Kritik der STF

Briefkästen: “Großes Italienisch, kleines Deutsch”

Dienstag, 08. Mai 2018 | 11:19 Uhr

Bozen – Mit der Rückverlegung des Verteilerzentrums der Post nach Südtirol wurden landesweit neue blaue Briefkästen aufgestellt. Diese wurden, ebenso wie die bereits bestehenden roten, mit einem dreisprachig italienisch-deutsch-englischen Informationsetikett über die Leerungszeiten versehen. “Doch der deutsche Text erscheint, genau so wie der englische, in einer kleineren Schriftgröße als der italienische.” Zur Verwunderung von Cristian Kollmann von der Süd-Tiroler Freiheit.

Kollmann, der Sprecher der Arbeitsgruppe „Recht auf Muttersprache“ ist, macht darauf aufmerksam, dass in Südtirol die deutsche Sprache der italienischen Sprache gesetzlich gleichgestellt ist.

Die Süd-Tiroler Freiheit ruft deshalb die Landesregierung auf, der sprachlichen Gleichstellungspflicht, die durch unterschiedliche Schriftgrößen nicht gegeben ist, umgehend nachzukommen. Kollmann bringt es auf den Punkt: „Dass das Englische in kleinerer Schriftgröße dargestellt wird, geht in Ordnung. Aber das Deutsche ist Landessprache und damit weit mehr als eine freiwillig für Touristen verwendete Zusatzsprache!“

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Briefkästen: “Großes Italienisch, kleines Deutsch”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Kritiker82
Kritiker82
Neuling
12 Tage 14 h

Ist dass wirklich euer Ernst, liebe Vertreter der Südtiroler Freiheit? Habt ihr echt keine anderen Probleme, um die euch kümmern könnt bzw. ihr euch kümmern wollt? Zudem bevor ihr große Töne spuckt, lest euch lieber Mal die europäischen Richtlinien durch, die für Unternehmen gibt. Südtirol ist nicht das Zentrum der EU, sondern ein Teil von ihr. Wenn ihr so weiter macht, dann fliegen wir bald noch raus.

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Superredner
12 Tage 13 h

Dem kann ich mich nur anschliessen!

Kindergartengeplärre der STF ist das!

alla troia
alla troia
Tratscher
12 Tage 15 h

siamo in Italia..

algunder
algunder
Tratscher
12 Tage 5 h

Die süd tiroler freiheit hot irgendwo jo recht , wieso wird insere sproch ollm unterdrückt???? Es war oft schian wenn sette sochn net ungsprochn werdn miasn, obor hell hoast dass es kloppet. Tuats obor net!

Tabernakel
12 Tage 4 h

Mit dem Kauderwelsch unterdrückst Du Deine Sprache selber.

Tabernakel
12 Tage 4 h

Die STF schadet Südtirol nach Kräften.

wpDiscuz