Aufteilung in zwei Gruppen

50 Flüchtlinge ziehen nach Leifers

Dienstag, 28. Februar 2017 | 15:33 Uhr

Leifers – In Leifers sollen 50 Flüchtlinge untergebracht werden. Medienberichten zufolge hat das die Gemeinde Leifers mit dem Land vereinbart.

Zunächst sollen nur 25 Flüchtlinge nach Leifers kommen. Wenn die erste Gruppe gut integriert ist, soll die zweite Gruppe später nachfolgen. Wann der Startschuss genau fällt, ist noch unklar.

Fest steht derzeit nur, dass die Flüchtlinge sofort nach ihrer Ankunft mit Sprachkursen beginnen sollen. In der Zwischenzeit macht sich die Gemeinde auf die Suche nach freiwilligen Helfern.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz