Kandidatur bei den Landtagswahlen

Leitner kommt, Tinkhauser geht

Dienstag, 03. Juli 2018 | 10:49 Uhr

Bozen – Nun steht es definitiv fest: Pius Leitner tritt bei den Landtagswahlen im Herbst für die Freiheitlichen an, berichtet das Tagblatt Dolomiten. Der Abgebordnete Roland Tinkhauser, der seit 2008 im Landtag sitzt, wird nicht mehr als Kandidat aufgestellt.

Leitners Kandidatur beinhaltet für die Partei ein gewisses Risiko: Sollte der Ehrenobmann gewählt werden und das Kassationsgericht annulliert im Herbst seinen Freispruch, muss Leitner erneut den Landtag verlassen.

Leitner ist bekanntlich im letzten Jahr für den unerlaubten Einsatz von Fraktionsgeldern in erster Instanz für schuldig erklärt worden und ist daraufhin von seinem Landtagsmandat zurückgetreten. Im Berufungsprozess wurde er dann aber freigesprochen.

Tinkhauser, der bei den Wahlen im Jahr 2013 nach Pius Leitner und Ulli Mair am meisten Vorzugsstimmen erhalten hatte, hat sich in der Vergangenheit unter anderem positiv zur SVP-Liste im Pustertal und auch zum Bozner Flugplatz geäußert.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Leitner kommt, Tinkhauser geht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
luis p
luis p
Grünschnabel
14 Tage 16 h

auwaia… hot der nou net genua???? Maier und Leitner schaden dieser Partei.. ich habe einmal beide gewählt aber es hat sich herausgestellt dass sie leider auch den Hals nicht voll bekommen…Schade

Ralph
Ralph
Superredner
14 Tage 16 h

die freiheitlichen schaffen sich ab.
so schaut erneuerung also bei den F aus

Loewe
Loewe
Tratscher
14 Tage 17 h

Super! tolle Neuigkeit!!

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
14 Tage 16 h

Bin sprachlos

So ist das
So ist das
Superredner
14 Tage 15 h

Diese Partei ist durch die mit dem Rentenskandal behafteten Politiker als echte Opposition weder glaubwürdig noch wählbar. Erneuerung sieht anders aus und zurückgetretene Politiker sollten zurückgetreten bleiben.

algunder
algunder
Tratscher
14 Tage 13 h

Rentenskandal guat und recht ! Obor in hem hobm die ondorn a net lei die Freiheitlichn! Obor men konn a olm sufs gleiche ummorhockn!

KrautUndRuibm
14 Tage 10 h

sonst müssen halt wir sie zurücktreten wohin sie gehören!!

Coolpet
Coolpet
Neuling
14 Tage 15 h

Na bitte net Kanditieren, Herr Leitner nimm dei Pension und verabschiede dich endlich. Nix dazua gelernt die Freiheitlichen😫

Viki
Viki
Neuling
14 Tage 15 h

mir war liaber gwesn, wenn sie a bissl frischen wind inigebrocht hattn.. amol a poor junge hupfer auf der liste stian, de a bissl wirblen.. 
man muas wissen wenn seine zeit vorbei isch pius… 

Staenkerer
14 Tage 14 h

pius los de orbeit, wenn je wieder blau nor mit junge, dynamische, unbelastete!
de nitgeplotze bombe hot dir zwor viel geld eingebrocht ober dein lebenswerk isch gleichzeitg blauer rauch wotn!
also, loss es guat sein!

wpDiscuz