Zunehmender Impfschutz und verbesserte Corona-Lage

Nächtliche Ausgangssperre wird auch in Südtirol verkürzt

Dienstag, 18. Mai 2021 | 14:26 Uhr

Bozen – “Mit den von Rom beschlossenen Lockerungen der Corona-Bestimmungen wie die Verlegung der nächtlichen Sperrstunde von 22.00 auf 23.00 Uhr wird auch Südtirol mitziehen”, kündigte Landeshauptmann Arno Kompatscher heute nach der Sitzung der Landesregierung an. Am Montagabend hatte der Ministerrat in Rom das nächtliche Ausgangsverbot gelockert und für die Gebiete mit mäßigem Corona-Risiko den Beginn der Sperrstunde von 22.00 auf 23.00 Uhr verlegt. Diese Maßnahme tritt mit Veröffentlichung des diesbezüglichen Dekrets morgen, Mittwoch, 19. Mai, in Kraft.

Der Landeshauptmann begrüßte die auf gesamtstaatlicher Ebene geplanten Lockerungen wie beispielsweise jene für die Innenbereiche im Gastgewerbe. “In Südtirol ist dank des Corona-Passes ja bereits die Nutzung der Innenräume möglich, mit 1. Juni treten dann die weiteren Erleichterungen in Kraft”, sagte Landeshauptmann Kompatscher. Der Landeshauptmann betonte dabei, dass die Landesregierung in bestimmten Bereichen weiter am Corona-Pass festhalte, welcher als “taugliches Instrument weiter genutzt werden soll”, um die Testwilligkeit hochzuhalten und zugleich mehr Sicherheit zu bieten.

Der Landeshauptmann berichtete zudem, dass die Landesregierung die Neubewertung der Corona-Lage und die Einstufung der Regionen durch die Regierung begrüße: “Die geringere Gewichtung des RT-Werts und eine größere Beachtung der Hospitalisierung schaffen aus unserer Sicht ein realistischeres Bild der Lage.” Kompatscher informierte außerdem über die Zusage Roms, die Inzidenz weniger stark berücksichtigen zu wollen. So würde vermieden, dass jede Veränderung der Inzidenz einen Farbwechsel zur Folge habe. Darüber hinaus, so erklärte der Landeshauptmann heute, unterstütze das Land die Pläne von Gesundheitsminister Roberto Speranza für einen “Green Pass” schon nach der ersten Impfdosis. Sofern umgesetzt, würde dies auch Südtirol zum Vorteil gereichen und “uns als Urlaubsland attraktiver machen”.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

63 Kommentare auf "Nächtliche Ausgangssperre wird auch in Südtirol verkürzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
koermit
koermit
Grünschnabel
30 Tage 22 h

Hot ober long gedauert bis unsere Herren Politiker verstonden hoben das dei sonderwege an Schmorrn sein 😷😷

traurig
traurig
Tratscher
30 Tage 20 h

@Koermit jez muesch mir bitte erklärn welcher Sonderweg so folsch gwesn isch. I glab du eher du bisch a Mitläüfer ohne selber eppes zu wissn. Zumindescht net viel. I hoff i krieg a Ontwort. Tat mi echt interessiern.

Staenkerer
30 Tage 20 h

ohnscheinend früheren a de Südtiroler Wanderwege seit neuesten nach Rom nimmer in den Abgrund…..

koermit
koermit
Grünschnabel
30 Tage 19 h

@traurig binn lai zufrieden dass Du mehr woasch wie i. Bravo 😷😷

koermit
koermit
Grünschnabel
30 Tage 19 h

@traurig Tue die ohren au nocher redsch weiter 😷😷

traurig
traurig
Tratscher
30 Tage 18 h

@koermit i hon meine Ohrn schun offn und hear gonz viel Scheiss. Speziell von Leit de olls glabm und weitergebm ohne selbr zu denkn.

traurig
traurig
Tratscher
30 Tage 18 h

@koermit i wort olm no af deine Ontwort zwecke Sonderweg. Wenn i folsch lieg werd i mi a bei dir entschuldigen. Sel hoasst man Onstond.

The Hunter
The Hunter
Grünschnabel
30 Tage 11 h

@traurig dor leste Sonderweg wor übrigends dor grüne Pass, dor sel hot viel gebrocht… gonze 3 Wochn ischor gongen im Verhältnis zun aufwond und zu die kostn oanfoch genial

traurig
traurig
Tratscher
30 Tage 2 h

@The Hunter es gibtnen schon seit 4 Wochn😄und olleweil brauchn mir ihm no. Schaugmer mol……..

The Hunter
The Hunter
Grünschnabel
29 Tage 23 h

@traurig wow 4 Wochn na bravo sem. Und wos isch mit die kostn, wer terf den Spaß zohln? Komisch ds es olm no Leit gib de de Sitution so verteiligen

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
30 Tage 17 h

Die Lockerungen erfolgen nicht WEIL einige wenige protestiert haben, sondern TROTZ dieser nutzlosen Proteste. Der Dank gebührt den Impfwilligen und all jenen, die sich bisher an die AHA-Regeln gehalten hatten.

Gianna
Gianna
Grünschnabel
30 Tage 17 h

Eben, trotz dieser Menschenansammlungen sind die Zahlen nicht gestiegen. Komisch…

Gianna
Gianna
Grünschnabel
30 Tage 16 h

Ja, trotz dieser Menschenansammlungen sind die Zahlen nicht gestiegen….oder?

tom
tom
Universalgelehrter
30 Tage 15 h

@Gianna pures Glück

gogogirl
gogogirl
Grünschnabel
30 Tage 14 h

@Gredner die Lockerungen kommen nur weil die touris kommen im herbst sitzen wir alle wieder zu hause

Storch24
Storch24
Kinig
30 Tage 14 h

Schaut euch mal die Zahlen in Gsies , Mühlbach an

verwundert
verwundert
Grünschnabel
30 Tage 13 h

Gredner.. der Dank gebührt nicht den Impfwilligen sondern der italienischen Regierung oder glauben Sie wirklich Kompatscher würde nicht an seinem Testwahn festhalten wenn Italien nicht aufsperren würde? Aber so kommt er nicht mehr aus.

Stefa
Stefa
Grünschnabel
30 Tage 22 h

Oh wie schön. Endlich mal ein Lichtblick. Tut man das für uns oder für die Touristen?

traurig
traurig
Tratscher
30 Tage 20 h

@Stefa wem interssierts??

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
30 Tage 18 h

@traurig mi interessierts !

tom
tom
Universalgelehrter
30 Tage 15 h

eher für letztere

Moidile
Moidile
Neuling
30 Tage 6 h

ich wūrde sagen fūr alle.

algunder
algunder
Superredner
30 Tage 20 h

schaug enk die zohln vom heutigen tog un
nor schaug se enk vor an johr un
hemm hots nou kuane impfung gebm !!
🤔🤔🤔🤔🤣🤣🤣

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
30 Tage 17 h

Vor an Johr hots an gewaltigen Lockdown geben bei einem Bruchteil der Inzidenz!

PuggaNagga
30 Tage 17 h

Stimp.
Ober man muas sogn dass im Winter viele Corona kop hobn.
Des wert iaz aso weiter giang.
Lockdown, impfn, ausperrn und donn wieder von vorne.
Die EU hot 1,8 Milliarden Impfdosen bis zum Johr 2023 bestellt!

algunder
algunder
Superredner
30 Tage 17 h

@Gredner
sog i jo
die zohln worn a kompletter witz
ohne impfung
des isch a kompletter witz

LouterStyle
LouterStyle
Tratscher
30 Tage 5 h

jo, lei dass dor Lockdown letztes Johr viel gewoltiger wor, und dass iatz 5-7x soviel getestet wert. Ober olm schin nörgeln🙄🙄

algunder
algunder
Superredner
30 Tage 2 h

@LouterStyle
na es sein foscht die gleichn zohln an tests gwesn !!
nochschaugn nor redn !!

Meranerin
Meranerin
Grünschnabel
30 Tage 20 h
wozu braucht man denn dann überhaupt noch den Corona Pass? In den Gasthäusern nicht mehr, wo dann? Soviel Mühe, ihn zu erhalten und dan wird er nicht mehr benötigt. Kann man endlich einmal wissen, wo, wann was benötigt wird. Jeden Tag andere Bestimmungen. Kennt sich kein Mensch mehr aus.Was ist mit Masken, wo muss man sie noch tragen??? Hab eine Menge Touristen gesehen, die haben gar keine. Sind nur wir Südtiroler so blöd und tragen sie noch und werden bestraft. Mit der Invasion der Touristen, die bekannterweise sich nie an die Regeln halten, wird alles wieder geschlossen werden,bin ich fast… Weiterlesen »
Trina1
Trina1
Universalgelehrter
30 Tage 18 h

Meranerin, jo dreiviertel tragen koane Maske, es selbe Theater wia es letzte Johr!

sou ischs
sou ischs
Superredner
30 Tage 16 h

@Trina1 warum auch?🤷‍♂️

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
30 Tage 15 h

@sou ischs jo im Freien hot es wenig Sinn !

Storch24
Storch24
Kinig
30 Tage 14 h

Meranerin @ vielleicht ist der Tourist ja nicht selbst schuld.
Eine befreundete Familie aus Deutschland ist ist gestern angereist.
Ich habe sie aufgeklärt und gesagt sie brauchen einen PCR oder Antigentest nicht älter als 48 Stunden bei der Anreise.
Was die dann aber NICHT gemacht haben, denn im Hotel hat man ihnen versichert, dass sie GAR NICHTS BRAUCHEN.
So schaut’s aus

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
30 Tage 13 h

@Storch24 das stimmt, habe schon mit mehreren gesprochen, die Hotels sagen gar nichts!

