Schmähung der italienischen Fahne

“Besen-Plakat”: Knoll und Klotz verurteilt

Montag, 09. April 2018 | 17:16 Uhr

Bozen – Gut acht Jahre sind vergangen, seit die Bewegung Süd-Tiroler Freiheit mit dem sogenannten „Kehraus“-Plakat für Furore gesorgt hat.

Darauf abgebildet war ein Besen, der die italienische Flagge wegfegt.

Wegen Schmähung der Tricolore wurden die Parteivertreter Eva Klotz, Sven Knoll und Werner Thaler in der Folge vor Gericht zitiert. In erster Instanz waren sie zur Zahlung von 3.000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Am Oberlandesgericht wurden sie dann von den Vorwürfen freigesprochen.

Diesen Freispruch hob das Kassationsgericht im Oktober 2017 aber auf und bestätigte damit das Urteil erster Instanz. Meinungsfreiheit und politische Kritik dürften nicht ausufern und die Ehre und das Ansehen des Staates verletzen. Gleichzeitig verwies es den Fall wieder zurück zum Oberlandesgericht.

Laut übereinstimmenden Medienberichten hat dieses aber am Montag das Urteil erster Instanz bestätigt und die Berufung der Verteidigung abgewiesen.

Kritik an der italienischen Justiz kommt von Sven Knoll. Der Fall verjährt in Kürze.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

62 Kommentare auf "“Besen-Plakat”: Knoll und Klotz verurteilt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
10 Tage 5 h

Ich werde nicht zögern so etwas erneut anzuzeigen.

Blitz
Blitz
Superredner
10 Tage 4 h

Obergscheider Wichtigtuaer !!!!

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
10 Tage 2 h

@Blitz …und das ist noch stark untertrieben.

Ein Louter
Ein Louter
Grünschnabel
10 Tage 2 h

@Sag mal iaz ischer e nimma so aktiv inser minussommler tabo 😂😂

Leo 675
Leo 675
Tratscher
10 Tage 2 h

Bravooo…bin dr gleichen meinung😜de 3000 euro tian ihmen gornicht. Stecken decht lei geld ein um schoden unzurichten!!!!

Marta
Marta
Universalgelehrter
10 Tage 1 h

😂😃😄😀Taberle ,Taberle😂

urban
urban
Tratscher
10 Tage 1 h

zu erst mol gib i dir recht.
so eppas gehört ungizoag.

Johnny
Johnny
Grünschnabel
10 Tage 30 Min

Der größte Lump im ganzen Land

das ist und bleibt der Denunziant.
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
(1798
– 1874), eigentlich A.H. Hoffmann, deutscher Schriftsteller, dichtete
1841 auf Helgoland »Das Lied der Deutschen«, dessen 3. Strophe die
heutige Deutsche Nationalhymne ist.

nobody
nobody
Tratscher
10 Tage 5 h

Und das sind Politiker? Nie was von Diplomatie oder so was ähnliches gehört? Solche Aktionen schüren nur Hass und sind unüberlegt und kindisch!

typisch
typisch
Universalgelehrter
10 Tage 1 h

sollten es mal in anderen ländern versuchen, schauen wie die so reagieren, ob da auch narrenfreiheit herrscht

Dagobert
Dagobert
Superredner
10 Tage 5 h

Das müssten Politiker wohl wissen, dass mit diesen “Fähnchen” nicht zu spassen ist.

enkedu
enkedu
Kinig
10 Tage 4 h

donn wundern sich die europäischen Staaten, dass die Bürger bold nichts mehr von ihnen holtn.

Respekt verschofft man sich so net.

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
10 Tage 3 h

Beispiel der zwei jungen Naturnser in Thailand vor gut einem Jahr😊

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
10 Tage 2 h

die Partei Wird angefeindet auch ohne Grund.

overmaltina
overmaltina
Grünschnabel
10 Tage 2 h

obwohl irgendwo hat die südt.Freiheit schon recht, denn der Staat ist schon etwas abgerutscht, nicht nur wegen der ganzen Frauenmorde, sondern auch im Fußballsport sind sie völlig abgestürzt ..tz

Marta
Marta
Universalgelehrter
10 Tage 3 h

diese Fahne hat und wird uns nie Glück bringen !!!

Rotwurst
Rotwurst
Grünschnabel
10 Tage 3 h

Bringt eine andere Fahne einem/einer überhaupt Glück? Natürlich nicht, in Österreich und Deutschland ist man auch unzufrieden !😉

urban
urban
Tratscher
10 Tage 1 h

marta merk dir das:
AUF DER ANDEREN SEITE DES ZAUN’S IST DIE WIESE IMMER ETWAS GRÜNER.
für did die immer blärn

Tabernakel
10 Tage 1 h

@Rotwurst

Die einzige Fahne die Glück bringt ist die der Schützen nach dem feucht-fröhlichen Abend.

algunder
algunder
Grünschnabel
10 Tage 4 h

Miasn tat man in de 3 a loblied singen und net verurteilen ! Des wor a guate aktion! Bravo

jet
jet
Grünschnabel
10 Tage 1 h

jo u.bols ums geld gongen isch,homsa die moral za grobe getrogen…geld stinkt nit u.hot kuane nationalität:)

Tabernakel
10 Tage 1 h

Warum?

italiener
italiener
Grünschnabel
10 Tage 5 h

Bei solche Sachen schame ich mich sudtiroler zu sein. Diese Leute verfolgen Dinge un Traume die sich nie verwirklichen werden. Aber das italienische Geld das schon, das gefallt ihnen sehr.

Tabernakel
10 Tage 1 h

Dann ist sogar der Euro o.k.

Albert
Albert
Grünschnabel
10 Tage 3 h

Recht so. Auch Politiker dürfen sich nicht alles erlauben. Meinungsfreiheit hört dort auf, wo Beleidigungen anfangen.

Rotwurst
Rotwurst
Grünschnabel
10 Tage 3 h

Ich finde auch, es gibt Grenzen, die man nicht überschreiten sollte.

efeu
efeu
Tratscher
10 Tage 4 h

Politiker solln ein Gewisses Vorbild sein .So eine Aktion ist unterste Schublade. Aber Knoll und Eva Klotz ist nix anderes zu erwarten

jet
jet
Grünschnabel
10 Tage 3 h

solche aktionen bringen weder auf politischer nou af gesellschaftlicher ebene an erfolg….eher s gegegenteil…

Tabernakel
10 Tage 1 h

Das begreifen diese Betonköpfe nie.
“Kritik an der italienischen Justiz kommt von Sven Knoll. Der Fall verjährt in Kürze.”

Marta
Marta
Universalgelehrter
10 Tage 2 h

❤STF❤—der Besen schreibt Geschichte

urban
urban
Tratscher
10 Tage 1 h

obo im negativen bis wdit übers lächerliche für den verein

brunecka
brunecka
Tratscher
9 Tage 17 h

Marta
wenn dir der besen schun so guit gfollt,mogschdi la drausetzn und a runde fliegn domit!!!

lenzibus
lenzibus
Grünschnabel
10 Tage 5 h

Deß passt wo, wennse deß mitn Südtirolafuhne tatn nuor schreidatnse a, deß isch la prowuziert!

honakoanonung
honakoanonung
Tratscher
10 Tage 2 h

Auch die STF muss die Gesetze und Gerichtsurteile akzeptieren.

Tabernakel
10 Tage 1 h

Ausser Spesen nichts geesen.

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
10 Tage 4 h

3000€ schmerzt denen nicht. Schließlich haben sie ja schon die Rente bekommen. Da müsste man einmal mit dem Besen drüber fegen!!!😡

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Superredner
10 Tage 5 h

Was solls ? Bei uns sind Fahnen ja angeblich nicht so wichtig…

typisch
typisch
Universalgelehrter
10 Tage 1 h

und deswegen getraut man sich das zu machen, sollten es mal in anderen ländern versuchen wie türkei, nordkorea usw😀👍schauen wie weit sie mit ihrer diplomatie dort kommen

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
10 Tage 3 h

ich wiederhole mich, genau wie mit den z.T. nicht nachvollziehbaren Rapräsentationsausgaben vom ExBigBoss zahlen, zahlen, zahlen … Im Besenfall sind es ja “nur” einige tausend Euro, die schaffen Eva & Co schon, sonst soll sie ihren Vorschuss anzapfen.
Die allermeisten schütteln nur den Kopf, minus die SF Hardliner natürlich.
Die Gelder, die sie verprozessen würden, sollten einem Sozialprojekt zugeführt werden.
Wetten, dass die Streithähne bei vielen in der Achtung steigen würden.

Tabernakel
10 Tage 1 h

Nur bei einigen die versuchen hier im Forum viele vorzutäuschen.

Schneewittchen
Schneewittchen
Tratscher
10 Tage 3 h

und für des zohlen mir Steuern…

Tabernakel
10 Tage 1 h

Wer trägt die Kosten des Verfahrens? Der Verlierer?

