Die Temperaturen sinken

Bozen: Ab Montag darf man heizen

Freitag, 07. Oktober 2016 | 18:35 Uhr

Bozen – Wegen der sinkenden Temperaturen hat Bozens Bürgermeister Renzo Caramaschi nun vorgebeugt.

Mit der Verordnung Nr. 13 vom 7. Oktober 2016 wurde der Beginn der Heizperiode auf den 10. Oktober für die Gebäude auf dem Gemeindegebiet vorverlegt.

Damit ist es für alle Bozner erlaubt, die Heizung aufzudrehen und die Bürger müssen nicht mehr mit den Zähnen klappern.

Ursprünglich war vorgesehen, dass die Erlaubnis fürs Heizen erst ab 15. Oktober gilt. Die Heizperiode dauert dann voraussichtlich bis zum 15. April 2017.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz