Rekurs vor dem Verwaltungsgericht

Ausschreibung: Nur Drittplatzierter kann Deutsch

Samstag, 07. April 2018 | 10:30 Uhr

Bozen – Im Rahmen eines Rekurses vor dem Verwaltungsgericht ist es nur dem Drittplatzierte in der Ausschreibung für den steuerrechtlichen Beratungs- und Betreuungsdienst an Südtirols Schulen gelungen, nachzuweisen, dass er der deutschen Sprache mächtig ist. Laut Gericht handelt es sich dabei um eine Grundvoraussetzung, um die Aufgabe übernehmen zu können, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Nicht nur dem Rekurs wurde deshalb stattgegeben: Das Verwaltungsgericht hat sowohl den Zuschlag an die Erstplatzierte als auch die Rangliste annulliert.

Durchgeführt hatte das Vergabeverfahren zwar das italienische Schulamt, betroffen waren aber auch die deutschen und ladinischen Schulen, die im Rahmen der Schulautonomie eine Wirtschafts- und Steuerberatung benötigen.

Den Zuschlag hatte zunächst eine Bewerberin aus der Region Ligurien erhalten, der Zweitplatzierte stammte aus den Marken. Der dritte – und perfekt zweisprachige – Teilnehmer kam hingegen aus Bozen. Neben den beiden auswärtigen Teilnehmern war auch das Land als ausschreibende Behörde Rekursgegner.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "Ausschreibung: Nur Drittplatzierter kann Deutsch"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
13 Tage 6 h

Und wieder einen Haufen Steuergeld in den Sand gesetzt – ob sie deutsch können oder nicht hätte man wohl schnell und unbürokratisch feststellen können. Das nächste mal können sie mich gerne zu Hilfe rufen…

OrB
OrB
Superredner
13 Tage 36 Min

Großteil der Jugendlichen die aus italienischen Abschlussklassen kommen, bringen leider keine zwei Sätze in deutsch auf die Reihe.
Ein Grund dafür ist sicher dass der/die Lehrperson nicht der deutschen Muttersprache angehört.
Dass man in Südtirol zweisprachig sein muss um weiterzukommen verstehen die meisten leider erst wenn sie ins Berufsleben einsteigen aber meistens hat man dann leider die Arschkarte gezogen.

GTH
GTH
Tratscher
12 Tage 22 h

die lehrer wern schun ihren beitrog dazugeben, ob dass die italiener kuan oder sehr schlecht deitsch kennen isch die einstellung wos die eltern hoben “siamo in italia”

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
12 Tage 21 h

@OrB
Im Berufsleben lang es, wenn man nur italienisch kann. Deutsch ist unwichtig. Wahrscheinlich weil fast die meisten Deutschen italienisch verstehen.

Rotwurst
Rotwurst
Grünschnabel
12 Tage 20 h

Warum sollten sich die Italiener die Mühe machen, Deutsch zu lernen?   😉
Den meisten Dialekt der STler verstehen die doch ohnehin nicht. Gelegenheit zur Konversation, bei der man üben kann, findet sich eher wenig; übrigens ein Grund, warum die frz. sprachigen Schweizer in Genf auch wenig Lust verspüren, Deutsch zu lernen.

durchdacht
durchdacht
Grünschnabel
12 Tage 18 h

@GTH ob, dass.. i tat sogn, do mogsch du mol selber Deitsch lernen..
A Sproch lernt man, indem man sie a im Alltag verwendet und sem kemmen die Italiener in Südtirol a guat ohne zurecht. Do sein net die Lehrer Schuld, wenn de mit ihrem Sturkopf nix lernsn welln.

OrB
OrB
Superredner
12 Tage 10 h

@der echte Aaron
Im Betrieb wo ich arbeite ist Zweisprachigkeit, (kein öffentlicher Betrieb) Voraussetzung, ansonsten konnsch vielleicht in Hof kehren.

GTH
GTH
Tratscher
12 Tage 5 h

@durchdacht ????

traktor
traktor
Universalgelehrter
13 Tage 2 h

bravo
ein schritt in die richtige richtung

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
13 Tage 1 h

einige fragen auf deutsch, einige auf italienisch, und die sache hat sich…..

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
13 Tage 4 h

sein tuats a witz das do as lond a als geigner wor?!?

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
13 Tage 3 h

dynamische Sondervollautonomie mit elastischer Interpretation.

Tottele
Tottele
Tratscher
11 Tage 19 h

Und zum Büroputzen brauchen sie die Zweisprachigkeit , weil um 5 in der früh reden die Putzfrauen mit die Putzhudorn .
Es komische isch lei dass die deutschen Frauen die Zweisprachigkeit vorweisen mussten und die italienischen Frauen die Arbeit bekommen haben ohne jemals einen Zweisprachigkeitsnachweis besessen zu haben . Landesangestellte !!!

Schneewittchen
Schneewittchen
Tratscher
10 Tage 21 h

Des honni mi schun oft gfrog wia die italienisch Muttersprochigen in Zweisprachigkeitsnochweiss kriagn…..

wpDiscuz