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
10 Tage 1 h

“unsere” Sportler machen vor, wie mit dieser Fahne umzugehen ist (Ironie aus).
Es gibt nur ein einziges Gesetz, und das heisst Italien (A. de Stefani, 1922).

Tabernakel
10 Tage 36 Min

Du hast ja nette Vorbilder:

“Laureatosi in Giurisprudenza a Padova e perfezionatosi in Economia a
Venezia, fu per vari anni docente universitario a Roma e nel 1921 aderì
al Partito Nazionale Fascista, nato proprio in quell’anno.”

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
9 Tage 16 h

@Tabernakel

nicht ich, sondern der heutige Staat ist noch von diesem Geist durchhaucht.

lenzibus
lenzibus
Grünschnabel
10 Tage 5 h

I schamatme als Politika selcha Sochn zitien, deß sein Lausbuibmstreiche!

witschi
witschi
Universalgelehrter
10 Tage 4 h

ich bin generell dagegen ein land zu beleidigen und die fahne räpresentiert nun mal das land und seine leute

lupo990
lupo990
Superredner
10 Tage 1 h

Frau Klotz,,,,Die Italienische Fahne geht ihnen nicht gut,,,,,aber der Italienische VITALIZIO….????

raunzer
raunzer
Tratscher
10 Tage 2 h

Den Rentenvorschuss wegfegen, dann klappts  auch mit dem Freispruch, Eva! 

Tabernakel
10 Tage 44 Min

Das sollten die mal mit diesen machen:

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
8 Tage 11 h

Genau so müsste die Italienische Hahne an der Tiroler Hahne hängen, grün, weis, rot längs gestreift.   Und nicht wie auf den Besenplakat zu sehen ist, rot,weis, grün und quer gestreift, ist Nämlich dann die Ungarische. 

carpediem
carpediem
Neuling
10 Tage 2 h

marta du bist ein freie person,sucht dir doch das land die dich glueklich macht.

Staenkerer
10 Tage 4 h

maaaa … i hoff das se wegn der strofe nit derhungern …

jet
jet
Grünschnabel
10 Tage 45 Min

solong in die opositionsparteien in südtirol nicht gscheiders infollt,lebt die svp af kosten dr inkompetenz derjenigen wunderbor…bzw.brauchen sich nit vill austrengen…

horst
horst
Grünschnabel
10 Tage 2 h

in thailond kimsch für sowos in knost 😉

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

Wer Kennt die Italienische Fahne? Rot, weis, grün wie auf dem Besenplakat, und quer?
Ich dachte immer die Italienische ist grün,weis, rot und längs gestreift.
Scheinbar ist es egal für manche, wie herum die Fahne aufgehängt wird, auch wenn dabei die Ungarische Fahne dabei herauskommt.
Ich sehe auf jeden fall keine Italienische Fahne auf dem Besenplakat.

Alex82
Alex82
Neuling
9 Tage 15 h

Wenn i do de Kommentare durchles, sig i lei MIMINIMIMIMI..

In kritisieren und goschen versteckt hinterm Handy oder Pc seits olle guat, ober Mol selber wos in die Hond nemmen um wos zu verändern sein die meisten zu feige, zu faul oder gleichgültig. Mit der Aktion hot man viel Aufmerksamkeit erregt, net lei in Südtirol. Und das mir heint do sein wo mir sein isch bei weitem net lei der SVP zu danken!

jet
jet
Grünschnabel
8 Tage 12 h

di sem sein unter dr eard in de mir sel za verdonken hom…in de gwiss nit…

mewa
mewa
Grünschnabel
9 Tage 14 h

Ich hätte gerne gesehen wie sie STF reagiert hätte, wenn ein italienischer Politiker dasselbe mit der Südtiroler Fahne gemacht hätte.

Koefele
Koefele
Grünschnabel
9 Tage 13 h

Eine Ausnahme, denn die meisten unserer Politiker halten die Staatsflagge in Ehren und verteidigen sie, schon wegen der großzügigen Diäten.

Antivirus
Antivirus
Superredner
8 Tage 15 h

Hier wäre die Landesregierung nun gefragt mit Ihren Senatoren in Rom etwas zur Verteidigung der PRO Vaterlandes Verteidiger zu Unternehmen, .. da könnten etwa die Minderheit der Millionen Pensionsgelder Kassierer auf der Strecke bleiben ” Widmann freud sich für die Freilassung des Catalanen aber ist nicht empört über eventuelle Inhaftierung Südtiroler ” ich schäme mich Heute noch vor langer Zeit mal SVP gewählt zu haben…

wpDiscuz