Ortsausschuss neu gewählt

Jouk Oberbacher als SVP-Ortsobmann von Corvara bestätigt

Montag, 06. Dezember 2021 | 18:07 Uhr

Corvara – Die SVP Corvara hat ihren Ortsausschuss neu gewählt. In der konstituierenden Sitzung wurde der bisher amtierende Ortsobmann Jouk Oberbacher einstimmig wiederbestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde Bürgermeister Robert Rottonara ebenso einstimmig gewählt. Weitere Mitglieder des SVP-Ortsausschusses von Corvara sind Harald Alfreider, Nadja Alfreider, Daniel Alfreider und Werner Costa.

Oberbacher zeigte sich mit der Zusammensetzung des Ausschusses sehr zufrieden. Er dankte für das Vertrauen, das man in Ihm gesetzt hat. Er will sich zusammen mit dem neuen Ausschuss weiterhin ganz besonders für die konkreten Anliegen der Dorfbewohner einsetzten und sich bemühen nach Verbesserungen zu suchen; er lädt die Mitglieder ein, mit ihm in direkten Dialog zu treten, Anregungen und Ideen einzubringen. „Als Partei sind wir dann stark, wenn wir in unserer Heimatgemeinde alle zusammenarbeiten“, so Oberbacher.

In Zukunft wolle man vor allem die Jugend von Corvara stärker in die Politik und das Dorfgeschehen einbinden. „Die Jugend muss merken, dass wir ihre Themen ansprechen und uns für sie engagieren, für sie etwas zu erreichen versuchen“, so Oberbacher.

Die Ziele des neu gewählten Ausschusses seien die stärkere Meinungsbildung und der Ausbau des Kontaktes mit den Mitgliedern sowie die Beschäftigung mit Sachthemen, die gemeinsame Suche nach Lösungen und deren Umsetzung voranzutreiben, so der SVP- Ortsobmann von Corvara, Jouk Oberbacher.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz