Aktionstag in Schlanders

Initiative für mehr Demokratie hat das Warten satt

Montag, 14. Mai 2018 | 10:47 Uhr

Schlanders – Der Initiative für mehr Demokratie reißt der Geduldsfaden. Am 19. Mai wird in Schlanders ein Aktionstag veranstaltet.

Über 20 Jahre hat die Initiative für mehr Demokratie versucht, unter Nutzung der demokratischen Instrumente von Volksbegehren, Initiative und Referendum eine Verbesserung der Mitbestimmungsrechte zu erreichen.

Über ein partizipatives Verfahren wurden von Bürgerinnen und Bürgern und von unterstützenden Organisationen die Vorschläge vorgebracht. Anschließend wurde von der Gesetzgebungskommission von den Landtagsabgeordneten Magdalena Amhof, Brigitte Foppa und Josef Noggler ein Kompromissvorschlag erarbeitet.

Nun müsste der Vorschlag vor den Landtagswahlen im Landtag behandelt werden. Ein konkreter Termin steht aber noch nicht fest.

Die Initiative für mehr Demokratie will nun nicht mehr länger warten und organisiert einen Aktionstag in Schlanders.

Aktionstag in Schlanders
19. Mai 2018
Start: 10.00 Uhr am Kulturhausplatz
Zug durch die Fußgängerzone mit Abschluss um 12.00 Uhr

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz