Auch die Mitteilungspflicht an die Staatsanwaltschaft soll fallen

Impfdekret: Senatoren wollen Strafe senken

Donnerstag, 15. Juni 2017 | 12:00 Uhr
Update

Bozen/Rom – Die Südtiroler Senatoren Karl Zeller, Hans Berger und Francesco Palermo sind zwar der Ansicht, dass das neue Impfdekret und die damit verbundene Impfpflicht notwendig sind, allerdings halten sie die Sanktionen für überzogen.

Sie wollen sich jetzt laut dem Tagblatt Dolomiten dafür einsetzen, dass die Strafen gesenkt werden. Mit dem neuen Dekret müssten Eltern, die ihre Kinder nicht impfen lassen, Strafen zwischen 500 und 7.500 Euro bezahlen.

Außerdem arbeiten sie darauf hin, dass die Mitteilungspflicht an die Staatsanwaltschaft gestrichen wird.

Die Senatoren zeigen Verständnis, dass Eltern hinsichtlich der Risiken von Impfungen besorgt sind. Diese seien aber vorübergehend und sehr selten.

Die Wissenschaft habe mehrfach belegt, dass nur hohe Impfraten effizienten Schutz vor gefährlichen Infektionskrankheiten bieten. Durch eine flächendeckende Impfung der Kinder kann die sog. Herdenimmunität erzeugt werden, die auch nicht-immune Menschen schützt, weil Erreger sich nicht ausbreiten. Herdenimmunität ist gerade für Personen, die nicht geimpft werden können (Neugeborene, Personen mit geschwächtem Immunsystem) besonders wichtig, so die Senatoren gegenüber dem Tagblatt Dolomiten.

Diese werde aber zunehmend durch Impfmüdigkeit bedroht, denn wird ein zu geringer Anteil der Bevölkerung geimpft, steigt die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung bei den Nicht-Geimpften. In Südtirol habe man die niedrigsten Impfraten in Italien, erklären die Senatoren.

Das neue Dekret halten sie für notwendig, doch die Sanktionen bei Schuleinschreibungen ohne Impfungen halten sie für unverhältnismäßig hoch. Auch die Mitteilung an die Staatsanwaltschaft sollte gestrichen werden.

Pöder spricht von “zynischem Zeller”

Nur ein “müdes Nachhinken” statt eines wie von der Dolmiten getitelten “Vorstoßes” gegen den Impfzwang bescheinigt der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, SVP-Senator Karl Zeller in der Frage der Impfsanktionen.

“Zeller rechtfertigt Strafmaßnahmen gegen Kinder und Eltern die den neuen Impfzwang, der zwölf statt vier Pflichtimpfungen vorsieht und will die Sanktionen nur ´abschwächen´ “, kritisiert Pöder.

“Die Zwangsmaßnahmen im Impfdekret sehen ein Kindergartenverbot, Geldstrafen von bis zu 7.500 Euro und die Einschaltung der Staatsanwalt beim Jugendgericht vor”, so der Abgeordnete. “Zeller rechtfertigt ein seinem Schreiben an impfkritische Eltern grundsätzlich Zwangsmaßnahmen und Sanktionen gegen Eltern die der neuen Impfpflicht nicht nachkommen wollen und spricht lediglich von einer Abschwächung. Auch wenn die Mitteilung an die Jugendgerichts-Staatsanwaltsch aft wegfallen sollte, so bleiben immer noch Kindergartenvorbot und vor allem die existenzbedrohenden jährlichen hohen Geldstrafen”, so Pöder.

“Der Jugendgerichtspassus wurde von der Regierung selbst schon abgeschwächt, diese Verballhornung der Eltern durch Zeller und Co. ist mehr als durchsichtig.” Die Aussagen Zellers seien zynisch, denn er wirft Eltern, die sich besorgt über die hohe Zahl der neuen Pflichtimpfungen zeigen mehr oder minder unverhohlen Verantwortungslosigkeit vor.

“Die Zwangsmaßnahmen müssen weg aus dem Impfdekret, ohne Wenn und Aber. Der Staat soll auf umfassende und ausgewogene Aufklärung setzen. Auch bislang, ohne Impfzwang gab es durchwegs hohe Impfraten.  Der staatliche Zwang und die regelrechte Entmündigung der Eltern ist der falsche Weg. Und ein Südtiroler Politiker und Anwalt wie Zeller sollte sich nicht an die Seite des Zwangsstaates sondern an die Seite der Bürger stellen”, so Pöder abschließend.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

158 Kommentare auf "Impfdekret: Senatoren wollen Strafe senken"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
iuhui
iuhui
Superredner
13 Tage 15 h
“vorübergehend und sehr selten”: viele Studien und viele persönliche Erfahrungen der Eltern und Kinderärzte sehen dass anders… Alles was in den ersten 3 Lebensjahre, und besonders in den ersten 6 Monate in der Reifung des Immunsystems eingreift kann ein leben Lang Folgen haben (und 12 exogene Substanzen + mehrere Adjuvanten alle auf ein mal gehören eindeutig dazu). Die Folgen sind auf dem Immunsystem: Entzündungen die chronisch werden können: also Allergien, Autoimmunerkrankungen, Auswirkungen auf den Zentralen Nervensystem (da die Blut-Hirnschranke durchdringt wird). Ein Beispiel: allergische Kinder gibt es immer mehr, aber NIEMAND kennt die genaue Ursachen. NIEMAND kann mit Sicherheit sagen… Weiterlesen »
NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 14 h

Kein mediziner oder arzt aber weit den mund aufreissen! Sie verstehen weder was vom immunsystem noch von rezeptoren, noch von allergenen und deren reaktionnoch von impfungen! Halten sie sich zurück bei aussagen wo sie nicht qualifiziert dazu sind! Ich habe die nase voll von Biofreaks aus dem bioladen, die meinen sie haben alle medizin studiert! Schänts euch!!

iglabnix
iglabnix
Grünschnabel
13 Tage 13 h

@NixNutz obo du bisch qalifiziert?

iuhui
iuhui
Superredner
13 Tage 12 h

@NixNutz
Ärzte werden aus der Ärztekammer rausgeworfen und dürfen nicht mehr praktizieren wenn sie denn Mund ausreißen…

iuhui
iuhui
Superredner
13 Tage 12 h

@NixNutz
sie sind sich wohl aber in alles sicher: das die Impfungen zu 100% sicher sind, dass ich mich nicht auskenne, … Ihre Sicherheit möchte ich haben 😉

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 12 h

@iglabnix jo und sell et zi knopp. hon an dr. und an Master of science… also es kenntsmo awian wos glabm wosi schreib… obo es problem bei enk impfgegnern isch im kopf. Es hobs a gehirnwäsche vo höneopathen und gegn den strom schwimmern gekriag und enk isch sobiso et zi helfn.. es wisst olls besser wia a orzt. Zi schamen

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 11 h

TOTALER TOPFEN! 1. muss es net olles auf einmal sein! Die Impfungen können auch nacheinander verabreicht werden!  2. wie du selber schreibst kann niemand sagen woher die Allergien kommen! Also auch nicht vom Impfen! 3. Weiß man, dass Kinder früher weniger Allergien hatten, da in ihrer Umgebung alles weniger “steril” war; sie somit von Klein auf mit den verschiedensten Keimen konfrontiert waren die ihr Immunsystem ganz offensichtlich gestärkt haben! 

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 11 h

@NixNutz BRAVO!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 11 h

@iuhui  diese Sicherheit hab ICH zB auch! Impfen ist wichtig und richtig!  

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 11 h

@iuhui so ein schmorrn wos sie reden!! Wenn oaner aussnkaut werd, nor weiler an medizinischen fehler gemocht hot!!! Ausso du bisch aussergeworfn worden, ober i glab net dass du orzt bisch!

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 11 h

@iuhui ja und ich möchte deine angst nicht… wenn du willst verschreib ich dir ein paar globuli für sicherheit und selbstvertrauen

iglabnix
iglabnix
Grünschnabel
13 Tage 11 h

@NixNutz kenn a poor mit an doktatitl obo olls wissn de a net. Koando hot die weisheit mitn leffl gessn odo? Bisch du allwissend?

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 9 h

@iglabnix na sell honi net gsog. Obo i woas af jednfoll mehr wia viele meiner kollegn und no af jednfoll mehr wia a nichtmediziner, sell isch fakt!!!

unabhaengig
unabhaengig
Neuling
13 Tage 8 h

@NixNutz die götter in weiss sind längst schnee von gestern mit ihrer Überheblichkeit und all Unwissenheit..

Krotile
Krotile
Grünschnabel
13 Tage 6 h

@unabhaengig  und wenn schwar kronk wersch? werd di woll a Mechanika behondln! I winsch koan eppas schlimmes, dir winsch i vor ollem, dass du NIE so einen überheblichen, unwissenden Gott in weiß brauchsch!

noergler
noergler
Grünschnabel
13 Tage 6 h

@iuhui:
Sorry, aber ich bin mir sicher, dass du keine höhere wissenschaftliche Ausbildung hast und von daher halte ich vom Inhalt deiner Beiträge gar nichts.

Klingt vielleicht hart, aber jemand, der die Komplexität eines solchen Themas begreifen kann, schreibt besser Deutsch als du.

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 5 h

@unabhaengig und du wersch mit deiner unabhaengigkeit et weit kem, weil irgendwonn wersch du an “gott in weiss” brauchen wersch sechn, und nor wersch di a af oanen volossn miassn. Dass ärzte menschen sein und a fehler mochn kenn isch klor, und dass a körper net a stuck holz isch isch a klor. Obo sell vostian di meistn do net. De redn lei gscheit mit…!

Lady E.
Lady E.
Grünschnabel
13 Tage 5 h

@NixNutz daß i nit loch😀,kuaner hots nötig mit seine Titel so onzugebm,tian mir jo a nit,i denk du bisch a Ongeber und ein möchtegern Master in gor nix.

GTH
GTH
Grünschnabel
13 Tage 4 h

@NixNutz in konn mir in besten willen nit vorstellen dass du a mediziner bisch, so an wortschotz konn a studierten mensch nit hoben, und jo es gibt alternativ medizin die funktioniert wo die herkömliche schulmedizin versog … des solltesch du in deinem studium a glernt hobem…bin kuoan impfgegener ober es gib fälle von man nit impfen soll….leider

NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@GTH hallo?! Ihr greift s alle meinen wortschatz an?! Wie jämmerlich seit ihr? Vielleicht tippe ihr im stress am handy tippfehler rein, ich zumindest begehe Keine Fallfehler wie sie und ihre kollegen iuhui ecc…
aber alles klar, mir ist auch egal was sie denken, so ziemlich.

NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@Lady E. Jo, sog jo mein nome, i bin a nixnutz, und hon netamol die mittelschule abgeschlossen und konn nix. Hahha. Von ironie und der gleichen verstehen sie wohl gar nix. Google sie mal das im online wörterbuch, koennte helfen lady e! 😂😂😂 und schoen dass sie sich auch melden hier zum thema, fast vermisst deine quatschtheorien 😂😂😂

NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@GTH dass alternativ medizin theoretisch helfen kann ist klar, das wurde ja wissenschaftlich bestätigt der effekt von placebo , (hömeopathie ist nichts anderes) und das habe ich nie abgestritten! Das problem ist dass es zuviele nichtärzte gibt und bioläden die tipps ueber alles moegliche geben und eigentlich keine ahnung haben wie der koerper rezeptoren oder die immunabwehr oder verdauung funktioniert… und viele verwaehren leider mit der alternativmedizin patienten den sprung zur schulmedizin und muessen dann die folgen tragen bis zum tod… erst kuerzlich war hier der beitrag der mittelohrentzuendung wer sich erinnert…!

Lady E.
Lady E.
Grünschnabel
12 Tage 10 h

@NixNutz i brauch kuan Google und Co.konn selbst denkn,brauch lei deine Artikel lesn um zu wissn daß du nie und nimmer an Master hosch…!!!

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 10 h

@NixNutz 
Weißt du, was mein Großvater seinerzeit zu sagen pflegte, wenn jemand sooo sehr auf seinen Dr-Titel bestand? 
“Der Ärmste, hot zwor an Dr.-Titel obo dofir fahln ihm mindestes 5 Johr praktische Erfohrung! Und Theorie konn jeder aus die Biacher lesn, dei von Praktikern und deren Erfohrung gschriebm gwortn sein!” 
Ich hoffe, du bist nicht nur so ein Theoretiker, sonst bist du wirklich arm dran und kannst uns frühestens in 5 Jahren was Besseres belehren, weil du dann auch die dringend notwendige praktische Erfahrung hast. In dem Sinne…😉

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 10 h

@Tantemitzi 
Wenn du schon diese Sicherheit hast, warum fürchtest du dich dann vor Nichtgeimpften? Dir kann doch nichts passieren, oder doch?

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 10 h
@NixNutz  Und dass unter den vielen “Götter in Weiß” auch einige Nieten sind, die das Studium nur wegen der finanziellen Absicherung gemacht haben und dabei keinerlei Berufung für den Beruf verspüren, ist auch Tatsache. Daher kann man nicht umhin, eine gewisse Vorsicht walten zu lassen, um sich nicht als “Bauernopfer” von solch einem Weißkittel über den Tisch ziehen zu lassen. Ich will jetzt nicht allgemein gegen Ärzte schimpfen, aber es gibt auch hier, (wie überall), schwarze Schafe, die nur auf den eigenen Profit aus sind, und damit die gesamte Berufsgruppe ins schiefe Licht rücken. Die Vergangenheit hat uns gelehrt, dass… Weiterlesen »
Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 10 h
@NixNutz  Wenn jemand so souverän über den deutschen Wortschatz ist, wie du zu sein scheints, dann wäre die Reaktion auf Kritiken gelassener, weil man um seine Qualitäten Bescheid weiß, und es nicht nötig hat, sich dauernd beweisen zu müssen. Ich bin nicht studiert, habe “nur” die Mittelschule abgeschlossen. Trotzdem wundere ich mich oft über die Schreib-bzw. Ausdrucksweise von so manchen “Studierten”, der sich hier und in anderen Medien oft im untersten gesellschftlichen Niveau bewegt. Da frage ich mich schon, ob der überhaupt was vom Studium mitbekommen hat, oder nur die Zeit bis zum Titel erschwindelt hat. Tja, ich bin klar… Weiterlesen »
Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@Hans_H  Ich fürcht mich nicht! da hast du etwas falsch verstanden! Wenn jeder, wie du, nur an sich selber denkt, könnte genau das ein großes Problem werden. Du bist leider seeeeeehhhhr schlecht informiert!