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
30 Tage 16 h

Die Ausgangssperre zu verkürzen ist ein absoluter Nonsens. Abends, spätestens nach 22 Uhr, soll Ruhe sein. Unbedingt!

algunder
algunder
Superredner
30 Tage 15 h

nor mogsch lei dorhuam bleibm !
i gea decht!

Chrys
Chrys
Superredner
30 Tage 15 h

Um 22:00 Uhr zu Hause sein müssen ist ein viel größere Nonsens. Wer Ruhe haben will kann ja die Fenster schließen und wenn das nicht reicht, schalldichte Fenster einbauen lassen.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
30 Tage 13 h

@ Peter, bisch schun im Oltersheim!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
30 Tage 13 h

@algunder i gea a decht!

verwundert
verwundert
Grünschnabel
30 Tage 13 h

… es hindert dich niemand um 22 Uhr nach Hause zu gehen

genau
genau
Kinig
30 Tage 10 h

Dann kauf dir schalldichte Fenster! 🤦‍♂️

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
30 Tage 21 h

dei lügen wos das Zeug hält

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
30 Tage 19 h

Corona-Pass wieder mal Geldverschwendung

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
30 Tage 22 h

I Konn lei hoffn,dass das Virus diese Verordnung auch *Lesen tut*, des war Scheiße i im Restaurant in schöner Begleitung, und Kriag noch 22 Uhr *Das Virus* !
😱🤣🤣🤣🤣😅

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
30 Tage 21 h

Na dann, weg mit diesen ganzen Arbeitshindernissen .

Sigo70
Sigo70
Grünschnabel
30 Tage 20 h

“um die Testwilligkeit hochzuhalten” nur darum geht es.

Gescheide
Gescheide
Tratscher
30 Tage 20 h

… Ich mach mir die Welt, widewidewitt sie mir, gefällt…. Trallari, trallahey tralla Heut Test, Morgen keiner,…

Bracken
Bracken
Grünschnabel
30 Tage 15 h

was man nicht alles für die toiristen macht und die einheimischen schikaniert

Chrys
Chrys
Superredner
30 Tage 15 h

Es sind noch sehr wenige bis gar keine Touristen hier und die da wären, sind um 22.00 Uhr sicher alle schon im Hotel.

Zefix
Zefix
Tratscher
29 Tage 1 h

kuane touristn?woas jo net wo du wohnsch…

mandorr
mandorr
Superredner
30 Tage 16 h

Kompliment!
Super Job aller Verantwortlichen!!

Fliege
Fliege
Neuling
30 Tage 14 h

das war jetzt aber nicht ernst gemeint, oder?

timetosay
timetosay
Grünschnabel
30 Tage 14 h

„Zunehmender Impfschutz verbessert Coronalage“? War doch im Mai 2020 letzten Jahres auch zunehmend besser. Sobald die temperaturen steigen wurde es immer besser.

LouterStyle
LouterStyle
Tratscher
30 Tage 5 h

ja schon, aber hätte man letztes Jahr soviele Tests gemacht, hätte es schon anders ausgeschaut mMn

Storch24
Storch24
Kinig
30 Tage 20 h

Schön wenn der RT wert nicht mehr berechnet wird.
Denn eine geringere Gewichtung des RT-Werts und eine größere Beachtung der Hospitalisierung schaffen aus unserer Sicht ein realistischeres Bild der Lage.
Fleißig in Privatkrankenhäusern unterbringen (die uns Steuerzahler viel Geld kosten)
Und wir werden endlich weiß

PuggaNagga
30 Tage 17 h

Los geht die Party!

knolline
knolline
Grünschnabel
30 Tage 15 h

i hon Corona kop, i hon mi impfen lossen ( brauch lei 1 x) bis iatz keinen Corona Pass bekommen, trotz 2 x schreiben.
Hon zwar bei der Impfung an Zettel bekommen, der wert voll a geltn

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
30 Tage 13 h

knolline, jo logisch gilt der Zettl, nimm zur Vorsicht no in Reiseposs mit und sogsch du hosch lai Poss gheart😉

genau
genau
Kinig
30 Tage 10 h

🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤮
Ich gebs langsam auf.

jack
jack
Universalgelehrter
30 Tage 6 h

na du brauchsch unbediengt an POSS 🙄🙄🙄🙉

jack
jack
Universalgelehrter
30 Tage 7 h

wos wellat do LH sogn na mir net?😂
es geltn die Ita gesetze und net die sùdtirol gesetze. jo wo seimo den🙉

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
30 Tage 3 h

Die Ausgangssperre 22 Uhr sollte für immer bleiben. Dann finden die Menschen vielleicht zur inneren Ruhe.

Zefix
Zefix
Tratscher
29 Tage 1 h

hott bis jetz ba dir a nix gnutzt

wpDiscuz