Liste von Gimbe genauer ansieht, wo Südtirol nach Triest an unrühmlicher 2. Stelle steht, was lernen wir daraus? In Südtirol braucht es keine Demos, damit die Zahlen nach oben schiessen, sondern es reichen unsere (zahlreichen!) Coronaschwurbler und Impfmimosen im Land! Müsste eigentlich zu denken geben, dass Südtirol aus dieser Sch….e schwer herauskommen wird, wenn die Impfkampagne weiterhin stockt

Dou geat au
Dou geat au
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@ General Lee
Aso die impfgegner moll wieda 😂
Oba dass an südtirol a reines turismus lond isch denkt a koaner oda? Dass do mear touristen als einheimsche ummarennen schmalscha net oda?
Nor waren wieda 3 hansl schuld dasses dir an kopf net zomme geat
Gib lai olm in die ondern die schuld weil selber sein die hend joa nit dreckiger als de fa die oan

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@Dou geat au Weil im restlichen Italien koan Tourismus isch, “oda”? So ein schwachsinniger Einwand von dir 😂🙉🙈

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Genersl Lee
Zivilcourage miassetn die Südtiroler amol zoagn olle an oan Strong ziachn nor tatmr mear erreichen egal ob geimpft odr nicht obr es tiats jo liaber olle schlecht mochen…enkar Hobby

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 1 Tag

General Lee
die impfkampagne isch um weihnacht los gongen wenn die Impfung so guat isch wieso diese Situation jtzt.
5vl auch 10%nicht geimpfte dürfen nicht das Problem sein das gab es immer schon

Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Hallo General Lee
Aus welchem Teil Südtirols bist du hast du gesagt?

Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@dogeatau
Er isch jo gor et fa do…

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

mickeymousin – und an welchem Strang sollatn mir noa ziechn??

Dou geat au
Dou geat au
Grünschnabel
1 Monat 20 h

@General Lee
Wer sogen koaner?
Oba dass ba ins fa onfong april bis ende oktober bombenstimmung fa leit isch hosch du woll no nit gsegen oda?
Wersch schu affn ortler oubm wohnen

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

@mickeymousin Wir müssten an einem Strang ziehen? Hast immer noch nicht kapiert, dass an dem Strang, an dem du ziehen willst, nur wenig Leute sind? Nochmal für dich… 85% Geimpft auf einer Seite des Stranges und 15% auf der Anderen wo zu ziehst.

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Wenn sis sischt et kapiern well, noa brauchts a Regelung und Verbote, vielleicht gets noa bessa….

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Im Pleitestaat wundert mich gar nichts mehr.

Hotznplotz
Hotznplotz
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Passgegnerdemo in Zunkunft bitte nur mehr mit 2G

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 1 Tag

Terf man in Italien no friedrich demonstrieren? Mir tuat der Stefano Puzzer richtig load… Er hot nichts getun und terf 1 Johr long nimmer Rom betreten…
Während Verbrecher lossn sie oft frei… 😌

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

Hotznplotz – eben! sag ich ja! looool

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 23 h
Hallo nach Südtirol, es ist eine entsetzliche Schande wenn sich ein Journalist erdreistet Einschränkungen des Demonstrationsrechts zu bejubeln und gar noch mehr davon zu fordern. Wann kommt die Forderung die Demonstrierenden einfach mit dem Panzer zu überfahren? Und alles nur weil diese als “Demokratie” verkaufte Idiotentrommel namens “Onlinepetition” was “fordert und einige zehntausend Unterstützer” hat. Einer der Unterstützer ist ein gewisser Scheitan di Teifl aus Vatikanstadt, das weiss ich gewiss, den Spass hab ich mir gemacht. Den Demonstranten aus Triest volle Solidarität, was für ein totalitäres Instrument dieser Grünpass ist zelebriert sich Sonntag in Österreich, auf Knopfdruck wird die Gültigkeit… Weiterlesen »
N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 7 h

@Andreas1234567 Den Post hast aber spät abgesetzt. Ab in die Badewanne, damit du Wetten Dass nicht versäumst!

Einbuorli
Einbuorli
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Dei Green Pass Gegner solln amol Österreich oder nou pessa Deitschlond fohrn: Ohne Impfposs kein Lokal, allso kuoan Essn und Trinkn nirgends konsch eini giehn ohne Pass und des werd richtig schorf kontrolliert. Obgesehen ohne GREEN PASS bisch DU überol in Sschtrofe. Kuoan Betrieb will seine Mitorbeiter der Gefohr aussetzn ,sich zu INFIZIEREN. 

duc998
duc998
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Hat die Politik nicht gesagt für die geimpften ist die Pandemie vorbei🤔 wer sind hier die Schwurbler😂😂

Einbuorli
Einbuorli
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Dou geat au
 
Net in Turismus die Schuld gebm ,Draußn sein die Regln schtrenger,b.z.w. wern richtig konntrolliert. Zumindest hobm mir des
a so gsegn.

Rose
Rose
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Die Demo ist schon ok,aber dann sollen alle die Masken tragen! das ist das wenigste was man tun kann! “Dich selber u.den anderen Schützen “

p.181
p.181
Tratscher
1 Monat 23 h

 Zahlen nach dem G20 Gipfel explodiert!

Oracle
Oracle
Superredner
1 Monat 9 h

… jeden fotografieren und sollte jemand in der Notaufnahme landen, hinten anstellen lassen und falls es Betten braucht, diese Ungeimpften nachhause schicken. Da es Corona nicht gibt, gibt es auch nicht die Notwendigkeit, für diese ins Krankenhaus zu gehen, oder? Die Notfälle wie Herzinfarkte, onkologische Fälle, schwere Erkrankungen dürfen da nicht zu kurz kommen, weil einige in ihrer Welt leben und Coronatote und Longcovidfolgeschäden ausblenden… Denkt daran, es kann jeden treffen, auch die engsten Verwandten!

wpDiscuz