Ralph
Ralph
Tratscher
13 Tage 15 h

Besser wäre es, die Strafen nochmal zu erhöhen, damit diese Impfgegner zur Vernunft kommen

Leonor
Leonor
Grünschnabel
13 Tage 14 h

Ralph

leben wir in einer Demokratie oder in Diktatur? Freie Meinungen und Entscheidungen sollen weiterhin gewährt werden.

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 14 h

Ganz genau! Und ich gönne jedem impfgegner die strafen, denn DUMMHEIT MUSS bestraft werden!

Goggi
Goggi
Grünschnabel
13 Tage 13 h

Der einzige “Dumme ” hier isch derjenige, der dauernd beschuldigt , dass ondere Dumm sein! Schaug amol in Spiegel inni

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 13 h

@Goggi ich kann den mund aufreissen soweit ich will da ich vom fach bin, also pssst!! Wäre ich wirtschaftsberater und es ginge um wirtschaft wäre ich zurückhaltend!

iglabnix
iglabnix
Grünschnabel
13 Tage 13 h

@NixNutz sem kimsch du fa die strofn wo nimma ausa du!

Leonor
Leonor
Grünschnabel
13 Tage 12 h

@NixNutz

Bist du ein Jurist? 😆

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 12 h

@iglabnix so a topfen.

genau
genau
Superredner
13 Tage 12 h

@Leonor
Ja aber damit tun sich einige schwer!
Aber mit eigenständig denken haben es die meisten hier eh nicht so

sarnarle
sarnarle
Grünschnabel
13 Tage 11 h

Pharmamafia lässt grüßen.

pierpaolo
pierpaolo
Neuling
13 Tage 11 h

Der Mann glaubt der Pharma Lobby mehr als dem gesunden Menschenverstand, dabei ist bereits wissenschaftlich nachgewiesen, dass Ungeimpfte gesünder sind als Geimpfte. Das Immunsystems kann man auch ganz problemlos”aufrüsten” , indem man den Spiegel an aktivem Vitamin D auf einen Wert von 80 ng/ml im Blutserum anhebt und beibehält. Das kostet weniger als jede Impfung. und der Mensch ist gegen alle Infektionskrankheiten gefeit. In den nordischen Staaten werden Milchprodukte mit Vitamin D3 angereichert um das leichter zu erreichen.

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 11 h

@Leonor na secco net…

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 11 h

@sarnarle sarnermaffia grüsst zurück

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 10 h

@pierpaolo selten so einen Blödsinn gehört bzw gelesen! Vitamine helfen gegen Infektionskrankheiten? und ein Gummibärchen gegen Blinddarmentzündung? und ein Glas Wasser wohl gegen Lungenentzündung? 

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 9 h

@pierpaolo weisst du wofür vitamin D3 überhaupt gut ist?! Ich glaub nicht. So ein blödsinn den sie schreiben. Dann zeigen sie mir mal diese von ihnen gepriesene wissenschaftliche studie?! In welchem journal ist diese zu lesen? Der vom hinterhof über globuli?

Krotile
Krotile
Grünschnabel
13 Tage 6 h

Wenn es nicht um die Gesundheit vieler Kinder ginge, müsste man anstatt die Strafen noch zu erhöhen den Impfgegnern und ihren Freunden eine Masern- Mumps- Röteln- Keuchhusten-Epidemie wünschen! dann wären sie ganz schnell still und würden sich am Impfschalter noch vordrängen! Die Politiker, Senatoren sollten dann zur Verantwortung gezogen werden und eventuelle Schäden aus eigener Tasche bezahlen müssen!

Gepetto76
Gepetto76
Neuling
13 Tage 4 h

Wenn du noa a Kind mit Impfschoudn hosch noa mechti segn obo nö asö denksch… froug amol an Dokta oba do garantiern konn das koana Schadensfolgen sein…

Krotile
Krotile
Grünschnabel
13 Tage 3 h

@Gepetto76 hosch du a Kind mit Impfschodn? Froug lieba du amol an Dokta! zB ibo Kinderkrankheiten und Komplikationen!

Luisl89
Luisl89
Grünschnabel
13 Tage 3 h

schon mal gehört das impfungen nebenwirkungen haben??

NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@Luisl89 schon mal die prozentuale inzidenz verglichen von impfschäden mit denen der komplikationen beim auftreten der krankheiten?! Nein bestimmt nicht, sonst würden sie hier nicht so einen blödsinn von sich geben!

Leonor
Leonor
Grünschnabel
12 Tage 16 h

@NixNutz

weil du jemandem gerne mit strafen verdonnern willst 😼

Austriafrau
Austriafrau
Neuling
11 Tage 15 h

@NixNutz  Du bist nicht vom Fach, sondern von der untersten Schublade, dein Nickname sagts eh schon.

Krotile
Krotile
Grünschnabel
10 Tage 12 h

@Austriafrau  und do wohl noch unter der untersten Schublade! also hihter dem Sockel, neben dem Staub!

oha
oha
Grünschnabel
13 Tage 15 h

wissts in wia vielen ondern eu länder impfpflicht isch? jojo…ba ins werd wieder ibrtrieben

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 14 h

Es problem isch dasses bei ins so viel möchtegern gscheide leit gib! Ins geats zu guat und olle moanen werse sein! In die nordischen länder skandinavien ischs selbstverständlich dassman impft, do moant net jeder bauorbeiter er woas mehr wia a orzt, und net jedo zwoate vogel schreit sem lobbies vom zaun!! Neid isch wos letzes und sell isch es problem bei insre leit do!!

Mmmh
Mmmh
Neuling
13 Tage 13 h
Du musst dir aber auch mal ansehen in WELCHEN Ländern in Europa es Pflichtimpfungen gibt. Also: Länder OHNE Impfpflicht: Österreich, Dänemark, Holland, Deutschland, Spanien, Großbritannien, Portugal, Schweden, Estland, Litauen, Luxemburg, Finnland, Island, Irland Zypern Länder MIT Impfpflicht : Rumänien, Kroatien, Tschechien, Belgien, Griechenland, Malta, Bulgarien, Ungarn, Lettland, Polen, Slowenien, Slowakei und Italien Was fällt auf? Tendenziell neigen eher Staaten in welchen Desinformation und Korruption grassiert zu Pflichtimpfungen, während Staaten die über ein relativ gutes Gesundheitswesen verfügen und die generell entwickelter sind weniger zu Pflichtimpfungen! Und schau an, in den Ländern wo es keine Pflichtimpfungen gibt, leben die Menschen generell besser… Weiterlesen »
hubert
hubert
Neuling
13 Tage 12 h

@NixNutz
…………bravo sogs amol in dei beasn leit olla sanse gegn die!!!….. konn la lochn!!!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 10 h

@Mmmh Vielleicht weil ba ins die Durchimpfungsrate zu niedrig isch? weil ba ins soffl viele Hintoweltler leben de moan sie wissn olles bessa und brauchn deswegen net impfen! Vielleich isch in Deutschland und Österreich des net so schlimm wie bei ins und es gibt MEHR gscheide Leit de ihre Kindo FREIWILLIG schun geimpft hobn!

Anja
Anja
Tratscher
13 Tage 10 h

@Mmmh es fällt auf, dass länder mit guter schulausbildung und gut funktionierendem gesundheitssystem die meisten impfbefürworter haben… in den skandinavischen ländern gibt es keine masern mehr weil alle freiwillig impfen! und es fällt auf, dass länder in denen eben nicht alles sooo rosig aussieht, eine impfpflicht nötig ist 😉

vorschlag an alle, auch politiker und alle möchtegern was-weiß-ich-was:
lasst AUSSCHLIESSLICH ärzte, biologen und medizinisches fachpersonal diese entscheidung besprechen und treffen, denn jeder einzelne, der in diesem gebiet nicht ausgebildet ist, kann diese situation sowieso nicht beurteilen oder bewerten oder darüber entscheiden…

Ladinerin
Ladinerin
Grünschnabel
13 Tage 9 h

@NixNutz Vom Ausdruck und deiner Bildung würde man nicht meinen, dass du studiert hast….

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 8 h

@Ladinerin Weil die Ladinerin isch a Expertin und konn des beurteilen 😂😂😂

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 8 h

@Ladinerin vom ausdruck?! Tut mir leid wenni dialekt schreib denke dass ist erlaubt, von höflichkeit und bildung schau dir mal den ganzen anderen mist an wie leute hier mit einander umgehen… ich habe hier keinen persönlich beleidigt sondern sage was hier fakt ist, aber ich habe kein problem wenn sie mich jetzt persönlich angreifen, zeigt von schwäche ihrerseits… (achja, die jahre meines studiums 6&3, in mindestzeit versteht sich, ohne eine einzige prüfung zu wiederholen) also halten sie sichbesser etwas zurück, sie kennen mich nicht!

Ladinerin
Ladinerin
Grünschnabel
13 Tage 2 h
@NixNutz Genau das spreche ich an: wieso möchtegerngscheide??? Da klassifizierst du deinen Mitmenschen!!! Das hat gar nichts mit MÖCHTEGERNGSCHEIDE zu tun….. Ich habe ein eigenes Denkvermögen und teile meine Meinung mit!!!!!! Wenn auch ohne Studium bin ich und weiß ich, dass ich sehr wohl gebildet und informiert bin. Ich bin ‘Impfgegnerin’, aber meine Kinder sind alle drei geimpft auf Grund des gesellschaftlichen oder familiären Drucks. Heute als gestandene Frau und als Trägerin schwerer Folgen der Impfung würde ich meine Kinder NICHT mehr impfen lassen. Ihr Impfbefürworter müßt uns nicht überzeugen, sondern einfach nur eine Meinungsäußerung akzeptieren! Und nebenbei geht es… Weiterlesen »
Anja
Anja
Tratscher
13 Tage 1 h
@Ladinerin sorgerecht wird doch nur kurzzeitig entzogen, damit geimpft werden kann und wird auch nicht sofort gemacht, sondern dient als letztes mittel, wenn die eltern trotz widerholter geldstrafen nicht impfen wollen…. es werden nicht sofort alle kinder weggebracht, sondern das dient als letzter ausweg… und wenn mans kurz von der wissenschaftlichen seite betrachtet und kurz davon ausgeht, dass eine impfung tatsächlich leben rettet, dann sorgt diese maßnahme doch auch dafür, dass kinder beschützt werden… wenn dus mal kurz von der seite betrachtest, dann ergibt das sinn, natürlich hoffe auch ich (als absolute impfbefürworterin), dass es niemals tatsächlich soweit kommen muss,… Weiterlesen »
NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@Ladinerin dein zweiter teil vom langen text war gar nicht so schlecht…
Doch leider geht es genau um die moechtegerngescheiden bzw allwissenden… wie kann es sein, dass eine verkäuferin vom bioladen ohne irgendeine medizinische ausbildung Kunden Ueber den koerper, deren reaktion und immunsystem aufklaert wenn sie selber keine ahnung hat? Und dann noch die frechheit hat einer kollegin von mir weißmacheen zu wollen, was impfungen fuer ein schmarren sind?! Hallo?! Gehts noch?!?

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 17 h

@Ladinerin noamol bitte, damit des a blöda wie i a vosteat: erstl hosch auf Druck der Gesellschaft und der Familie deine Kidno geimpft, und nocha, späta, hosch DU SELBO an Impfschaden erlitten?????? ääähhhm für den Kommentar bin i eindeutig zu blöd!

Leonor
Leonor
Grünschnabel
12 Tage 12 h

@Tantemitzi

Genauso wenn i deinen Text durchlese sehe ich nur einen Zwang. Du musst du musst du musst….es gibt auch anderen weg. Aufklärungsarbeit ist ist richtige weg.

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Ladinerin 
Genau dasselbe ist mir aufgefallen. 
Respekt, gutes Benehmen und Achtung vor dem Gegenüber scheinen bei vielen der “Studierten” arg vernachlässigt zu werden. 
Dass sie damit auch ihr soziales Niveau (trotz Titel) herunterziehen, merken sie gar nicht. Und das ist wirklich schlimm!

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 9 h

👍@Leonor 

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Leonor ähhhm und um wos zu erreichen?….. dass die Leit impfen oder? wenn i deine Zeilen les …… jo PUNKT!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@Leonor ja! dann lass dich doch bitte endlich aufklären!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@Hans_H  Respekt, gutes Benehmen und Achtung vor dem Gegenüber! Du sagst es! Du solltest aufhören nur an dich selber zu denken, nicht impfen bedeutet andere, die nicht impfen können, weil sie zB krank oder noch zu klein sind einer Gefahr auszusetzen! um das zu verstehen müsste man auch gar nicht “Studierter” sein!

Goggi
Goggi
Grünschnabel
13 Tage 13 h

Ich bin kein Impfgegner , sondern gegen Bevormundung!
Und wenn man uns jetzt die SVP als Retter verkaufen will, dann sog i lai lächerlich!!!!!!!
Ich will keine SINNLOSEN Impfungen .. PUNKT!!!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 11 h

Goggi, wie kimmsch du itz wiedo af sinnlose Impfungen??? olm no net inforniert??? Impfen ist WICHTIG!  Loss di bei deinem Vertrauensarzt endlich amol genau aufklären!!

Eppendorf
Eppendorf
Tratscher
13 Tage 11 h

Du kannst fachlich gar nicht beurteilen ob sie sinnlos ist oder bist du Arzt?

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 11 h

Di svp krotzt mi in dem moment schun gor nix… und do pöder a net

Goggi
Goggi
Grünschnabel
13 Tage 9 h

Windpocken , absolut ungefährlich!
Mumps, für Männer gefährlich – nicht für Kinder. Röteln für Frauen gefährlich – nicht für Kinder.. Keuchhusten nur im 1. halben Lebensjahr gefährlich ?!?!
Und das sagt mir mein Vertrauensarzt und nit der Voodoomeister..
und ums euch nochmal zu sagen.. ich bin keine Impfgegnerin aber ich hab meine eigenen Kopf zu denken und mir meine Meinung zu bilden..
Und nit muanen , wie es, die Gscheidheit mit n Löffl gfressen zu hoben!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 8 h

@Goggi Und woher hosch du die Garantie, dass die Kindo Mumps, Masern……. als Kindo kriegen??? sog dir des a dein Voodoomeister? Und über Windpocken sollasch di a noamol informieren! Im Übrigen sein die Auswirkungen der Komplikationen de so a Infektionskrankheit mitbringt schlimmer, je älter die Kinder bzw. jungen Erwachsenen sind!  Goggi, an sellan Löffel für die Gscheidheit sollasch dir dringend besorgen!

Goggi
Goggi
Grünschnabel
13 Tage 6 h

Du hosch es gecheckt!!!!! Super Tante Mitzi.. wenn sie es als Kinder nit kriagen, werden sie geimpft! Und sunscht hoben mir die Krankheit ghob und Thema durch?!?
Men Konn im Leben kuan gemahnte Wies hoben! Sem muasch di nit lai 12 foch impfen lossen , sondern ” coerente ” sein und überall wo Komplikationen sein könnten, eliminieren.. Sell fong beim Kopfweh un!
Und im übrigen miasset men OLLE , als Kinder geimpften Erwachsenen, wieder durchimpfen..
I brauch Sell im übrigen nit. Hon olle Kinderkrankheiten ghob und bin a posto

Krotile
Krotile
Grünschnabel
13 Tage 5 h

😂😂😂@Goggi   …. Röteln hosch kop? Kinderlähmung hosch kop? Erzähl und mehr davon! 😂😂😂 sorry obo i kimm fa lochn net draus

Krotile
Krotile
Grünschnabel
13 Tage 5 h

Goggi, Kinderkrankheiten melden sich im Allgemeinen nicht vorher an! Sie sind plötzlich einfach da! Also sollte man früh genug impfen damit man geschützt ist wenn sie dann ganz frech und unangemeldet kommen….. als Erwachsener könnte man den Moment evtl verpassen! gecheckt??????

Anja
Anja
Tratscher
13 Tage 5 h

@Goggi oder man impft gleich…. was ist so schlimm nicht krank sein zu müssen? 🤷🏻‍♀️

Krotile
Krotile
Grünschnabel
13 Tage 5 h

@Goggi  Kinderlähmung hosch kop? Röteln auch? Hirnhautentzündung? Diphtherie? Tetanus?  jo sem natürlich bisch du a posto!😂

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 3 h

@Goggi  gecheckt! jawohl!! obo du hosch no nix gecheckt! zin Glick bisch wenigstens a posto! 

Goggi
Goggi
Grünschnabel
13 Tage 1 h

I hon gschrieben Kinderkrankheiten!! Hallo?!?!?! Isch Diphterie, Tetanus a Kinderkrankheit??????
Meine Güte, muass men enk wirklich Olls vorkuien?????
Jo i hon Mumps, Masern, Röteln, Keuchhusten und Windpocken ghob. Geimpft wurden wir vor 40 Johr gegen Kinderlähmung , Tetanus und Diphterie.. und De hon i bei mir aufgefrischt?!
So und iatz lochts lai weiter…
Ober Wos soll men a schun von setta Lait holten , de lai schieren

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 14 h

@Goggi obo impfen muss man sel! und du bisch jo für freihe Meinung und gegen Strafen!  bähhhh va dir vorkuien…. bäääähhhh

Anja
Anja
Tratscher
12 Tage 14 h

@Goggi sind windpocken eine kinderkrankheit? oder mmr? ….NEIN! die zählen schon lange lange nicht mehr zu den kinderkrankheiten, sondern zu den infektionskrankheiten! aus diesem grund ist eine impfung wichtig, denn das sind alles krankheiten, bei denen ein sehr hohes komplikationsrisiko besteht, während die impfung im verhältnis (!) ungefährlich ist! also wieso setzt du dein kind freiwillig dem höheren risiko aus?

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Goggi 
Geduld Goggi! 😉… und viel Feingefühl mit den Leuten hier.  
Es gibt Diskussionsunfähige und solche, die diskutieren können. Normalerweise bedeutet das, dass man auch die Argumente des Gegenübers anhört und seine Meinung akzeptiert, was hier aber nicht der Fall zu sein scheint. Da mußt du dich einfach in Geduld üben, denn sie sind (noch nicht soweit), um eine gesunde Diskussion führen zu können. 

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Hans_H aso?  ….. mann müsste dem anderen zuhören können?  i woass jo net wie du des mochsch, obo i tu mi do grod mit “horchn” awin schwar! deswegen bin i gizwungen, olle Kommentare erstl durchzulesen, bevor i noa evtl ibo eine Antwort nochdenkn konn. I tat di jo gern anhören obo sem musch lauta redn!

Nathan
Nathan
Tratscher
13 Tage 5 h
Wenn es das ist was man mit Meinungsfreiheit meint, dann ist sie es nicht Wert verteidigt zu werden. Denn wenn eine nicht gefällige Meinung nicht Platz hat ist es eh schon zu spät. Warum klärt die Pharmaindustrie oder die politisch Verantwortlichen Personen die Eltern nicht ausreichend auf? Wäre doch ein vielfach einfacheres als gleich mit der Strafenkäule a`la italiana zu kommen.  Eine Frage, die eigentlich auch nie geklärt wurde, zumindest nicht in diesem Forum ist folgende: Wenn es jemanden finanziell nichts ausmacht die Strafen von 7.500 Euro zu bezahlen, ist das Kind dann gesünder als das Kind jener Eltern, die… Weiterlesen »
Krotile
Krotile
Grünschnabel
13 Tage 5 h

Warum informieren sich Eltern nicht selber? Jeder hat irgendwann einen Brief mit der Einladung zur Pflichtimpfung für die eigenen Kinder bekommen….. das wäre dann evtl die Gelegenheit gewesen sich mit dem Thema auseinanderzusetzen! Warum muss die Pharmaindustrie oder die Politik informieren? zudem würden sich dann genau die selben darüber aufregen dass sie Zwangsinformiert werden, mit “absichtlichen, falschen Infos” gedrängt würden, die eigenen Kinder zu impfen …….  und hätten dann genauso eine gaaaaanz andere Meinung! Manche sind einfach Beratungsresistent und vermuten immer und überall eine Verschwörung! 

Lady E.
Lady E.
Grünschnabel
13 Tage 3 h

@Krotile genau mit de Briefe bin i jedesmol zum Impfomt gongen und hon in zuständigen Arzt gfrog ob er mir eine schriftliche Erklärung gebm konn daß er die volle Verantwortung übernimmt im Falle von irgendwelchen Impfschäden bei meinen Kindern,und was soll ich sagen…..hat natürlich keiner gemacht.

NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@Lady E. … nochmal fuer dich: der koerper ist kein stueck holz, und dass es theoretische komplikationen, die jedoch äusserst selten und meist sehr harmlos sind, geben kann streitet hier niemand ab. Sie sind prozentuell und statistisch signifikant (falls dir das was sagt, wahrscheinlich eh den meisten hier nicht, aber ich bin ja unstudiert… LOL!) geringer als die schwere und häufigkeit der komplikationen wenn die erkrankungen ohne impfungen auftreten…!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 17 h

@Lady E. in zuständigen Orzt??? Dass do lai olm eppas nois infollt! i Kenn zb koan “Impfomt” wenn du sem worsch noa woass i net wohin du mit den Zettl girennt bisch! und, a kloano Tipp von so a blöder wie mir: mit den Zettl geat man zum eigenen behandelnden Arzt bzw Kinderarzt!! An zuständigen Artz im “Impfamt” wersch wohrscheinlich net finden 😂😂  und deswegn hot dir der a koan Erklärung ausstelln gikennt!😂😂😂 soviel zu meiner Blödheit de du mir unterstellsch😂😂

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 15 h

@Lady E. wo hast du denn ein Impfamt gefunden? Gibt es sowas? Wir haben alle Impfungen beim Kinderarzt machen lassen. Der hat uns aufgeklärt, die Kinder vor jeder Impfung gründlich untersucht, und die Impfungen selber vorgenommen! Ein Impfamt ?  kenn ich nicht!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 14 h

@Lady E. wos du olls erfindesch….. schreib a Märchenbuch! sem isch mehr augfiert!

Lady E.
Lady E.
Grünschnabel
12 Tage 11 h

@Tantemitzi also in unsere Stadt gibts ein Impfamt ,ich weiss nicht aus welchem Kaff im Pustertal ihr kommts ,aber ich denke das gibts in jeder größeren Stadt und es war auch immer ein Arzt anwesend,aber ich muß dazusagen daß es schon etliche Jahre her ist,und ich weiss nicht wie das Heutzutage gehandhabt wird.

Lady E.
Lady E.
Grünschnabel
12 Tage 11 h

@Krotile i könnt echt a Buch schreibm ,aber über Menschen wie dich….genau solche Schlafschafe ohne eigenen Hausverstand wünscht sich der Staat,ihr seids die idealen Versuchskaninchen, immer schön gehorsam,wenns von OBEN kommt wirds schon richtig sein…modus Gehirn aus…..😴

Lady E.
Lady E.
Grünschnabel
12 Tage 10 h

@Krotile und genau wegn Menschn wie dir gibts Kriege,würdest eh sofort in den Krieg ziehen und unschuldige Menschen umbringen,weils DIE da OBEN so wollen,es sind immer nur solche wie du mit denen man alles machen kann,die OBEN machen sich nicht schmutzig.
Kennst du die Aussage: wenn keiner in den Krieg ziehen würde, gäbs keinen KRIEG…..und so ist es bei Allem…..es fängt immer beim kleinen an.

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@ Nathan
Genau dasselbe denke ich auch. Wenn man nur mit Druck und Strafen die Leute zu überzeugen will, hat das mit Diktatur zu tun und erzeugt automatisch Mißtrauen. Niemand hätte was gegen offensichtlich Positivem (Impfung?) einzuwenden, wenn man das nicht mit Knüppel und Peitsche gewaltsam unter die Leute bringen will. Statt mittels ordentlichen, sachlichen Aufklärungskampagnen die Meinung der Bevölkerung zu bilden?

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Lady E. 1734 hots a no koan Impfomt gebn! a net in a Groaßstodt! i hon mit meino UrUrOma telefoniert de woass a nix dovon!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Lady E. i hon wenigstens oans…. des i bei Bedarf ausscholtn konn! sel konn do net jedo von sich behaupten!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Lady E. Hosch du an Minderwertigkeitskomplex? odo worum sein für di olle “die OBEN” bisch du soffl weit unten? Also i red mit die Leit olm gern auf Augenhöhe… obo für di buck i mi natürlich gern! bin jo gut erzogen!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@Lady E. na bitte! wenn man fürs Impfen isch, noa isch man gleichzeitig a Mörder, jemand der an Krieg provoziert….. diesen Krieg führen wenn schon die, die nicht impfen wollen! MIR, de schun geimpft hobn, mir hom wedo eppas gegen des Gesetz no gegen die Strafen! Den Krieg führsch DU mit Deinesgleichen!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@Lady E. in Bozen NICHT, in Brixen NICHT, in Bruneck NICHT! Des Omt homse wohrscheinlich für di gimocht, damit di mit deine Zettl net voirrsch

lollipop
lollipop
Neuling
13 Tage 12 h

Wow, einige hier rufen direkt nach noch höherer Bestrafung:
@Ralph, @Nitznutz: Was ist los mit euch? Habt ihr keine eigene Meinung oder warum ruft ihr hier nach noch höheren Strafen? Am Besten alle, die nicht impfen wollen, auf der Stelle erschießen oder was??
Wir leben (noch) in einem freien Land und dies muss auch so bleiben!! Leider wird diese Freiheit ständig weiter beschnitten (aus welchem Grund auch immer) und dann kommen solche Vollpfosten wie ihr, die anstatt sich zu wehren, nach noch mehr Einschränkung und Strafe rufen..

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 11 h

Lollipop, itz hosch di tagelang olm wieder geäußert und gsog “du wellasch lai wissn”…. und itz redsch olm no in gleichen Blödsinn!?? DU sollasch is10foche fa di ondon zohln missn für den gonzn Topfn den du von dir gibsch! Geh endlich und informier di ba an Orzt!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 11 h

lollipop….. konnsch lai beleidigen…. ich zitiere “wie blöd muss man sein”, “noch blöder gehts nicht”, “kann man so blöd sein”……….. ähm bisch selbo obo zu doof um die endlich bei einem Artz zu informieren?

lollipop
lollipop
Neuling
13 Tage 10 h

@Tantemitzi 
Sorry mitzi, du hast noch nicht verstanden, dass ich kein Impfgegner bin sondern ein Befürworter der freien Entscheidung. Ich halte Aufklärung und Empfehlungen für viel besser als Zwang und drakonische Strafen.
Wann habe ich gesagt “I wellat lei wissen” ??
Mir kommt vor, du verrennst dich da in was.
Lies dir bitten den obigen Post genauer durch oder noch besser: Schau dir die Rede vom Präsident vom Veneto an (falls du des Italienischen mächtig bist), dann verstehst du vielleicht, worum es geht und worum nicht.
Anscheinend gibt es in deinem Kopf nur “FÜR” und “GEGEN” Impfen…

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 8 h

@lollipop …… i hon schun goooonz genau gilesen…. net lai heint! und itz lossat i mir von dir gern erklären, wie du des noa durchsetzn wellasch, dass mehr Leit ihre Kindo impfen!?? Ohne Strafen? wie bitte soll sel gion??

Tabernakel
13 Tage 4 h

Du hast die Freiheit Deine Mitmenschen zu infizieren?

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@ lollipop 
Da hast du vollkommen recht. Vor nicht allzulanger Zeit waren genau solche (leicht begeisterungsfähige) Leute dabei, sämtliche Uneinsichtige, Andersdenkende, Andersgläubige…überhaupt alles, was nicht so, wie sie selber waren, auszulöschen, aus zu radieren, von der Erde zu tilgen. 

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Hans_H do moansch itz die Nichtimpfer gell! weil mir sein jo de, de net einsehen welln, dass impfen a Schmorrn isch!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@Krotile  jo mir Impfer sein Schuld an dem gonzen Dilemma! gebats net selche Teppn wie mir se sein, hättn die Net Impfer koane Probleme. Weil sem kanntn se sogn …. niemand impft! noa impf i a net!  und mit insro Impferei löschn mir die Erdbewohner aus😂 so siegt des is Hansile

Eppendorf
Eppendorf
Tratscher
13 Tage 12 h

Was mich überrascht ist dass manche sich hier als Fachleute ausgeben, wobei ich sicher bin, dass 95% fachlich genau 0 Ahnung haben und nur etwas vom Hörensagen daherplappern. Dies gilt für Gegner und Befürworter.

