Stadtpolizei kontrolliert in Zivil

STF: Maskenpflicht im Freien nur für Einheimische? – VIDEO

Samstag, 31. Oktober 2020 | 12:02 Uhr

Bozen – Die Südtiroler Freiheit findet, dass in Sachen Maskenpflicht im Freien mit zweierlei Maß gemessen wird. Denn während die Einheimischen von Polizisten in Zivil überwacht und streng bestraft würden, hätten Migranten völlige Narrenfreiheit. „Im Bahnhofspark lungern Gruppen von Ausländern den ganzen Tag ohne Masken herum und randalieren in den Straßen, ohne dass die Polizei durchgreift“, erklärt die Bewegung.

In Bozen patrouilliere die Polizei seit dieser Woche in Zivil, um Bürger zu strafen, wenn sie keine Maske tragen. Einigen Bürgern wurden bereits Strafen von bis zu 400 Euro auferlegt, weil sie im Freien keine Maske aufhatten. „Viele Bürger sind stinksauer, und das aus gutem Grund“, erklärt die Bewegung. Erst diese Woche sei es in der Süd-Tiroler Straße in Bozen erneut zu einem Zwischenfall gekommen, bei dem ein Ausländer am helllichten Tag – ohne offensichtlichen Grund – herumgeschrien und die Türscheiben eines Büros eingetreten habe.

stf

Als die Polizei gekommen sei, um den Mann zur Rede zu stellen, habe sich dieser mitten auf die Straße hingekniet, um zu Allah zu beten. Der Täter sei nicht verhaftet worden und ohne Mund-Nasen-Schutz vom Platz gegangen.

Diese Ungleichbehandlung sei durch nichts zu rechtfertigen und müsse beendet werden, fordert die Südtiroler Freiheit.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "STF: Maskenpflicht im Freien nur für Einheimische? – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tschoegglberger.
Tschoegglberger.
Superredner
23 Tage 3 h

wenn nichts mehr übrig bleibt, ist immer noch der Rassismus gut.
Knoll, sei endlich ehrlich und geh heim.

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 20 Min

Tschoegglberger 👎👎👎

algunder
algunder
Superredner
22 Tage 22 h

wos hot des mit rasissmus zu zu tian?????
wenn es niamor aus kemp nor isch des es erste wos es breng gell !!!!!

burggraefler
burggraefler
Grünschnabel
18 Tage 11 h

Wer sagt das sei Rassismus der ist selbt der grösste Rassist.. So ein Schwachsinn armes Südtirol..

wpDiscuz