BM Carmaschi trifft LH Kompatscher

Straßenbahn für Bozen

Freitag, 04. Mai 2018 | 21:26 Uhr

Bozen – Über die mögliche Errichtung einer Straßenbahn in Bozen haben heute Abend Landeshauptmann Kompatscher und Bürgermeister Caramaschi gesprochen.

Die Verbesserung des Verkehrs in der Landeshauptstadt Bozen war der Gegenstand eines Gesprächs, das am heutigen Abend (4. Mai) Landeshauptmann Arno Kompatscher mit Bozens Bürgermeister Renzo Caramaschi geführt hat. Dabei ging es in erster Linie um die mögliche Verwirklichung einer Straßenbahn.

“Auf der Grundlage der vorliegenden Machbarkeitsstudie haben wir über eine Partnerschaft zwischen der Südtiroler Transportstrukturen AG STA und dem öffentlichen Nahverkehrsunternehmen SASA zur Umsetzung des Vorhabens gesprochen”, informierte im Anschluss an das Treffen Landeshauptmann Kompatscher. Außerdem wolle man alle Möglichkeiten ausloten, die auf europäischer und staatlicher Ebene für die Finanzierung öffentlicher Mobilitätsprojekte zur Verfügung stehen. Auf dieser Grundlage könne dann ein Businessplan erarbeitet werden.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Straßenbahn für Bozen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
20 Tage 21 h

u-bahn – alles andere ist für die katz

wpDiscuz