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 11 h

Ich falle unter die 5% falls du mich meinst, ist fakt… aber ich geb dir prinzipiell recht!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 11 h

Eppendorf, es gibt gewissenhafte Eltern, die sich mit dem Thema befasst haben als bei ihren Kindern die erste Impfung anstand! Man kann sich gründlich informieren, jeder Arzt, Kinderarzt ist gerne bereit uns Eltern aufzuklären und alle Vor- und Nachteile aufzuzählen! Wenn  man sich die Komplikationen anschaut,  die bei diesen “harmlosen Kinderkrankheiten” auftreten können, versteht man ganz schnell wie WICHTIG IMPFEN IST! Die Nichtimpfer nehmen in Kauf, andere durch ihr Handeln zu gefährden und das grenzt für mich an Körperverletzung! Deshalb finde ich die hohen Strafen RICHTIG!

Ladinerin
Ladinerin
Grünschnabel
13 Tage 9 h

@NixNutz Du bist der Beschtigste😷

Tabernakel
13 Tage 4 h

@NixNutz
Das ist kein Fakt. Das ist Fake.

NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@Tabernakel eben nicht. Du meinst wohl weil du hier viel postest und kinig bist weisst du alles?! Eher im gegenteil… !

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@NixNutz 
Oh, mein Gott! Du hast wahrlich ein notorisches Geltungsbedürfnis. Komm, schreib uns endlich (Titel, Auszeichnungen, Veröffentlichungen), was wir an dir so schätzen sollen. Du mußt verstehen, wir einfachen Kreaturen können es nicht automatisch wissen. Zeig uns, was dich sooo von uns anderen unterscheidet, damit wir dich gebührend würdigen können. 

Tabernakel
12 Tage 1 h

@NixNutz
Von Dir weiß ich genügend.

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 15 h

Es ist halt nun mal so, dass ohne Strafe NICHTS durchgesetzt werden kann! Impfen ist Pflicht, wenn du aber nicht impfst passiert auch nichts….. wäre die Ganze Diskussion darüber in Rom schon überflüssig gewesen und es würde weiterhin zu wenig geimpft werden! Impfen ist WICHTIG und RICHTIG!

Leonor
Leonor
Grünschnabel
13 Tage 4 h

Tantemitzi

Warum bist du fürs Diktatgesellschaft?

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 3 h

@Leonor … Diktatgesellschaft??….. i find impfen WICHTIG! es hilft nicht ondos als Strofn wenn man a Impfpflicht durchsetzen will…. genau wie ein Rauchverbot nix hilft wenn es koane Strofn gibt

nickname77
nickname77
Neuling
12 Tage 17 h
@Tantemitzi nachdem du immer wieder den vergleich zum rauchverbot erwähnst, solltest du das einmal konsequent zu ende denken. rauchverbot bedeutet lediglich dass man an bestimmten orten nicht rauchen darf. man wird dadurch nicht zum nichtraucher. deswegen müsste gelten: wenn ich krank bin, bleib ich zuhause, wenn ich gesund bin, dann kann ich überall hin. das jetzt immer nur auf deinen ständigen vergleich bezogen. denn dann müsste wenn du das gleichsetzt, das rauchen ganz verboten werden. immer. überall. könnte ja ein kleinkind um die ecke rennen. das wird natürlich nicht passieren, weil sosehr will man dann doch die freiheit des einzelnen… Weiterlesen »
Leonor
Leonor
Grünschnabel
12 Tage 16 h

@Tantemitzi

mit Zwang erreichst du das Gegenteil. Mit viel Aufklärungen hingegen schon.
Wie in Österreich und in Deutschland der Fall ist.

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@nickname77  IMMER WIEDER?? freut mich, dass du ein eifriger Tantemitzi Leser bist 😂 ständige Vergleiche? Fakt ist, wenn ich in Einem öffentlichen Lokal, einer öffentlichen Einrichtung… rauche, ist eine Strafe fällig, zu Hause kann ich tun was ich will! Eine Impfung die in der Öffentlichkeit wirkt und zu Hause nicht die wurde noch nicht erfunden… deshalb geht halt nur Impfen oder nicht impfen…  Und jetzt sieht es halt so aus, dass impfen Pflicht ist! ob dich das nun ärgert oder du das doof findest interessiert mich nicht wirklich

Chicco
Chicco
Grünschnabel
13 Tage 13 h

Der Rest der Welt durchstreift unsere Land Tag täglich , da interessiert sich keine S… ob da wohl jemand eine Impfung hat !! Habe den Eindruck dass die Pharmaindustrie in Italien zu wenig verdient , ansonsten würden sie sich nicht auf korrupte Italienische Politiker wenden müssen,um ein Gesetz zu verabschieden das auf der ganzen Welt nicht zu finden ist !!

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 13 h

Ihr alle mit eurer korruption euren lobbies und euren maffiaverschwörungen! Impfungen sind medizinischer erfolg, ihr habts alle keine ahnung! Ihr wisst ja nichtmal wie lange es dauert bis ein medikament ueberhaupt für den menschen zugelassen wird…

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 11 h

jojo, die bööööööse Pharmaindustrie isch Schuld! Es kann nur eine Verschwörung sein! Chicco kimmo di um Lullilan und Babysachen weil von Impfung hosch koan Ohnung!

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@ Chicco 😉
Pass auf, die Meute hier würde dich am liebsten eliminieren, wenn sie nur könnte. In den 40ger Jahren wäre so eine Meinung, wie deine, ein Todesurteil gewesen. 

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@Hans_H Verfolgungswahn?

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 7 h
Meine Kindo sein geimpft! Freiwillig! gegen olls wos empfohlen wird! mir kannts jo Wurscht sein wos de selbsternannten Experten für freie Meinung tion! I krieg bestimmt nie a Strofe und in die Schule darfn meine Kindo a olle weiterhin! I kenn obo Mamis, de um ihre Kindo Ongst hobn missn, wenn de Kindokronkheiten umma sein, weil eine Ansteckung für ihr Kind gonz schlimm sein konn. Und dass des in soooo viele do total Wurscht isch und sie olm af de Strofn ummareitn sel find i total verantwortungslos! Es isch wichtig insre Kindo zu impfen … um sie selbo zu schützen… Weiterlesen »
Lady E.
Lady E.
Grünschnabel
13 Tage 5 h

@tantemitzi wer werd denn vor a Kinderkronkheit ongst hobm,es seids ols selche Weicheier und unbeholfene Mäuseducker!
Du bisch a Rabenmutter und bisch a no stolz gegen olles geimpft zu hobm,wia bled bisch du eigentlich!?
Denk mol noch wia viel Gift du in deine Kinder wissentlich verabreichen hast lossn.
Wort lei mol ob wos sie deswegn olls kriagn werdn,seim sein Allergien no es harmloseste.

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 3 h

@Lady E. i hon koan Ongst! mir sein olle geimpft! Und wer a Rabenmutter isch sel segmo noa, bol insre Kindo groass sein…. koans von meine werd wegen Mumps unfruchtbar und koans muss wegen Röteln in der Schwangerschaft Ongst um sein Kind hobn! Koans von meine Kindo hot je Heuschnupfen odo irgend a allergische Reaktion von eppas kop! Und über meine Blödheit red i wenn schun mit jemand wos gscheida isch als i…. und sel schließt di schun amol aus! 

NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@Lady E. Selten so einen scheiss gehoert…! Und das witzigste ist, wahrscheinlich sind unter den vielen impfgegnern auch raucher…!!!

NixNutz
NixNutz
Tratscher
12 Tage 19 h

@Tantemitzi schian der tantemitzi!! I hon olls geimpft, amund wers a ollm so weitofiahrn!

efeu
efeu
Grünschnabel
13 Tage 12 h

in der dritten Welt wären sie froh wenn ihre Kinder geimpft würden aber leider fehlt das Geld .die Südtiroler sind schon bekannt über alles zu schimpfen dagegen zu sein und BESSERWISSER

NixNutz
NixNutz
Tratscher
13 Tage 11 h

So ist es!

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
13 Tage 10 h

genau so schaut es aus!

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 10 h
Ich verstehe das ganze Tamtam um die Impfung nicht. Warum lässt man sich impfen?  Wahrscheinlich, damit man in Zukunft vor den besagten Krankheiten sicher ist, weil man anscheinend durch die Impfung gegen dieselben immun wird. Warum also regen sich die Impfbeführworter dann so immens auf, wenn sich andere nicht impfen lassen wollen? Wenn die Impfung das hält, was von ihr behauptet wird, dann hätten sie (die Impfbeführworter) ja nichts mehr zu befürchten, weil sie ja schon geschützt sind. Von ihren Reaktionen aus aber schließe ich darauf, dass man anscheinend nicht geschütz ist. Warum also lasse ich mich dann überhaupt impfen,… Weiterlesen »
Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 9 h

Hans_H….. du kearsch zu de, de dringend de Infos brauchen de von do Sanität itz bereitgestellt werden! Du kearsch zu de, de frisch ibohaupt koan Ohnung hom!

Stern
Stern
Grünschnabel
12 Tage 8 h

Bitte nicht kommentieren, wenn man das Thema nicht verfolgt hat!!! Nicht alle können sich impfen lassen!!! Babys und alte kranke Menschen zum Beispiel!!!

Stern
Stern
Grünschnabel
12 Tage 7 h

@Krotile jo genau. Der hot jo gor koa Ohnung. Und nocha gibs no Leit de pan Hans auf Daumen hoch drucken. Ols lei behinderte pa ins do. Sierig zu werdn.

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
12 Tage 4 h

@Stern wos willsch denn volongen von an sellan Hansile…. es gibt Leit de vostion eppas erst bol a Tragödie passiert!

Stern
Stern
Grünschnabel
13 Tage 7 h

Tiats endlich amoll impfn. Es spricht eindeutig olles dafür. I find Medikamente/Impfen/Operationen/Chemos/Kaiserschnitte a net guat, obo seits froa, dass mir des do olles hobn. Wia undonkbor und blöd muss man sein!? Und vor ollem egoistisch. Wenn di Pharmaindustrie drauf verdianen mecht, donn stellatse ins woll di Impfungen in Rechnung oder? Es gib iatz jo no freiwillige Zusatzimpfungen. Bis zum 3. Lebensjahr gratis. Wieso mocht man sell? Weils um Leben und Gesundheit geat!!! Sie mochn sich sogor di Mühe an Briaf zu schickn, wenn man a Impfung verpasst. Bürokratie kostet a Geld. I sog danke dafür.

Hans_H
Hans_H
Grünschnabel
12 Tage 9 h
@ Stern …”Wenn di Pharmaindustrie drauf verdianen mecht, donn stellatse ins woll di Impfungen in Rechnung oder?”… Nur zur Information: Sie stellen die Impfungen in Rechnung, da kannst du dir sicher sein. Nur, weil du sie nicht mittelbar aus deiner eigenen Tasche zahlen mußt, heißt das noch lange nicht, dass die Pharmaindustrie nicht kassiert. Hast du mal was von Steuern gehört? Siehst du, damit kommt die Pharmaindustrie an unser Geld. Und wenn’s zum Gesetz wird, lässt sich das einfacher (ohne größere Proteste) bewerkstelligen. Daher ist es für die Chemiekonzerne oft einfacher, wenn sie ein paar Politiker (und Ärzte) von ihren… Weiterlesen »
Stern
Stern
Grünschnabel
12 Tage 8 h

@Hans_H logisch! Olles muss irgendwia finanziert werdn. Obo wenns net notwendig und wichtig war, donn tatnse net di Steuern dafür hernemmen. Darfn semm di Muttis iatz a nimma in Mutterschaft gian? Jeder Kaiserschnitt, jede Rente zohln de, de wos orbeitn. Iatz geats donn schun. Wos sein des für Argumente.

So ist das
So ist das
Tratscher
13 Tage 16 h

Besser wäre wohl die zu hohe Anzahl der Impfungen zu kürzen und aud europäischen Niveau zu bringen.

Tabernakel
13 Tage 4 h

Was ist das “aud europäischen Niveau”?

WM
WM
Universalgelehrter
13 Tage 16 h

Lasst die strafen da ohne jeder wieder sein kind nicht impfen lässt

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
13 Tage 16 h

Oh Mammamia…!!!

Kann diesen Impf……gar nicht mehr hören

Leute kommt”s zur Vernunft. Punkt

armin_monaco
armin_monaco
Neuling
12 Tage 14 h

Herr Pöder ist schon eine eigenartige Figur: eine Art  “Übriggebliebener”, der mit allen Mitteln gegen die Bedeutungslosigkeit kämpft.  Nun ist es eben das Impfen. Polemik schafft zwar keine Inhalte, dafür ein bisschen  Präsenz. Und die braucht er….

Krotile
Krotile
Grünschnabel
12 Tage 12 h

…. monchen isch jedes Thema Recht um endlich wiedo amol in do Zeitung zu stion! 

Austriafrau
Austriafrau
Neuling
11 Tage 15 h

Woooo hat die Wissenschaft den Herdenschutz belegt? Das ist frei erfunden um nicht impfende Menschen als asozial hinzustellen. Wie soll der Herdenschutz funktionieren, wenn Geimpfte auch erkranken und auch infektiös sein können? Und wenn der Impfschutz nach einiger Zeit sowieso nachläßt, bzw manche Menschen “Impfversager” sind (bei Keuchhusten erzeugt weder die Impfung noch die Krankheit Immunität, das bestätigte sogar das RKI) Bei Tetanus und Hepatitis kann diese Argument überhaupt in keiner Weise herangezogen werden

Krotile
Krotile
Grünschnabel
10 Tage 12 h

Kimmsch du extra von Austria um do an sellan blödsinn zu verzapfen?

krakatau
krakatau
Superredner
11 Tage 12 h

Italien hat die höchsten Steuersätze aber die Korruption frisst alles auf. Der Staat hat zudem  über 2,2 Billionen Schulden angehäuft. Deshalb hat sich der Staat darauf verlegt um nicht die Steuern noch weiter zu erhöhen und um eine Revolution a la Griechenland zu verhindern  für alle und alles drastische Strafen einzuführen auch wenn nur ein Beistrich nicht richtig gesetzt ist. Oder es muss eine willkürliche Begründung herhalten.

Krotile
Krotile
Grünschnabel
10 Tage 12 h

😂😂😂 dein Ernst?

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
11 Tage 12 h

zu diesem Thema sollten sich wirklich nur kompetente Leute zu Wort melden und andere den Schnabel halten !!

wpDiscuz