Peripherie wurde mit eingebunden

Meran: Aktion “Blühende Straßen” war ein voller Erfolg

Dienstag, 20. September 2016 | 12:15 Uhr

Meran – Die blühenden Straßen – die diesjährige Auflage fand auf dem Vittorio-Veneto-Platz in Sinich statt – waren ein voller Erfolg und wurden von vielen deutsch- wie italienischsprachigen Familien besucht.

Stadträtin Gabriela Strohmer bedankt sich beim Jugendzentrum TILT und beim Verein Le Pulci für ihren tollen Einsatz, vor allem dafür, dass sie die Aktion nach dem großen Erfolg am Samstag kurzfristig auch am Sonntag verlängert haben. “Die Initiative war ein voller Erfolg und eine Bereicherung für ganz Sinich. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt, die Peripherie einzubinden. Wir werden daher auch im kommenden Jahr versuchen, dieses Projekt in anderen umliegenden Stadtvierteln fortzuführen”, so Strohmer.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz